Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 16 von 17

Thema: Jinzo vs. Waboku

  1. #1
    Mitspieler Benutzerbild von Keith Evans
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 03
    Beiträge
    78

    Jinzo vs. Waboku

    Hmm... kA, ob die Frage hier schonmal geklärt wurde, aber logisch klingt sie.

    Folgender Fall:

    Spieler A: Jinzo aufm Friedhof, bzw. auf der Hand usw. bla
    Spieler B: Waboku verdeckt
    Spieler A: Versucht Jinzo rauszukriegen durch Monster Reborn oder Beschwörung usw.
    Spieler B: Der weise Spieler B rechnet jederzeit mit Jinzo und aktiviert (bevor Spieler A seinen Jinzo rauskriegt) Waboku.
    Spieler A: Bringt Jinzo raus.

    Rein theoretisch sollte der Effekt von Waboku gültig bleiben, da Jinzo die Wirkung aller offenen Fallen deaktiviert, bzw. die Aktivierung aller verdeckten Karten verhindert.

  2. #2
    Snörgelin! Benutzerbild von Verdugo
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 03
    Ort
    Elsterberg
    Beiträge
    2.132
    Hm...
    Wenn du Jinzo von der hand beschwören willst...funzt das Waboku vom Gegner nicht^^Da Jinzos Effect priorität hat.
    Wenn er im friedhof liegt und du Reborn spielst könnte der gegner Waboku noch schnell an Reborn anketten^^

    ^^Ich hoffe hab dir geholfen...

    @all
    wenn ich was falsch gesagt hab............................................... .........sry
    dann verbessert mich

    mfg

  3. #3
    Elite-Spieler Benutzerbild von DirtyG
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 04
    Beiträge
    498
    kann mich nur voll und ganz jack anschließen!!!

    mfg dirtyg
    The game of chess, is like a swordfight.
    You must think first, before you move.
    Toad style is immensely strong, and immune to nearly any weapon.
    When it's properly used, it's almost invincible
    (Da mystery of chessboxing)

    Modified by DirtyG (Langweile am Arbeitsplatz)

  4. #4
    Mitspieler Benutzerbild von Keith Evans
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 03
    Beiträge
    78
    Du vergisst, dass Waboku keine Bedingung braucht. Selbst wenn der Gegner Jinzo von der Hand spielt, wenn man sowieso ahnt, dass Jinzo gleich rauskommt, kann man ja Waboku aktivieren, bevor der Gegner überhaupt was machen kann ^-^

  5. #5
    Mitspieler Benutzerbild von Keith Evans
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 03
    Beiträge
    78
    Ich vergas: Danke

  6. #6
    Snörgelin! Benutzerbild von Verdugo
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 03
    Ort
    Elsterberg
    Beiträge
    2.132
    Du meinst wenn der Gegner gerade am opfern is?Und du noch schnell Waboku aktivierst?<<nee glaub ich nich das,dass funzt^^


    mfg

  7. #7
    Profi-Spieler Benutzerbild von pillipower
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 04
    Ort
    Haus der Klebestreifen
    Beiträge
    141
    Nein tuts auch nicht.
    Wenn der gegener sagt "ich opfere dieses Monster" isses zuspät. Die Tributbeschwörung ist am Laufen und in die kann ja bekanntlich nicht gechaint werden. Wenn du ahnst (oder weist), dass dein Gegner Jinzo auf der Hand hat, solltest du Waboku am besten bereits in seiner Standbyphase aktivieren, das beugt Streitigkeiten wer "schneller" war vor. Am besten dem Gegner auch rechtzeitig sagen, dass er mit dem Beenden seiner Standbyphase warten soll
    Unwissenheit ist keine Sünde!
    Wie soll ein Unwissender denn wissen, dass er unwissend ist?

  8. #8
    Profi-Spieler Benutzerbild von Gorilla
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 04
    Ort
    dat schöne Hauptstadt
    Beiträge
    130

    Wichtig

    wegen monster reborn oer voreiliges auf den jinzo!!
    der gegner muss sein zeil bekannt geben und darauf kannst du ganz beruhigt chainen ohne das es streitikeiten gibt.
    toD alLeN cHeaTerN!!!

    wEr cheAteT iS doCh nuR zU duMm um riChtiG zu sPielEn...

  9. #9
    Mitspieler Benutzerbild von Keith Evans
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 03
    Beiträge
    78
    Herje nein, es ging mir lediglich um die Gültigkeit von Waboku, falls Jinzo nach der Aktivierung aufs Feld kommt. Ich weiß, dass man infolge einer Tributbeschwörung keine Falle oder sonstwas anketten kann außer vielleicht Trap Hole etc. (Karten mit ähnlichen Effekten). Vielleicht hab ich mich unglücklich ausgedrückt oder ihr habt nicht richtig interpretiert. °~°

  10. #10
    ambassador of stupidity Benutzerbild von bleck
    Im Spiele-Forum seit
    May 03
    Beiträge
    5.266
    1. man kann infolge einer beschwörung (egal was für eine) JEDE falle anketten, ausser es steht eine besondere bedingung auf der karte (siehe spiegelkraft).

    2. so wie ich das verstanden habe, willst du waboku anketten wenn er die beschwörung/wiedergeburt ankündigt.

    bei einer beschwörung musst du ihn erstmal beschwören lassen um ne falle anzuketten, demnach ginge waboku nimmer im falle von jinzo.
    We all love to hate
    It's so easy to create
    Just hold your anger and all your despise
    These are the things that will keep you alive


    Society 1

  11. #11
    Mitspieler Benutzerbild von Vardasereg
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 04
    Ort
    Steinheim
    Beiträge
    57
    Öhm anketten kann man nicht an eine Beschwörung, da diese keine Geschwindigkeit hat, man kann nur reagieren (Trap Hole z.B.).

    Hingegen kann man bei eine Friedhofsbeschwörung, Wiedergeburt, Begräbnis usw., ein Waboku anketten, da dabei erst angesagt werden muss was Spezialbeschworen wird bevor die Spezial beschwörung stattfindet.

    Ausserdem hat die Beschwörung durch Wiedergeburt Geschwindigkeit 1 und daran kann angekettet werden.

    MfG Vardasereg

  12. #12
    Mitspieler Benutzerbild von Keith Evans
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 03
    Beiträge
    78
    Ich sehe es genauso wie Vardasereg.

    Und hier bin ich zum ersten Mal nicht bleck's Meinung.
    Wiedergeburt ist eine Zauberkarte, demnach Zaubergeschwindigkeit 1.
    Laut Kettenregel gilt ja die danach aktivierte Karte als die zuerst aktivierte, also kann ich locker ein Waboku an Wiedergeburt anketten.

    Aber es ging hier nicht um die Kettenregel, sondern nur um die Gültigkeit von Waboku's Effekt, falls Jinzo dann aufm Feld liegt. Aber diese Frage kann man sich ja nun selbst beantworten. Da Jinzo nur die Wirkung von aufgedeckten Fallen negiert und die Aktivierung bereits verdeckter Fallen verhindert, is diese Frage nu beantwortet.

    Der Threat kann eigentlich geschlossen werden.

    mfg Keith

  13. #13
    Benutzer noch nicht aktiviert !
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 04
    Beiträge
    30

    Cool

    Ich glaub dass wenn der Gegner gerade seinen Jinzo beschwören will kannst du Waboku noch aktivieren weil Jinzo ja noch nicht auf dem Feld ist und Waboku braucht ja keine Vorraussetzungen.

  14. #14
    Snörgelin! Benutzerbild von Verdugo
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 03
    Ort
    Elsterberg
    Beiträge
    2.132
    Hm....Man kann im gegnerischen Zug nicht einfach so Fallen aktivieren...

    Muss man schon anketten...also geht das nich -.-

    mfg Jack

  15. #15
    Benutzer noch nicht aktiviert !
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 04
    Beiträge
    30

    Cool

    Aber man kann doch eigentlich in der Main-und Battle-Phase kreuz und quer Fallen und Schnellzaubereien aktivieren,oder sehe ich das falsch??

  16. #16
    Mitspieler Benutzerbild von F.I.N.A.L.
    Im Spiele-Forum seit
    May 04
    Ort
    in den weiten des universums...
    Beiträge
    77
    In der gegnerischen Main- und Battle Phase kann man nicht einfach so Karten kreuz und quer aktivieren. Da muss der Gegner schon irgendwas machen wo man anketten kann.(Angriff,Aktivierung,...)

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Reaper vs. Waboku
    Von KingTim im Forum Yu-Gi-Oh Regelfragen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.6.05, 15:09
  2. Jinzo und Waboku
    Von DarkMaster0101 im Forum Yu-Gi-Oh Regelfragen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.12.04, 14:24
  3. Airknight vs. Jinzo
    Von Infecting Force im Forum Yu-Gi-Oh! TCG
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 4.11.04, 21:10
  4. Jinzo Vs Yata Garasu Vs CED Vs Vamiere Lord
    Von Kazejin im Forum Yu-Gi-Oh! TCG
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 23.6.04, 21:56
  5. 3 Fragen (Jinzo, Tirbut + Normal Summon, Waboku)
    Von Dommy im Forum Yu-Gi-Oh Regelfragen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.8.03, 00:47

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •