Thema: Allgemeine Absprachen - Alles rund ums RPG

  1. #8001
    Elitegarde Orkjäger Benutzerbild von Novasecond
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Ort
    Gothic-RPG
    Beiträge
    2.181
    Zitat Zitat von Black Dämon Beitrag anzeigen
    Arelis und Xardas benemen sich zeitweise wie zwei große Kinder, die sich um ein Spielzeug streiten. Keiner weiß, warum der andere es haben will, aber beide wollen es den anderen nicht überlassen.
    Nur das kleine Kinder keine Mächtige Magie aufeinander schmeißen und die verschiedensten Kreaturen rufen, die ihn helfen.
    Echte Magier eben!
    Der Sieg, ist nur das Vorspiel zur nächsten Schlacht!




    Charakterstand Arelis

  2. #8002
    Irgendwo über dir Benutzerbild von Blacktooth
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 06
    Ort
    Im Sand der Zeit
    Beiträge
    858
    Kanns auf jedenfall kaum erwarten morgen endlich weiter zuposten. Also hau rein nova ^^
    Awesometastisch!

  3. #8003
    Verehrt und Angespien Benutzerbild von Shintaro
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 07
    Ort
    Am goldenen Rhein
    Beiträge
    4.271
    Hm, eine kurze Zwischenfrage, die sich mir stellte, da Arelis hier fortlaufend mit Xardas, dem vermutlich mächtigstem Magier Myrtanas, verglichen wird (besonders Novas Post war hier missverständlich, als er schrieb, ein Kampf wäre Ressourcenvergeudung):

    Kann es einen Zweifel daran geben, dass der ehemalige Vorstand der Feuermagier, der mächtigste der Magier, welche Rhobar II. in seinem Reich zusammenrief um die Barriere zu erschaffen, der Mann, der Dämonen gebietet ihm über Nacht einen Turm zu errichten, der Beschwörer, der die Runenmagie aller anderen Zauberer vernichtete, der selbstbewusst versuchte, die Macht des Schläfers zu stehlen und der schließlich bei Neliars Bestie Erfolg hatte, der mächtige Artefakte wie Uruziel in seinen Türmen hütet, der die Ankunft der Drachen und das ankommende Böse um Jahre vorhergesehen hat und der sein Überleben lange Zeit vor den Dienern Innos verdecken konnte - also Xardas, der in allen Teilen der Reihe als mächtiger und weiser Mentor eines Helden auftritt und in Götterdämmerung wohl zusammen mit dem Erwählten sogar eine höhere Stufe der Existenz erklimmt - mächtiger ist als ein schmiedender Wassermagier, der sich gerade selbst in den fünften Rang befördert hat?
    Und damit meine ich nicht bloße magische Kampfkraft sondern auch und vor allem das Wissen um Magie, Politik und Wissenschaften.

    Xardas wird in allen drei Teilen der Serie einfach als unverhältnismäßig mächtig und somit anderen Menschen weitaus überlegen dargestellt. Wenn ich mich recht erinnere ist er es, der den Schläfer erkennt, den Ausgang des Krieges vorhersagt und den König dann dazu benutzt, den Erzdämon zu kontrollieren - und nebenbei das Kloster der Feuermagier sowie einige Wassermagier an der Nase herumführt. Er zieht von Anfang an die Fäden im Kampf gegen Beliar und setzt selbst erfahrene Magi wie Pyrokar und Saturas aber auch heilige Krieger wie Lord Hagen wie Spielfiguren ein.
    Wen wundert es da, dass er letztlich den Oberbefehl über die orkischen Armeen übernimmt und im handumdrehen die letzten Belagerungen beendet?

    ... naja, ihr wisst schon, worauf ich hinaus will
    Schweigen wird oft falsch interpretiert, aber nie falsch zitiert.
    F. J. Sheen

  4. #8004
    Wächter der Ewigkeit Benutzerbild von Black Dämon
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 05
    Ort
    In der Ewigkeit
    Beiträge
    638
    Zitat Zitat von Shintaro Beitrag anzeigen
    Kann es einen Zweifel daran geben, dass der ehemalige Vorstand der Feuermagier, der mächtigste der Magier, welche Rhobar II. in seinem Reich zusammenrief um die Barriere zu erschaffen, der Mann, der Dämonen gebietet ihm über Nacht einen Turm zu errichten, der Beschwörer, der die Runenmagie aller anderen Zauberer vernichtete, der selbstbewusst versuchte, die Macht des Schläfers zu stehlen und der schließlich bei Neliars Bestie Erfolg hatte, der mächtige Artefakte wie Uruziel in seinen Türmen hütet, der die Ankunft der Drachen und das ankommende Böse um Jahre vorhergesehen hat und der sein Überleben lange Zeit vor den Dienern Innos verdecken konnte - also Xardas, der in allen Teilen der Reihe als mächtiger und weiser Mentor eines Helden auftritt und in Götterdämmerung wohl zusammen mit dem Erwählten sogar eine höhere Stufe der Existenz erklimmt - mächtiger ist als ein schmiedender Wassermagier, der sich gerade selbst in den fünften Rang befördert hat?
    Und damit meine ich nicht bloße magische Kampfkraft sondern auch und vor allem das Wissen um Magie, Politik und Wissenschaften.
    Ja und Xardas ist immer auf der Suche nach jemanden, der einer Herausforderung würdig ist.
    Meistens ist es Arelis, der ihn irgendwie in die Quere kommt.
    Sie versuchen einander zu übertrumpfen. Aber ich bin mir sicher, das KEINER von BEIDEN ein ernsthaftes Interesse daran hätte seinen Gegenüber zu töten. So wie das im Kräftemessen eben so ist, na du verstehst schon.

    Verblei'n wir die Luft ein wenig. Mal sehen, wer umfällt!
    Elco, Sudeki
    mein LP-Stand
    RPG-Farbe: Navy

  5. #8005
    The chat is dead Benutzerbild von Hunnigan
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 06
    Ort
    Dülmen
    Beiträge
    1.392
    Sry Leute, ich kann im Moment leider nicht zum RPG beitragen.
    Hab mir bei einem Unfall die Hand gebrochen, das ganze Getippe macht mich wahnsinnig.
    Haare schneiden ist angesagt Jungs!

  6. #8006
    Irgendwo über dir Benutzerbild von Blacktooth
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 06
    Ort
    Im Sand der Zeit
    Beiträge
    858
    Ben du hast dich auch die letzten paar Monate nicht am RPG beteiligt
    Awesometastisch!

  7. #8007
    Mitspieler Benutzerbild von Cleru
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 07
    Beiträge
    37
    Nova wenn du dir grade schon was ausdenkst, kannst du pls auch gleich n paar konkrete Aufgaben reinposten, die z.B. kleine Pupser wie ich übernehmen können? Wer will kan ja auch gleich mitkommen, da ich ent so überstark bin brauch ich sowieso Hilfe.

    Noch ne Zwischenfrage: Wir befinden uns ja im Minental, dort laufen ja so ziemlich die härtesten Kerle rum. Ich meine ich werd net mal mit einem Snapper fertig, ein Ork braucht mich wahrscheinlich nur anzuknurren um mir sämtliche Knochen zu brechen. Meine Frage wäre also, ob bei gutem Posting also wenn betreffender Ork irgendwie aus dem Hinterhalt oder durch Fallen angegriffen würde, auch ich so einen umlegen darf? Weil ich hab irgendwie Probleme mir was auszudenken, da praktisch alle 10 Meter irgendwas aus nem Busch springen kann um mich zu zerfleischen Und mir fällt grade nix gutes ein, würde ja gerne auch was beitragen
    The Bird of the Hermes is my Name,
    eating my Wings to make me tame.

    Its just not true that Videogames make you do creepy Stuff! If that WOULD be true we would sit the hole Day in the Dark, listening to Technomusic and eat Pills like Pac Man! Oh wait a moment......

  8. #8008
    Verehrt und Angespien Benutzerbild von Shintaro
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 07
    Ort
    Am goldenen Rhein
    Beiträge
    4.271
    Les dir mal die ersten paar Posts der Quest das verlassene Lager durch - da wurden auch Viecher getötet, die eigentlich zu stark für die Chars waren, dennoch hat sich niemand beschwert.

    Wenn du Lust auf etwas ähnliches hast, so stehe ich dir nach Absprache täglich ab ~17:00 zur Verfügung
    Schweigen wird oft falsch interpretiert, aber nie falsch zitiert.
    F. J. Sheen

  9. #8009
    Elitegarde Orkjäger Benutzerbild von Novasecond
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Ort
    Gothic-RPG
    Beiträge
    2.181
    Zitat Zitat von Shintaro Beitrag anzeigen
    Les dir mal die ersten paar Posts der Quest das verlassene Lager durch - da wurden auch Viecher getötet, die eigentlich zu stark für die Chars waren, dennoch hat sich niemand beschwert.

    Wenn du Lust auf etwas ähnliches hast, so stehe ich dir nach Absprache täglich ab ~17:00 zur Verfügung

    Du hast noch nie lange einen Mage gespielt oder?
    Welche interesse hätte wohl Xardas daran, einen Mage wie Arelis um zu hauen?
    Zudem hat er sich nicht selbst befördert, sondern Adanos, was du aber garnicht wissen kannst, da der storybezogene Leitfaden des Charakters schon begonnen hat, als du noch nicht im Forum warst.
    Für alle die die Storys kennen, erschließt sich problemlos.

    Und es ist eine Ressorcenverschwendung für beide, denn Arelis würde ihn nicht knacken und er würde nur Zeit verschwenden, die er lohnender anbringen kann, als sich mit Kleinkram zu belasten.
    Sicher deine Sichtweise ist typisch Anti-Basher-DSA, aber es gibt suptilere Wege einem Char eine Bedeutung zu geben, als übermächtig zu sein. Zumal Arelis das garnicht ist.
    Und mit Rang 5 mein Lieber, gebe ich sogar Pyrokar Kontra, ob er nun Siegt oder nicht.

    @Cleru

    Aufgaben wird es geben und du kannst dir auch was ausdenken, um einen Gegner zu plätten. In der HS sieht man mal darüber hinweg, wegen der Stufenunterschiede.
    Aber um Shintaros Gegnergemäkel mal einen Riegel vor zu schieben, denn jahrelang hats ja geklappt nur jetzt nicht mehr, wirds bald ne Gegnerliste geben. DSAler sind einfach nicht flexibel und ich habe bei weitem Besseres zu tun, als dieser Verwirrungstifterrei ständig spalier zu stehen.
    Es gibt für Shintaro ne Liste, denn ohne Regeln und zahlen bekommst du das glaube ich, garnicht hin. und jeder der mit dem alten System klar kommt, darf es weiter nutzen, wenn er will.
    Der Sieg, ist nur das Vorspiel zur nächsten Schlacht!




    Charakterstand Arelis

  10. #8010
    Irgendwo über dir Benutzerbild von Blacktooth
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 06
    Ort
    Im Sand der Zeit
    Beiträge
    858
    Ja dann lass uns mal endlich richtig loslegen.
    Awesometastisch!

  11. #8011
    Elitegarde Orkjäger Benutzerbild von Novasecond
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Ort
    Gothic-RPG
    Beiträge
    2.181
    Öhhhh Leute, das ist ein Witz oder?
    Wo isn bei der Liste für Monster das Problem?
    Wenn ich pro Abenteuer 4-6 Punkte bekomme, kann ich nach 6 Abenteuern so ziemlich 50% der gelisteten Wesen vermöbel. Zumal ich als Krieger ohnehin alles auf die Waffe setze.

    Woher also der Reibach von Shintaro?
    Und wenn wir jetzt unbedingt eine bindende Liste haben sollen, wüsste ich jetzt echt nicht, wo das Problem liegt, außer das ihr eben kleinere Viecher töten dürft und orks erst mal weg fallen!
    Der Sieg, ist nur das Vorspiel zur nächsten Schlacht!




    Charakterstand Arelis

  12. #8012
    Wächter der Ewigkeit Benutzerbild von Black Dämon
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 05
    Ort
    In der Ewigkeit
    Beiträge
    638
    Ich sah auch kein Problem mit der alten Liste (nagut 10 Punkte für ein Schaf sind seltsam aber naja)

    Verblei'n wir die Luft ein wenig. Mal sehen, wer umfällt!
    Elco, Sudeki
    mein LP-Stand
    RPG-Farbe: Navy

  13. #8013
    Mitspieler Benutzerbild von Schildkröte
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 09
    Ort
    Schwerte
    Beiträge
    62
    Ich weiss ncht wo das Problem ist, etwas realistisch zu schreiben?
    Ich denke, man bleib in einem Rpg ziemlich lange, warum sollte man schon nacht 2 Mons einen voll ausgebildeten Char haben?
    Im realen Leben braucht es 1 Jahr, um grade mal gut treffen zu können(Begeisterter Sport-Bogenschütze)
    Warum dieser Trend zum Powerplay?
    Ein Ork ist ein zimlih harter Gegner, und 3 sind unter 150 Pt. nicht zu schaffen, gob gesagt.
    Zockt zurzeit:Medival 2-Total War+Kingdoms,Risen,Ac1
    Wartet auf:Eindeutig MHP3rd
    System Specs: Intel Core i5-650(2CPU@3,2 GHz) ,4GB Ram, ASUS Geforce GTS 250, 3x160GB Western Digital
    550 Watt Netzteil

  14. #8014
    Irgendwo über dir Benutzerbild von Blacktooth
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 06
    Ort
    Im Sand der Zeit
    Beiträge
    858
    Hab damit auch kein Problem. Ich fande das sogar ziemlich kacke das ich so schnell befördert wurde . Wollte eigenlich noch paar lustige Botenquests machen. Kann ich ja als Infanterist zum Glück ja auch noch.
    Awesometastisch!

  15. #8015
    Freizeitphilosoph Benutzerbild von Nightprowler
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 07
    Ort
    Herzogenaurach im gemütlichen Mittelfranken
    Beiträge
    954
    Lol falls ich es mal schaffe , das meinen Char bis 200 für Bogen, Rang 5 und alle seine Nebenfertigkeiten auf 25 zu bringen, mach ich mir einen neuen Char, der seinen ersten Kampf verliert und zwar gegen ein Schaf.
    You don't have a Soul. You are a soul. You have a body.
    Like Gothic? Like Writing?: Gothic-RPG

  16. #8016
    Verehrt und Angespien Benutzerbild von Shintaro
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 07
    Ort
    Am goldenen Rhein
    Beiträge
    4.271
    Ich glaube, du hast mich mal wieder vollkommen missverstanden, Nova. Auch, wenn ich die Gegnerliste (beziehungsweise das Kampfsystem) in der Vergangenheit kritisiert haben mag ist bei weitem nicht alles das ich hier schreibe gegen das RPG gerichtet.
    Von dir als Spielleiter hätte ich erwartet, dass du sämtliche Beiträge ruhig durchliest und erst anschließend den Inhalt beurteilst um dann besonnen zu antworten. An welcher Stelle habe ich denn bitte deine Liste kritisiert?
    Ich habe Cleru lediglich gesagt, dass er -wie in dem von mir verlinken Beispiel- durchaus starke viecher töten darf, solange er einen gewissen Rahmen wahrt und eine gute Erklärung für seinen Sieg findet. Das die Angaben zur Stärke nur Richtlinien darstellen wurde ohnehin schon oft genug gesagt und dürfte nun jedem klar sein.
    Zitat Zitat von Novasecond Beitrag anzeigen
    @Cleru
    Aufgaben wird es geben und du kannst dir auch was ausdenken, um einen Gegner zu plätten. In der HS sieht man mal darüber hinweg, wegen der Stufenunterschiede.
    Der erste Teil entspricht genau dem, was ich durch meinen Link ausdrücken wollte: Kampfkraft ist relativ und auch ein Anfänger kann 'mal Glück haben. Niemand beschwert sich, wenn ab und an ein überlegener Gegner stirbt sofern es sich im Großen und Ganzen in Grenzen hält und auch der Char etwas abbekommt.
    Zitat Zitat von Novasecond Beitrag anzeigen
    Aber um Shintaros Gegnergemäkel mal einen Riegel vor zu schieben, denn jahrelang hats ja geklappt nur jetzt nicht mehr, wirds bald ne Gegnerliste geben.
    Noch einmal: was für "Gegenmäkel"? Ich habe ausdrücklich und eindeutig darauf hingewiesen, dass es einige Möglichkeiten gibt, die Richtlinien zu umgehen und sogar ein anerkanntes Beispiel verlinkt. Wo ist dein Problem mit mir?
    Zitat Zitat von Novasecond Beitrag anzeigen
    DSAler sind einfach nicht flexibel und ich habe bei weitem Besseres zu tun, als dieser Verwirrungstifterrei ständig spalier zu stehen.
    Deine vollkommen unpassenden und hier wenig relevanten Vorurteile gegen DSA, was nun eigentlich nichts hiermit zu tun hat, 'mal außen vor sehe ich das Problem noch immer nicht.
    An welcher Stelle ist denn bitte der Eindruck entstanden, ich würde hier Verwirrung stiften? Mein Beitrag bestand aus zwei Sätzen, von denen einer nichts hiermit zu tun hat... bei weitem keine hinterhältige und intrigante Art, deine Regeln zu untergraben, oder? Ich würde es eher den Versuch einer Hilfestellung nennen.
    Zitat Zitat von Novasecond Beitrag anzeigen
    Es gibt für Shintaro ne Liste, denn ohne Regeln und zahlen bekommst du das glaube ich, garnicht hin. und jeder der mit dem alten System klar kommt, darf es weiter nutzen, wenn er will.
    Eigentlich ist diese Aussage es nicht wert, weiter kommentiert zu werden - aber wenn du dir meinen beitrag nun tatsächlich einmal richtig durchlesen solltest, so wird dir vielleicht auffallen, dass nicht ich es war, der Probleme mit irgendwelchen Gegnerstärken hatte.
    Cleru fragt, wie er Monster töten kann - ich antworte, das sei trotz der Liste möglich...
    Aber mich hälst du für unfähig, das System zu verwenden? Aber bevor du nun noch persönlicher wirst sollten wir beide vielleicht noch einmal überdenken, was hier eigentlich passiert ist (nichts) und wie wir reagieren (übertrieben).

    Zitat Zitat von Novasecond Beitrag anzeigen
    Öhhhh Leute, das ist ein Witz oder?
    Wo isn bei der Liste für Monster das Problem?
    Warum du für diese Wiederholung deiner Aussagen nun einen zweiten Beitrag gebraucht hast verstehe ich zwar nicht, dennoch bleibt der Sachverhalt der gleiche: es gibt überhaupt kein Problem, für das du mich verantwortlich machen könntest.

    Zitat Zitat von Novasecond Beitrag anzeigen
    Wenn ich pro Abenteuer 4-6 Punkte bekomme, kann ich nach 6 Abenteuern so ziemlich 50% der gelisteten Wesen vermöbel. Zumal ich als Krieger ohnehin alles auf die Waffe setze.
    Vorab: ich weiß, dass es sich um Richtlinien handelt und der Sieg sowieso in den Sternen steht, da der Spieler letztlich tun und lassen kann, was er will.
    Dennoch gilt deine Rechnung nur, wenn man stets alle Punkte in das Kampftalent steckt (toller "Charakter") - dann hat man nach 6 Quests 6·5=30 LPs in einem Waffentalent. Ja, damit kann man einen Wolf (aber niemals die Hälfte aller Gegner) durch reine Kampfkraft bezwingen. Eine im Post beschriebene Taktik wird also auch hier vorausgesetzt.

    Zitat Zitat von Novasecond Beitrag anzeigen
    Woher also der Reibach von Shintaro?
    Und wenn wir jetzt unbedingt eine bindende Liste haben sollen, wüsste ich jetzt echt nicht, wo das Problem liegt, außer das ihr eben kleinere Viecher töten dürft und orks erst mal weg fallen!
    Bessere Fragen: Wo eigentlich der Reibach von Shintaro?
    Wer fordert eine neue Liste?

    Du steigerst dich da in 'was rein, Nova. Ich habe in meinen letzten Beiträgen nichts kritisiert sondern wollte tatsächlich gemäß deinen obigen Argumenten erklären, dass Cleru nicht so wehrlos ist, wie er glaubt. Ich habe in diesem Post deine Meinung vertreten und gegen nichts gewettert. Und ich versichere dir noch einmal, dass ich diesem RPG grundsätzlich positiv gegenüber stehe und dich als Spielleiter anerkenne
    Geändert von Shintaro (10.8.09 um 17:02 Uhr)
    Schweigen wird oft falsch interpretiert, aber nie falsch zitiert.
    F. J. Sheen

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 303
    Letzter Beitrag: 6.8.15, 23:25
  2. Alles Rund ums Spiel
    Von YugiohFan im Forum Yu-Gi-Oh! TCG
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.11.07, 19:49
  3. Rund ums PKMN-Züchten
    Von zockmann im Forum Gold / Silber / Kristall
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.12.06, 08:39

Stichworte

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •