Thema: Allgemeine Absprachen - Alles rund ums RPG

  1. #7681
    Freizeitphilosoph Benutzerbild von Nightprowler
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 07
    Ort
    Herzogenaurach im gemütlichen Mittelfranken
    Beiträge
    954
    Ich hab gerade des Quest zu ende geschrieben, wer will kann es bewerten, könnt euch aber Zeit lassen so dringend brauch ich die LP nich und Shintaro kommt erst in 6-8 Tagen zurück
    You don't have a Soul. You are a soul. You have a body.
    Like Gothic? Like Writing?: Gothic-RPG

  2. #7682
    Verehrt und Angespien Benutzerbild von Shintaro
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 07
    Ort
    Am goldenen Rhein
    Beiträge
    4.254
    Na, da ist in meiner Abwesenheit aber nicht gerade viel passiert... wenn man 'mal davon absieht, dass wir offenbar einen Neuling haben. Willkommen, M.C. Gitzi
    Mein persönlicher Favourit war bisher ja immer der tiefsinnigere Caphalor, aber auch Sinthoras ist sicherlich eine interessante Vorlage für einen Charakter.
    Mich würde aber eines sehr interessieren: Wie stehst du zu den neueren Romanen?

    Zitat Zitat von hn mann Beitrag anzeigen
    Ich hab gerade des Quest zu ende geschrieben, wer will kann es bewerten, könnt euch aber Zeit lassen so dringend brauch ich die LP nich und Shintaro kommt erst in 6-8 Tagen zurück
    Da musst du mich missverstanden haben - hier bin ich schon wieder
    Schön, dass du die Quest beendet hast; wenn du noch einmal Lust auf Eine haben solltest, schreib mich einfach an.

    Zitat Zitat von Sir_Conan Beitrag anzeigen
    Questbewertung ,,Das verlassene Lager"
    Endlich mal wieder ein spannender, gut zu lesender und auch längerer Quest. Hat mir gut gefallen, gebt mir mehr davon!
    Danke für die Blumen, schön, wenn dir die Quest gefällt
    Zitat Zitat von Sir_Conan Beitrag anzeigen
    Ich würde sagen...

    Shintaro: Beförderung in Rang 1 + damit verbundenen 10 LP

    hn mann: 6 LPs

    Wartet noch eben auf eine Bestätigung/Korrektur von Nova!
    Zuerst einmal danke für die Beförderung, aber gerade dazu hätte ich noch einige grundsätzliche Fragen:

    Im Regelwerk steht (so, wie ich das verstanden habe), dass ein Neuling nach ein- oder zweiwöchiger Probezeit und hinlänglicher Aktivität im RPG in den ersten Rang befördert wird. Schön und gut. Bei mir sind es bald vier Monate und ich glaube kaum, dass man mir mangelnde Aktivität in diesem Unterforum vorwerfen kann... sollte ich diese Beförderung den Regeln entsprechend also nicht unabhängig von der eigentlichen Queste statt anstelle der eigentlichen LP-Belohnung bekommen? So bekomme ich nämlich (spieltechnisch) praktisch nichts für den relativ hohen Aufwand, der mit der Quest verbunden war... die Beförderung wäre in gleicher Höhe bei der gegebenen Aktivität aber auch über eine weitaus kürzere Mini-Queste oder einen Post im Amaranth-Thread zu holen gewesen. Ich hätte also viel lieber eine gewisse Anzahl von LPs für die Queste, um den fixen Bonus von 10 Punkten sowie Ruhm und Ehre durch die Aufnahme in einen ersten Rang dann, wie im Regelwerk beschrieben, für die allgemeine Aktivität zu bekommen; solcherlei Beförderungen sollten also eher unabhängig von den aktuellen Questbelohnungen vergeben werden. Das wären natürlich zuerst einmal mehr Punkte für mich, es erscheint mir aber auch abseits des persönlichen Vorteils nur fair und im Sinne des Regelwerks.

    So weit Überlegungen zur fairen Abmessung von LPs und "Powergaming", wenn man dies alles von der rollenspielerischen Seite aus betrachtet ergeben sich ganz andere Fragen: mein Chrakter hat also durch die erlebten Abenteuer ein gewisses Maß an Erfahrung gewonnen... schön und gut, das bedeutet, dass er seine Fertigkeiten verbessern kann. Aber in welchen Rang wurde er da aufgenommen? Beziehungsweise zu welcher Gilde (?) gehört er denn nun, da er bereits einen Rang bekleidet?
    Ich vermute im Moment, dass ich da etwas falsch verstehe oder ein begriff doppelt besetzt ist: Soll der Rang, in dem mein Charakter sich jetzt befindet, vielleicht so etwas wie eine allgemeine Erfahrungs- oder Bonusstufe darstellen, also garnichts mit einem Rang in einer Gilde zu tun haben?

    Eine kurze Erklärung wäre nett, Nova/Conan
    Schweigen wird oft falsch interpretiert, aber nie falsch zitiert.
    F. J. Sheen

  3. #7683
    Held im Erdbeerfeld Benutzerbild von Sir_Conan
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 04
    Ort
    Jägerlager
    Beiträge
    1.623
    Fragen sind immer gut mein Bester :-)

    Nunja, die 1-2 Wochen Probezeit sind wohl aus den extrem aktiven Zeiten. Damals war es halt so, das ein Neuling 1-2 Quests mitmacht, bevor er in den 1. Rang befördert wird.

    Das war jetzt, wenn mich nicht alles irrt, dein zweiter Quest. Da deine Post auf jedenfall sehr ansprechend sind, wird die Beförderung überfällig.

    Mehr morgen, jetzt muss ich erstmal klar Kopp werden!

  4. #7684
    Wächter der Ewigkeit Benutzerbild von Black Dämon
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 05
    Ort
    In der Ewigkeit
    Beiträge
    638
    Die Beförderung heißt: Das du dir jetzt eine beliebige Gilde aussuchen kannst, der du beitreten möchtest. Und in der dann den ersten Rang bestreitest.

    Wie gesagt. Such dir eine Gilde aus, schreib nen schönen Aufnahmetext, oder bleibe ersteinmal Gildenlos und überlege dir, welche Gilde für dich am passensten wäre.

    Zur schnellen Übersicht schreibe ich dir mal alle aktiven Mitglieder + Gilde + Rang + Gildenbezeichnung auf, falls es dir beim Entscheiden helfen sollte.

    Merydor - Waldläufer - Rang 4 - (Waldläufer)
    Turael - Jäger - Rang 3 - (Jäger)
    Marco - Leutnant - Rang 3 - (Gardisten)
    Arelis - Großmagier(Wasser) - Rang 4 - (Magier)
    Wolf - Gelehrter - Rang 2 - (Gelehrten)
    Artem - Schwertträger - Rang 1 - (Söldner)
    Jack - Ritter(Wasser) - Rang 3 - (Kampfmagier)
    Kai - gildenlos - Rang 0
    Aaron - Pflanzenkenner - Rang 1 - (Waldläufer)
    Daik - gildenlos - Rang 1
    Neoras - Infanterist - Rang 2 - (Gardisten)
    Galder - gildenlos - zu Rang 1

    die beiden neuen lass ich mal noch weg

    Verblei'n wir die Luft ein wenig. Mal sehen, wer umfällt!
    Elco, Sudeki
    mein LP-Stand
    RPG-Farbe: Navy

  5. #7685
    Elitegarde Orkjäger Benutzerbild von Novasecond
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Ort
    Gothic-RPG
    Beiträge
    2.181
    Zitat Zitat von Shintaro Beitrag anzeigen
    Na, da ist in meiner Abwesenheit aber nicht gerade viel passiert... wenn man 'mal davon absieht, dass wir offenbar einen Neuling haben. Willkommen, M.C. Gitzi
    Mein persönlicher Favourit war bisher ja immer der tiefsinnigere Caphalor, aber auch Sinthoras ist sicherlich eine interessante Vorlage für einen Charakter.
    Mich würde aber eines sehr interessieren: Wie stehst du zu den neueren Romanen?


    Da musst du mich missverstanden haben - hier bin ich schon wieder
    Schön, dass du die Quest beendet hast; wenn du noch einmal Lust auf Eine haben solltest, schreib mich einfach an.


    Danke für die Blumen, schön, wenn dir die Quest gefällt

    Zuerst einmal danke für die Beförderung, aber gerade dazu hätte ich noch einige grundsätzliche Fragen:

    Im Regelwerk steht (so, wie ich das verstanden habe), dass ein Neuling nach ein- oder zweiwöchiger Probezeit und hinlänglicher Aktivität im RPG in den ersten Rang befördert wird. Schön und gut. Bei mir sind es bald vier Monate und ich glaube kaum, dass man mir mangelnde Aktivität in diesem Unterforum vorwerfen kann... sollte ich diese Beförderung den Regeln entsprechend also nicht unabhängig von der eigentlichen Queste statt anstelle der eigentlichen LP-Belohnung bekommen? So bekomme ich nämlich (spieltechnisch) praktisch nichts für den relativ hohen Aufwand, der mit der Quest verbunden war... die Beförderung wäre in gleicher Höhe bei der gegebenen Aktivität aber auch über eine weitaus kürzere Mini-Queste oder einen Post im Amaranth-Thread zu holen gewesen. Ich hätte also viel lieber eine gewisse Anzahl von LPs für die Queste, um den fixen Bonus von 10 Punkten sowie Ruhm und Ehre durch die Aufnahme in einen ersten Rang dann, wie im Regelwerk beschrieben, für die allgemeine Aktivität zu bekommen; solcherlei Beförderungen sollten also eher unabhängig von den aktuellen Questbelohnungen vergeben werden. Das wären natürlich zuerst einmal mehr Punkte für mich, es erscheint mir aber auch abseits des persönlichen Vorteils nur fair und im Sinne des Regelwerks.

    So weit Überlegungen zur fairen Abmessung von LPs und "Powergaming", wenn man dies alles von der rollenspielerischen Seite aus betrachtet ergeben sich ganz andere Fragen: mein Chrakter hat also durch die erlebten Abenteuer ein gewisses Maß an Erfahrung gewonnen... schön und gut, das bedeutet, dass er seine Fertigkeiten verbessern kann. Aber in welchen Rang wurde er da aufgenommen? Beziehungsweise zu welcher Gilde (?) gehört er denn nun, da er bereits einen Rang bekleidet?
    Ich vermute im Moment, dass ich da etwas falsch verstehe oder ein begriff doppelt besetzt ist: Soll der Rang, in dem mein Charakter sich jetzt befindet, vielleicht so etwas wie eine allgemeine Erfahrungs- oder Bonusstufe darstellen, also garnichts mit einem Rang in einer Gilde zu tun haben?

    Eine kurze Erklärung wäre nett, Nova/Conan
    Wenn du dich erinnerst, wirst du fest stellen, dass ich die schon vor Wochen eine PN geschickt habe, in der ich dich befördert hatte. Das war, als ich die Statuse haben wollte.
    Du kannst dir jetzt also eine Gilde aussuchen und posten, wie du aufgenommen wirst. Je nachdem, kann man dir auch eine Prüfung stellen und du bist dann dabei.
    RPG eben!^^
    Der Sieg, ist nur das Vorspiel zur nächsten Schlacht!




    Charakterstand Arelis

  6. #7686
    Verehrt und Angespien Benutzerbild von Shintaro
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 07
    Ort
    Am goldenen Rhein
    Beiträge
    4.254
    Zitat Zitat von Black Dämon Beitrag anzeigen
    Zur schnellen Übersicht schreibe ich dir mal alle aktiven Mitglieder + Gilde + Rang + Gildenbezeichnung auf, falls es dir beim Entscheiden helfen sollte.
    Ah, okay - und danke für die Übersicht... die sollte man vielleicht irgendwo festhalten.
    Muss ich meinen Beitritt in eine der Gilden nun mit den Spielern, die dieser bereits angehören, absprechen? Und wie steht es prinzipiell mit dem Gründen einer eigenen Gilde?
    Von den bisher vorhandenen sagen mir wohl die Söldner am ehesten zu, da man sich hier am besten der eigentlichen, schurkischen Profession widmen kann. Ein Pflanzenkenner hätte allerdings auch etwas für sich, falls nicht Gothic-konforme Gifte im RPG überhaupt erlaubt sind... ?

    Zitat Zitat von Novasecond Beitrag anzeigen
    Wenn du dich erinnerst, wirst du fest stellen, dass ich die schon vor Wochen eine PN geschickt habe, in der ich dich befördert hatte. Das war, als ich die Statuse haben wollte.
    Öhm.. wann war das?
    Ich kann es zwar nicht beschwören, bin mir aber ziemlich sicher, dass keine PN in meinem Postfach so etwas enthält - eine Beförderung (bzw 10 LPs) verpasst man doch eher ungern

    Zitat Zitat von Novasecond Beitrag anzeigen
    Shintaro passt.
    Hn mann auch, wenn er nicht länger als 4-5 Monate den selben Rang hatte. Da schlage ich vor, er schickt mir nochmal ne PN.
    Das verstehe ich dagegen nicht.
    Erst sagst du, dass ich schon lange befördert worden bin (btw: Danke dafür) und dann meinst du im Questthread, dass die Bewertung Conans so hinkommt. Conan hat mir allerdings keinen einzigen LP für den Quest zugestanden...
    Schweigen wird oft falsch interpretiert, aber nie falsch zitiert.
    F. J. Sheen

  7. #7687
    Held im Erdbeerfeld Benutzerbild von Sir_Conan
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 04
    Ort
    Jägerlager
    Beiträge
    1.623
    Zitat Zitat von Shintaro Beitrag anzeigen
    Das verstehe ich dagegen nicht.
    Erst sagst du, dass ich schon lange befördert worden bin (btw: Danke dafür) und dann meinst du im Questthread, dass die Bewertung Conans so hinkommt. Conan hat mir allerdings keinen einzigen LP für den Quest zugestanden...
    Es war bisher bei jeder Beförderung (Ausnahme: Hauptstory) so, dass es zu der Beförderung keine weiteren LPs gibt. Durch die Beförderung wird man ja schon reichlich entlohnt.

    Ob das jetzt sinnvoll ist, ist ne andere Geschichte. Es wurde zu Anfangszeiten halt mal so festgelegt und bis heute beibehalten, dementsprechend wirds auch so gehandhabt.

    Zum Thema, welche Gilden es gibt:
    Regelwerk

    Punkte 15-17 enthalten die nennenswerten Gilden, wenn du ne neue Idee hast, immer her damit. Wenn mans gut umsetzen kann, ist es ja kein Problem, dass Regelwerk zu erweitern!

  8. #7688
    Elitegarde Orkjäger Benutzerbild von Novasecond
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Ort
    Gothic-RPG
    Beiträge
    2.181
    @Shint

    1. Habe ich geschrieben, dass es passt, weil die PN der Beförderung wohl verschütt gegangen ist. Bin mir aber ziehmlich sicher, dass du sie bekommen hast, weil du noch fragtest, wie du dann in eine Gilde kommst und ob ich eine Prüfung stellen kann.

    2. Bei Beförderungen gibt es immer LP´s. Die Rang-LP´s sind sehr hoch, teilweise 20 Lp´s. Ich denke, da kommts nicht wirklich drauf an, obs noch 4 mehr werden oder nicht, spielt da keine Rolle. Der Rang ist ja schon ein große Belohnung und Overpower wollen wir vermeiden.

    3. Hast ein Stein bei mir Brett, weil die guten alten Söldner mein Liblinge sind.
    Der Sieg, ist nur das Vorspiel zur nächsten Schlacht!




    Charakterstand Arelis

  9. #7689
    Irgendwo über dir Benutzerbild von Blacktooth
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 06
    Ort
    Im Sand der Zeit
    Beiträge
    858
    leute sry das ich letzter zeit bissel inaktiv war aber hatte viel um die ohren. ich werde morgen meinen post weiterschreiben. aber heute erstma 17 geb. feiern ^^
    Awesometastisch!

  10. #7690
    Held im Erdbeerfeld Benutzerbild von Sir_Conan
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 04
    Ort
    Jägerlager
    Beiträge
    1.623
    Alles gute ;-)

  11. #7691
    Elitegarde Orkjäger Benutzerbild von Novasecond
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Ort
    Gothic-RPG
    Beiträge
    2.181
    Glückwunsch Blacky.
    Hättst du was gesagt, hätte Amaranth ein Faß Bier spendiert!^^
    Der Sieg, ist nur das Vorspiel zur nächsten Schlacht!




    Charakterstand Arelis

  12. #7692
    Freizeitphilosoph Benutzerbild von Nightprowler
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 07
    Ort
    Herzogenaurach im gemütlichen Mittelfranken
    Beiträge
    954
    Alles gute Blacky.


    Kann mir einer bei meiner Gildenwahl helfen, ich kann mich nicht entscheiden: Druiden,Wassmagier, Waldläufer, Jäger oder Paladin.
    Ich will später dann entweder neben dem Bogen eine GROSSE Zweihandwaffe(große Axt) oder Magie benutzen.

    Was von den oben genannten Gilden passt am besten zu dem, wie ich meinen Char bisher gespielt habe und lässt sich gleichzeitig am besten mit meinen Zukunftswünschen vereinen.
    Genau passt das ja nirgends rein...

    p.s. Paladin wäre wirklich eine Notlösung, wiel ich Innos zu argoant finde.
    You don't have a Soul. You are a soul. You have a body.
    Like Gothic? Like Writing?: Gothic-RPG

  13. #7693
    Wächter der Ewigkeit Benutzerbild von Black Dämon
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 05
    Ort
    In der Ewigkeit
    Beiträge
    638
    Zitat Zitat von hn mann Beitrag anzeigen
    Kann mir einer bei meiner Gildenwahl helfen, ich kann mich nicht entscheiden: Druiden,Wassmagier, Waldläufer, Jäger oder Paladin.
    Ich will später dann entweder neben dem Bogen eine GROSSE Zweihandwaffe(große Axt) oder Magie benutzen.

    p.s. Paladin wäre wirklich eine Notlösung, wiel ich Innos zu argoant finde.
    Hmm.. Ne zweihändige Axt im Zusatz zum Bogen wäre bei Waldläufern oder Söldnern sicher möglich.

    Jäger würde ich da nicht so sehen.

    Bogen und Magie sind theoretisch bei allen Magiern möglich, wird aber zusammen mit Kreisen und Zaubern eine Menge Magie kosten.



    Zitat Zitat von hn mann Beitrag anzeigen
    p.s. Paladin wäre wirklich eine Notlösung, wiel ich Innos zu argoant finde.
    Wir haben auch Paladine (Kampfmagier) von Adanos und Beliar im Regelwerk.

    Das wäre wirklich eine alternative. Zwar kann der Kampfmagier erst auf Stufe 5 Magie lernen, und das dann nur bis zum 3. Kreis, aber da kannst du dann wirklich Bogen, Zweihand und Magie (oder blos zweiwas davon) effektiv kompinieren.

    Hatte ich, glaube ich schon mal im ICQ alles deppatiert. Aber ich wiederhohle es gerne.

    Verblei'n wir die Luft ein wenig. Mal sehen, wer umfällt!
    Elco, Sudeki
    mein LP-Stand
    RPG-Farbe: Navy

  14. #7694
    Freizeitphilosoph Benutzerbild von Nightprowler
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 07
    Ort
    Herzogenaurach im gemütlichen Mittelfranken
    Beiträge
    954
    Zitat Zitat von Black Dämon Beitrag anzeigen
    Hmm.. Ne zweihändige Axt im Zusatz zum Bogen wäre bei Waldläufern oder Söldnern sicher möglich.

    Jäger würde ich da nicht so sehen.

    Bogen und Magie sind theoretisch bei allen Magiern möglich, wird aber zusammen mit Kreisen und Zaubern eine Menge Magie kosten.





    Wir haben auch Paladine (Kampfmagier) von Adanos und Beliar im Regelwerk.

    Das wäre wirklich eine alternative. Zwar kann der Kampfmagier erst auf Stufe 5 Magie lernen, und das dann nur bis zum 3. Kreis, aber da kannst du dann wirklich Bogen, Zweihand und Magie (oder blos zweiwas davon) effektiv kompinieren.

    Hatte ich, glaube ich schon mal im ICQ alles deppatiert. Aber ich wiederhohle es gerne.
    Ich persönlich kann mir keinen Waldläufer mit ner großen bäumefällenden axt auf dem rücken vorstellen und Söldner will ich nicht werden. Mein Char, wie auch ich selbst handle aus Überzeugung und nicht aus Profitgier.

    Adanos- Kampfmagier wäre echt net schlecht.Oder zur Nor auch Beliar. So was ähnliches, wie die Nordmar-Krieger oder die templer aus G1 wäre ne optimale Lösung.

    Ja wir haben das schon mal über ICQ debbatiert, jedoch ohne Ergebniss.
    You don't have a Soul. You are a soul. You have a body.
    Like Gothic? Like Writing?: Gothic-RPG

  15. #7695
    Irgendwo über dir Benutzerbild von Blacktooth
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 06
    Ort
    Im Sand der Zeit
    Beiträge
    858
    Nova. Ist das ne Herausforderung für dich?
    Geändert von Blacktooth (14.7.09 um 19:56 Uhr)
    Awesometastisch!

  16. #7696
    Verehrt und Angespien Benutzerbild von Shintaro
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 07
    Ort
    Am goldenen Rhein
    Beiträge
    4.254
    Zitat Zitat von Black Dämon Beitrag anzeigen
    Hmm.. Ne zweihändige Axt im Zusatz zum Bogen wäre bei Waldläufern oder Söldnern sicher möglich.

    Jäger würde ich da nicht so sehen.
    In dem Fall habe ich das Konzept der Waldläufer in diesem RPG wohl gründlich missverstanden... um ehrlich zu sein kann ich mich an keinen Roman oder Film erinnern, in dem ein Waldläufer oder -führer sich mit einer so schweren Waffe belastet hätte. Tatsächlich bestand der Unterschied zu Jägern in der Regel vor allem in der Ursache des Aufenthalts im Wald: ein Jäger ist dort, weil er Wild schießt um es zu verkaufen - ein Waldläufer hat andere Gründe (ob dies nun der Schutz des Waldes, das Auskundschaften einer Wildnis oder ein Abenteuer ist, sei einmal hinten an gestellt).

    Wenn ich Waldläufer höre, dann denke ich jedenfalls sofort an Gestalten in Lederkleidung mit Bogen, Speer und Dolch - maximal einem Schwert. Schilde, echte Rüstungen und große Waffen scheinen da kaum ins Bild zu passen. Zwar habe auch ich gerade sehen müssen, dass der zweithöchste Rang dieser Gilde einen Zweihänder bekommt (davor gibt es Einhänder und auch das Gildenoberhaupt hat wieer einen Rapier ), das bleibt für mich jedoch unverständlich. Könnte vielleicht einer der älteren RPGler diese Gruppe charakterisieren?

    Natürlich ist mir klar, dass die Ausrüstung letztlich dem Spieler überlassen bleibt, ein "Schleicher" mit einem Kriegshammer ist zumindest für mich jedoch ein glatter Stilbruch.

    Zitat Zitat von Black Dämon Beitrag anzeigen
    Wir haben auch Paladine (Kampfmagier) von Adanos und Beliar im Regelwerk.

    Das wäre wirklich eine alternative. Zwar kann der Kampfmagier erst auf Stufe 5 Magie lernen[...]
    Wenn das Spiel so weiter läuft wie bisher (und man etwa ein halbes Jahr für eine beförderung benötigt) würde das mit dem fünften Rang aber noch ein Weilchen dauern - vor allem, wen man bedenkt, dass es nicht gerade viele Spieler auf so hohe Ränge gebracht haben. Wenn ich die Liste gerade richtig im Kopf habe, sind selbst Nova und Conan erst auf Rang vier?!


    Es würde mich allerdings freuen, wenn wir gemeinsam bei den Söldnern anfangen könnten
    Schweigen wird oft falsch interpretiert, aber nie falsch zitiert.
    F. J. Sheen

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 303
    Letzter Beitrag: 6.8.15, 23:25
  2. Alles Rund ums Spiel
    Von YugiohFan im Forum Yu-Gi-Oh! TCG
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.11.07, 19:49
  3. Rund ums PKMN-Züchten
    Von zockmann im Forum Gold / Silber / Kristall
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.12.06, 08:39

Stichworte

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •