Thema: Allgemeine Absprachen - Alles rund ums RPG

  1. #9025
    Elitegarde Orkjäger Benutzerbild von Novasecond
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Ort
    Gothic-RPG
    Beiträge
    2.181
    Zitat Zitat von M.C.Gitzi Beitrag anzeigen

    Und bei der Diskussion hier halte ich mich mal raus. Für mich war das ganze (bis auf meine Beschwerde wegen des Counters) mit dem Danke-Zeugs eina Art Spaß...
    So meinte ich es auch, aber für sowas bekommt man gleich ne Rüge! Mit sowas löst man nur einen "War of Gods", ich meinte "War of Mods" aus.

    Wie gesagt, Besserung steht an und beim nächsten mal gehe ich zum lachen in Keller. Shint versteht kein Spaß!
    Der Sieg, ist nur das Vorspiel zur nächsten Schlacht!




    Charakterstand Arelis

  2. #9026
    Freizeitphilosoph Benutzerbild von Nightprowler
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 07
    Ort
    Herzogenaurach im gemütlichen Mittelfranken
    Beiträge
    955
    DANKE! So pregnant formuliert udn genau das, was ich mit Polizeistaat ausdrücken wollte(auch wnen meine formulierung etwas unglücklich war)

    @Shin, da es keine klare Defintion für ein "danke" gibt und die Mods das in jeden individuellen fall entshceiden, bitte ich dich mir zu sagen, ob so ein "Danke" gerechtfertigt ist.
    You don't have a Soul. You are a soul. You have a body.
    Like Gothic? Like Writing?: Gothic-RPG

  3. #9027
    Verehrt und Angespien Benutzerbild von Shintaro
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 07
    Ort
    Am goldenen Rhein
    Beiträge
    4.251
    Zitat Zitat von hn mann Beitrag anzeigen
    @Shin, da es keine klare Defintion für ein "danke" gibt und die Mods das in jeden individuellen fall entshceiden, bitte ich dich mir zu sagen, ob so ein "Danke" gerechtfertigt ist.
    Ich stimme zwar nicht mit dir überein, in diesem Fall stellt deine Danksagung jedoch keinen Verstoß gegen die Boardregeln dar.

    Ich versuche jetzt, das zu erklären - gestern habe ich Nova in etwa das gleiche gesagt:

    Die Danke-Funktion soll eine Art Feedback der Userschaft an einzelne User ermöglichen. Da soll jedoch nicht Nettigkeit sondern die Qualität der Beiträge bewertet werden. Das heißt: Es ist nicht erlaubt, irgendwelche sinnlosen Posts des besten Kumpels mit einem Danke zu bedenken weil ihr diesen eben gerne mögt - aber es ist erwünscht, hilfreiche Beiträge zu honorieren. Auch, wenn diese einen nicht einmal betreffen oder euch der Absender unsympatisch ist.

    Dabei ist die Funktion als durchweg positiv anzusehen (Schließlich gibt es keine "Anti-Dankes" für Spam und schlechte Antworten). Wer also viele Danksagungen hat, der soll diese auch verdient haben. Und wer besonders Viele hat, der darf sich darüber freuen, ein wichtiger Teil des Forums zu sein. (Natürlich ist der Umkehrschluss unsinnig. Nur, weil jemand keine Danksagungen hat, ist er noch lange nicht unwichtig oder wird nicht wahrgenommen.)

    Wenn ihr euch also gegenseitig Danksagungen zuschaufelt, dann betrügt ihr Jene, die ihre Danksagungen redlich erworben, also verdient haben. Natürlich würde sich Niemand je wegen solcher Aktionen beschweren, Ärger existiert aber doch - und deshalb es ist die Aufgabe der Mods, den einigermaßen sachgemäßen Einsatz der Funktion zu gewährleisten.
    Ja, uns allen ist klar, dass diese Funktion nie fair sein wird oder die abstrakte Qualität eines Users bewerten können wird - aber das heißt nicht, dass ich zulassen werde, dass Einige sie mutwillig manipulieren.
    Ihr müsst diese bei weitem nicht perfekte Funktion nicht nutzen, ihr dürft sie gerne ignorieren - aber nicht absichtlich missbrauchen. Und das solltet ihr akzeptieren.
    Schweigen wird oft falsch interpretiert, aber nie falsch zitiert.
    F. J. Sheen

  4. #9028
    Freizeitphilosoph Benutzerbild von Nightprowler
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 07
    Ort
    Herzogenaurach im gemütlichen Mittelfranken
    Beiträge
    955
    ersteinmal Dnak für die Erklärung, viel mehr wollt ich gar nicht wissen, die "danke"-Funktion soll also qualitätvolle und hilfreiche beiträge belohnen...
    so wie deinen

    ABER:

    Zitat Zitat von Shintaro Beitrag anzeigen
    Wenn ihr euch also gegenseitig Danksagungen zuschaufelt, dann betrügt ihr Jene, die ihre Danksagungen redlich erworben, also verdient haben.
    WARUM? Es gilt doch nicht, wie viele dnake ich bekommen habe...
    Es gilt, wie ich mienen Mit´menschen geholfen habe etc. Und wenn cih das gemacht hab kann mir das keiner nehmen und schon gar nicht durch Danke-Spam mindern. Wer sich wegen sowas ärgert hat das ganze nicht ausgiebig durchdacht.
    (meine Meinung)
    Aber wenn wir wirklich weiterdisskutieren wollen, sollten wir eigens einen neuen theard eröffnen, langsam wirds wiklich etwas viel.
    weil des hier is ja offtopic vom offtopic
    You don't have a Soul. You are a soul. You have a body.
    Like Gothic? Like Writing?: Gothic-RPG

  5. #9029
    Elitegarde Orkjäger Benutzerbild von Novasecond
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Ort
    Gothic-RPG
    Beiträge
    2.181
    Der ganze Thread ist offtopic weil das Hauptthema das RPG ist.

    @Topic

    Habt ihr euch auf den Zustand der Standt Khorinis geeinigt? Ich bin dafür, dass sie immer noch im Besitz der Menschen ist. Dann kann ich nähmlich meinen Charakterquest fort führen, den ich schon vor Jahren mit Merydor zusammen geplant habe.
    Jeder der sich erinnert weiß ja, das Arelis von Khorinis stammt. Es wäre also schön, die Stadt noch intakt zu haben. Und da es sich bei diesen Orks hier ja eher um WIldorks handelt, wäre eine Verteidigung der Paladin also nach zu voll ziehen, man bedenke die hohe Mauer und dass sie im Minental das Schloss ohne Hilfe nie geknackt hätten. Zumindest verteidigten sie es an der Bruchstelle erfolgreich mit EINER Armbrust!^^
    Der Sieg, ist nur das Vorspiel zur nächsten Schlacht!




    Charakterstand Arelis

  6. #9030
    In magischer Drehung... Benutzerbild von M.C.Gitzi
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 08
    Beiträge
    873
    Zitat Zitat von Novasecond Beitrag anzeigen
    Der ganze Thread ist offtopic weil das Hauptthema das RPG ist.
    Und Queste und HS-Poste werden gezählt?

    Mir persönlich ist es egal, wie die Stadt ist. Aber wenn du einen Quest planst und wegen deinen Ausführungen zu der Stärke der Paladine und der Orks wäre ich auch für eine intakte Stadt.

    Außerdem brauche ich für einen Quest von mir eine Taverne.
    Besten Gruß und vielen Dank,
    M.C.Gitzi


    Wir sind die Kraft, aus der alles entsteht.
    Wir sind der Tanz, der die Sterne bewegt.
    Wir sind die Hoffnung, die niemals vergeht.
    Wir sind das Drehen, das die Zeiten bewegt.

  7. #9031
    Verehrt und Angespien Benutzerbild von Shintaro
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 07
    Ort
    Am goldenen Rhein
    Beiträge
    4.251
    Zitat Zitat von M.C.Gitzi Beitrag anzeigen
    Außerdem brauche ich für einen Quest von mir eine Taverne.
    Die Banditen hatten in dNdR eine Taverne in ihrer Basis in Jahrkendar, in der du noch einige alte Bekannte treffen wirst.
    Die Piraten haben zwar keine Taverne im eigentlichen Sinne, stellen jedoch genug Grog, Rum und Schnaps für eine ganze Stadt her... komischerweise hält der aber nie allzu lange.

    Wenn du deine Questidee also daran anpassen könntest müsste man keine Rückkehr nach Khorinis mehr einbringen; andererseits spricht aber natürlich nichts dagegen, dass die Hafenstadt noch immer belagert wird. Ich war gegen Ende der HS sowieso davon ausgegangen, dass sich die Paladine noch immer halten - immerhin schicken sie Patroullien über's Land und haben sogar Zeit, die Bauern zu schikanieren.
    Geändert von Shintaro (26.1.10 um 21:32 Uhr)
    Schweigen wird oft falsch interpretiert, aber nie falsch zitiert.
    F. J. Sheen

  8. #9032
    Elitegarde Orkjäger Benutzerbild von Novasecond
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Ort
    Gothic-RPG
    Beiträge
    2.181
    Stellt sich die Frage, ob es nun so ist, oder ob sie zerstört ist. Unser SL wird wohl noch länger abwesend sein!
    Der Sieg, ist nur das Vorspiel zur nächsten Schlacht!




    Charakterstand Arelis

  9. #9033
    Held im Erdbeerfeld Benutzerbild von Sir_Conan
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 04
    Ort
    Jägerlager
    Beiträge
    1.623
    Ich denke, wir hatten uns auf den Stand wie in G2DNdR im 5. Kapitel geeignet? Sprich, Stadt, Höfe etc. noch in Menschenhand, aber die Straßen besetzt von Orkpatroullien

  10. #9034
    In magischer Drehung... Benutzerbild von M.C.Gitzi
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 08
    Beiträge
    873
    Zitat Zitat von Shintaro Beitrag anzeigen
    Die Banditen hatten in dNdR eine Taverne in ihrer Basis in Jahrkendar, in der du noch einige alte Bekannte treffen wirst.
    Die Piraten haben zwar keine Taverne im eigentlichen Sinne, stellen jedoch genug Grog, Rum und Schnaps für eine ganze Stadt her... komischerweise hält der aber nie allzu lange.

    Wenn du deine Questidee also daran anpassen könntest müsste man keine Rückkehr nach Khorinis mehr einbringen; andererseits spricht aber natürlich nichts dagegen, dass die Hafenstadt noch immer belagert wird. Ich war gegen Ende der HS sowieso davon ausgegangen, dass sich die Paladine noch immer halten - immerhin schicken sie Patroullien über's Land und haben sogar Zeit, die Bauern zu schikanieren.
    Klar, das ist kein Problem. Hauptsache, es gibt einen Ort, an dem allerlei finsteres Gelichter herumhängt und das ganze vom Saufen untermalt wird.

    Zitat Zitat von Sir_Conan Beitrag anzeigen
    Ich denke, wir hatten uns auf den Stand wie in G2DNdR im 5. Kapitel geeignet? Sprich, Stadt, Höfe etc. noch in Menschenhand, aber die Straßen besetzt von Orkpatroullien
    Dachte ich auch. Hatten wir da nicht mal eine Umfrage mit eindeutigem Ergebnis?
    Besten Gruß und vielen Dank,
    M.C.Gitzi


    Wir sind die Kraft, aus der alles entsteht.
    Wir sind der Tanz, der die Sterne bewegt.
    Wir sind die Hoffnung, die niemals vergeht.
    Wir sind das Drehen, das die Zeiten bewegt.

  11. #9035
    Freizeitphilosoph Benutzerbild von Nightprowler
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 07
    Ort
    Herzogenaurach im gemütlichen Mittelfranken
    Beiträge
    955
    Onar führt mit den Pladinen einen mehr oder weniger harmlosen krieg, Orks haben sich im Hinterland breit gemacht

    p.s. da sieht man wie viele die HS lesen...
    Geändert von Nightprowler (26.1.10 um 21:43 Uhr)
    You don't have a Soul. You are a soul. You have a body.
    Like Gothic? Like Writing?: Gothic-RPG

  12. #9036
    Elitegarde Orkjäger Benutzerbild von Novasecond
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Ort
    Gothic-RPG
    Beiträge
    2.181
    Aber es wurde kein definitives Urteil gefällt!
    Wenn aber alle sagen, dass es noch so ist, kann ich loslegen!
    Der Sieg, ist nur das Vorspiel zur nächsten Schlacht!




    Charakterstand Arelis

  13. #9037
    Irgendwo über dir Benutzerbild von Blacktooth
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 06
    Ort
    Im Sand der Zeit
    Beiträge
    858
    @Shin: Kannst du ungefähr sagen wann du weiterschreiben wirst?

    Aber es wurde kein definitives Urteil gefällt!
    Wenn aber alle sagen, dass es noch so ist, kann ich loslegen!
    Mit einer Quest? Da wär ich auch gern dabei aber naja bin gerad selber schon auf einer, damit hier in RPG auch mal wieder etwas Betrieb herscht.
    Awesometastisch!

  14. #9038
    Verehrt und Angespien Benutzerbild von Shintaro
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 07
    Ort
    Am goldenen Rhein
    Beiträge
    4.251
    Zitat Zitat von Blacktooth Beitrag anzeigen
    @Shin: Kannst du ungefähr sagen wann du weiterschreiben wirst?
    Ich tippe gerade

    Eigentlich war ich schon gegen 17:00 fertig, aus unerfindlichen Gründen hat jedoch mein Firefox ausgerechnet beim Abschicken des Posts gestreikt und gleichzeitig den kompletten Text gelöscht. Ziemlich ärgerlich.
    Jedenfalls war ich danach recht frustriert, weshalb ich eine pause einlegen musste... ihr werdet aber gleich zumindest die Kurzform des zuvor Geschriebenen bekommen.

    Ach ja: ich bin sehr dafür, sich auf den einzelnen Stationen einer Quest Zeit die nötige zu nehmen um das RPG lebendiger zu gestalten. Das erscheint mir irgendwie (auch für etwaige Leser) besser, als einfach schnell gewisse Punkte abzuhandeln und dann zur Action zu kommen.
    Das soll jedoch keine Kritik an euren Beiträgen sein, die mir ziemlich gut gefallen. Eher eine Unterstützung Gitzis, der ja ebenfalls meinte, es lohne, Quests auf mehr (kleine) aber lebhaftere Posts zu verteilen.
    Schweigen wird oft falsch interpretiert, aber nie falsch zitiert.
    F. J. Sheen

  15. #9039
    Irgendwo über dir Benutzerbild von Blacktooth
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 06
    Ort
    Im Sand der Zeit
    Beiträge
    858
    Ach ja: ich bin sehr dafür, sich auf den einzelnen Stationen einer Quest Zeit die nötige zu nehmen um das RPG lebendiger zu gestalten. Das erscheint mir irgendwie (auch für etwaige Leser) besser, als einfach schnell gewisse Punkte abzuhandeln und dann zur Action zu kommen.
    Das soll jedoch keine Kritik an euren Beiträgen sein, die mir ziemlich gut gefallen. Eher eine Unterstützung Gitzis, der ja ebenfalls meinte, es lohne, Quests auf mehr (kleine) aber lebhaftere Posts zu verteilen.
    Ehrlich gesagt, weiß ich nicht worauf du hinaus willst. Kannst du das auch irgendwie anders erklären?

    Ich wollte euch erstmal eine Basis für kreatives Denken geben. Danach kommen auch von mir etwas ausführlichere Posts.
    Awesometastisch!

  16. #9040
    Verehrt und Angespien Benutzerbild von Shintaro
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 07
    Ort
    Am goldenen Rhein
    Beiträge
    4.251
    Ich bin fertig

    Zitat Zitat von Blacktooth Beitrag anzeigen
    Ehrlich gesagt, weiß ich nicht worauf du hinaus willst. Kannst du das auch irgendwie anders erklären?
    Lasst euch Zeit für wirklich schöne Posts. Es ist zwar sehr schön, dass gerade so viele Leute in Schreiblaune sind, ich finde es aber viel schöner, wenn die Beiträge nicht so sehr auf Action fixiert sind sondern mehr Wert auf Gefühle, Atmosphäre, Dialoge und die Beschreibung der Umwelt legen. Natürlich werden wir hier nicht mit Tolkien konkurrieren können, dennoch sorgen gerade die Posts, die man als "langweilig" beschreiben könnte, für den realistischeren Touch des RPGs.
    Hmh, das sind auch keine besseren Formulierungen, oder? ^^'
    Zitat Zitat von Blacktooth Beitrag anzeigen
    Ich wollte euch erstmal eine Basis für kreatives Denken geben. Danach kommen auch von mir etwas ausführlichere Posts.
    So ist es schon gut. Solange gewährleistet wird, dass wir uns nicht verzetteln oder (wie in der HS) ewig mit Nebensächlichkeiten aufhalten ist Freiraum für die Mitposter immer gern gesehen.

    Apropos: Wenn ihr keine Lust auf eine (storytechnisch unwichtige) weitere Erkundung des linken Flügels der Höhle habt, dann kann man die ja auch ganz leicht verhindern... die beiden Gänge könnten jenseits des Netzes wieder aufeinander treffen, der Weg könnte eingestürzt sein oder Sinthoras und Daik wollen endlich zurück weil zum Beispiel die Fackel ausbrennt...
    Ich jedenfalls bestehe nicht auf einer weiteren Erkundung, obwohl man aus dem Stollen sicher noch etwas machen könnte.
    Schweigen wird oft falsch interpretiert, aber nie falsch zitiert.
    F. J. Sheen

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 303
    Letzter Beitrag: 7.8.15, 00:25
  2. Alles Rund ums Spiel
    Von YugiohFan im Forum Yu-Gi-Oh! TCG
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.11.07, 20:49
  3. Rund ums PKMN-Züchten
    Von zockmann im Forum Gold / Silber / Kristall
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.12.06, 09:39

Stichworte

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •