Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: [EVA's] Guide zum Deckbau+Deck Database

  1. #1
    투신 Benutzerbild von --Evangelion--
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 03
    Ort
    Schweiz // 스이스
    Beiträge
    2.902

    [EVA's] Guide zum Deckbau+Deck Database

    hi.

    da es ja jetzt einen netten bereich, extra für DM gibt und da darum immer mehr leute ihre deck's posten und verbessert haben wollen, habe ich mir die mühe gemacht, einen kleinen „DM-Deckbuild-Guide“ zu erstellen.

    der thread ist folgendermassen aufgebaut:

    - Eine kleine Einführung in das DM-Sammelkartenspiel

    - Grundlegendes zum Deckbau

    - Die verschiedenen Farben (Zivilisationen) bei DM

    - nützliche Link's

    - Deck-Database

    nun zum Guide:

    DM-Einführung:

    so, mal zum anfang des umfangreichen und hoffentlich ebenso aufschlussreichen Guide's eine kleine einführung, die euch die welt von DM ein wenig näher bringen sollte!

    DM iss wie ihr vl. schon wisst von den machern von MtG, namentlich von den wizards of the coast. das spiel ist demnach auch sehr von ihrer handschrift geprägt und es bestehen viele parallelen zwischen DM und MtG.

    im grossen und ganzen geht es bei DM darum, mit seinem mana verschiedene kreaturen zu beschwören, oder vernichtende zauber zu spielen und den gegner zu besiegen, indem man seine 5 schilder durchbricht und ihn dann ein letztes mal angreifft! klingt relativ simpel, kann aber trotzdem recht komplex werden! nur schon die 5 verschiedenen farben machen das spiel sehr vielfältig. man kann z.b. nicht jede karte spielen, wann man will, nein; man braucht genug mana und die richtigen farben. will ich z.b. eine karte die rot ist und 5 mana kostet ausspielen, muss ich dazu 5 manaspender tappen, wobei mindesten einer davon rot ist. man sieht hierbei auch wieder ähnlichkeiten zu MtG. bei DM braucht man aber keine länder, wie bei MtG, denn man kann jede karte im deck als manaspender benutzen, indem man ihn verkehrt herum in die manazone legt.

    tja; bevor ich euch jetzt noch die ganzen regeln beibringe, stoppe ich mal mit der einführung und hoffe, dass euch mein Guide ein wenig weitrebringen wird xD

    Grundlegendes zum Deckbau:

    tja, wie bei allen TCG's gibt's auch die DM einige grundregeln, die man beim bau eines erfolgreichen deck's einhalten sollte. diese regeln sind relativ simpel, tragen aber schwerwiegend zum erfolg decks bei!

    1) ein deck sollte wenn möglich genau 40 karten beinhalten, oder immerhin möglichst nahe bei dieser zahl bleiben. 60-kartendeck's taugen nichts! der grund: bei 40 karten ist es wesentlich einfacher, eine strategie erfolgreich durchzusetzten, da man die nötigen karten einfach früher zieht.

    2) die regeln besagen, dass man karten 4mal spielen darf und das sollte man auch tun! ein deck aus 40 verschiedenen karten bringt einem nicht viel, da es keine konstanz hat und unmöglich eine strategie durchsetzen kann. darum sollte man so wenige karten wie möglich nur 1, oder 2 mal spielen.

    3) nun zu einem relativ heiklen thema; der anzahl an farben pro deck. im allgemeinen würde ich empfehlen, ca. 2 farben zu spielen. der grund; eine farbe alleine wäre relativ sinnlos, denn jede farbe hat seine vor- und nachteile und mit einer farbe alleine muss man also auf die vorteile der anderen farben verzichten. ausserdem ist es bei DM kein so grosses problem, mehrere farben zu spielen, denn man braucht ja nur einen manaspender der mit farbe, der karte, die man spielen will, ausserdem kann man ja jede karte als manaspender benutzen. insofern ist es also kein problem, 2-3 farben zu spielen! trotzdem würde ich empfehlen, nur 2 farben zu spielen und eine dritte/vierte/fünfte farbe nur zu splashen, also nur ein kleiner anteil an karten der dritten/vierten/fünften zivilisation. hierfür nimmt man am besten shield-triggers und bringt sie mit emeral, mana nexus, sundrop armor o.ä. unter die schilder, dann wartet man, bis der gegner den trigger auslöst und man kann die karte spielen ohne ein mana der entsprechenden farbe haben zu müssen!

    4) auch wichtig ist es, auf die manakosten der karten zu achten. wenn ihr z.b. zu teure karten im deck habt (solche, die viel mana benötigen) dann werdet ihr von schnellen deck's überrant, wenn ihr aber zu viele billige karten spielt, wird der gegner später im spiel ganz sicher die kontrolle an sich reissen können und eure kleinen creaturen in grund und boden stampfen! es ist also wichtig, dass die manakosten in einem gewissen gleichgewicht bleiben und zum jeweiligen deck passen! hierfür dient die berechnung des „flashpoints“ (anzahl der manakosten aller karten zusammenzählen und durch die kartenanzahl teilen) dieser flashpoint sollte je nach deckart zwischen ca. 3 und ca. 3.5 liegen, bei decks mit vielen triggers und karten wie emeral etc. kann er auch höher liegen, da man triggers ja nicht bezahlen muss.

    5) nun zu einer weiteren frage; wie viele blocker sollte man in etwa spielen? das ist relativ unterschiedlich und kommt vor allem auf die farbe an! z.b. kann man mehr gelbe blocker (la ura, emerald grass) spielen, als z.b. blaue blocker (hunter fish) da die gelben ja auch crea's angreiffen können. die anzahl der blocker kann also je nach deckart zwischen 3 und 8 liegen, es gibt auch leute, die gar keine blocker spielen, dann sollte man aber andere karten wie mana nexus o.ä. spielen, um schilder dazuzugewinnen. dann noch zur frage, welche blocker man spielen sollte, hier mein tipp:

    Gelb: La Ura Giga, Sky Guardian/Emerald Grass
    Blau: Hunter Fish
    Schwarz: Marrow Ooze, the twister/Bloody Squito
    Rot und Grün haben noch keine Blocker

    alles in allem sollte man also blocker mit manakosten von ca.2 spielen, billigere wären zu schwach und teurere würden zu evtl. spät auf'm spielfeld liegen.

    6) nun zu den evolutionen. hier taucht sicherlich die frage auf: wie viele vorstufen, der gewünschten evolution man in etwa spielen sollte. wenn man z.b. 4 barkwhip, the smasher im deck hat, sollte man darauf achten, das man in etwa 8 andere beasts spielt, welche keine evolutionen sind. das verhältnis von den evolutionen zu ihren vorstufen sollte also in etwa 1:2 sein! im allgemeinen spielt man logischerweise lieber zu viele vorstufen, als evolutionen, da einem evo's alleine ja ned viel bringen.


    fortsetzung folgt......
    Geändert von --Evangelion-- (28.9.04 um 17:16 Uhr)
    저는 거기 가고 네가 저기 갑니다...

  2. #2
    투신 Benutzerbild von --Evangelion--
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 03
    Ort
    Schweiz // 스이스
    Beiträge
    2.902
    Die Verschiedenen Farben bei DM:

    wie ihr sicherlich schon alle bemerkt habt, gibt es bei DM verschiedene farben (zivilisationen) diese wären: blau (wasser), grün (natur), gelb (licht) rot (feuer) und schwarz (dunkelheit). diese farben haben alle ihre eigenen vor- und nachteile und es gibt natürlich bei jeder farbe gute und auch schlechte karten.

    Blau: die blaue farbe ist vor allem durch draw-cards geprägt, also karten, die einem erlauben, weitere karten nachzuziehen, z.b. aqua hulcus oder brain serum. ausserdem hat die farbe relativ viele bouncer (karten, die eine creature auf die hand ihres besitzers zurückgeben) z.b. spiral gate oder aqua sniper.

    Grün: diese farbe spielt man gerne, um die manabase eines deck's zu beschleunigen, d.h. es gibt einige karten, durch die man schneller an viel mana rankommt, z.b. bronze-arm tribe. ausserdem hat diese farbe gute creaturen und evolutionen, die sich prima für ein beatdown-deck eignen (barkwhip, the smasher, fighter dual fang etc.)

    Gelb: diese farbe ist vor allem durch ihre guten blocker wie la ura giga, sky guardian oder emerald grass geprägt, die nicht nur blocken, sondern auch creaturen angreiffen können. ausserdem besitzt diese farbe viele karten, die einem erlauben, gegnerische creaturen zu tappen (z.b. holy awe)

    Rot: diese farbe glänzt vor allem durch schnell und starke creaturen, mit denen man andere decks nur so überrennen kann. ausserdem hat diese farbe viele spell's, die creaturen mit gewisser power zerstören können, z.b. crimson hammer o.ä.

    Schwarz: diese farbe besitzt relativ viele handdistruction-karten, wie z.b. lost soul, horrid worm, ghost touch o.ä. die farbe schwarz hat auch sehr viele lategame-starke karten, also karten, die im späteren spiel sehr stark sind, z.b. vampire silphy o.ä.

    nun möchte ich ein paar gute karten der verschiedenen zivilisationen vorstellen. ich habe darauf geachtet, karten vorzustellen, die auch für anfänger leicht zugänglich sind!

    Blau:

    - Emeral: eine meiner absoluten lieblingskarten! sie kostet nur 2 und liegt darum ziemlich früh, ausserdem kann man mit ihr shield-triggers ablegen und eine andere karten aufnehmen! ich lege z.b. ein terror pit runter und ziehe ein hunter fish, somit habe ich eine teure karte weniger auf der hand, die dann auch noch ein shield-trigger ist und ich habe eine andere brauchbare karte auf die hand bekommen!

    - Hunter Fish: ein guter und billiger blocker!

    - Aqua Hulcus: für 3 einen 2000-er und eine karte ziehen, das macht für 2 einen 2000-er und für 1 eine karte ziehen; Genial!

    - Corile: für 5 einen 2000-er und dann noch dem gegner ne crea wegputzen und ihm die kartenqualität auf der hand verschlechtern! in manchen situationen echt genial.

    - Aqua Lancer: ne sehr gute evolution, die man gut 1-2mal spielen kann, wenn man 4 hulcus im deck hat! der lancer ist sehr stark, unblockbar und hat double-breaker; ein echter matchwinnner!

    - Spiral gate: hat shield-trigger und kann dem gegner unter umständen teure crea's, oder evolutionen auf die hand zurückbouncen.

    - Brain Serum: vor allem als trigger eine gute karte, die einem brauchbaren kartenvorteil schaffen kann. auch im lategame ziemlich gut zu gebrauchen.

    Grün:

    - Bronze-Arm Tribe: verschafft einem schon relativ früh im spiel einen vorteil in der mana-anzahl, ausserdem isser beast-folk und darum „verbarkwhip-bar“.

    - Burning Mane: ein simpler 2000-er für zwei, schnell, gut und „verbarkwhip-bar“ xD

    - Dimension Gate: ein guter trigger, der einem hilft, die schon lange benötigte crea auf die hand zu kriegen.

    - Barkwhip, the Smasher: eine sehr gute evolution, die in einem deck mit bronze-arm tribe und burning mane einfach nur genial ist!

    - Mana Nexus: wieder mal ein sehr starker trigger! er verschafft einem ein weiteres schild und wenn man glück hat, iss dieses schild auch gleich noch n shield-trigger! nur leider ist diese karte am anfang nicht gerade brauchbar.....

    Gelb:

    - La Ura Giga, Sky Guardian: einfach ein billiger blocker!

    - Emerald Grass: ein schneller und starker blocker.

    - Holy Awe: ein super-shield-trigger, der oftmals spielentscheidend iss! entweder macht er einem den weg frei für eine vernichtende attacke, oder er sorgt dafür, dass man endlich die nervigen crea's des gegners verhau'n kann.

    Rot:

    - Deadly Fighter Braid-Claw: ein sehr schneller attacker, oftmals so schnell, das der gegner wegen ihm mindestens ein schild verliert. im lategame leider praktisch unbrauchbar....

    - Brawler-Zyler: ein guter und ebenfalls schneller angreiffer, kann leider schnell einmal durch einen 2000-er zerstört werden....

    - Mini-Titan Gett: ähnlich wie der zyler, nur hat er mehr power, muss aber immer angreiffen....

    Schwarz:

    - Bloody Squito: ein sehr starker blocker, gut um starke gegnerische creaturen aufzhalten, leider schlechter gg. weniger starke creaturen, da er ja stirbt, sobald er geblockt hat...

    - Horrid Worm: ein gute handdistruction-karte, ausserdem ist er mit seinen 2000 power nicht allzu schwach.

    - Death Smoke: leider kein shield-trigger... trotzdem manchmal sehr nützlich um gegnerische blocker oder ungetappte crea's loszuwerden!

    - Critical Blade: ein guter trigger, der nervige blocker wegputzt!

    - Wailing Shadow Belbetphlo: gut um starke gegnerische creaturen wegzubringen!

    Einige hilfreiche Link's:

    2 gute Card-Search-Engine's:
    http://etcg.de/duelmasters/cse/index.php
    http://www.wizards.com/duelmasters/dmdb.asp

    Offizielle DM-Seite:
    http://www.wizards.com/duelmasters/dm_portal.asp

    DM-Bereich bei Pojo.com:
    http://www.pojo.com/duelmasters/

    Guter DM-Onlineshop:
    {Defekter Link entfernt #31320}

    so, das war's mal für's erste, die deck-database folgt im nächsten beiträg und wird ständig erweitert! bei fragen/vorschlägen, schreibt mir bitte ne PN!

    cya eva
    Geändert von --Evangelion-- (19.9.04 um 19:25 Uhr)
    저는 거기 가고 네가 저기 갑니다...

  3. #3
    투신 Benutzerbild von --Evangelion--
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 03
    Ort
    Schweiz // 스이스
    Beiträge
    2.902
    so, nun endlich zur Deck-Database

    anfangen möchte ich mit einem sehr oft gespielten deck, dem W/N-Control mit Darkness-Splash:

    Water: [16]

    4x Emeral
    4x Aqua Hulcus
    3x Hunter Fish
    2x Corile
    1x Crystal Lancer/Crystal Paladin

    2x Brain Serum

    Nature: [16]

    4x Burning Mane
    4x Bronze-Arm tribe
    2x Barkwhip, the Smasher
    2x Fighter Dual Fang

    3x Mana Nexus
    2x Dimension Gate (wahlweise auch Crystal Memory)

    Darkness: [7]

    2x Vampire Silhpy

    4x Terror Pit
    1x Critical Blade/Dark reversal/Lost Soul

    cya eva
    Geändert von --Evangelion-- (30.9.04 um 22:37 Uhr)
    저는 거기 가고 네가 저기 갑니다...

  4. #4
    투신 Benutzerbild von --Evangelion--
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 03
    Ort
    Schweiz // 스이스
    Beiträge
    2.902
    das nächste deck ist dem vorherigen sehr änlich, nur nicht mit Darkness, sondern mit Light-Splash und einigen anderen änderungen:

    Water: [16]

    4x Emeral
    4x Aqua Hulcus
    3x Hunter Fish
    3x Corile
    1x Crystal Lancer/Crystal Paladin

    2x Brain Serum

    Nature: [20]

    4x Burning Mane
    4x Bronze-Arm tribe
    2x Barkwhip, the Smasher
    2x Fighter Dual Fang

    3x Mana Nexus
    2x Natural Snare
    2x Dimension Gate

    Light: [4]

    4x Holy Awe

    cya eva
    Geändert von --Evangelion-- (30.9.04 um 22:38 Uhr)
    저는 거기 가고 네가 저기 갑니다...

  5. #5
    투신 Benutzerbild von --Evangelion--
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 03
    Ort
    Schweiz // 스이스
    Beiträge
    2.902
    das nächste Deck ist ein F/D-beatdown:

    Fire: [24]

    4x Deadly Fighter braid-Claw
    4x Mini Titan Gett
    4x Brawler Zyler
    4x Rothus, the Traveler
    4x Armored Blaster Valdios
    4x Searing Wave

    Darkness: [16]

    4x Bloody Squito/Morrow Ooze, the Twister
    4x Wailing Shadow Belbetphlo
    4x Horrid Worm
    4x Terror Pit/Death Smoke/Critical Blade/Dark Reversal (kann auch ein gemisch der vorgeschlagenen karten sein!)

    cya eva
    Geändert von --Evangelion-- (1.10.04 um 11:20 Uhr)
    저는 거기 가고 네가 저기 갑니다...

  6. #6
    투신 Benutzerbild von --Evangelion--
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 03
    Ort
    Schweiz // 스이스
    Beiträge
    2.902
    das nächste deck, ist ein sogenanntes "Cutter-Deck" es basiert auf der karte, Diamond Cutter und den guten light-blocker, man kann es L/N, oder L/W spielen, was einem halt besser gefällt, ich poste beide versionen:

    -------------#1, L/N

    Light: [26]

    4x La Ura Giga, Sky Guardian
    4x Emerald Grass
    4x Senatine Jade Tree
    2x Dia Nork Moonlight Guardian
    2x Gran Gure, Space Guardian

    4x Holy Awe
    4x Diamond Cutter
    2x Logic Cube

    Nature: [14]

    4x Bronze-Arm Tribe
    4x Burning Mane
    2x Barkhipe
    2x Dual Fang

    2x Mana Nexus

    -------------#2 L/W

    Light: [26]

    4x La Ura Giga, Sky Guardian
    4x Emerald Grass
    4x Senatine Jade Tree
    2x Dia Nork Moonlight Guardian
    2x Gran Gure, Space Guardian

    4x Holy Awe
    4x Diamond Cutter
    2x Logic Cube

    Water: [14]

    4x Aqua Hulcus
    3x Corile

    4x Spiral Gate
    2x Brain Serum
    1x Crystal Memory

    cya eva
    Geändert von --Evangelion-- (19.9.04 um 19:09 Uhr)
    저는 거기 가고 네가 저기 갑니다...

  7. #7
    투신 Benutzerbild von --Evangelion--
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 03
    Ort
    Schweiz // 스이스
    Beiträge
    2.902
    hier ein Mono-Rotes red-rush beatdown. iss ein sehr schnelles und aggressives deck das im lategame aber leider etwas schwächelt:

    Fire [40]

    4x Deadly Fighter Braid-Claw
    4x Mini Titan Gett
    4x Immortal Baron Vorg
    4x Brawler Zyler
    4x Baby Zoppe
    4x Rothus, the Traveller
    4x Armored Blaster Valdios

    4x Searing Wave
    4x Tornado Flame
    4x Crimson Hammer

    cya eva
    저는 거기 가고 네가 저기 갑니다...

Ähnliche Themen

  1. Fragen zum Deckbau
    Von Der Wolf im Forum Deck-/Kartenbewertung
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 31.7.05, 22:51
  2. Guide zum Offline Spielen von HL2
    Von 5hplayer im Forum Half-Life 2
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 20.11.04, 19:19
  3. Benötige Hilfe zum Deckbau
    Von -BeN- im Forum Deck-/Kartenbewertung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.10.04, 13:30
  4. Hilfe zum Deckbau
    Von Mother of Runes im Forum Deck-/Kartenbewertung
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 14.6.04, 22:45
  5. Feedback zum Deckbau-Kontest.
    Von Hangman im Forum Deck-/Kartenbewertung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.5.04, 17:09

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •