Umfrageergebnis anzeigen: Würde ihr den Shooter spielen (Wenn er eurer Meinung nach wäre)?

Teilnehmer
140. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja

    116 82,86%
  • Nein

    24 17,14%
Seite 2 von 8 ErsteErste 12345678 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 17 bis 32 von 113

Thema: 2ter Weltskriegsshooter - aus der deutschen Sicht?

  1. #17
    Dante´s Inferno Benutzerbild von Evilwait
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 03
    Ort
    Tirol
    Beiträge
    671
    Klingt gut.

    Zu den "Guten sachen" die wir Herrn Hitler zu verdanken haben gehören unter anderem :

    Kraftwerke
    Autobahnen
    Den Muttertag
    Die Kirchensteuer
    Und obwohl die metoden unter jeder Kritik waren wäre unsere Medizin ohne das dritte Reich noch gute 100 Jahre hinten

    Wenn die sache mit dem Krieg und den Vernichtungslagern nicht gewesen wäre würd´s uns heute wahrscheinlich wesentlich besser gehen.

    Vergl. Hitler - Schröder : der eine hat wenigstens getan was er gesagt hat -
    der andere redet alles schön und macht dann das gegenteil
    Konsolensammlung: Nes;Snes;N64;GC;Wii;PS1;PS2;PS3;Xbox;Xbox360
    GB;NDS
    Das Ganze Wahlweise auf nem Beamer oder nem 47" full HD

  2. #18
    Meisterspieler Benutzerbild von Master of Desaster23
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 03
    Ort
    Bei mir zuhause
    Beiträge
    1.383
    Zitat Zitat von Evilwait
    Klingt gut.

    Zu den "Guten sachen" die wir Herrn Hitler zu verdanken haben gehören unter anderem :

    Kraftwerke
    Autobahnen
    Den Muttertag
    Die Kirchensteuer
    Und obwohl die metoden unter jeder Kritik waren wäre unsere Medizin ohne das dritte Reich noch gute 100 Jahre hinten

    Wenn die sache mit dem Krieg und den Vernichtungslagern nicht gewesen wäre würd´s uns heute wahrscheinlich wesentlich besser gehen.

    Vergl. Hitler - Schröder : der eine hat wenigstens getan was er gesagt hat -
    der andere redet alles schön und macht dann das gegenteil
    Wie Recht du doch hast.
    Wo ich aber Bedenken habe,ist der Satz:" Wenn die sache mit dem Krieg und den Vernichtungslagern nicht gewesen wäre würd´s uns heute wahrscheinlich wesentlich besser gehen."
    Ich denke auch,das es uns zum Teil besser gehen würde.
    ABER!
    Wenn Hitler und sein 3.Reich nich gewesen wären,dann hätten wir nicht aus der Geschichte gelernt und würden wahrscheinlich die Fehler begehen,die die Menschen damals begangen haben.
    Denn unsere Gesellschaft ist mittlerweile schon wieder soweit,das bloss solch ein Irrer wie Adolf kommen müsste und wir alle ihm folgen würden,im Glauben es wäre richtig!
    Aber "zum Glück" gab es Adolf und wir konnten alle daraus lernen,sodass diese Fehler nicht noch einmal begangen werden (hoffentlich).
    Jeden Tag erhöht sich die Anzahl derer,die mich am Arsch lecken können.

    Ironie und Sarkasmus sind meine Eltern.

  3. #19
    hNt
    hNt ist offline
    FrameWork Benutzerbild von hNt
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 03
    Ort
    Fox River
    Beiträge
    10.566
    hi @all,

    ich will ja hier nicht euer schönes Gespräch unterbrechen, das mich wirklich sehr interessiert, nur hat es in gewisser Weise nichts mit dem Topic zu tun, also wäre ich euch sehr verbunden, wenn ihr wieder zum eigentlichen hauptthema zurückkomen würdet.

    zum Thema Kriegsspiel, dass man aus der deutschen Sicht bestreitet, ich fänd das wirklich sehr sehr gut, ich wünsche mir schon sehr lange ein Spiel, in dem man als Wehrmachtssoldat die Missionen bestreitet, natürlich sollte es auch ein Shooter sein.

    Ich finde es nämlich sehr lächerlich, wie die Deutschen Soldaten in den ganzen Kriegsspielen dargestellt werden, in denen es einzig und allein darum geht, die deutschen wie billiges Kanonenfutter abzufertigen, das braucht kein mensch mehr, warum kann és nicht mal gegen Amerikaner aus deutscher Sicht gehen.

    Also ich würde es sehr begrüßen, so ein Spiel mal in den Händen zu halten.
    Auch wäre es schön, wenn die diskussion darum hier noch fortgesetzt werden würde, denn solch ein Thema ist wirklich sehr gut.

    mfg PsychoD@D
    BSoD Hilfe
    Man sagt, es gäbe einen Mann, erschaffen von den gefährlichsten Kriminellen der Welt. Aufgezogen von einer verbannten Bruderschaft der Kirche, auserkoren die Welt von dem Bösen zu befreien, das sie befallen hat.
    Die meisten glauben, seine bloße Existenz sei eine Sünde. Nur wenige wissen, er ist ein notwendiges Übel.
    Wer bist du?
    Dort wo ich herkomme, gab man uns keine Namen, man gab uns Nummern.
    Was war deine Nummer?
    47…

  4. #20
    Mitspieler Benutzerbild von ScopeEye
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 04
    Beiträge
    24
    Also ich wäre auch dafür mal nen WW2 EGO SHOOTER von der DEUTSCHEN SEITE zuspielen.

    Naja nur wird es halt nie ein ENDE geben auser halt so das der SPIELER verliert, weil gewinnen geht ja nicht.

    Aber es ist ja klar das dieses SPIEL dann als RECHTSRATIKALESSPIEL abgestempelt. Ihr wisst ja selbst wie SPIELE schnell eingestuft werden.

    ABER ICH WÜRDE ES MAL TOLL FINDEN DIE SEITE SPIELEN ZUKÖNNEN AUCH WENN KLAR ES DAS MAN VERLIERT.

  5. #21
    hNt
    hNt ist offline
    FrameWork Benutzerbild von hNt
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 03
    Ort
    Fox River
    Beiträge
    10.566
    hm, warum sollte man, nur wenn man die deutsche Seite spielt, als Rechtsradikal eingestuft werden, wenn dies so wäre, dann wären die Leute die andere einstufen total gestört.

    Ein paar Leute haben hier schon etwas angesprochen und zwar, dass nicht nur die deutschen böse waren, sondern auch die amis, die haben auch sehr viel blut vergossen und scheise gebaut, warum spielt man dann die Seite der Amis, man wird dadurch aber auch nicht beschuldigt.

    Warum sollte man auch nicht mal die deutsche Seite spielen, die Geschichte aus deutscher Sicht erleben, das ist eigentlich nur fair, net rechts oder unterm niveau.
    BSoD Hilfe
    Man sagt, es gäbe einen Mann, erschaffen von den gefährlichsten Kriminellen der Welt. Aufgezogen von einer verbannten Bruderschaft der Kirche, auserkoren die Welt von dem Bösen zu befreien, das sie befallen hat.
    Die meisten glauben, seine bloße Existenz sei eine Sünde. Nur wenige wissen, er ist ein notwendiges Übel.
    Wer bist du?
    Dort wo ich herkomme, gab man uns keine Namen, man gab uns Nummern.
    Was war deine Nummer?
    47…

  6. #22
    Mitspieler Benutzerbild von ScopeEye
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 04
    Beiträge
    24
    @ Psycho

    Ja du hast ja recht aber Du kennst doch die einstuffungen. Wie schnell Spiele ja eingestuft werden. Ich würde auch sehr gerne mal die Version der Deutschen Spielen und nicht immer nur AMIS, RUSSEN, BRITEN.

    Naja wer weis vielleicht kommt das ja nochmal irgendwann... hoffen wir es mal.

  7. #23
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 04
    Beiträge
    4

    Wichtig

    Wieso sind immer die deutschen Soldaten böse ?
    Die Würde des Menschen ist antastbar: GI´s foltern Irakis

    "Man muss kein Feind der USA sein, um diesen wie auch jeden anderen Krieg zu verdammen und ebenso seine Verfechter, denn jeder Krieg ist ein Armutszeugnis und beleidigt die menschliche Intelligenz und unser Sozialverhalten".

    MoHPA (u. sämtlichen anderen Warshooter) sind reine USA Propagandaspiele mehr nicht ! Genau das gleiche mit den Filmen (TopGun u. co.)
    Ihr müßt das alles selbst wissen ob Ihr euch solche Spiele reinzieht !
    Ich sage nur es lebe der GermanMod ;-))

    Die Yankees gewinnen nun mal jeden Krieg ;-) !

    Zum Spiel : Ist immer das gleich ! Du bist ein Yankee und kämpfst gegen das Böööööööööööööse mit einer guten und unterhaltsamen Grafik !

    Nächster Titel : Medal of Honor Iraq Assault oder Medal of Honor North Korea usw.


    Gruß Honka

  8. #24
    Meisterspieler Benutzerbild von Master of Desaster23
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 03
    Ort
    Bei mir zuhause
    Beiträge
    1.383
    Zitat Zitat von ScopeEye
    Also ich wäre auch dafür mal nen WW2 EGO SHOOTER von der DEUTSCHEN SEITE zuspielen.
    Aber es ist ja klar das dieses SPIEL dann als RECHTSRATIKALESSPIEL abgestempelt. Ihr wisst ja selbst wie SPIELE schnell eingestuft werden.
    Blödsinn!Wenn dem so wäre,würden Panzers und Soldiers auch als Rechtsradikal eingestuft werden und somit nicht mehr erhältlich!
    Bloss,weil man auf Deutscher Seite spielt,ist man nich gleich Rechtsradikal!
    Ich bin stolz,ein Deutscher zu sein und bin auch stolz auf "Mein" Deutschland.
    Bin ich deshalb auch gleich ein Nazi!?
    Jeder Mensch,egal aus welchem Land er stammt,hat das Recht Nationalstolz in sich zu tragen und stolz auf seine Herkunft zu sein!
    Ist er deshalb gleich rechtsradikal!?
    Jeden Tag erhöht sich die Anzahl derer,die mich am Arsch lecken können.

    Ironie und Sarkasmus sind meine Eltern.

  9. #25
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 04
    Beiträge
    4
    Zitat Zitat von Master of Desaster23
    Blödsinn!Wenn dem so wäre,würden Panzers und Soldiers auch als Rechtsradikal eingestuft werden und somit nicht mehr erhältlich!
    Bloss,weil man auf Deutscher Seite spielt,ist man nich gleich Rechtsradikal!
    Ich bin stolz,ein Deutscher zu sein und bin auch stolz auf "Mein" Deutschland.
    Bin ich deshalb auch gleich ein Nazi!?
    Jeder Mensch,egal aus welchem Land er stammt,hat das Recht Nationalstolz in sich zu tragen und stolz auf seine Herkunft zu sein!
    Ist er deshalb gleich rechtsradikal!?
    Genau ! Mein reden !

    Grüße alle Old School HSV 1-88-7er

  10. #26
    Mitspieler Benutzerbild von ScopeEye
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 04
    Beiträge
    24
    Zitat Zitat von Master of Desaster23
    Blödsinn!Wenn dem so wäre,würden Panzers und Soldiers auch als Rechtsradikal eingestuft werden und somit nicht mehr erhältlich!
    Bloss,weil man auf Deutscher Seite spielt,ist man nich gleich Rechtsradikal!
    Ich bin stolz,ein Deutscher zu sein und bin auch stolz auf "Mein" Deutschland.
    Bin ich deshalb auch gleich ein Nazi!?
    Jeder Mensch,egal aus welchem Land er stammt,hat das Recht Nationalstolz in sich zu tragen und stolz auf seine Herkunft zu sein!
    Ist er deshalb gleich rechtsradikal!?
    Du hast mich nicht ganz verstanden und wohl auch nicht beide texte von mit gelesen. Es geht darum wenn man dann als Deutscher SPIELT ist man NICHT RECHTSRADIKAL !
    ABER DAS SPIEL könnte als Rechtsradikal eingestuft werden weil man ja dann in der NAZI sicht SPIELT. VIELLEICHT vertstehst DU es ja jetzt was ich meine.
    Siehst Du sogar wir fangen shcon an zu diskutieren obwohl wir das SPIEL beide für gut heisen würden.

    kann ja auch sein das ich mich IRRE.

  11. #27
    Elite-Spieler Benutzerbild von rconMaster
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 04
    Ort
    Moskau,Moskau...
    Beiträge
    320
    Ich würde auf jeden Fall die Deutschen spielen ich finde es sogar besser!
    Schließlich ist es nur ein Spiel, und im 2ten Weltkrieg hatten die Deutschen einfach mit Abstand die besten Waffen!
    Aber leider kommen im mom. ja immer mehr Spiele auf den Markt die in Vietnam spielen...
    Da spiel ich natürlich am liebsten die Vietnamesen!
    Mfg

  12. #28
    Profi-Spieler Benutzerbild von peoplez
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 04
    Ort
    Ganz in deiner Nähe
    Beiträge
    109
    also ich würde ihn auf jeden spielen. würd doch auch mal spass machen oder nicht.
    ich finde aber das es langsam zu viel wird mit den ganzen weltriegs-shootern, oder wie findet ihr das?
    Medal of Honor 1,2,3,4,5....................... kann es bald nicht mehr sehen.
    ..::..::..::..::..::..::..::..::..::..::..::..::..::..::..::..::..::..::..::..::..::..::..::..::..::..
    ...biep, biep, biep...bomb has been planted...boooom...terrorists win!
    Gr33tZ to J4son aka. [Salvatore] & Sl4yer aka. [SanAntonio]
    ..:: D4 S1.CK - P3oPl3Z ::..

    ..::..::..::..::..::..::..::..::..::..::..::..::..::..::..::..::..::..::..::..::..::..::..::..::..::..
    Gewalt ist keine Lösung, aber ein Anfang !

  13. #29
    Meisterspieler Benutzerbild von Master of Desaster23
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 03
    Ort
    Bei mir zuhause
    Beiträge
    1.383
    Zitat Zitat von ScopeEye
    Du hast mich nicht ganz verstanden und wohl auch nicht beide texte von mit gelesen. Es geht darum wenn man dann als Deutscher SPIELT ist man NICHT RECHTSRADIKAL !
    ABER DAS SPIEL könnte als Rechtsradikal eingestuft werden weil man ja dann in der NAZI sicht SPIELT. VIELLEICHT vertstehst DU es ja jetzt was ich meine.
    Siehst Du sogar wir fangen shcon an zu diskutieren obwohl wir das SPIEL beide für gut heisen würden.

    kann ja auch sein das ich mich IRRE.
    Ok,sry.Dann habe ich wohl was falsch verstanden.
    Aber deine Ausage ist dann trotzdem immernoch nicht richtig!
    Denn man spielt nicht aus der Sicht eines Nazis,sondern aus der Sicht eines Deutschen Wehrmachtssoldaten.Und das ist ein Riesenunterschied!!!
    Für die Allierten mögen die Wehrmachtssoldaten ja allesamt Nazis gewesen sein,aber nur wenige von den "Landsern" waren wirkliche Nazis.
    Die damaligen Soldaten kann man mit den heutigen der BW vergleichen (im übrtragenen Sinne natürlich).
    Jeden Tag erhöht sich die Anzahl derer,die mich am Arsch lecken können.

    Ironie und Sarkasmus sind meine Eltern.

  14. #30
    Meisterspieler Benutzerbild von Polizistenduzer
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 03
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    1.182
    Ein Egoshooter aus deutscher Sicht wird auf keinen Fall die Genehmigung zur Markteinführung erhalten. In Deutschland sowieso nicht, da ja hier schon rotes Blut indiziert wird. Die Amis werden natürlich auch nicht "gegen sich" spielen - ähnlich die Russen/Ostblockländer und UKler...

    Deutschland - als sozialpolitischer Demokratie-Staat seit 60 Jahren - würde herbe in die Kritik kommen und wieder mit damaligen "Regiemen" in Verbindung gebracht werden.

    Man könnte allenfalls futuristische Szenarien programmieren, dies wiederum spiegelt die deutsche Wehrmacht - die sich seit der Wende extrem auf dem Rückmarsch (Abrüstung) befindet - auch nicht gerade realistisch wieder. Deutschland kämpft, zumindest ansatzweise (Rot-Grün ist zu unentschlossen in dieser Beziehung), um Liberalismus und Pazifismus. Ok, die derzeitigen Wege (z.B. Abrüstung Bundeswehr, Abschaffungsdiskussion Wehrpflicht) sind noch nicht genug, um diese Politik nach außen zu tragen - da muss der Joschka schon noch ein paar Jährchen dranhängen...

    Kurzum: Deutschland macht sowas nicht und würde derartige Spielinhalte keinerweise billigen. Und kein nichtdeutscher Programmierer würde die Wehrmacht als Truppe für ein Spiel einsetzen. Lieber ein Schach- oder Kegelspiel oder so

    Aber was machen die Amis?! - sie programmieren ein Spiel namens "JFK Reloaded"! Ja genau, das haben Amis erstellt - ist zwar nicht sonderlich umfangreich, aber immerhin gewinnt man Punkte, indem man so realistisch wie möglich den Kopfschuss durch das Dachfenster auf John F. Kennedy nachstellt. Ist schon krass, sowas. Aber das zeigt, dass die Amis nicht mal Eigenverantwortung für ihr Land diesbezüglich übernehmen.

    Wahrscheinlich sehen wir in den Spieleregalen bald amerikanische Titel wie "WTC Reloaded", "Strikeback of the Bush Empire", "Saddam Force" oder "Get Osama"... Ist schon irgendwie peinlich, was da von Übersee so alles rüberschwappt...
    | Intel Core 2 Duo E6850 (2 x 3.00 GHz)
    | Gigabyte P35-DS4
    | OCZ 8 GB DDR2-RAM (4 x 2.00 GB)
    | Sapphire HD4870 (512 MB GDDR5)
    | HP w2207h (22'' LCD)

  15. #31
    dAs ubEr-sOldaT..! Benutzerbild von Abroxas
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 03
    Beiträge
    1.331
    nein! dabei war doch JFK einer meiner wenigen lieblings-amerikaner...
    Modified by Kronos (Boardregel 1.1, 1.4, 1.5, 2.1, 2.2, 2.3, 2.4, 2.5, 3.1, 3.2. 3.5, 3.6, 4.2)

  16. #32
    Meisterspieler Benutzerbild von Master of Desaster23
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 03
    Ort
    Bei mir zuhause
    Beiträge
    1.383
    Zitat Zitat von Polizistenduzer
    Ein Egoshooter aus deutscher Sicht wird auf keinen Fall die Genehmigung zur Markteinführung erhalten.
    Deutschland - als sozialpolitischer Demokratie-Staat seit 60 Jahren - würde herbe in die Kritik kommen und wieder mit damaligen "Regiemen" in Verbindung gebracht werden.......

    Kurzum: Deutschland macht sowas nicht und würde derartige Spielinhalte keinerweise billigen. Und kein nichtdeutscher Programmierer würde die Wehrmacht als Truppe für ein Spiel einsetzen......

    Aber was machen die Amis?! - sie programmieren ein Spiel namens "JFK Reloaded"! Ja genau, das haben Amis erstellt - ist zwar nicht sonderlich umfangreich, aber immerhin gewinnt man Punkte, indem man so realistisch wie möglich den Kopfschuss durch das Dachfenster auf John F. Kennedy nachstellt. Ist schon krass, sowas. Aber das zeigt, dass die Amis nicht mal Eigenverantwortung für ihr Land diesbezüglich übernehmen.

    Wahrscheinlich sehen wir in den Spieleregalen bald amerikanische Titel wie "WTC Reloaded", "Strikeback of the Bush Empire", "Saddam Force" oder "Get Osama"... Ist schon irgendwie peinlich, was da von Übersee so alles rüberschwappt...
    Aber warum haben dann die Spiele "Panzers" und "Soldiers-Heroes of World War II" grünes Licht zur Markteinführung bekommen!?
    Schonmal überlegt,die ganzen WWII Strategietitel bekommen das ok,OBWOHL man dort auf Deutscher Seite seine Truppen bewegen kann.Also warum sollte dann nich auch ein Ego Shooter grünes Licht bekommen.
    Bloss weil es ein Ego-Shooter ist?Ich denke mal nicht.
    Das Deutsche Programmierer sich an solch ein Spiel nicht heranwagen würden,wage ich nicht zu bezweifeln.
    Denn dann würden aus dem Ausland (wie du schon sagtest) die Stimmen wieder laut werden,von wegen "Nazis" und "Naziregime" und so.

    Zu JFK.
    Ich glaube dazu muss man sich nicht weiter äussern.Dieses Spiel ist der beste Beweis dafür,wie dumm die Amis (nicht alle) in Wirklichkeit sind.

    Zu dem Rest von dir,da kann ich dir bedingungslos zustimmen.
    Jeden Tag erhöht sich die Anzahl derer,die mich am Arsch lecken können.

    Ironie und Sarkasmus sind meine Eltern.

Ähnliche Themen

  1. Problem bei der Sicht
    Von baccomelvin im Forum Gran Turismo
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.1.07, 21:10
  2. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 10.1.06, 17:53
  3. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.3.05, 02:40
  4. Politik aus der Sicht eines 10-Järigen *lol*
    Von kleiner-toaster im Forum Witze
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 13.10.04, 17:40

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •