Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Night Assailent mit Ritualen

  1. #1
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 04
    Beiträge
    3

    Night Assailent mit Ritualen

    Sagen wir ich hab eine Ritualmonsterkarte, das Ritual und einen Night Assailent auf der Hand.
    Könnte ich das Monster beschwören?
    Ich hol mir einfach immer Night Assailent zurück.

    Falls Nein....
    wie ist es wenn ich schon einen aufm Friedhof hab kann ich dann die Kombo machen?

  2. #2
    Schattenrose Benutzerbild von Fou_Lu
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 03
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    1.638

    Wenn er zum Friedhof gesendet wird,
    ist er noch nicht auf dem Friedhof.
    Kannst ihn also nicht wieder holen.

    Wenn du meinst,wie ich es verstehe,dann nein.
    Das Opfer fürs ritual muss gleichzeitig angeworfen werden,
    nicht nacheinander und erstmal ohne Effekte der karten.
    ^ .:;Meine Fragen;:. ^.:;Mein Dai;:. ^.:;Meine Teuerste;:. ^.:;Meine Dana;:. ^

    Flauschis never die~

    ~SF.de-Stoßerbande - Wir schaffen 8 auf einen Streich!~

  3. #3
    nefarius Benutzerbild von Crom der Eroberer
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 03
    Ort
    Wien
    Beiträge
    788
    Und falls du es anders meinst, dann ja!
    ZB du hast Aufgegeben und die ritualzauberkarte in der hand, eine Magician of Faith im friedhof und führst die beschwörung durch indem du den assailant abwirfst, kannst du dir die magician zurückholen aber wie fou lu schon sagte nicht den gleichen assailant

    MfG Crom
    Sind wir nicht alle ein bisschen Mensch?

  4. #4
    Edo
    Edo ist offline
    - Benutzerbild von Edo
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 04
    Ort
    Matrix
    Beiträge
    1.139
    Hier nochmal paar Rulings zum Thema:
    1. "Night Assailant"'s effect activates when sent to the Graveyard for a Ritual Summon.

    2. You cannot select the "Night Assailaint" that was itself sent to the Graveyard, so there is no infinite loop.
    Und so wie ich es verstanden habe, willst du den dein Ritual Monster beschwören in dem du den Assailant durch das opfern auf den Grave schickst und ihn dann wiederholen willst und nochmal opfern willst -> zur Zeit der Ritualbeschwörung MUSST du aber schon die Anzahl an Monstern in deiner Hand schon ausgewählt haben, bevor sie geopfert werden ...

    Und wenn sich ein Assailant auf deiner Hand und im Grave befindet, hast du genau das gleiche Problem, denn wenn du den einen Assailant auf deiner Hand opferst dann hast du noch nicht gleich den anderen Assailanten auf der Hand sondern der muss erstmal im Grave liegen, damit der seinen Effekt aktivieren kann ...
    Geändert von Edo (13.10.04 um 22:48 Uhr)
    In einem Jahr stehen allen Menschen 365 Tage bzw. 8.760
    Stunden bzw. 525.600 Minuten bzw. 31.536.000 Sekunden zur
    Verfügung. Die Zuteilung der Zeit ist die einzige Gerechtigkeit.
    Was wir daraus machen, liegt an uns.

    Das Leben ist ein Geschenk ... nimm es an.

  5. #5
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 04
    Beiträge
    3
    Ok Danke
    Wisst ihr noch Karten die gut zum Opfern sind bei Ritualen?

  6. #6
    nefarius Benutzerbild von Crom der Eroberer
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 03
    Ort
    Wien
    Beiträge
    788
    Also ich hätte da einen genialen tipp für dich:
    Spiel ohne Ritual Monster!
    Die effekte sind vielleicht manchmal ganz gut, aber zu beschwören sind sie nicht wirklich gut... bis du da mal die monster und zauberkarte in der hand hast UND dann musst du noch monster opfern...
    Naja, ansonsten wäre Sinister vielleicht noch ganz gut dafür geeignet wegen:
    kommt in jeder standby phase auf die hand zurück und hat genau 1 stern (für Aufgegeben)

    MfG Crom
    Sind wir nicht alle ein bisschen Mensch?

Ähnliche Themen

  1. probleme mit castlevania-symphony of the night
    Von t-roi im Forum Retro & Emulator-Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 5.5.04, 11:33
  2. Vampire Night mit Gcon2 =)
    Von Royalls im Forum PS2 Hardware
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 5.1.04, 20:13

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •