Thema: Allgemeine Absprachen - Alles rund ums RPG

  1. #7537
    The chat is dead Benutzerbild von Hunnigan
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 06
    Ort
    Dülmen
    Beiträge
    1.392
    HIER :O
    Bei mir.
    Haare schneiden ist angesagt Jungs!

  2. #7538
    Wächter der Ewigkeit Benutzerbild von Black Dämon
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 05
    Ort
    In der Ewigkeit
    Beiträge
    638
    Zitat Zitat von Novasecond Beitrag anzeigen
    Kein Ding. Blacky kommt bestimmt wenn er das ließt..
    Bin ich so berechenbar
    Na klar mach ich mit. Je mehr Leute, deso mehr Fun macht das ganze

    Zitat Zitat von Cleru Beitrag anzeigen
    ..
    EDIT: ich hab noch keine Danksagungen *schnief*
    Oh. Tröst. Jetzt hast du eine

    Verblei'n wir die Luft ein wenig. Mal sehen, wer umfällt!
    Elco, Sudeki
    mein LP-Stand
    RPG-Farbe: Navy

  3. #7539
    Verehrt und Angespien Benutzerbild von Shintaro
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 07
    Ort
    Am goldenen Rhein
    Beiträge
    4.250
    Da irgendwo auf einer der letzten Seiten einmal danach gefragt wurde:

    Ich sehe keinen überzeugenden Grund, warum Galder sich auf eine Reise in eine lebensfeindliche Wüste aufmachen sollte - alles, was er da gewinnen kann ist ein Gratisschwert im Bauch sofern er nicht selbst im Magen eines Crawlers landet. Mit seinen weit verteilten 15 LPs hat er da nichts zu suchen. Natürlich wäre es nett, eine Quest mit der gesamten Community zu schreiben, ich werde mich aber noch bis zu irgendeiner Hauptquest (deren Konzept mir sowieso nicht recht klar ist) gedulden können.
    Dazu kommt, dass Galder noch garnicht in die Amaranth-Gemeinschaft eingeführt wurde und derzeit mitten im Wald steckt; warum sollte er zusammen mit wildremden Menschen die Heimat verlassen?

    Apropos: wie kommt ihr eigentlich nach Varant?
    Amaranth war doch in der Nähe von Khorinis angesiedelt, oder?

    Na, wie auch immer - viel Spaß beim Wasser schleppen, falls Arelis das nicht für euch herbeizaubern kann
    Schweigen wird oft falsch interpretiert, aber nie falsch zitiert.
    F. J. Sheen

  4. #7540
    Elitegarde Orkjäger Benutzerbild von Novasecond
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Ort
    Gothic-RPG
    Beiträge
    2.181
    Zitat Zitat von Shintaro Beitrag anzeigen
    Da irgendwo auf einer der letzten Seiten einmal danach gefragt wurde:

    Ich sehe keinen überzeugenden Grund, warum Galder sich auf eine Reise in eine lebensfeindliche Wüste aufmachen sollte - alles, was er da gewinnen kann ist ein Gratisschwert im Bauch sofern er nicht selbst im Magen eines Crawlers landet. Mit seinen weit verteilten 15 LPs hat er da nichts zu suchen. Natürlich wäre es nett, eine Quest mit der gesamten Community zu schreiben, ich werde mich aber noch bis zu irgendeiner Hauptquest (deren Konzept mir sowieso nicht recht klar ist) gedulden können.
    Dazu kommt, dass Galder noch garnicht in die Amaranth-Gemeinschaft eingeführt wurde und derzeit mitten im Wald steckt; warum sollte er zusammen mit wildremden Menschen die Heimat verlassen?

    Apropos: wie kommt ihr eigentlich nach Varant?
    Amaranth war doch in der Nähe von Khorinis angesiedelt, oder?

    Na, wie auch immer - viel Spaß beim Wasser schleppen, falls Arelis das nicht für euch herbeizaubern kann
    Miesmacher!
    Eine HS ist ein Event, welches einmal im Jahr vorkommt, oder öfter. Auf der HS kannst du mehr LP´s bekommen, als üblich. Massiv mehr!
    In der HS machen ALLE mit, sofern sie es wollen.
    Eine HS ist wie der Name schon sagt, eine Huaptstory, welche unabhängig der Quests läuft.
    Gerade du als DSA-Frontler müsste was mit einer Kampangne anfangen können, da dies eine ist.
    Die HS beginnt immer an der Alten und ändert die Umstände.
    Außerdem ist es eine schöne Tradition die schon seid Anbeginn läuft.

    Was passiert mit einem Eisblock, wenn er schmilzt? Wasser! Außerdem gibts da Oasen. Eine sogar gleich am Eingang von Varant, hinter dem Pass. Man kann also Tanken!;-)
    Amaranth ist eigentlich KAP Dun. Außerdem gibts Schiffe.
    Und dieser Quest wäre ne gute Möglichkeit, Galder einzuführen. Aber wenn du nicht willst, ist das kein Problem.
    Der Sieg, ist nur das Vorspiel zur nächsten Schlacht!




    Charakterstand Arelis

  5. #7541
    the 'special one' Benutzerbild von Prisoner of War
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 03
    Beiträge
    537
    Zitat Zitat von Novasecond Beitrag anzeigen
    Es sollten noch einmal alle HIER sagen, bei denen die Beförderung länger als 4 Monate her ist.
    Bei mir
    Was ja auch kein Wunder ist

    Ignoriert es^^

    Ich wollt nur fragen wie geplant ist der Storyverlauf in der Varantquest?
    Übergang zur HS oder nicht? Iwas in Planung?

  6. #7542
    Held im Erdbeerfeld Benutzerbild von Sir_Conan
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 04
    Ort
    Jägerlager
    Beiträge
    1.623
    Der Varantquest wird von mir in die Haupstory übergeleitet.

    Ich bitte daher, dass ich den letzten Post machen kann/darf, ich werde versuchen den Quest dann in die richtigen Bahnen zu leiten!

  7. #7543
    the 'special one' Benutzerbild von Prisoner of War
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 03
    Beiträge
    537
    Zitat Zitat von Sir_Conan Beitrag anzeigen
    Der Varantquest wird von mir in die Haupstory übergeleitet.

    Ich bitte daher, dass ich den letzten Post machen kann/darf, ich werde versuchen den Quest dann in die richtigen Bahnen zu leiten!
    Danke.

    Schaffst du, vertrauen wir dir voll und ganz

  8. #7544
    Held im Erdbeerfeld Benutzerbild von Sir_Conan
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 04
    Ort
    Jägerlager
    Beiträge
    1.623
    Vollstes Vertrauen, so muss das sein! :-)

  9. #7545
    Verehrt und Angespien Benutzerbild von Shintaro
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 07
    Ort
    Am goldenen Rhein
    Beiträge
    4.250
    Ehrm... ein kurzes Statement als Moderator:
    Es gibt etwas, was sich "Missbrauch der 'Danke'-Funktion" nennt; versucht, das zu vermeiden, ja? Das ging mir nur so durch den Kopf, als ich den letzten Teil dieses Gesprächs las. Ohnehin sollte jedem klar sein, dass die abgegebenen Danksagungen niemals die Popularität oder Qualität eines Users wiederspiegeln können.

    Zitat Zitat von Novasecond Beitrag anzeigen
    Gerade du als DSA-Frontler müsste was mit einer Kampangne anfangen können, da dies eine ist.
    Ah, das sagt mir doch gleich viel mehr - sehr schön. Wobei jedoch auch der Begriff der Kampagne sehr schwammig definiert ist - es handelt sich in der Regel um einen lange andauernden (reale Spielzeit oft mehr als ein Jahr) Ausschnitt aus dem Leben der betreffenden Charaktere, zumeißt sogar um deren einziges Abenteuer, wenn man die Ereignisse zusammenhängend betrachtet.
    Vor dem größeren Kontext eines bedeutenden Ereignisses werden dann jedoch zumeißt wahre Massen von Nebenquests gelöst - ist das in der Hauptstory auch der Fall?
    Zitat Zitat von Novasecond Beitrag anzeigen
    Amaranth ist eigentlich KAP Dun. Außerdem gibts Schiffe.
    Das ist sicherlich auch gut zu wissen - aus dem, was ich mir durchgelesen habe, ging das leider nicht so richtig hervor; auch die einzige verbliebene Karte sah irgendwie anders aus ^^
    Inwiefern ist denn der Rest Myrthanas umgesetzt worden? Mir fällt nämlich gerade auf, dass der Ort aus der aktuellen Lager-Quest nicht ins Mittelreich passt... aber ist es theoretisch möglich (oder besser: gewollt), nach Montera zu reisen?
    Wenn ihr euch nun nach Varant aufmacht, dann vermutlich schon, oder?

    Zitat Zitat von Novasecond Beitrag anzeigen
    Und dieser Quest wäre ne gute Möglichkeit, Galder einzuführen. Aber wenn du nicht willst, ist das kein Problem.
    Sinnvoll wäre es vermutlich schon, ich befürchte aber, dass die Quest in ziemlichem Chaos ausartet, wenn wir nun alle darin posten.
    Inwieweit wird eine Hauptstory eigentlich geplant? Steht das Ergebnis der jeweils aktuellen Szene schon vorher fest, oder können/dürfen/sollen die Spieler sich gegenseitig überraschen?
    Schweigen wird oft falsch interpretiert, aber nie falsch zitiert.
    F. J. Sheen

  10. #7546
    Elitegarde Orkjäger Benutzerbild von Novasecond
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Ort
    Gothic-RPG
    Beiträge
    2.181
    Zitat Zitat von Sir_Conan Beitrag anzeigen
    Vollstes Vertrauen, so muss das sein! :-)
    Hust.........^^

    Zitat Zitat von Shintaro Beitrag anzeigen
    Ohnehin sollte jedem klar sein, dass die abgegebenen Danksagungen niemals die Popularität oder Qualität eines Users wiederspiegeln können.
    Wozu is sie dann da?

    Zitat Zitat von Shintaro Beitrag anzeigen
    Ah, das sagt mir doch gleich viel mehr - sehr schön. Wobei jedoch auch der Begriff der Kampagne sehr schwammig definiert ist - es handelt sich in der Regel um einen lange andauernden (reale Spielzeit oft mehr als ein Jahr) Ausschnitt aus dem Leben der betreffenden Charaktere, zumeißt sogar um deren einziges Abenteuer, wenn man die Ereignisse zusammenhängend betrachtet.
    Vor dem größeren Kontext eines bedeutenden Ereignisses werden dann jedoch zumeißt wahre Massen von Nebenquests gelöst - ist das in der Hauptstory auch der Fall?
    Das ist sicherlich auch gut zu wissen - aus dem, was ich mir durchgelesen habe, ging das leider nicht so richtig hervor; auch die einzige verbliebene Karte sah irgendwie anders aus ^^
    Inwiefern ist denn der Rest Myrthanas umgesetzt worden? Mir fällt nämlich gerade auf, dass der Ort aus der aktuellen Lager-Quest nicht ins Mittelreich passt... aber ist es theoretisch möglich (oder besser: gewollt), nach Montera zu reisen?
    Wenn ihr euch nun nach Varant aufmacht, dann vermutlich schon, oder?


    Sinnvoll wäre es vermutlich schon, ich befürchte aber, dass die Quest in ziemlichem Chaos ausartet, wenn wir nun alle darin posten.
    Inwieweit wird eine Hauptstory eigentlich geplant? Steht das Ergebnis der jeweils aktuellen Szene schon vorher fest, oder können/dürfen/sollen die Spieler sich gegenseitig überraschen?
    Amaranth liegt "auf" Kap Dun. Eigentlich frage ich mich, warum wir nicht Kap Dun genommen haben. Da ich das gemacht habe, fällt mir gerade keine Antwort ein. Der Nostalgie wegen, wurde auf Wunsch eine Barriere um Amaranth gelegt, um einfach das late Flair wieder zu haben. Teilweise und auch um Schutz vor den Orks zu haben. Der Rest der Karte ist ist wie er war.
    Über Montera könnte man reisen. Da wir aber noch ein Schiff aus den alten Beständen des Jägerlagers haben, könnte man auch damit fahren.

    Die Hauptstory wird im Groben geplant und wichtige Dinge fest gelegt, welche von den SL´s eingebracht werden. Ihr reagiert darauf und macht euer Ding. Ihr könnt auch Sachen einbauen, da sind wir variabel. Eigentlich wie im P&P RPG.
    Geändert von Shintaro (29.5.09 um 14:38 Uhr) Grund: unnötiger Doppelpost im Innerhalb von 5 Minuten
    Der Sieg, ist nur das Vorspiel zur nächsten Schlacht!




    Charakterstand Arelis

  11. #7547
    Verehrt und Angespien Benutzerbild von Shintaro
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 07
    Ort
    Am goldenen Rhein
    Beiträge
    4.250
    Zitat Zitat von Novasecond Beitrag anzeigen
    Wozu is sie dann da?
    Gute Fra....
    Die 'Danke'-Funktion dient selbstverständlich ausschließlich dazu, um sich für einen bestimmten Beitrag direkt und ohne erneut posten zu müssen bedanken zu können - auf diese Art und Weise werden viele unnötige Kurzposts ("Danke sehr " , "Hat mir sehr geholfen" "thx - 10 Zeichen" "bliblablupp - du bist toll"...) vermieden und die Dankesbezeugungen schnell auf den Punkt gebracht; besonders im Falle von Beiträgen, die vielen Usern helfen, wo eine Diskussion aber unangebracht ist - beispielsweise Komplettlösungen oder Newsposts - sind sie sehr hilfreich.
    Anhand der Anzahl der vergebenen "Dankes" kann man dann grob einordnen, ob ein user in letzter Zeit viele hilfreiche Beiträge gepostet hat oder nicht. Mehr nicht - über die Poularität wird also nichts ausgesagt und auch sorgt das Sammeln von "Dankes" nicht etwa dafür, dass man wichtiger wäre als andere User.

    Zitat Zitat von Novasecond Beitrag anzeigen
    Die Hauptstory wird im Groben geplant und wichtige Dinge fest gelegt, welche von den SL´s eingebracht werden. Ihr reagiert darauf und macht euer Ding. Ihr könnt auch Sachen einbauen, da sind wir variabel. Eigentlich wie im P&P RPG.
    Inwiefern das einem P&P-RPG entspricht lasse ich 'mal außen vor, das Konzept klingt jedoch ganz gut; ist der handlungsablauf denn zuvor allen Spielern oder lediglich dem Leiter und eventuell seinem Stellvertreter bekannt? Letztere Alternative würde mir eher zusagen, da so mehr Spannung aufkommt - allerdings würde dies voraussetzen, dass der Spielleiter sehr aktiv mitpostet. Dies wäre aber auch zu bewerkstelligen, wenn du, Nova, dem jeweils postendem Spieler per PN ein paar Vorgaben gibst, zum Beispiel "in deinem Beitrag müssen die Helden den versunkenen Schlüssel finden" oder "beginne einen Kampf mit einem Minecrawler".
    Schweigen wird oft falsch interpretiert, aber nie falsch zitiert.
    F. J. Sheen

  12. #7548
    Elitegarde Orkjäger Benutzerbild von Novasecond
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Ort
    Gothic-RPG
    Beiträge
    2.181
    Das ist nicht die erste HS, die ich mache!!
    Und in einem Pen&Paper RPG gibt der SL auch nur das Gerüst vor und die Spieler füllen die Geschichte. Ich weiß, DSA ist da anders, deswegen spiele ich es auch nicht mehr.
    Hier allerdings ist es wie im RPG, da dies eins ist. Wir wissen bescheid, die Spieler nicht. Ich muss keinen User anschreiben, damit er was findet, was er finden soll. Darauf lenken wir ihn schon mit unseren Posts.
    Bei Bedarf wird dies getahn, aber du solltest hier kein DSA-Spielstil erwarten. Wir geben das Gerüst und ihr füllt die Geschichte. Dazu benutzen Conan und ich unsere Caraktere und sehen dann, was die Spieler draus machen.
    Wenn wir euch sagen, was ihr zu tun habt, können wir euch auch gleich ein fertiges Abenteuer aus dem Ladenregal zu lesen geben.

    Edit:
    Und einem P&P RPG entspricht es nur darin nicht, dass wir nicht mit Würfeln und einem Charakterbogen hier sitzen.
    Ich kann dir aber gerne PN´s schicken, um deine Richtung zu besprechen!
    Geändert von Novasecond (29.5.09 um 14:45 Uhr)
    Der Sieg, ist nur das Vorspiel zur nächsten Schlacht!




    Charakterstand Arelis

  13. #7549
    Verehrt und Angespien Benutzerbild von Shintaro
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 07
    Ort
    Am goldenen Rhein
    Beiträge
    4.250
    Zitat Zitat von Novasecond Beitrag anzeigen
    Das ist nicht die erste HS, die ich mache!!
    Bitte beachte, dass ich lediglich eine Frage zum Vorgehen gestellt habe. Ich habe deine Fähigkeiten als Spielleiter in keiner Weise in Frage gestellt sondern lediglich versucht, Unklarheiten zu bereinigen.
    Warum reagierst du stets so unwirsch, wenn ich etwas frage? Es war mir leider nicht möglich, die Antworten aus dem Regelwerk zu entnehmen, sonst hätte ich dich ganz sicher nicht mit meiner Unwissenheit belästigt.

    Beachte auch, dass ich das RPG-Konzept eindeutig als "gut" betitelt habe.

    Zitat Zitat von Novasecond Beitrag anzeigen
    Hier allerdings ist es wie im RPG, da dies eins ist. Wir wissen bescheid, die Spieler nicht. Ich muss keinen User anschreiben, damit er was findet, was er finden soll. Darauf lenken wir ihn schon mit unseren Posts.
    Könntest du dies vielleicht noch einmal erklären?
    Wer ist "wir" ? Die Spielleiter? Was wissen diese?
    Ist der (grobe) Handlungsverlauf also doch von den Spielleitern geplant und wird dann durch ihre Posts vorgegeben?

    Zitat Zitat von Novasecond Beitrag anzeigen
    Und einem P&P RPG entspricht es nur darin nicht, dass wir nicht mit Würfeln und einem Charakterbogen hier sitzen.
    Dann hier eine direkte Frage:
    Angenommen, ich entscheide, dass mein Charakter loszieht um einige seltene Kräuter zu suchen...

    • Im "normalen" RPG außerhalb der Hauptstory könnte ich nun selbst schildern, wie Galder durch den Wald streift, unterwegs einen Wolf tötet, die Kräuter mitsamt einer gefundenen Sternschnuppe einsackt und dann auf einen schwarzen Troll trifft. Vor diesem würde er dann fliehen und könnte ihn damit zum Lager der Gruppe locken, die dann mit ihm fertig werden (oder ebenfalls flüchten) müsste.
      Natürlich ist dies jetzt eine sehr überspitzte Formulierung, so ein verhalten verstößt jedoch gegen keine mir bekannte Regel.
    • In einen P&P-RPG müsste der Spielleiter zu den verschidenen Stationen sein Okay geben. Sicherlich spricht nichts gegen einen streunenden Wolf, mit dem Fund der Kräuter würde der Charakter sich aber einen großen Vorteil verschaffen und die Sternschnuppe ist schlichtweg unrealistisch. Spätestens beim Troll würde ein Spielleiter aber einschreiten und damit die Freiheit des Spielers, die es bei den gewöhnllichen Quests des Gothic-RPGs ja gibt, zunichte machen.

    Und was nun, wenn ich nicht entscheide, dass mei Charakter schnöde Kräuter finden will, sondern sich gemäß seiner Profession als Dieb alleine dazu aufmacht, den Tempel bei Nacht schon einmal zu "besuchen"?
    Deine obigen Sätze hören sich für mich nach einer nahezu unbeschränkten Freiheit an (wobei das Regelwerk natürlich seine Gültigkeit behält), dies kann ich mir jedoch kaum vorstellen. Wenn sieben Spieler mit solchen Freiheiten in etwa gleich häufig posten... naja.

    Und ja: mir ist klar, dass wir letztlich alle zusammenarbeiten wollen.
    Schweigen wird oft falsch interpretiert, aber nie falsch zitiert.
    F. J. Sheen

  14. #7550
    Irgendwo über dir Benutzerbild von Blacktooth
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 06
    Ort
    Im Sand der Zeit
    Beiträge
    858
    Man sollte diesen Thread langsam zur Novasecond - Shintaro Diskussion unbennen....:/
    Awesometastisch!

  15. #7551
    Verehrt und Angespien Benutzerbild von Shintaro
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 07
    Ort
    Am goldenen Rhein
    Beiträge
    4.250
    Ich nehme Antworten selbstverständlich auch von jedem Anderem, der sie mir geben kann, an

    Wenn du mir helfen kannst (und willst), dann lass einfach nicht alles an Nova hängen und schon haben wir eine Diskussion zu dritt...
    Schweigen wird oft falsch interpretiert, aber nie falsch zitiert.
    F. J. Sheen

  16. #7552
    Elitegarde Orkjäger Benutzerbild von Novasecond
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Ort
    Gothic-RPG
    Beiträge
    2.181
    Das sind Kriterien, die man als Spieler irgendwann selbst entscheidet, wenn man die Erfahrung hat, also schon länger dabei ist.

    - Ein schwarzer Troll ist so hates Brot, das es einem Drachen gleich kommt. Du kannst ihn mit deiner Stufe finden und vor ihm flüchten. Ihn sogar abhängen, in einem Wald z.B..
    Lockst du ihn ins Lager, hat das Konsequenzen für das Lager. Zerstörung, Tote, usw. Es betrifft also NSC´s, Spieler und die Lagerbehausung. Das ist auf jeden Fall mit dem SL abzusprechen. Alleingänge in solcher Form werden gestrichen.

    -Wenn du los ziehst und Kräuter sammelst, kannst du die gerne finden. Du wirst jetzt aber keine 30 Drachenwurzeln finden. Das ist unreal und zuviel und zu heftig. Kommst du mit einer oder zwei wieder, wäre das ok. Den Maßstab setzt da Gothic PC. Ist also ganz einfach sich da zu orientieren. Kommst du also mit 30 Feuerwurzeln wieder, will ich das in einem Post erklärt finden, denn die findest du nicht an einer Stelle, in einer Stunde.

    -Du kannst als Dieb losziehen und einen Tempel ausrauben, sofern du das vom Rang her kannst und es plausiebel ist, sofern es mit den SL´s abgesprochen ist. Darunter fallen Dinge wie NSC´s und Charaktere. Klaust du nem No-Name NSC die Börse mit 50 Gold, ist das OK. Auch kannst du ein No-Name Haus ausrauben, solange es plausiebel ist. Alleridngs alles im Rahmen. Übertreibst du es, wird dich ne Wache finden. Egal ob in deinem Quest, der HS oder Alltag.

    Fazit: Du kannst das alles machen, solange es im Rahmen ist, die Grundfläche des RPG´s nicht angreift oder die Bestehende Welt verändert. Schlicht No-Name.
    Willst du was größeres, wie einen Tempel oder NSC-Raub, musst du das absprechen, mit den SL´s.
    Und zu dem schwarzen Troll kann man nur sagen, da wird nicht einmal dran gedacht. Involviert man User, spricht man das mit ihnen ab. Geht es an die Welt oder das Lager, sprich grundlegende Dinge, wird das mit uns geklährt. Dein ein Lager wie Amaranth, wird mit einem Troll fertig. Allein die Magier schrotten den recht schnell. Damit würdest du aber die Spiellinie beeinflussen und deshalb braucht man bei solchen Dingen, Rücksprache mit der Leitung.

    Und Dinge wie Realismus und Plausibilität, wo ich dir recht gebe, schlagen sich in der Bewertung nieder. Es gab schon Bewertungen mit null Punkten und es gab da auch mal ein Horn, dass wieder gestrichen wurde. Ich glaube ich muss da jetzt keinen Namen erwähnen.
    Generell gilt: KEIN Powerplay. Und sollte es in die Richtung laufen, ist Rücksprache mit der Leitung zu halten.

    HS:

    Die Spielleitung weiß, worum es geht. Es werden grobe Punkte der Handlung fest gelegt, nach denen die Story gelenkt wird. Alles andere aber und wie sich die Punkte verändern, liegt am spielen der User.
    Wenn die Handlung vor sieht, dass ihr Montera keinen Streß macht und euch an der Stadt vorbei schleicht, ist das schön und gut. Kommmt Toothi jetzt aber auf die Idee, vor allen Leuten nem Assassinen in den Hintern zu treten, einfach weil sein Hund häßlich ist.... ja da kommen die entsprechenden Konsequenzen von der SPielleitung und wir passen das ganze mit einer entsprechenden Reaktion an.
    Folglich hat alles seine Konsequenzen!


    @Tooth
    Der Hund war wirklich häßlich.
    Ich habe gepostet! Hoffe es gefällt dir so und hilft deiner Story.
    Der Sieg, ist nur das Vorspiel zur nächsten Schlacht!




    Charakterstand Arelis

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 303
    Letzter Beitrag: 7.8.15, 00:25
  2. Alles Rund ums Spiel
    Von YugiohFan im Forum Yu-Gi-Oh! TCG
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.11.07, 20:49
  3. Rund ums PKMN-Züchten
    Von zockmann im Forum Gold / Silber / Kristall
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.12.06, 09:39

Stichworte

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •