Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: von DM zu MtG

  1. #1
    Profi-Spieler Benutzerbild von Gorilla
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 04
    Ort
    dat schöne Hauptstadt
    Beiträge
    130

    von DM zu MtG

    So ich bin ja nun ein leidenschaftlicher DM spieler. nun wollt ich fragen ob es stimmt das die stärken und die durschnittlichen effekte von mtg zu dm übernommen wurden bsp:

    grün stockt mana auf
    blau schickt monster wieder zurück
    rot is stark auf angriff gesetzt
    schwarz is auf selbstzerstörung und control
    gelb oder weiß is auf einer starken verteidigung sprich blocker usw. aufgebaut...

    stimmt das so??

    ich wollt nämlich evtl. mit mtg anfangen...

    mfg Gorilla
    toD alLeN cHeaTerN!!!

    wEr cheAteT iS doCh nuR zU duMm um riChtiG zu sPielEn...

  2. #2
    Meisterspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 03
    Beiträge
    521
    jo stimmt in etwa so, nur gelb gibts nicht

    Magic ist etwas komplizierter, aber dafür stehen die Chancen, dass du es in 10 Jahren auch noch spielen kannst sehr gut (im Gegensatz zu YO + Duell M...)

    mfg
    DEb
    "Ich habb viele Kämpfe gsehn. Wennde gwinnen wills, musse hart hämmern, un nich gehämmert wern."
    Grirhok Eisenklaue, Goblin-Bandit

  3. #3
    Brujah Krieger Benutzerbild von NoChance
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 04
    Beiträge
    924
    nun die farben die du aufgezählt hast haben nicht nur diese 1ne eigenschaft ich versuchs mal fast alle eigenschaften der farbe der karten aufzuzählen.:

    grün: starke kreaturen, mana bringer, so gut wie keine fliegenden,verzauberung und artefakt zerstörer.

    blau: counter, monster zurückschicker, kartenzieher, flieger kreaturen (viele)

    rot: direkt schaden, land zerstörung, artefakt zerstörung(keine verzauberer)

    schwarz: selbstzerstörung(meist opferung oder pay life), discarder, kreaturen destroyer, harte control, keine artefakt und verzauberung zerstörer

    weiß: schutz und verteidigung, leben bringer, artefakt und verzauberung zerstörer


    Uns sicher hab ich ein paar vergessen.
    Wie Debelareij schon sagt magic ist viel komplexer als YU oder DM und du wirst es sicher noch lange zocken können.
    Meine Magic Karten Suche:
    http://www.spieleforum.de/showthread.php?t=185345

    Ordnung ist was für Kleingeister, ein Genie beherrscht das Chaos!

  4. #4
    Profi-Spieler Benutzerbild von Gorilla
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 04
    Ort
    dat schöne Hauptstadt
    Beiträge
    130
    wies ist des mit den decks???
    müssen die schon 200€ kosten oder gibt es auch preiswertere decks die so 80€ kosten???
    ist es für nen anfänger net sehr schwirig in der mtg welt zu orientieren(so viele booster serien, t1, t2, p9...<<kein plan^^)??
    toD alLeN cHeaTerN!!!

    wEr cheAteT iS doCh nuR zU duMm um riChtiG zu sPielEn...

  5. #5
    Tr0m.p3t3r Benutzerbild von Maha_Vailo
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 03
    Ort
    Schweiz->Schwyz
    Beiträge
    3.785
    Zitat Zitat von Gorilla
    wies ist des mit den decks???
    müssen die schon 200€ kosten oder gibt es auch preiswertere decks die so 80€ kosten???
    ist es für nen anfänger net sehr schwirig in der mtg welt zu orientieren(so viele booster serien, t1, t2, p9...<<kein plan^^)??
    Kommt ganz darauf an welches Format du spielen möchtest.
    Wenn du T1 (powered) Spielen möchtest, kannst dun paar tausend euro rechnen fürn gutes Deck. Wenn du allerdings T2 spielst (was die meisten tun) dann kriegste für 50 euro schon ein recht gutes Deck (es gibt natürlich auch dort teuerere, aber die sind eigentlich nicht besser). Nur wechselt halt der Kartenpool schneller und man muss sich immer wieder ein (fast) neues Deck zusammenstellen. Wenn du mehr über die Formate wissen willst, dann kannste mal in anderen Threads nachschauen (->Suchfunktion).

    mfg~maha

  6. #6
    Elite-Spieler Benutzerbild von DarkX2
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 04
    Ort
    Germersheim
    Beiträge
    420
    Nunja, bei Magic fällt die Orientierung eigentlich nicht so schwer - wenn man im T2 Format bleibt.

    Dort gibt es nämlich nur einen sehr eingeschränkten Kartenpool:

    der alte Block (rotiert am 20.10.04 raus und wird durch Champions ersetzt):

    Aufmarsch 350
    Legionen 145
    Plagen 143

    598 Karten

    der aktuelle Block:

    Mirrodin 306
    Nachtstahl 165
    Fünfte Morgenröte 165

    636 Karten

    die aktelle Grundedition: 350

    Macht insgesamt 1624 Karten - ohne dabei zu berücksichtigen, dass sehr viele Karten mehrfach in den Editionen vorkommen. Prkatisch sind das also nur etwa
    1550 Karten, davon werden auf Tunieren villeicht etwa 150 gespielt - das ist also alles was man sich ach wirklich merken sollte. Ist aber auch nicht notwendig, da man ja auch einfach die Karten durchlesen kann
    Mein Tauschthread - Last Update: 29.12.04

    UDE Judge:
    Player Management: Level 1
    Rules Knowledge - World of Warcraft: Level 1
    Tournament Organizer: Level 1

  7. #7
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 04
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    19
    du kannst dir auch ein billiges schnelles rotes deck zusammenbauen da kannste sehr viele commons und uncommens nehmen und brauchst nicht so viele rares(also nicht so teuer!) mono rot ist auch relativ einfach zu spielen!


    mfg
    Probleme sind Gelegenheiten zu zeigen was man kann!

  8. #8
    Meisterspieler Benutzerbild von SkirkSchwarzseher
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 03
    Ort
    wo ich halt leb
    Beiträge
    960
    ich weiß auch den grund warum es so ähnlich ist:


    der original duelmasters-manga handelt von einem jungen (shobu) der magic spielt......umm es besser zu vermarkten haben die ein eigenes spiel mit serie draus gemacht.
    "ICH LEBE JEDEN TAG, ALS WÄRE ES DEIN LETZTER."

    RE-BANNED SKULLCLAMP RE-BANNED SKULLCLAMP RE-BANNED SKULLCLAMP RE-
    BANNED SKULLCLAMP RE-BANNED SKULLCLAMP
    RE-BANNED SKULLCLAMP RE-BANNED
    SKULLCLAMP RE-BANNED SKULLCLAMP

Ähnliche Themen

  1. Kosten von MTG
    Von Sean-A im Forum Magic: The Gathering TCG
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.4.04, 17:11

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •