Thema: Treffpunkt der Reisenden

  1. #2257
    Meisterspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 04
    Beiträge
    2.741
    Hiermit geschehen. Für mich zwar zu früh, für andere konnte es dagegen offensichtlich nicht schnell genug gehen.

  2. #2258
    Heavenly Wind
    霧の艦隊
    Benutzerbild von £exa
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 02
    Beiträge
    8.101
    du hättest diese Szene noch nicht direkt machen müssen, nur irgendwas, das die anderen einbezieht... aber bitte, auch gut
    *meow*

    Das Niveau mancher Leute kann tiefer sinken als die Titanic

  3. #2259
    Meisterspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 04
    Beiträge
    2.741
    Hätte ich, und hatte ich eigentlich auch vor. Doch dann konnte ich zu keinem Ende kommen, da der ganze Beitrag sich steigert und ich ihn so nicht unterbrechen konnte/wollte.


    Zitat Zitat von £exa Beitrag anzeigen
    //Falls das in Bezug auf Sashka gilt, hattest du bereits weiter oben einen Fehler gemacht, den ich gnädig übersehen habe - sie war nämlich de facto noch immer getarnt... ;-)
    Ich hab das nicht übersehen. Nur missverstanden: Ich dachte, Sashka wollte die Reaktion auf ihre Ankunfttesten. Ergibt zwar weniger Sinn, passt aber, irgendwie, trotzdem! xD

  4. #2260
    Heavenly Wind
    霧の艦隊
    Benutzerbild von £exa
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 02
    Beiträge
    8.101
    Zitat Zitat von The Dark One Beitrag anzeigen
    Ich hab das nicht übersehen. Nur missverstanden: Ich dachte, Sashka wollte die Reaktion auf ihre Ankunfttesten. Ergibt zwar weniger Sinn, passt aber, irgendwie, trotzdem! xD
    Nein, sie wollte eigentlich sehen, wie die anderen auf die Situation reagieren - und vor allem, wie Talmakira sich verhält.
    *meow*

    Das Niveau mancher Leute kann tiefer sinken als die Titanic

  5. #2261
    Meisterspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 04
    Beiträge
    2.741
    Zitat Zitat von £exa Beitrag anzeigen
    Nein, sie wollte eigentlich sehen, wie die anderen auf die Situation reagieren - und vor allem, wie Talmakira sich verhält.
    Glaub mir, das ist mir mittlerweile auch klar - doch vorhin hab ich eben falsch gedacht! >.<

  6. #2262
    Mehr Schlecht als Recht Benutzerbild von Zelles
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 03
    Ort
    Imperial City (Berlin)
    Beiträge
    1.926
    Ach BITTE, TDO -.- DAS soll deine Erklärung sein, warum Talmakira uns nichts tun sollte? Könnte doch alles erstunken und erlogen sein -.- Wenn sie selbst ein Devanthar wäre, könnte sie uns alles mögliche vorlügen.

    Womit du dich selbst noch tiefer in die Scheisse geritten hättest :P
    Arindor wird ihr nie vertrauen^^ NIE. Hatt ich auch net vor^^

  7. #2263
    Meisterspieler Benutzerbild von Murdog
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 03
    Ort
    52°31'20"Nord 13°17'51"Ost
    Beiträge
    596
    Ich bin durchaus bereit ihr zu vertrauen und mit mir reden zu lassen, vorrausgesetzt du bringst bessere Gründe als "Du kannst mir vertrauen, leg deinen Stab weg". Sowas klappt vielleicht bei Kindergartenkindern, aber nicht wenn man völlig fremde Leute trifft, die unter dem Verdacht stehen Verräter zu sein.
    There are, it has been said, two types of people in the world. There are those who, when presented with a glass that is exactly half full, say: this glass is half full. And then there are those who say: this glass is half empty. The world belongs, however, to those who can look at the glass and say: What's up with this glass? Excuse me? Excuse me? This is my glass? I don't think so. My glass was full! And it was a bigger glass!

    Terry Pratchett, The Truth

  8. #2264
    Heavenly Wind
    霧の艦隊
    Benutzerbild von £exa
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 02
    Beiträge
    8.101


    Dann gießt Sashka jetzt noch mal ein wenig Napalm ins Feuer

    Ich persönlich hätte die Situation zwischen "Lucis" und "Talmakira" ein wenig anders gelöst, damit die Gruppe nicht ganz so mißtrauisch ist. Da hat Talmakira in meinen Augen reichlich Mist gebaut und die Paranoia unterschätzt. Aber mir ist das umso lieber - soll sie mal sehen, wie sie nun die anderen (und vor allem auch Sashka) überzeugt, ihr nicht die Haut von den Knochen zu reißen und die Reste an Rohazor zu verfüttern - soviel kann ich OOC mal sagen, Sashka steht kurz davor, dieses Problem ganz konventionell aus dem Weg zu räumen
    *meow*

    Das Niveau mancher Leute kann tiefer sinken als die Titanic

  9. #2265
    Meisterspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 04
    Beiträge
    2.741
    Sie "spielt" gerne mit anderen und führt sie an der Nase herum.

    Es ist so, wie ich es sage: Irgendwann einmal habe ich erwähnt, dass eine Wiedergeburt in diesem RPG äußerst unwahrscheinlich ist. Es war, wenn ich mich nicht irre, während des Kampfes mit dem Yingiz.
    Das gilt auch für die Devanthar. An eure Option habe ich daher natürlich nicht gedacht, tot ist und bleibt tot.

    Wenn mich jemand tiefer in die Sch**** reitet, dann seid ihr es mit eurer Wortklauberei. Ich habe nicht bedacht, dass ihr andere Wege finden würdet, ihr zu misstrauen. Allein die Tatsache, dass sie einen Devanthar getötet hat, sollte eigentlich reichen. Dass ihr an ein nötiges Opfer denkt, das wiedergeboren werden kann, ahnte ich nicht.

    Vielleicht war die Situation ein wenig ungünstig, doch sie hätte sich bald in Wohlgefallen aufgelöst, was ihr ja notorisch zu verhindern wisst!

    Noch einmal: Wenn Lucis tot ist, kann es sich kaum um eine Falle Talmakiras handeln. Hättet ihr es gleich so gesehen, wäre das Leben erheblich einfacher, denn dann wäre Talmakira wirklich so etwas wie eine Retterin gewesen, als welche sie soich ja das Vertrauen der Gruppe sichern wollte. Das hätte dann auch über ihren offenen Angriff hinwegsehen lassen, deshalb habe ich ihn ja auch so direkt geschildert.
    Geändert von The Dark One (20.11.07 um 16:14 Uhr)

  10. #2266
    Heavenly Wind
    霧の艦隊
    Benutzerbild von £exa
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 02
    Beiträge
    8.101
    Zitat Zitat von The Dark One Beitrag anzeigen
    Wenn mich jemand tiefer in die Sch**** reitet, dann seid ihr es mit eurer Wortklauberei. Ich habe nicht bedacht, dass ihr andere Wege finden würdet, ihr zu misstrauen. Allein die Tatsache, dass sie einen Devanthar getötet hat, sollte eigentlich reichen. Dass ihr an ein nötiges Opfer denkt, das wiedergeboren werden kann, ahnte ich nicht.
    Ich schildere es dir mal aus Sashkas Sicht:

    Wir haben zwei offensichtliche Lügner. Die beiden täuschen einander und beide täuschen auch die Gruppe. Nun tötet einer den anderen und behauptet, dieser wollte die Gruppe in eine Falle locken. Soll man das glauben?

    Denk genau darüber nach und dann hast du die Antwort
    *meow*

    Das Niveau mancher Leute kann tiefer sinken als die Titanic

  11. #2267
    Meisterspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 04
    Beiträge
    2.741
    Zitat Zitat von £exa Beitrag anzeigen
    Ich schildere es dir mal aus Sashkas Sicht:

    Wir haben zwei offensichtliche Lügner. Die beiden täuschen einander und beide täuschen auch die Gruppe. Nun tötet einer den anderen und behauptet, dieser wollte die Gruppe in eine Falle locken. Soll man das glauben?

    Denk genau darüber nach und dann hast du die Antwort
    Du siehst bereits, dass meine Antwort auf die Wahrheit eingeht, unabhängig davon.

    Ich sehe es so: Talmakira hat der Gruppe, wie du es gerne ausdrückst, "den Arsch gerettet". Natürlich ist sie dabei deutlich schwerer einzuschätzen als Sashka, daher ist das Misstrauen auch gerechtfertigt. Ich bin ja gar nicht davon ausgegangen, dass ihr nun jeder blindlings vertraut, doch es hätte zumindest als Grundstein für eine Vertrauensbasis dienen können. Schließlich bin ich von einer etwas anderen Grundlage ausgegangen.


    Zitat Zitat von Murdog
    Und langsam war er es Leid hier herumzustehen und sich mit einer fremden zu streiten, die gerade selbst zugegeben hatte sie alle unwissend in eine Falle tappen zu lassen.
    Das missverstehst du: Sie hat die Falle vorher entschärft, die Gruppe wäre nie hineingetappt. Doch sie musste dieses Spielchen spielen, um "Lucis" zu täuschen, damit dieser dafür sorgt, dass eine Falle vorbereitet werden kann. Diese Falle wäre nie aktiviert worden, sie diente nur als Vorwand, um die Devanthar aus ihrem Versteck zu locken. Nicht mehr, nicht weniger. Die Gruppe hat von nun an nichts mehr mit Talmakiras Plan zu tun, sie hätte die Situation ohnehin nicht eskalieren lassen.

  12. #2268
    Meisterspieler Benutzerbild von Murdog
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 03
    Ort
    52°31'20"Nord 13°17'51"Ost
    Beiträge
    596
    Deine Reaktion darauf das ich dein Leben bedrohe ist "Was dann" und das du unberechtigter Weise schreibst dass ich damit aufhöre?

    Dir ist schon klar das ich dich für so ein Benehmen umbringen MUSS? Das ist ja als ob dir ein Gangsterboss ne Pistole an den Kopf hält und du klatschst sie ihm weg und redest einfach weiter als ob nix war.
    There are, it has been said, two types of people in the world. There are those who, when presented with a glass that is exactly half full, say: this glass is half full. And then there are those who say: this glass is half empty. The world belongs, however, to those who can look at the glass and say: What's up with this glass? Excuse me? Excuse me? This is my glass? I don't think so. My glass was full! And it was a bigger glass!

    Terry Pratchett, The Truth

  13. #2269
    Meisterspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 04
    Beiträge
    2.741
    Talmakira hat den Zauber selbst "deaktiviert". Timdor zählt zu den "Guten" und sollte sich unter Kontrolle haben, darüber hinaus hat er doch erfahren, was er wissen wollte. Talmakira hat damit demonstriert, dass sie sich nicht einschüchtern lässt, und dennoch kompromissbereit ist, wenn es die Gegenseite ebenfalls ist. Wenn Timdor nun reagiert, dann ohne Rechtfertigung, sie hat ihm bereits das Pulver von der Flinte genommen.

    Außerdem solltet ihr doch mittlerweile mitbekommen haben, dass sie gerne spielt und testet, wie weit sie künftig gehen kann und wird! ^^
    Geändert von The Dark One (20.11.07 um 21:09 Uhr)

  14. #2270
    Meisterspieler Benutzerbild von Murdog
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 03
    Ort
    52°31'20"Nord 13°17'51"Ost
    Beiträge
    596
    Timdor, sich selbst unter "Kontrolle" haben? Ist dochn Witz oder? O.o

    Du gehst hier vielleicht davon aus das das ne Bundestagsdebatte ist und ich nen Grund brauche um dich zu zerschreddern, aber das ist nicht so.

    Die Gruppe kann Talmakira nicht leiden und misstraut ihr, wer würde mich aufhalten? Shyraska, weil er ne Vage Ahnung hat, dass von ihr keine Gefahr ausgeht? Damit hat er arindor schon weggescheucht. Sashka scheint auf meiner Seite zu sein und Wahnsinniger freut sich eh immer wenns was zum abschlachten gibt ^^

    Mal ganz davon abgesehen das du anscheinend auf einmal meine Zauber "deaktivieren" kannst. Sie spielt und testet vielleicht gern, aber dann ist sie jetzt mit ihrer testerei zu weit gegangen und kriegt die Konsequenzen ab.

  15. #2271
    Meisterspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 04
    Beiträge
    2.741
    Timdor hat erfahren, was er wissen wollte, das muss ihm reichen. Glaub mir, selbst Shyraska hätte versucht, den Konflikt gewaltfrei zu entschärfen.
    Natürlich hat sie ihn provoziert, doch sie verhandelt zu ihren Konditionen und lässt sich von anderen nicht einschränken. Als Gegenleistung hat Timdor eben erfahren, was er wissen wollte.

  16. #2272
    Heavenly Wind
    霧の艦隊
    Benutzerbild von £exa
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 02
    Beiträge
    8.101
    Zitat Zitat von The Dark One Beitrag anzeigen
    Außerdem solltet ihr doch mittlerweile mitbekommen haben, dass sie gerne spielt und testet, wie weit sie künftig gehen kann und wird! ^^
    Dann erlebt sie jetzt aber eine böse Überraschung, denn Sashka hat besagte Blockade gerade eben neutralisiert und ich wage die Behauptung, dass sie es nicht noch einmal schafft, eine zu erzeugen.

    Sashka "kocht" trotz ihrer ruhigen Miene innerlich - aufgrund der soeben gerade erhaltenen Information. Ich würde Talmakira daher raten, den Bogen nicht zu überspannen, sonst gibt es Ärger. Sie kann Sashka nicht durchschauen, aber gerade das und eine gewisse Intuition sollten ihr mittlerweile klar machen, dass sie sich keine Frechheiten leisten darf, oder sie ist Asche, denn Sashka ist schneller bei ihr, als sie sich wegteleportieren kann und was ihre Ringklinge im Ernstfall bei ihr anrichten wird, hat sie durch den kurzen Hautkontakt gespürt. Das Ding ist definitiv sehr tödlich, selbst für halbstoffliche Kreaturen wie einen Yingiz oder dergleichen - und für stoffliche Wesen damit erst recht.
    *meow*

    Das Niveau mancher Leute kann tiefer sinken als die Titanic

Ähnliche Themen

  1. Treffpunkt der Filmsuche....
    Von Grabregen im Forum Filme & TV
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 2.10.10, 21:18
  2. Der poetische Treffpunkt
    Von Eviga im Forum Poesie
    Antworten: 291
    Letzter Beitrag: 8.4.10, 01:37
  3. Fest in der Taverne "Zum reisenden Krieger"
    Von Galaxydefender im Forum Archiv
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 8.6.05, 23:50

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •