Seite 11 von 27 ErsteErste ... 234567891011121314151617181920 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 161 bis 176 von 424

Thema: Angriffs-strategien!!

  1. #161
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Beiträge
    87
    Ich hab gerade mal einen Test gemacht im Karteneditor von Age einfach mal Elite-langbowies gegen Elite-Mangus antreten lassen. 8 Mangus (ursprünglich 9, aber einer läuft immer weg) gegen 10 Langbowies. Die Langbowies haben zwar nicht eindeutig gewonnen, was klar war, denn schließlich sind die Reichweitenvorteile noch nicht entwickelt, aber am Ende blieben 3 über. Bei Bogenschützen ist klar, dass man mit allen immer zuerst auf eine Einheit gehen sollte (es sei denn man weiß genau, dass die Hälfte mit einem Schuss schon genügt, dann wär man noch effektiver), um die Einheit mit einem Schuss zu töten, damit man selbst weniger abbekommt.

  2. #162
    GESPERRT Benutzerbild von T1000.Blood
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 04
    Ort
    vom Erdbeerfeld
    Beiträge
    583
    reichweitenvorteile nicht entwickelt... ich weiß garnich was ihr wollt.

    ihr braucht doch im editor lediglich die kultur eingeben.
    bei jedem spieler post-imp (alles entwickelt, was möglich ist)
    und beim computer charakter ohne.

    ich hab meine mangus mal bissl aus der ferne ankratzen lassen... binn dann hingeritten und hab das feuer eröffnen lassen und siehe da....
    die longbows eiskalt niedergemacht.
    8 mangus von 10 übrig... war wieder 10 vs 10

    es ist mir ein absolutes rätsel, wie ihr testet

  3. #163
    Meisterspieler Benutzerbild von Herzog de Puce
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Beiträge
    1.711

    Cool

    Zitat Zitat von T1000.Blood
    reichweitenvorteile nicht entwickelt... ich weiß garnich was ihr wollt.

    ihr braucht doch im editor lediglich die kultur eingeben.
    bei jedem spieler post-imp (alles entwickelt, was möglich ist)
    und beim computer charakter ohne.

    ich hab meine mangus mal bissl aus der ferne ankratzen lassen... binn dann hingeritten und hab das feuer eröffnen lassen und siehe da....
    die longbows eiskalt niedergemacht.
    8 mangus von 10 übrig... war wieder 10 vs 10

    es ist mir ein absolutes rätsel, wie ihr testet
    Kommt auch drauf an, auf welcher art von karte du spielst...

    Longbowies sind ja irre in der Verteidigung(vor allem voll aufgewertet)!
    POostiere sie hinter deine Mauern und kaum eine gegn. Einheit wird sie erreichen(sowohl net sie Amuer als auch die Langbogenschützen!)

  4. #164
    Profi-Spieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Ort
    Bayreuth
    Beiträge
    105
    ausser trebs, belagerungskanonen und kriegsgalleys (falls wasser)
    ansonsten gibts da nix hast recht

  5. #165
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Beiträge
    87
    Wobei dir alle deine Langbowies nichts bringen, wenn der gegner vor deiner Stadt 5 Kasernen gebaut hat und dort ständig vollaufgerüstete huskarls produziert, die in Horden heruasspazieren und alles kaputtmachen was kommt! Vor so einem gegner hat doch jeder Angst!!! Ich finde, wenn der Gote erstmal vollentwickelt ist und gute Wirtschaft hat, dann ist er militärisch einfach unschlagbar, weil er so schnell Einheiten produzieren kann und die auch noch kaum zu schlagen sind!

  6. #166
    Meisterspieler Benutzerbild von Herzog de Puce
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Beiträge
    1.711

    Cool

    Zitat Zitat von heihachiro
    Wobei dir alle deine Langbowies nichts bringen, wenn der gegner vor deiner Stadt 5 Kasernen gebaut hat und dort ständig vollaufgerüstete huskarls produziert, die in Horden heruasspazieren und alles kaputtmachen was kommt! Vor so einem gegner hat doch jeder Angst!!! Ich finde, wenn der Gote erstmal vollentwickelt ist und gute Wirtschaft hat, dann ist er militärisch einfach unschlagbar, weil er so schnell Einheiten produzieren kann und die auch noch kaum zu schlagen sind!
    Das stimmt...
    der Gote hat allerdings seine SCHWÄCHEN in der Verteidigung...
    Er kann Mauern und Türme nicht aufwerten !

    Und gegen Kavallerie sind Huskarls soweit ich weiss auch mies...
    Geändert von Kronos (12.4.05 um 16:50 Uhr) Grund: Man muss nicht mit Satzzeichen übertreiben

  7. #167
    GESPERRT Benutzerbild von T1000.Blood
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 04
    Ort
    vom Erdbeerfeld
    Beiträge
    583
    der gote hat zum angriff alles was er braucht...

    huskarls, elitekämpfer und hellebardiere. die sachen in die kaserne reinzudrücken dürfte nicht allzu große probleme bereiten.

    er kann die mauern nicht nur nicht aufwerten... er kann keine bauen --> 5facher palisadewall ^^

  8. #168
    Meisterspieler Benutzerbild von Herzog de Puce
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Beiträge
    1.711
    Zitat Zitat von T1000.Blood
    der gote hat zum angriff alles was er braucht...

    huskarls, elitekämpfer und hellebardiere. die sachen in die kaserne reinzudrücken dürfte nicht allzu große probleme bereiten.

    er kann die mauern nicht nur nicht aufwerten... er kann keine bauen --> 5facher palisadewall ^^
    Ihr scheint ja für absolut ALLES ne Lösung zu haben!*grins*

    Aber wat is, wenn der Gegner mit Kavallerie und Belagerung antanzt???

  9. #169
    GESPERRT Benutzerbild von T1000.Blood
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 04
    Ort
    vom Erdbeerfeld
    Beiträge
    583
    gote hat auch belagerungswaffen...

    ich sag mal so... die theorie kennen is die eine sache. umsetzen die andere.

    wichtigste is zu wissen, was der gegner baut.

    in age gibts für alles ne lösung... es gibt aber völker, die in bestimmten Situationen besser geeignet sind.

    ein gote gegen nen briten is in late imp ziemlich sinnvoll. in bezug auf feudalzeit und Ritter kannst den goten aber in de tonne treten.
    der Brite hat ab dark viel zu gute wirtschaftsboni, als dass ein gote gewinnen könnte.

    Ausgegangen natürlich, die spieler sind gleich stark.

    es ist also ziemlich mapabhängig.

    man wird auf arab keinen goten spielen. ebenso auf bf oder arena nen briten, wobei den seine langbowies schon ziemlich sucken.

    aber dem brite fehlt einfach das impgeplänkel.
    keine palas.... scheiß rammen, scheiß scorps, keine kanoniere... nich mal husare.

    und um die felder nich zu kurz kommen zu lassen... nichmal dreifelder

    es gibt wesentlich bessere imp-völker

  10. #170
    Profi-Spieler Benutzerbild von freak_55
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 04
    Ort
    fR34kt0wN
    Beiträge
    224
    Zitat Zitat von T1000.Blood
    es gibt wesentlich bessere imp-völker
    joa, stimmt schon, aber gegen goten würd ich halt auch keine briten nehmen... -.- die huskarls sind nun mal perfekt gegen bogenschützen (gegen berittene auch...?).

    womit sollte man denn dann goten bekämpfen? hat jemand ne ahnung...?
    *boah

  11. #171
    Mitspieler Benutzerbild von HIS_X800PRO
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 05
    Beiträge
    35
    infanterie und ritter und onager
    janitschare könnten huskarle aber auch ganz schön einheizen

  12. #172
    GESPERRT Benutzerbild von T1000.Blood
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 04
    Ort
    vom Erdbeerfeld
    Beiträge
    583
    ich würd das nicht nur auf janitschare beschränken.

    leichte kanoniere sind im allgemeinen absolute infantriekiller.

  13. #173
    Profi-Spieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Beiträge
    139
    wie wùrdet ihr angreifen wenn der verteidiger nur auf wall, burg, tribock und 100stùck paladin baut???

  14. #174
    Profi-Spieler Benutzerbild von freak_55
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 04
    Ort
    fR34kt0wN
    Beiträge
    224
    mit infanterie und hellebardieren reinmaschieren und von außen mit triboken bombadieren...
    *boah

  15. #175
    Meisterspieler Benutzerbild von Herzog de Puce
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Beiträge
    1.711

    Thumbs up

    Zitat Zitat von freak_55
    mit infanterie und hellebardieren reinmaschieren und von außen mit triboken bombadieren...
    Jepp...und...um nochma auf das berühmte Volk zurückzukommen( )...:
    Bei den Briten würde ich die Infanterie noch mit Langbogenschützen absichern...=>geringere Verluste!
    (...aber umso höhere beim Gegner!!!)

  16. #176
    GESPERRT Benutzerbild von T1000.Blood
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 04
    Ort
    vom Erdbeerfeld
    Beiträge
    583
    Zitat Zitat von sterco
    wie wùrdet ihr angreifen wenn der verteidiger nur auf wall, burg, tribock und 100stùck paladin baut???
    hellebardiere und belagerungskanonen

    an dieser stelle frag ich mich, wer eigentlich kamele benutzt

Ähnliche Themen

  1. Angriffs Thread
    Von FloX im Forum Ogame
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.12.06, 16:16
  2. Stronghold Crusader: Angriffs-Strategien
    Von Herzog de Puce im Forum Stronghold
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 11.11.06, 15:14
  3. Wakkas Angriffs-T - Stärke
    Von The Restless One im Forum Final Fantasy 10
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.12.05, 11:26
  4. Mehrfach Angriffs Deck
    Von Never Died Vampire im Forum Yu-Gi-Oh Deck-Strategien/Bewertungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.7.05, 14:51
  5. FFX: Angriffs T und 1.2Mio. Schaden ??
    Von Harvest im Forum Final Fantasy 10
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 8.1.04, 14:13

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •