Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Was = Ejectfunktion (bei Modchips)?

  1. #1
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 04
    Beiträge
    3

    Hilfe Was = Ejectfunktion (bei Modchips)?

    Hi, kenne mich zwar sehr gut mit der XBOX uas, bin aber ein ziemlicher PS2-Noob.

    Also verzeiht die Frage, aber was ist die Eject-Funktion, von der hier (Magic3 modchip) die Rede ist?

    Bringt die Ejetfunktion irgendwelche Vorteile oder andersrum: gibt esNachteile wenn man einen Chip hat, der die nicht unterstützt?

    Wie ich das mitbekommen habe, haben folgende Chip KEINE Ejectfunktion (bitte korrigiert mich, wenn was falsch ist):
    Magic 3.1
    Matrix MXL2
    Martix Infinity

    wie sieht's mit dem
    Latin-chip
    DMS3plus
    Ripper2

    aus?

    Wäre edel, wenn mich mal jemand aufklären könnte
    Danke.

    Ach ja, was heisst eigentlich immer dieses "Finalchip", was manchmal dabeisteht?

    gibt's auch "unfertige" Chips?

  2. #2
    Meisterspieler Benutzerbild von Willy2k
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 03
    Ort
    Salzbergen
    Beiträge
    2.501
    Die Ejectfunktion ist für den HDLoader und die ActionReplay Funktion wichtig.
    Durch das Wechseln mit der HD Loader oder Actionreplay CD bleibt der Chip aktiv .
    Man kann so auch Importe installieren oder Action Replay Codes nutzen.

    MI
    Magic 3.1 mit angelöteten Z-Lötpunkt.
    Mars/Latin mit angelöteten Lötpunkt 1
    DMS3 wie Magic V angesteuert über die Ejectleitung unterstützen die gewünschte Ejectfunktion.
    Der MXL nicht.
    Der beste Chip hingegen ist der O2 mit jeder Menge nützlicher Funktionen.
    Den habe ich im Shop.

    Finalchip bezeichnet den günstigeren Umbau mit den du aber alle Grundfunktionen zum Booten jeglicher Art von PS2 Spielen hast.


    Gruß,
    Willy
    Geändert von Willy2k (19.9.04 um 12:03 Uhr)
    MEGA-TRONIX.
    Infos zu Lötarbeiten & Multimedia-News

  3. #3
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 04
    Beiträge
    3
    @ Willy2k

    Danke, Du machst deinem Ruf wirklich alle Ehre

    Aber ich muss doch nochmal nachhaken:

    also - wenn ich einen Chip habe, der die Ejectfunktion nicht bietet, dann kann ich den HD-Loader z.B. nicht benutzten?

    Wenn ich also mit der HD-Loader-Cd gestartet habe und dann "Eject" drücke, um das Spiel einzulegen, das ich gerne auf die HDD kopieren möchte, dann schaltet sich der Chip aus und das Kopieren ist nicht möglicH?

    Habe ich das richtig verstanden oder gibt es eine andere Ursache?

    Die EjectFunktion gibt es also bei folgenden Chips:
    Matrix Infinity
    Magic 3.1 mit angelöteten Z-Lötpunkt. (auch der 3.1+ ?)
    Mars/Latin mit angelöteten Lötpunkt 1
    DMS3 wie Magic angesteuert ( sowohl der V2 und der Plus oder nur einer von beiden?)
    O2

    NICHT hat ihn der
    MXL2


    Wie sieht es eigentlich mit dem Latin-Chip aus und mit dem Duo2SE?

  4. #4
    Meisterspieler Benutzerbild von Willy2k
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 03
    Ort
    Salzbergen
    Beiträge
    2.501
    Der Latin geht Duo2 SE auch.
    Der Latin ist aber ein Clone vom Mars 2 und läuft nur bis zur V7 PS2.
    Das mit Eject Schublade öffnen hast du genau erkannt daran liegt das ob Es geht oder nicht.

    Gruß,
    Willy
    MEGA-TRONIX.
    Infos zu Lötarbeiten & Multimedia-News

  5. #5
    SPIELEF0RUM-Umbaushop
    Im Spiele-Forum seit
    May 03
    Ort
    Hamburg/S-H
    Beiträge
    934
    Der MXL nicht.
    Hab hier eine V3 mit Matrix MXL2 und HD+HD Loader - funktioniert!

Ähnliche Themen

  1. Frage zu Modchips
    Von Cyfor im Forum PS2 Hardware
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.5.07, 20:53
  2. PS2 Modchips
    Von dabozzz im Forum PS2 Hardware
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 4.4.05, 23:09
  3. Grundfragen PS2 Modchips
    Von Slizer im Forum PS2 Hardware
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.2.04, 18:02

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •