Seite 6 von 40 ErsteErste 1234567891011121314152535 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 81 bis 96 von 629

Thema: Das Jägerlager

  1. #81
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 04
    Beiträge
    18
    Als Arak sich am einen schönen Morgen aufwachte, ging sich nach einem kurzen Frühstück aus dem Haus und schaute sich im Jägerlager um. Er blieb vor einer geschlossenen Traverne stehn und plötzlich fiel ihm ein das er noch nicht weis was er zum Abendessen essen sollte. Er fragte ein kleinen Jungen der im Dreck spielte Hey Junge weisst du wo man hier was zuessen kriegt? Der Junge schaute ihn ein bisschen verdutzt an und antwortetehol dir doch was aus dem Wald das machen alle hier! ER guckt ihn ein wenig seltsam an und ging in richtung Wald. Es dauerte nicht lang und er sah ein verwildertes Schaf auf einer Lichtung Gras fressen, er pürscht sich langsam an und holte seinen Bogen hervor und spannte ihn. Aber plötzlich sprang ein Wolf aus in die Lichtung biss dem Schaf ins Genick das man laut knacksen hörte. Enttäuscht schlich er sich von der Lichtung weg und kehrte am späten Abend mit einem leeren Magen in sein Haus zurück und hoffte das er Morgen mehr Glück hätte. Als er in der <nacht versuchte einzuschlafen quiekte was vor seinem Haus erschaute mit großen Augen aus seinem Fenster als er eine Riesen Ratte sah. Er öffnete leise seine Haustür und guckte gespannt raus, die Riesen Ratte kam Arak immer näher. Schnell zog Arak sein Gehstock und schlug mit voller Kraft auf dem Kopf der Riesen Ratte der in großen Stücken zerbrach und entnahm ihr Fleisch, er eilte damit in sein Haus und kochte sich eine leckere Fleischsuppe. Er legte sich nach einer wohlschmeckenden Mahlzeit schlafen.

  2. #82
    ~Einsamer Wolf~ Benutzerbild von Dead Eye Flint
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 03
    Ort
    Nowhere
    Beiträge
    521
    Snapper wartete auf Tekla. Man hatte ihm schon einiges über ihn erzählt. Und obwohl man weniger von seinen großen taten sprach, war der Name nicht unbekannt. Snapper gefiel das. Vielleicht würde sich dieser als würdig erweisen, in seiner Runde zu sitzen und über große Jagderlebnisse zu erzählen.
    Gerade kam eben dieser Tekla wiede rzum Lager hinein, er sah geschafft aus und schien von einem kleinen Abenteuer zu kommen. Snapper pfiff und der Lehrling kam auf ihn zugelaufen.

    Hey Kleiner...auch wenn du meinen Respekt nicht verdienst.. noch nich... solst du die Möglichkeit bekommen ihn dir zu erarbeiten. Ich befördere dich hiermit zu einem Auszubildenen Jäger. Hier, nimm diese Snapperhaut und deinen neuen Wolfsschlachter-Bogen und nun geh...
    Name im RPG: Parsian
    Rang: Spitzzunge vom Dienst
    Inventar: Freches Mundwerk (zu heftig für dich)
    Skills: -~-


    Alchemie 10/25

  3. #83
    GESPERRT Benutzerbild von kleiner-toaster
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 03
    Ort
    Im Jägerlager
    Beiträge
    1.425
    //JUHU!!!//

    Tekla konnte seinen Ohren nicht glauben. Er wurde so eben zu einem Auszubildendem Jäger befördert. Danke Snapper. Du wirst diese Tat niemals bereuen! Ich werde für das Jägerlager kämpfen und für dieses Lager würde ich sogar sterben!Ich hoffe es. Nun geh entlich, ich habe noch einiges zu erledigen! Tekla rannte zu seinem Haus. Er zog sich sofort um. Die neue Rüstung passte perfekt und der Bogen war um einiges stärker als sein vorheriger. Mit dem Wolfsschlachter und der Snapperhaut werde ich in Zukunft Feldräubern, Wolfsrudeln und Lurker bezwingen können! Nun werde ich meinen Freunden auf der Jagt erst eine richtige Hilfe sein! Tekla hatte immernoch einige Schrammen und Wunden durch den Lurker, mit seiner neuen Rüstung wäre das nicht passiert. Tekla ging auf den MarktplatzHoffentlich finde ich sie wieder..... Dort kaufte er sich ein paar Heiltränke. Schon nach etwa 1 Stunde waren seine kleinen Wunden schnell verheilt. Tekla überlegte Nun, eigentlich könnte ich nun zurück zu meinen freunden gehen und ihnen zeigen was passiert ist...das werde ich auch! Tekla rannte mir seiner neuen Rüstung und seinem neuen Bogen so schnell er konnte auf zu den anderen.

  4. #84
    Profi-Spieler Benutzerbild von $coot3r
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 04
    Ort
    Jägerlager
    Beiträge
    148
    Dunken kam neu ins jägerlager.
    Er ging gerade durch das Eingangstor als plötlich ein Man nach ihm rief.
    ,,Hey bist du neu hier? Hab dich noch nie gesehn''
    Ja ich bin gerade angekommen.Ich will mich euch anschliesen .Weist du an wen ich mich da wenden muss?
    ,,Da hast du aber glück.Ich bin snapper.Ich bin zuständig für alle neuen hier.Doch so einfach wirst du hier nicht aufgenommen.Erstmal musst du eine Prüfung bestehn.....''
    Und um wass für eine prüfung geht es da ? Ich bin auf alles gefasst !
    ,,Also...........
    Geändert von $coot3r (13.9.04 um 15:59 Uhr)

  5. #85
    Elite-Spieler
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 04
    Beiträge
    270
    // aus der wildnis

    Ingar trente sich von sein Jagtgefährten. So ich werd dann mal weiter an mein Haus basteln!

    Er sah sich um und sah ein neuen der bei Snapper satand. schon wieder ein neuer! Geht eigentlich niemand ins Plat.. Er war gegen sein eigen Tür gerant!
    Bin ich doof renn gegen meine Eigene Tür! Er machte die Tür auf und ging ins Haus.

    Dort ging er weiter in sein Wohnzimmer. Alles lag noch imemr so wie er es verlassen hatte. Was für ein Caos! dachte Ingar. Er nahm die Zeichnung seines Hauses hgervor und baute so weit es ging. Nach ein paar Stunden harter arbeit war die nächste Wand Herausgerissen und die Platten sind schön geordnet mehereren Stapeln gelegt.

    Puh ich geniß jetzt lieber die schöne abends luft!

    Er ging aus sein Haus. Seine Lungen von Staub gefüllt wurden wieder frei und er genieß es. Eine leichte briese Wehte. Und wieder hörte er die Musik von IN EXTREMO. Er ging dort hin und setzte sich auf eine Bank. ER lauchte die schöne Musik. Er sah viele die feirten doch er hatte so einen Muskelkarter von der schweeren arbeit das er so schnell nichtin die luft springt. Auch der Jäger namens Roger feierte mit.

    Es wurde spät und er beschloss sich auf den Heimweg zu machen. Er sah viele gestanlten die ihn nicht sehr vertrauens würdig schienen. Als er bei sein Haus war und die Tür öffntete fühlte re sich wieder geborgen.

    Er ging ins Haus und stampfte die Treppe hoch. Nun öffnete er seine Truhe. Dort war noch Fleisch drin. Hmm schon wieder Fleisch! Er nahm die Keule heraus. Dann sah er ein Stück Käse. Ahh entlich wieder was anderes. Er nahm beides raus machte ein Fuerer im Kamin und grillte sich das Fleisch in der zwischen zeit aß er das Käse. Nun hatte er sich sat gegessen. Er ging ins Bett.
    Er hatte wieder die gleichen Träume wie in den letzten Tagen.

    Am nächsten morgen stand er früh auf und trainierte mit der einhandwaffe.
    (einhand +5lp's dazu)
    Geändert von Mainclain (14.9.04 um 22:39 Uhr)

  6. #86
    Mitspieler Benutzerbild von Lamiron
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 04
    Beiträge
    89
    Lacelot spürte in jedem Muskel wie ihn die Schatztsuche mitgenommen hatte. Seine rechte Hand hatte einschnitte von der Sehene seines Bogens und seine Füße taten ihm auch weh. Doch trotzt alledem nahm er seinen Bogen und seinen Knüppel und machte sich auf den Weg in den Wald um ein paar jungen Scavengern oder jungen Wölfen das Fleisch zu nehmen. Als er am Tor vorbei kam grüßte ihn die Wache: Hey Neuer! Wird Zeit das du mal was leistest! Sonst wirst du hier sterben bevor du aufgenommen wirst! Also hau mal ordentlich auf die Mucke! Lacelot verließ das Lager.
    Schöne Grüße an:

    Kugel, Stom, Galaxy, Mainclain, Miliz, bi ddady1, das morrowind, geckomanscharo, Tekla, wenn ich wen vergessen habe oder wer bei mir drinnen sein will sofort melden!!! PN oder ICQ!

  7. #87
    Lebt noch. Benutzerbild von kugel
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 04
    Beiträge
    3.419
    blank bewegte sich langsam in richtung seines hauses.bald kam er an und
    lies ein wenig in sein neues buch "die göttliche kraft der gestirne"
    er hörte es klopfen und ein jäger stand vor der türdu bist doch blank oder??
    ja... gut ich muss mit dir sprechen. was ist den?? ich brauch deine hilfe!so? ja...ich brauch ein bestimmten gegenstand ,der nur hier am marktplatz verkauft wird achsooo und du findest den weg nich?? doch aber der verkaüfer ist ein bekannter mit dem ich ein paar probleme habe
    und dann bin ich dir eingefallen?? die anderen jäger sind alle am trainieren und..
    gib mir das geld.... ok hier sind 400 goldmünzen..kauf mir davon ein buch namens."rischtosch houradonans"ok?? blank lief zum marktplatz und kaufte das buch ohne probleme hier ist das buch danke hier deine belohnung er drückte blank 200 goldmünzn in die hand und rannte weg.blank lief nun wieder nach hause und legte sich früh ins bett

  8. #88
    Streiter des Gothicforums Benutzerbild von Galaxydefender
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 03
    Ort
    Boonville, New York State
    Beiträge
    5.063
    //nur mal ne frage ... wann wollt ihr die hauptstory anfangen bzw wo is toaster ? wennd er bald net kommt könnt ihr ja nix machen .... //

  9. #89
    Streiter des Gothicforums Benutzerbild von Galaxydefender
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 03
    Ort
    Boonville, New York State
    Beiträge
    5.063
    @scooter as snapper


    Snapper ließ seine Klinge durch seine hand gleiten .
    Nun ja . Ich nehme hier nicht jeden auf . Ich habe in Problem draussen vor den Toren des Lagers .
    Da soll es ein viech geben ,schwarz wie die nacht . Ich hörte Leute dei sagen es wäre ein schwarz gefärbter wolf . Er hat schon viele Leute von uns niedergerissen .
    Ich wäre dankbar wenn er aus dem weg geräumt würde . Wie ihr ihn euch schnappt ist nicht mein Problem ich denke du wirst eh nicht in einem stück zurückkommen aber wenn doch werde ich sehen wozu amn dich gebrauchen kann .
    sagte er und drehte sich auf dem absatz um um zu gehen .
    Dunken grübelte und beschloss dann dieses Tier zu erlegen doch alleine würde er es nicht schaffen .


    //mach nen questthread auf scooter anmeldeschlus morgen um 15.00 dann gehts da los //

  10. #90
    GESPERRT Benutzerbild von kleiner-toaster
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 03
    Ort
    Im Jägerlager
    Beiträge
    1.425
    //Öhhhmmm...lol? Wollt ihr mich verarschen? Jetzt bin ich es...Flint war es der mir die Rechte am Jägerlager abgenommen habe, jetzt habe ich mich schon dazu überreden lassen die Story zu schreiben, (@ galaxy: Ich habe noch etwas ergäntzt schick ich dir per ICQ) aber wieso soll ich die jetzt leiten? Sehe ich garnicht erst ein! Vor allem nicht wo ich jetzt wieder Schulstress habe! Das kann ja Flint oder du machen, aber ich nicht...die Rechte nehmen und dann die Drecksarbeit machen lassen, nicht mit mir!!!!!!!!//

  11. #91
    Streiter des Gothicforums Benutzerbild von Galaxydefender
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 03
    Ort
    Boonville, New York State
    Beiträge
    5.063
    aso wir sollen die beginnen lassen ? na dann ok mach ich ^^ wusste ich nur net ich dachte du willst

  12. #92
    Streiter des Gothicforums Benutzerbild von Galaxydefender
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 03
    Ort
    Boonville, New York State
    Beiträge
    5.063
    as snapper ....

    Wolf sah einen Neuling auf sich zukommen .
    Es stellte sich heraus dass es lacelot war . er hatte schon etwas von diesem Neuen gehört . Anscheinend waren seine Dienste durchaus gwinnbringend für das lager gewesen . NAchdem ihm lacelot dann noch berichtete er wolle gerne bogenschütze werden musste wolf nicht lange nachdenken .
    NAtürlich kannst du aufgemnommen werden . Ein mann der shcon etwas für uns getan hat ist willkommen . Nimm deises schreiben und hol deine ausrüstung (im regelthread nachzulesen) vom waffenhaus ab .

  13. #93
    Elite-Spieler
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 04
    Beiträge
    270
    Ingar holte sich noch ebne schnell 10 Flaschen Wacholder und 5 Flaschen Wasser für 10 Gold und ging. Nach ein paar minuten war er bei sein Haus. Ich muss heute noch weiter mit mein Haus kommen.
    Er ging hinein Verstaute die Flaschen in seienr Kiste und machte sich an die Arbeit. Er riss Brett für brett aus der Wand und irgentwann war auch das letzte heraus.Nun machte er auch löcher in die Decke. So groß das die Schwerter dort hinein passen würden. Hui entlich. Er nahm sich sein Plan und schnitt danach die Bretter. so das dort löcher drin sind. Nun ging er wieder aus dem Haus.

    Langsam näherte er sich dem Schmied. Hier sind die Schwerter und die nägel. Du musst das Gold noch nicht bezahlen!Mach das ruhig später. Danke!

    Ingar gin wieder zu sein Haus. Dort brachte er die Schanier an und befestigte die Schwerter so das sie fallen konnten. Dann baute er noch schalter in den Boden und alles was ervorderlich ist damit die die Schwerter fallen konnten. Ausserdem ein Schalter mit dem man da ganze michanismus ausschalten kann was er nur prbe weise ein bauen konnte. Es fuktionierte nicht alles. Doch das war ihn egal. Ich werd erstmal aufräumen. Er nahm sich ein Besen und pfegte erstmal alles. ER ging nach draußen und setzte sich wieder auf die Bank auf der er am letzten abend auch schon gesessen hat.

  14. #94
    Meisterspieler Benutzerbild von Morro
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 04
    Beiträge
    1.078
    Dogan kehrte ins Jägerlager zurück und war überglücklich. Er wollte erstmal lange, lange schlafen und das tat er auch. Am nächsten, äh übernächsten Morgen stand er auf und rauschte was durchs Lager, er fand viele seiner Freunde, er ging an die Schmiede und schmiedete heute umsonst für das halbe Lager rostige Schwerter--umsonst. Er brach jedoch noch am selben Abend auf zum Plateaulager, damals hatte man ihm da geholfen und er wollte sich dort noch bei einigen bedanken. Ihm kam der Weg sehr kurz vor, denn er hatte eine gute Ausdauer in der Wildnis gewonnen. Niemanden traf er auf dem Weg, aber als er spät Abend ankam ging er in die Taverne und pennte...............

  15. #95
    Profi-Spieler Benutzerbild von $coot3r
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 04
    Ort
    Jägerlager
    Beiträge
    148
    dunken saß noch lange in der taverne bis er sich überlegte noch ein bsschen durch die stadt zu streifen. Er kam bei einem auch händler vorbei,doch er hatte noch kein geld um sich waffen oder anderes zu kaufen.Er nam sich vor sich einen bogen zu kaufen sobald er das geld dazu hätte.Spät am abend kam er wieder zurück in die taverne.Er schlief erst spät ein , und dachte noch lange über den morgigen tag nach.Er freute sich das so viele sich ihm angschlossen haben .Er freute sich auf morgen und darauf vileicht ins jeagerlager aufgenommen zu werden.............

  16. #96
    Elite-Spieler
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 04
    Beiträge
    270
    Ingar saß noch imemr auf er Bank als der Fremde der die aufnahmeaufgabe hat gekommen wa. Hey wie heißt du eigenlich? Dunken drehte sich um Oh! Hallo Ingar ich heiße Dunken. Was willst du? Hast du schon ein Bogen du könntest ein für morgen gebrauchen?! Nein noch nicht aber ich hab nicht genügent geld mir ein zu leisten. Hier nehm mein Kurzbogen, ich brauch ihn nicht mehr. Danke Ingar übergab Dunken den Bogen. Ich will ih aber zurück wenn du ihn nicht mehr brauchst den kann ich bestimmt verkaufen! Ok Danke Tsüss

Ähnliche Themen

  1. Wie findet ihr das PS2 spiel Buzz das Quiz
    Von Ranidas im Forum Party-Games
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 5.1.09, 00:02
  2. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 3.5.04, 17:50
  3. Das Ist Neu Das Gabs Noch Nie !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Bitte Bewerten !
    Von black chaos magican im Forum Yu-Gi-Oh Deck-Strategien/Bewertungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.11.03, 16:10

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •