Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 16 von 22

Thema: Die Goblinjagd

  1. #1
    Lebt noch. Benutzerbild von kugel
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 04
    Beiträge
    3.419

    Die Goblinjagd

    Blank machte sich auf,die Goblinhorde zu besiegen.stom und Ingar kamen nun auch und sie machten sich bereit die Goblins zu erledigen.sie warteten noch kurz auf andere teilnehmer......

  2. #2
    GESPERRT Benutzerbild von kleiner-toaster
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 03
    Ort
    Im Jägerlager
    Beiträge
    1.425
    Tekla wanderte durch's Lager, er wollte sehen ob es neue gab. Und wahrlich es waren viele. Dann bemerkte er ein Schild. Nanu? Aha.....hmmm....hört sich gut an....ICH BIN DABEI!Schrie über den Marktplatz. Die Leute schauten ihn komich an, doch das war ihm egal.
    Er rannte aus dem Tor, welches den Anschluss an den Händlerweg dabrachte.
    Schnell traf er auf Ingar, Stom und einen Unbekannten Bin ich hier richtig zu Goblinjagt? Ingar freute es das Tekla dabei war ja bist du. Darf ich vorstellen: Blank! Blank: Tekla!Hi, du bist also der neue der Lerhling werden will. Die meisten hier sind Lehrlinge. Wunder tmich auch nicht, denn nur die stärksten und tapfersten werden zu ihnen!Hey!Tekla lachte Nichts gegen dich.
    Zusammen warteten sie ob doch noch welche kommen würden.

  3. #3
    bi1
    bi1 ist offline
    $coot3rs Meister Benutzerbild von bi1
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 04
    Ort
    jägerlager
    Beiträge
    455
    deck ging durchs lager und auf einmal bemerkte er ein schild .es hies blank braucht hilfe bei der der goblin jagt.deck laufte sofort aus dem tor heraus um sie einzuholen .sie standen nicht weit weg vom tor weg .dann begrüste deck alle und fragte blank ob er auch mitmachen kann.blank sagte na klar aber wir sollten auf die anderen warten

  4. #4
    Profi-Spieler Benutzerbild von STOM
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 03
    Ort
    Im Jägerlager^^
    Beiträge
    241
    ///////// Leute ihr könnt euch bis morgen um 12 noch "anmelden", danach legen wir los//////////
    Die wollen mir Trojaner unterjubeln?
    Wie soll so ein Holzkonstrukt durch die dsl Leitung passen?
    Und was wollen die Griechen auf meinem Rechner?!

  5. #5
    Elite-Spieler
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 04
    Beiträge
    270
    Ingar stand auf denn er hatte sich auf dem Boden niedergelaasen. Das ist mir jetzt doch zu langweilig! Er ging zum Tor zurück ins Lager Hey wo willst du denn hin rief ihn Tekla noch nach und er antwortete bin gleich zurück!Er ging langsames schrittes zu seinem Haus als er angekommen war stand sene Tür noch offen. Ach ja hab ich ganz vergessen zu zumachne. dachte Ingar. Er ging rein und holte alles was er noch unötigerweise mit brauchte. Ausserdem nahm er noch 5 Flaschen Reisschnaps und 5 Fleisch stücke mit, ausserdem ein Buch über spuren lesen was ihn sehr interressierte. Nun ging er zurück zu denn anderen. Hier ich hab uns allen was mit gebracht und er verteitlte den Reisschnaps und Das Fleisch. nun stöberte er noch etwas im Buch herum um die Zeit zu vertreiben.

  6. #6
    GESPERRT
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 04
    Ort
    Auf der Erde wo sonst
    Beiträge
    45
    mahagon ging durch das lager und überlegte sich soll ich teilnahmen??sanapper sagte ich werd nicht wider kommen ...ach,komm die paar goblins! mahagon rannte durch das eingangs tor und fand die truppe für die goblin jagd wer bist du???? was willst du hiermeines wissens is hier ne Goblinjagd
    und meines wissen bist du kein lehlilng oder so!! Snapper sagte ich kann mit machen..dann bist du ja grad noch rechtzeitig gekommen-gleich geht es los gut ..ich hoffe ich kann euch helfen..weil eigentlich bin ich kein kämpfer..mehr der schmied..
    naja,wenn du ihnden sicheren tod laufen willst komm mit(lacht)

  7. #7
    Elite-Spieler
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 04
    Beiträge
    270
    Ingar und die anderen gingen enlich los. Ingar steckte sein Buch wieder in seine Tasche stand mit den anderen auf So jetzt haben wir genug gewartet. Er entschuldigte sich noch schnell bei Mahagon der meinte wäre nicht so schlimm und sie fragten sich gegenseitig wie sie hießen. Tekla und Blank gingen voran und mahagon,Ingar,deck und stom gingen hinterher und redeten miteinander. Hey Ingar sind das Goblinspuren? fragte Tekla Nein das sind Scanverger aber es sind nur kleine und ein großer sie führen weiter dort entlang. Ingar zeigte auf ein großen Baum in der nähe. Sie zogen alle ihre Waffen. Blank wollte losstürmen doch Tekla zog ihn zurück. Die schaffen wir auch so! Sie gingen weiter abseits um den Baum herum. Tekla, Ingar und STOM zogen ihren Bogen alle schossen gleichzeitig. Teklas pfeil traf wie gewöhnlich am besten aber die anderen trafen auch tödlich. Nun nahmen sie das Fleisch und gingen den Wald entlang. Wir sollten nicht in den Wald gehen solange wir nicht müssen dort sind die Gegner um einiges stärker! meinte Tekla und alle stümten zu. Nun fanden sie Wolfsspuren. Sie führen glaub ich in Wald hinein meinte STOM der lange nicht so gut war wie Ingar. ja du hast recht! meinte Ingar und sah ihn beeindruckt an. Du bist gar nicht mal so schlecht! Diesmal war es mahagon der sagte Die kriegen wir.doch wieder sagte Tekla die bringen uns nur vom kurz ab unsere aufagabe ist es die Goblins zu suchen. Und sie gingen weiter
    Geändert von Mainclain (29.8.04 um 12:57 Uhr)

  8. #8
    Profi-Spieler Benutzerbild von STOM
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 03
    Ort
    Im Jägerlager^^
    Beiträge
    241
    Es dämmerte bereits als die Jäger nach einer langen Wanderung an das Ufer eines reisenden Fluss kammen.Aah Wasser! LAsst uns ein paar Schlücke zu uns nehmen.Hey Ingar komm mal hier rüber.Was ist den Stom?Inga schaute verdutzt zu Stom herrüber, der etwas abgelegen von der Gruppe im Gras kniete.SChau mal! Hier sind Fußspurren, und sie sehen glaub ich ziemlich deutlich nach Goblinspurren ausHmm! Du hast leider Recht. Dies hier sind Goblinsprren und wie es aussieht haben sie Beute gemacht oder sie haben sonst etwas großes hinter sich her gezogen.Ingar und Stom beschlossen zu der Gruppe zurück zu gehen und ihnen Bericht zu erstatten.Hey Leute Stom und ich haben Goblinspuren gefunden, das heißt wir müssen sehr nah an unserem Ziel dran sein.Du Blank sag mal warum sollen wir die Goblins eigentlich töten?Snapper meinte sie würden unseren Jägern die Beute wegnehmen und deshalb sollen wir sie töttenund er meinte auch das wir in ihren Höhlen vielleicht auf ein paar kleinere Schätze treffen könntenGut zu wissen! Lasst uns hier die Nacht verbringen okay?. Alle anderen waren auch dafür. Der Mond stand schon hoch am Himmel, als sich die Jäger endlich schlafen legten. Stom lag noch lange mit offnen Augen und er bekamm den Gedanken nicht aus dem Kopf das die Goblins vielleicht näher sind als sie glaubten. Doch Stom war sich sicher das er wieder lebendig ins Jägerlager zurück kommen würde und bei diesem Gedanken vielen ihm die Augen zu und er fiel in einen ruhigen schlaf......



    //// der nächste bitte und die sachen mit den goblins von wegen den jägern die beute klauen hab ich geschrieben weil ich sonstkeine idee hätte warum wir sie jagen //////
    Geändert von STOM (29.8.04 um 13:04 Uhr)
    Die wollen mir Trojaner unterjubeln?
    Wie soll so ein Holzkonstrukt durch die dsl Leitung passen?
    Und was wollen die Griechen auf meinem Rechner?!

  9. #9
    Elite-Spieler
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 04
    Beiträge
    270
    // Galaxy hats erlaubt nicht das wir festhängen in usnerem quest ! kannst ja später posten //

    Ingar konnte die Augen nicht einmal schließen. Er lag immer mit offenem Augen herum und lauschte in die nacht hinein. Er hörte nur das Wolfsgeheul das weit weit weg war. Er stand auf und holte ein Stück Fleisch raus. nun nahm er eine Fackel die schon fast au war und nahm sein Buch heraus um darin zu lesen. Nach 1-2 Stunden schlief er endlich ein. Morgens weckte ihn Tekla. Hey Schlafmütze hast wohl zu lange gelesen! Ingar machte seine Augen auf und fragte sich wie er wusste das er gelsen hätte. Und dann sh er das sein Buch auf sein Bauch gefallen war als er beim lesen eingeschlafen war. Ingar lief ganz rot an. Mach dir nichts draus! meinte Tekla und alle lachten. Hier wir habne Beeren gefunden meinte STOM der gerade wiedergekommen war. Aber bei einigen bin ich mir nicht sicher ob sie Giftig sind! Kannst du mal ein Blick darauf werfen Ingar? Klar meinte Ingar der sich Freute das er mal wieder gefragt war. Hmm die sind sogar mit Heilender wirkung aber die anderen sind wirklich Giftig! Ingar nahm ein leeren kleinen Geldbeutel heraus und tat die Giftigen beeren hinein. die Behalten wir lieber! sagte Ingar. Sie brachen auf. Diesmal führten STOM und ingar den sie kannten sich am besten mit Spuren aus. Einige Sachen wusste nicht einmal Ingar die STOM ihn übers Spurenlesen erzählte. Dort sind Molerats die essen Pflanzen mal sehn! flüsterte Ingar und holte sein Beutel mit den giftigen Beeren heraus. ER schlich weit genug heran und schmieß dann die Beeren zu den Molerats die sich darauf stürzten und dann um kiptten. Nu schnell sonst geht das gift in das Fleisch über und das ist zwar nicht tödlich aber nicht gut für uns. Un d so machten sie sich auf und nahmen sofort das Flesich von den Molerats
    Geändert von Mainclain (29.8.04 um 15:52 Uhr)

  10. #10
    Lebt noch. Benutzerbild von kugel
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 04
    Beiträge
    3.419
    als die 6 weiter liefen kamen sie an eine Kreuzung-die spuren gingen nun auseinanderwas jetzt ?die spuren gehen in verschiedene richtungen.. hmmm..da ist doch was Ingar zeigte in richtungnorden-da ist wirklich was!! blank,stom und Ingar liefen dort hin-mit gezogenen waffen deck folgte den 3 nur mahagon blieb zurück.verdammt-da liegt jemand!HALLO.sie da!der Kerl ist verletzt..der hat ne klaffende Wunde.. aber er lebt noch Ingar schüttelte den mann durch..w..er..wer seid..ihr...er lebt..wer sind sie?mein n...name ist...her..b..ert..herbert
    blank stand auf und wollte mahagon holen.mahagon komm..mahagon? Blank ging zum ort wo mahagon zurück blieb
    maha..verdammt ein scavenger! Blank zog seine waffe doch ein pfeil tötete den scavenger war wohl schneller blank..haha mahagon lag verletzt am bodenmist..STOM INGAR KOMMT MAL HER was ist denn?oh..verdammt mahagon war bewusst los..wir..wir haben doch noch die Heilbeeren.. der alte mann lief stockend und humpeld zur der Gruppe heilt ihn!!ich bin eh tot.. er fiel zu boden wer war das??wer hat ihnen das angetan?die..goblins.. sie haben meine Händler waren...ihr seid doch hier um zu jagen oder?.. br.ing..t.. sie..um..und.nr.hmt.meine sa...hen..ihr könnt sie haben..habt ..kein..e ..hemmungen. bedient euch..der mann atmet kräftig aus und blut lief aus seinem Mund er ist tot..Mahagon ist wieder ..endlich.bleib demnächst bei uns ja?wegen dir haben wir keine Heilende beeren mehr sorry..ist ja nicht so schlimm...mahagon stand langsam auf und atmete erstamal heftig durch..danach wickelte er ein fetzen seinen hemds un sein linkes bein,um die blutung zu stoppen.er humpeltejetzt wissen wir wenigstens wo wir die mistviecher finden..wir gehen da lang wo die schleifspuren sind tja..trozdem ein grund mehr die goblins zu töten.. sie schlagen den weg mit dem schleifspuren ein. Blank ging ein wenig abseits um mögliche Goblin attacken vorher zu sehen.Tekla zog sein Bogen und machte sich bereit bei Blanks kommando die Goblins zu bezwingen.je weiter sie gingendesto mehr spuren fanden sie wir sinnd verdammt nah an ihren versteck..MACHT EUCH KAMFBEREIT!!

    // hoffe ist genug//

  11. #11
    Elite-Spieler
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 04
    Beiträge
    270
    // Jetzt hört auf mit ich bin wenn ihr gar nichts schreibt bitte

    Nun gingen sie so Vorsichtig und leise wie es nur geht. Doch sie hörten auch nichts mehr ausser ihren eigenden Atem. Es schien als wäre um ihnen herum alles ausgestorben kein Wolfsgehuel aber auch keine Quitscheden Goblins. Sie gingen weiter aber sie sahen noch immer keine Goblins. Aufeinmal sprang ein Wolf Blank aus den dickkicht an! Oh scheiße rief Tekla! Blank konnte nichts tuhen Tarok und die anderen waren unter schock. Ingar löste sich als erstes nahm sein Schwert und stieß mit einen Kampfschrei sein Schwert in den Wolf. Durch den Schrei wurden auch die anderen wieder in die Welt geholt gleich stürzten sie sich auf den wolf. STOM versorgte Blank und gab ihn ein heiltrank. Ich hab was gehört! sagte Ingar. Da! flüsterte Tekla. er nahm sein Bogen und schoss ein Pfeil ab nun nahm auch Inagr sein Bogen und schoss ein anderen Wolf ab und nun waren alle Wölfe tod. Puh das war knapp meinte Blank. Kommt wir müssen weiter gehen ihr behaltet die seite im auge und du die! Ingar du sicherst den Weg vor uns und ich geb rückendeckung! sagte Tekla. sie gingen weiter und Ingar sah immer mehr spuren aber auch von Wölfen. Wie es scheint sind die Wölfe auch auf der Jagt nach den Goblins aber es sind zu viele Goblins für die Wölfe! meinte Inagr nach den Spuren zu folge.
    Geändert von Mainclain (30.8.04 um 16:19 Uhr)

  12. #12
    Streiter des Gothicforums Benutzerbild von Galaxydefender
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 03
    Ort
    Boonville, New York State
    Beiträge
    5.063
    // das plätze freihalten gilt nur für beiträge die höchstens eine Stunde später editiert wurden . wenn das nicht der fall ist lasst es bitte sein . dadurch wird die story erheblich aufgehalten also überlegt ecuh genauer wann ihr schreibt und wann nicht //

  13. #13
    Profi-Spieler Benutzerbild von STOM
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 03
    Ort
    Im Jägerlager^^
    Beiträge
    241
    /// nochmals sorry leudz ///


    Die Jäger gingen weiter und sie kammen auf eine Lichtung. Entsetzen konnte man in ihren Augen sehen bei dem Anblick der Lichtung.Hey Leute schaut euch mal dieses Schlachtfeld an. Auf der Lichtung lagen haufenweise Goblin-und Wolfsleichen herrum.Es sieht so aus als ob die Wölfe und die Goblins eine kleine Meinungsverschiedenheit hattenWenn das für dich klein ist ,will ich garnicht erst wissen was dan für dich groß istSeit mal still ich höre etwas.Das Geräusch kamm von dem Wald gegenüber der Gruppe. Jemand schob ein paar Zweige zur Seite und ein blutüberströmter, und wie es aussah schwerverletzter Goblin kamm auf die Lichtung geschlürft.Sollen wir ihn töten?Nein wir folgen ihm. Denn er geht bestimmt zu seinen Artgenossen um sich heilen zu lassen und dan können wir alle auf einmal umbringenDie Gruppe war mit Teklas Vorschlag einverstanden und sie folgten dem Goblin in sicherem Abstand. Es dämmerte bereits als der Goblin die Gruppe endlich zu einem hohen Berg gebracht hatte, wo wie es aussah kleine Höhlen reingehauen wurden.Solln wir angreifen?Hm ich hab zwar nicht soviel Ahnung vom kämpfen wie an paar andere hier, aber wäre es nicht besser zu warten bis es ganz dunkel ist?Ich glaub das ist das beste. Dann können wir die Goblins einen nach dem anderen unbemerkt ausschaltenseht dort vorne ist eine sehr dichte Baumgruppe lasst uns dort unterschlupf suchen und warten bis es ganz dunkel istAlle waren mit diesem Vorschlag einverstanden und sie gingen zu der Baumgruppe um sich dort zu verschanzen und um auf den Untergang der Sonne zu warten.....


    ////der nächste bitte /////
    Die wollen mir Trojaner unterjubeln?
    Wie soll so ein Holzkonstrukt durch die dsl Leitung passen?
    Und was wollen die Griechen auf meinem Rechner?!

  14. #14
    Lebt noch. Benutzerbild von kugel
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 04
    Beiträge
    3.419
    als es letzendlich nacht wurde machte die gruppe bereit die goblins zu attackieren.dann mal los oder??? ja..los gehts die gruppe lief nun
    in richtung berg am besten wir lassen uns auf keinen offenen kampf ein..würd ich mal sagen am besten nehmen wir waffen mit dennen wir deren kehlen durchschneiden können deck blieb stehen..ich hab was hinter mir gesehen.... deck drehte sich langsam um..was zur hölle?? verd..WEG HIER!!!
    lauter wölfe rannten auf die gruppe zu gott..OH gott
    tekla zog blitzschnell sein bogen rennt sofort weg !schnell NIEMALS !! auch ingar zog sein bogen..weg hier das sind zuviele! ..weg hier ingar und tekla steckten ihren Bogen weg und rannten mit den anderen so schnell wie möglich weg..
    sie rannten und ranntendas sind einfach zu viele Labber net LAUF die gruppe kam zu einem bach und mahagon sackte wegen seinem verletzten bein zu boden ich hör sie nicht.. ich auch nicht..aber hier ist es mir zu still ..weiss jemand überhaupt wo wir sind...hat sich jemand den weg gemerkt?? also ich bin gerannt und zwar um mein leben da ist nix mit weg merken naja nicht wirklich gut..wir sind sonstwo im nirgendwo an einem fluss..werden von fast 2 duzend wölfe gesucht..und niemand weiss was jetzt ist??? es ist nacht..so dunkel hab ich noch nie eine nacht gesehen..man sieht sie hand vor augen kaum..scheisse wir haben ein problem.. was haltet ihr davon wenn wir hier übernachten?nichts..wenn wir schlafen killen die unswo sind eigentlich tekla und ingar hin?? tekla kam wieder und sagte wir folgen jetzt noch dem fluss..normalerwieie müssten wir so hier raus kommen..wo ist denn Ingar? keine ahnung wir sollten ihn vorher suchen..aber dann können wir den wöfen begegnen... dann müssen wir halt kämpfen ..wir solten in nicht im stich lassen! einen kampf würden wir nicht schaffen..das sind zu viele viel zu viele!wir sollen den weg soweit wie möglich zurücklaufen-auf gut glück..
    die gruppe lief in die richtung wo sie denken her zu kamen..

    ein paar minuten später hier ist doch feuer oder Tekla ging voraus und legte sich auf den Boden und kriecht
    ein stück vor und deutete mir deinem hand zeichen den anderen das sie auch
    kommen sollen alle lagen nun vor einem abgrund uns sahen jede menge goblins
    *flüster*oh man nicht schlecht jede menge goblins..da ist ja auch Ingar. am baum fest gebunden.Blank und deck ihr macht euch bereit..ok mein plan:ich und stom gehen am lager der goblins vorbei und greifen sie frontal an..indem wir sie mit unsrem Bogen abschiessen..dann sind sie abgelankt..dann geht ihr beide den abhang hier runter und berfreit ingar..dan attackiert ihr im nahkampf die goblins von hinten..und du Mahagon bleibst hier..dein bein wäre hier nur ein problem..halte nach wölfen auschauok..dann legt mal los.. Stom und tekla gehen nun am lager vorbei und ziehen ihre Bögen und beginnen mit dem feuer.Blank und deck eilen zu Inagar um in loszubinden... ich dachte ihr kommt nie wieder..jepp dann leg mal los..
    inagr holte seine ausrüstung und began die goblins abzuschiessen während
    Blank und deck sie von hinten attackieren Blank, die beachten uns garnicht.. jepp die lassen sich ja einfach so abschlachten nachdem alle Goblins tot waren bedankte sich Ingar für die rettung leute die wölfe kommen
    diesmal machen wir sie platt.. und wie?? hier sind doch ein paar Fackeln..DAS ist es mahagon..wir binden an unsre Waffen die fackeln das müsste sie verscheuchen..
    jeder machte sich eine fackel an die waffen und die Gruppe stehlte sich im Kreis umeinander.die Wölfe attackieren..
    jeder schlug mit dem feuer um sich um die wölfe zu verscheuchen
    ein paar minuten später war es vollbracht die wölfe waren tot.es roch nach viel verbrannten fleisch oh...wir haben gewonnen.. jetzt müssen wir hier nur noch hier rausfinden und dann ist der rest der Goblins fällig...

    //der nächste sorry das ingar als goblingeisel herhalten musste //
    Geändert von kugel (31.8.04 um 14:51 Uhr)

  15. #15
    GESPERRT Benutzerbild von kleiner-toaster
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 03
    Ort
    Im Jägerlager
    Beiträge
    1.425
    //Ähhhhmmmm...ich konnt ein letzter Zeit nicht posten, denn ich habe mit nem Freund was unternommen, Soft-Air schlachten.....außerdem gehe ich die nächsten 5 Tage zum Theater, morgen auch noch zu nem Karsting. Nun würde ich gerne Posten aber meine Eltern machen Stress....//

    Hmmm.....ich denke wir werden einfach mal da lang gehen wo Ingar es sagt. Ingar schien überrascht Wieso ich? Weil du spuren lesen kannst, wieso nicht unsere? Außerdem haben die Wölfe ebenso Spuren hinterlassen. Die anderen stimmten zu, doch Deck frug Allerdings müssen wir warten bis es hell geworden ist, oder etwa nicht?
    Ja klar, müssen wir doch.Sie kletterten auf Bäume um dort einen sicheren Schlafplatz zu finden. Jeder hatte eine gute Nacht und am nächsten Mogen waren sie alle ausgeruht.

    Brechen wir auf. Sagte Tekla. Sie folgten Ingar und tatsächlich kamen sie nach etwa 1 Stunde und 2 Molerat's später zu dem Gonlin lager. Hmmm.....2...6..9...13...16! Mahagon hatte die Goblin's gezählt, es waren 16. Also, ich schlage vor das wir so viele es geht unbemerkt töten bevor wir angreifen.
    Für mich hört sich das gut an! Für die anderen scheinbar auch, denn wenige Minuten später schlich Tekla so nah es nur möglich war an das Lager heran. Dort stehen 2 Goblinwachen, ich muss es schaffen sie irgendwie beide zu töten ohne das sie melde können, dass jemand hier ist... Tekla spannte seinen Bogen mit 2 Pfeilen. Er nahm den Bogen quer und versucht mit 2 Pfeilen gleich 2 Gegner gleichtzeitig auszuschalten. Er hielt die Luft an, Spannte den Bogen und schoss. Die Pfeile trafen ihr Ziel und die ersten 2 Wachen waren ausgeschaltet. Deck und Mahagon schlichen zu den Goblinleichen und schlepten sie in den Wald Nun werden sie nicht merken das jemand verschwunedn ist!
    Geändert von kleiner-toaster (31.8.04 um 11:52 Uhr)

  16. #16
    bi1
    bi1 ist offline
    $coot3rs Meister Benutzerbild von bi1
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 04
    Ort
    jägerlager
    Beiträge
    455
    als die zwei goblinwachen beseitigt waren sagte tekla also mein plan ist deck mohagon und blanck ihr geht neben die höhle so dass die goblins euch nicht sehen .dann gehen wir anderen svor die höhle mit dem bogen dann wenn sie auf uns stürmen kommt ihr und macht sie fertig wärenddesssen schiessen wir von hinten mit dem bogendie anderen waren einverstaden und gingen in position. dann warf tekla ein stein in die höhle um die aufmerksamkeit der goblins zu erlangen.nach kurzen zöckern rannten die goblins aus der höhle dirkecht auf die drei bogenschützen.aber bevohr das geschah griffen deck un die anderen ein. und im nu waren alle goblins platt.dann sagte deck gute arbeit jungs


    //so jetzt schreit noch was sie in der höhle finden//

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ACWW Benutzen die Bewohner die Möbel die man ihnen Schenkt?
    Von r.e.g im Forum Animal Crossing Wild World
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 18.5.07, 23:33
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 6.4.06, 17:15

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •