Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Neue Infos zur DOOM Verfilmung !!!

  1. #1
    Profi-Spieler Benutzerbild von Bender B. Rodriguez
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 04
    Ort
    Bautzen
    Beiträge
    219

    Neue Infos zur DOOM Verfilmung !!!

    Hallo meine lieben Freunde der Spiele Verfilmungen nun habe ich mal wieder news zum 4.Teil der Reihe "Wir verfilmen ein Spiel und hoffen es wird ein Kassenschlager" nachdem nun Bloodrayne, FarCry und Resident Evil verfilmt werden/wurden reiht sich nun DOOM in die Gruppe ein
    hier dei neuen News:

    Doom
    Neue Infos zum Film

    Entgegen anders lautender (und vom Betroffenen selbst gestreuter) Gerüchte, wird Schauspieler/Wrestler The Rock nicht die Hauptrolle bei der kommenden Doom-Verfilmung übernehmen. Das bestätigte zumindest id software auf der QuakeCon. The Rock steht im Moment für eine weitere Spieleverfilmung, nämlich die von Spy Hunter, vor der Kamera und wird in Doom höchstens eine Nebenrolle übernehmen. Möglich auch, dass angesichts der Charaktertiefe des Doom-3-Helden nach einem Hauptdarsteller gesucht wird, der über noch weniger schauspielerische Möglichkeiten verfügt als The Rock. Das Filmdrehbuch soll immerhin so gut wie fertig sein. Mit einem Kinostart vor dem Jahr 2006 ist allerdings nicht zu rechnen.
    Ja,JaJaJaJa - ultra präzise und hart
    Ja,JaJaJaJa - und was es uns sagt
    Ja,JaJaJaJa - heisst: Leck mich
    Ja,JaJaJaJa - heisst: Leck mich am Arsch

    Grüsse an DA ALI

  2. #2
    Meisterspieler Benutzerbild von Freak51
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 03
    Ort
    †Auf dem Friedhof† (Berlin)
    Beiträge
    1.661
    Oh man noch mehr Spiele Verfilmungen ok RE war geil aber muss ja nicht für alle heissen.
    Alle Menschen, die kein Herz haben, sind dumm. Denn die Gedanken kommen nicht aus dem Kopfe, sondern aus dem Herzen.
    Heinrich Heine

    >>>Meine Grußliste!<<<
    Nicht mehr Aktuell, aber es lebe die Nostalgie

  3. #3
    Meisterspieler Benutzerbild von Hylax
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 04
    Beiträge
    2.371
    Far Cry wird verfilmt? Spinnen die?
    Was wollen die? Ne Raffaello Werbung mit Monstern?


    The Rock als Doom3 Marine... vom Aussehen ja, vom rest nein.

    Was heißt da Charaktertiefe des Doom 3 Helden? Der hat keine.

    Charaktertiefe hat Alex Munro in Star Trek Elite Force 2, aber bitte der da doch nicht.
    "Es gibt die deutschen Worte "ned", "net", "wasn", "isch" etc. meines wissen nach nicht. Auch GROß/klein-schreibung sollte wenigstens rudimentär beherrscht werden. Vor allem würde ich aber gerne mehr punktuation sehen. Nicht jeder kann solche Sätze lesen und verstehen was der Autor einem damit sagen will.
    Isch fas es echt ned da kom isch ufn pufffff un mei mudder ne mei vadder ne doch mei schwester sacht zu misch eh alder geh heim"

  4. #4
    Profi-Spieler Benutzerbild von Bender B. Rodriguez
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 04
    Ort
    Bautzen
    Beiträge
    219
    deswegen ja soll das ein schauspieler mit wenig erfahrung spielen der charakter brauch ja in doom nur ein bissl rumholzen
    Ja,JaJaJaJa - ultra präzise und hart
    Ja,JaJaJaJa - und was es uns sagt
    Ja,JaJaJaJa - heisst: Leck mich
    Ja,JaJaJaJa - heisst: Leck mich am Arsch

    Grüsse an DA ALI

  5. #5
    Meisterspieler Benutzerbild von Hylax
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 04
    Beiträge
    2.371
    Dann wäre The Rock doch genau richtig.
    "Es gibt die deutschen Worte "ned", "net", "wasn", "isch" etc. meines wissen nach nicht. Auch GROß/klein-schreibung sollte wenigstens rudimentär beherrscht werden. Vor allem würde ich aber gerne mehr punktuation sehen. Nicht jeder kann solche Sätze lesen und verstehen was der Autor einem damit sagen will.
    Isch fas es echt ned da kom isch ufn pufffff un mei mudder ne mei vadder ne doch mei schwester sacht zu misch eh alder geh heim"

  6. #6
    Herr der Kühe Benutzerbild von soggy
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 03
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    7.865
    Zitat Zitat von Bender B. Rodriguez
    Hallo meine lieben Freunde der Spiele Verfilmungen nun habe ich mal wieder news zum 4.Teil der Reihe "Wir verfilmen ein Spiel und hoffen es wird ein Kassenschlager" nachdem nun Bloodrayne, FarCry und Resident Evil verfilmt werden/wurden reiht sich nun DOOM in die Gruppe ein
    hier dei neuen News:

    Doom
    Neue Infos zum Film

    Entgegen anders lautender (und vom Betroffenen selbst gestreuter) Gerüchte, wird Schauspieler/Wrestler The Rock nicht die Hauptrolle bei der kommenden Doom-Verfilmung übernehmen. Das bestätigte zumindest id software auf der QuakeCon. The Rock steht im Moment für eine weitere Spieleverfilmung, nämlich die von Spy Hunter, vor der Kamera und wird in Doom höchstens eine Nebenrolle übernehmen. Möglich auch, dass angesichts der Charaktertiefe des Doom-3-Helden nach einem Hauptdarsteller gesucht wird, der über noch weniger schauspielerische Möglichkeiten verfügt als The Rock. Das Filmdrehbuch soll immerhin so gut wie fertig sein. Mit einem Kinostart vor dem Jahr 2006 ist allerdings nicht zu rechnen.
    Immerhin das Drehbuch is fertig, des is ja schonmal was, bin ja schon auf die komplexe Handlung von dem Film gespannt
    Die meisten Computerstörungen haben ihren Ursprung zwischen Tastatur und Stuhllehne!

    >>> Werwolf <<< | >>> Top 100 <<< | >>> Boardregeln <<<

    Copyright ©2003-2016 by soggy

  7. #7
    Meisterspieler Benutzerbild von mario
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 04
    Ort
    Hessen KB
    Beiträge
    1.338
    HALLO???

    kümmert sich keiner mehr um das Theama?

    STORY

    Die Geschichte des Doom-Films dreht sich um acht Marine-Soldaten, die auf einen fremden Planeten teleportiert werden. Dort treiben wenig später Monster ihr Unwesen. Das Ungeziefer stammt aber nicht wie in den Spielen aus der Hölle, sondern sind anscheinend direkt aus dem Film 28 Days Later importiert: Es handelt sich um Leute, die wegen eines bösen Super-Virus mutiert sind. Außerdem werde es viele Schieß-Passagen im Film geben, die wie im Computerspiel aus der Egoperspektive ablaufen.

    ERSCHEINUNG

    warscheinlich ab 11.8.2005 im Kino

    NEWS

    Die jüngst veröffentlichten Details zum kommenden Doom-Film haben eine Vielzahl von Fans vor Entrüstung aufschreien lassen. Immerhin haben allem Anschein nach viele Szenen sowie das allgemeine Setting nur wenig mit der beliebten Shooter-Serie zu tun. Jetzt aber meldete sich der Drehbuchautor Dave Callaham in einem offenen Brief zu Wort und erklärte die Situation. Demnach war niemals geplant, die Handlung des Films so stark wie von den Fans erwartet an die Spiele anzulehnen - nicht mal von id Software selbst. Die Verantwortlichen wollen vielmehr neue Aspekte des bekannten Doom-Universums präsentieren bzw. dieses einfach ein wenig erweitern. Die Spannung eines Doom 3 könnten die Filmemacher sowieso nicht übertreffen.


    soviel im Monent zu diesem Thema
    (quelle : GameStar, Dark Horizons)

    mit freundlichen grüßen
    mario

  8. #8
    Glemselens Elv Benutzerbild von Eviga
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 03
    Beiträge
    4.457
    Hallo,

    seit dem Dezember 2003, also nun schon seit einem Jahr, existiert ein von mir erstellter DOOM FILM Thread:

    Doom - Der Film

    Thema beendet.
    Call of Duty: Modern Warfare 3
    08-11-11

Ähnliche Themen

  1. Infos zur Marine
    Von Lorenor@Zorro im Forum One Piece
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 29.1.07, 15:49
  2. infos zur benutzung des kontrollzentrums!
    Von lucian im Forum Support & Hilfe
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.1.06, 13:59

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •