Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 16 von 47

Thema: Alkohol im Rollenspiel?!

  1. #1
    Elite-Spieler Benutzerbild von 5thMusketeer
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 04
    Ort
    auf Théa, in den weiten Untiefen der 7.See
    Beiträge
    472

    Wichtig Alkohol im Rollenspiel?!

    Hi. Ich habe diesen Thread eröffnet, weil ich mal eure Meinung zum Thema Alkohol im Rollenspiel hören wollte. Es geht jetzt nicht spieltechnisch um das zu-sich- nehmen von Alkohol eines Characters und etwaige Auswirkungen daraufhin für den Character, nein es geht um den Alkohol an sich, bzw. alkoholische Gteränke, die man während des Rollenspiels zu sich nimmt. Wir hatten mal eine Sitzung, wo uns unser SL eine Form des Kampfes, nämlich den Massenkampf beibringen wollte. Allerdings hat er an dem Abend 8 oder 9 Bier getrunken, so dass seine Erklärungen leicht konfus rüberkamen, und wir die Sitzung abbrechen mussten. Er war net total betrunken, aber schon angetrunken. Das is jetzt aber schon en Jahr her, und seither ist sowas nicht mehr vorgekommen. Seither steht DM bei uns nicht mehr für Dungeon Master, sondern für Drunken Master . Nun, letzte Woche war wieder eine Sitzung anberaumt, und wir, die Spieler freuten uns total darauf. Nun ist es so, dass unser SL eigentlich bei jeder Sitzung entweder Bier, oder aber Pernod trinkt. Das is eines seiner absoluten Lieblingsgetränke. Allerdings eher gemütlich, und auch recht vereteilt so während der Sitzung. Also er trinkt entweder Bier oder Pernod. Dann war das letzte Woche so, dass wir kurz vor der Sitzung noch im Supermarkt waren, um Getränke zu kaufen- die nehmen wir immer auf die Sitzung mit (antialkoholische wohl gemerkt!). Dabei entdeckten wir auch ne Pernodflasche mit Original-Pernod Glas, und dachten das wäre doch ein tolles Geschenk für unseren SL. Gesagt, getan, gekauft. Dann auf zur Sitzung, die um 18 Uhr begann. Unser SL hat sich riesig über das Geschenk gefreut, und so fing die Sitzung an...und um 23.30 Uhr brach der SL die Sitzung von sich aus ab, weil er sich (infolge des Alkoholkonsums ) nicht mehr im Stande sah, die Sitzung (vernünftig) weiter leiten zu können...Ok, wir Spieler trinken ab und zu auch en Bier oder zwei, aber meistens erst im letzen Drittel der Sitzung...manchmal isses bei mir (als Spieler) so, dass mich das Bier müde macht, und dann bleibts eben bei den einem Bier, weil zumindest wir Spieler (unter uns) den Anspruch bzw. die Verpflichtung haben 100% fit zu sein für das Rollenspiel, bzw. den Charakter bzw. das RPG nach bestem Wissen und Gewissen, zu spielen. Ich denke, wenn wir als Spieler diese Verpflichtung haben, dann hat die ein SL ja wohl auch,oder nicht? Was denkt ihr darüber?
    Ich grüße: chimkasu, BlackHorizon,soggy,PsychoD@d,
    TylerDurden,Konsolero85,MrCopykiller75, aco5 und
    SK_Apollo.

  2. #2
    Meisterspieler Benutzerbild von Mitternacht
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 04
    Ort
    nahe Lübbecke
    Beiträge
    686
    Erstmal denke ich du solltest mehr Absätze in deinen Posting machen *g*

    Naja, wir spielen eigentlich eher abstinent... in Sommer wenn es extrem warm ist evtl. mal ein Alster oder so, aber eigentlich bevorzugen wir eher Antialkoholische Getränke (Cola, Fanta, Sprite, in Winter evtl. auch mal einen Kaffee, Tee oder Kakao).

    So kann man einfach besser bei der Story bleiben meiner Meinung nach. Es reicht wenn die Charaktere was trinken *g*

  3. #3
    Benutzer noch nicht aktiviert !
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 03
    Beiträge
    406
    Ich würd anderen SL 'wählen'!!!!!!!!!

  4. #4
    Elite-Spieler Benutzerbild von 5thMusketeer
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 04
    Ort
    auf Théa, in den weiten Untiefen der 7.See
    Beiträge
    472
    Zitat Zitat von bÄTTLE[Dick]
    Ich würd anderen SL 'wählen'!!!!!!!!!
    *lol*, das sagst du so einfach, und das isses net, denn ich glaube, dass das wirklich keine Lösung wäre, da wir uns auch privat alle ziemlich gut kennen...zudem findest du glaube ich noch eher en Spielleiter für Call of Cthulu oder GURPS als für 7thSea...zumindest bei mir am Ort ist er der einzige 7thSea-SL den ich kenne...er hat ja bei letzten Sitzung Besserung gelobt, mal schauen, was daraus wird...
    Ich grüße: chimkasu, BlackHorizon,soggy,PsychoD@d,
    TylerDurden,Konsolero85,MrCopykiller75, aco5 und
    SK_Apollo.

  5. #5
    Profi-Spieler Benutzerbild von Elastirion
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 03
    Ort
    Gelsenkirchen
    Beiträge
    109
    Also, ich bin ja bei uns selbst der SL. Wir haben nur einmal beim Spielen was getrunken und das war nicht grad förderlich. Naja, es war Halloween oder mein Geburtstag, also keine normale Sitzung. Die Stimmung war sowieso eher nach Party als nach Spielen. Normalerweise könnten wir auch gar nicht trinken, weil die meisten noch mit dem Auto nach Hause müssen. Manchmal trinkt eine Spielerin, die bei der wir spielen ein oder zwei Bier, aber damit hat es sich. Da ich eh nicht viel vertrage, ist es um so schlimmer, auch noch beim Rollenspiel zu trinken. Da klappt nix mehr.

    Fazit: Rollenspiel und Alkohol gehen gar net, besonders nich für den SL.
    Spieler zu Meister: "Was hast du denn da wieder für 'ne schreckliche CD aufgelegt?"
    Meister: "Das ist der Wasserkocher!!?"

  6. #6
    Benutzer noch nicht aktiviert !
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 03
    Beiträge
    406
    well.. den fazit stimme ich zu!

    und ja .. es geht nicht einfach spieleiter zu wechseln wenns keine anderen gibt^^

    dann müßt ihr wohl ernstes wörtchen mit ihn reden......

  7. #7
    Elite-Spieler Benutzerbild von 5thMusketeer
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 04
    Ort
    auf Théa, in den weiten Untiefen der 7.See
    Beiträge
    472
    naja, am Freitag oder Samstag is unsere nächste Sitzung, da werden wir weiter sehen. Normalerweise trinkt er -wie gesagt- pro Sitzung ein paar Bier-oder eben Pernod-aber wenn dann schon auf den ganzen Spielabend verteilt. Das gehört für ihn eben zum Rollenspiel dazu , wie für andere...
    was weiss ich, mir fällt da grad nix ein, aber ihr wißt was ich meine, bzw. für den einen aus unserer Gruppe gehört das Rauchen auch absolut dazu-zum Rollenspiel. Da unser SL auch raucht, und wir grade nur 3 Leute sind, bin ich als NR der Leditragende Dritte...weiß nich, wie (hand-)habt ihr das mit dem Rauchen beim RPG? Nochma kurz zurück zum Alk: Wie gesagt, er trinkt bei jeder Sitzung entweder en paar Bier, oder aben Pernod. Und bisher ging das eigentlich immer ganz gut (es is net so, dass er nix verträgt), aber letzten Samstag war es halt schon die zweite Sitzung, die wir deswegen abbrechen mussten. Das gibt einem (als Spieler) zumindest en bißchen zu denken...
    Ich war da letzte Woche echt ziemlich sauer drüber, weil wir rollenspieltechnisch gesehen, grade folgende Situation haben:
    Die Hauptquest ist abgeschlossen. Vor dem Abschluss der Hauptquest hat uns unser SL aber noch ne Nebenquest eingebrockt, die nichts anderers ist als die Hintergrundgeschichte meines Characters. Allerdings will ich seit geraumer Zeit mit einem neuen Char anfangen, da mir der alte nicht mehr gefällt, obwohl er inzwischen schon was kann. Da es spieltechnisch keinen Sinn gemacht hätte, denn neuen so plötzlich einzuführen, hab ich gesagt: o.K. ich spiel mit dem Alten weiter, bis diese Nebenquest gelöst ist. Seit 4 (!!!) Sitzungen machen wir jetzt an dieser Nebenquest rum, und letzten Samstag standen wir wirklich kurz davor das Ding zu lösen...und dann kommt unser SL und bricht die Sitzung ab ...Des is so, wie wenn du Diablo 2 spielst, im 1. Akt gegen Andariel kämpfst, und kurz bevor sie tot ist, wird die Verbindung unterbrochen (und du darfst alles nochmal machen)... Ich hatte mich so drauf gefreut, bei der kommenden Sitzung mit meinem neuen Char endlich spielen zu dürfen, aber nix war's ...Und so plage ich mich weiter mit meinem alten Char rum, kassier auch noch XP's für den, und kann se net ausgeben, weil ich ja sowieso net mit ihm weiterspiele...Verkehrte Welt
    Ich grüße: chimkasu, BlackHorizon,soggy,PsychoD@d,
    TylerDurden,Konsolero85,MrCopykiller75, aco5 und
    SK_Apollo.

  8. #8
    Benutzer noch nicht aktiviert !
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 03
    Beiträge
    406
    warum muss man auch noch during rpg rauchen oder trinken...
    das kann man doch die ganz woche....
    aber nicht während einer sitzung
    find ich irgendwie nicht passsend...
    das zerstört doch das rpg feeling und die ganze stimmung!!!!

  9. #9
    Profi-Spieler Benutzerbild von Elastirion
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 03
    Ort
    Gelsenkirchen
    Beiträge
    109
    Naja, wir haben nur einen Raucher in der Runde. Er raucht nicht sooo viel. Ab und zu steht er auf und geht zu Fenster und raucht sich eine. Es hält sich in Grenzen und er macht es auch nicht, wenn er grad stark involviert ist. Manchmal, wenn ich direkt zu ihm "umschwänke" ist es ein bissel doof, aber was soll ich sagen, 4-5 stunden nicht rauchen? Der Rest sind alle Nichtraucher. Wir haben uns halt auf ein weit offenes Fenster geeinigt und das klappt gut so.

    Fazit 2: Rauchen ist i.o., solange es sich in grenzen hält und die anderen sich nicht gestört fühlen.
    Spieler zu Meister: "Was hast du denn da wieder für 'ne schreckliche CD aufgelegt?"
    Meister: "Das ist der Wasserkocher!!?"

  10. #10
    Benutzer noch nicht aktiviert !
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 03
    Beiträge
    406
    alles ist ok so lange es sich in grenzen hält und es niemanden stört!

  11. #11
    Profi-Spieler Benutzerbild von Patan
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 03
    Ort
    Eggesin
    Beiträge
    229
    hmm gehört vielelicht nicht zum topic jetzte aber RPG ist doch sowas wie Final fantasy, Diabolo 2 usw.
    und was macht ihr da sitzungen ??? trefft ihr euch und zockt zusammen ???
    und der SL hat dat sagen ? noch nie von sowa sgehört *gg* ich mein wenn das rauchen stört, dann spielt doch von zu hause aus über i net ( oder was und wie spielt ihr ) *wirr*
    also wenn das so ist ihr sitz alle nebeneinander und zockt an mehreren pc´s dat gleiche spiel...... dann is schon doof wenn man nicht rauchen kann
    könnt mir pc zocken ohne rauchen gar nicht vorstellen
    nananana
    weiß nich wat ick schreibn soll....

  12. #12
    Elite-Spieler Benutzerbild von 5thMusketeer
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 04
    Ort
    auf Théa, in den weiten Untiefen der 7.See
    Beiträge
    472
    Zitat Zitat von Patan
    hmm gehört vielelicht nicht zum topic jetzte aber RPG ist doch sowas wie Final fantasy, Diabolo 2 usw.
    und was macht ihr da sitzungen ??? trefft ihr euch und zockt zusammen ???
    und der SL hat dat sagen ? noch nie von sowa sgehört *gg* ich mein wenn das rauchen stört, dann spielt doch von zu hause aus über i net ( oder was und wie spielt ihr ) *wirr*
    also wenn das so ist ihr sitz alle nebeneinander und zockt an mehreren pc´s dat gleiche spiel...... dann is schon doof wenn man nicht rauchen kann
    könnt mir pc zocken ohne rauchen gar nicht vorstellen
    Du hast recht Patan, dein Beitrag hier geht völlig am topic vorbei. Darum gehört er nicht zu diesem Topic. In diesem Forum hier reden wir über
    PEN AND PAPER ROLLENSPIELE. Und nicht über Konsolen-und Pc-Rollenspiele wie Final Fantasy.Dafür gibts hier im Spieleforum diverse Unterforen. Wir benutzen keinen PC um zu zocken, wir benutzen den höchstens zum Abspielen von Hintergrundmusik. Schon mal was von DSA, D&D, Earthdawn,Shadowrun,Midgard,Call of Cthulu, 7thSea, etc. gehört? Das sind alles PEN AND PAPER Rollenspiele. So richtig mit Würfeln, Papier und Stift. Und da trifft man sich dann als Gruppe, und einer macht den SL. Der is zuständig für das ganze 'Setting' des Rollenspiels.Er ist quasi das ganze 'Drumherum' des Rollenspiels. Und da trifft man sich bei einem der Spieler (oder auch woanders), setzt sich an einen Tisch und spielt zusammen. Da is nix mit LAN und I-Net. Wie gesagt: PEN AND PAPER ROLLENSPIELE. Darum gehts hier!

    Kurz noch was zu deiner Aussage " könnt mir pc zocken ohne rauchen gar net vorstellen": Du rauchst am PC? Abgesehen davon, dass du das rauchen sowieso sein lassen solltest, solltest du am PC erst recht nicht rauchen. Das schädigt nämlich mit der Zeit erfahrungsgemäß und bewiesener Maßen die Hardware deines PC's. In so fern: Hör auf mit dem Rauchen, bringt eh nur Nachteile. Mehr dazu sag ich nicht, sonst driften wir noch voll vom Thema ab.
    Ich grüße: chimkasu, BlackHorizon,soggy,PsychoD@d,
    TylerDurden,Konsolero85,MrCopykiller75, aco5 und
    SK_Apollo.

  13. #13
    Meisterspieler Benutzerbild von hexe
    Im Spiele-Forum seit
    May 04
    Ort
    nürnberg
    Beiträge
    566

    Wichtig alk ja rauch nein

    Alkohol hin und wieder, aber eher selten und wenn dann ein Gläschen Wein oder so. Aber wirklich ausgeartet ist das noch nie. Man muss eben etwas mehr rollenspielen, je mehr man angeheitert ist. Aber ich spiele allsamt mit erwachsenen Leuten und die wissen sehr wohl was sie vertragen und damit artete das nie aus.

    Rauchen nein. Ich bin eher Antiraucher als nur Nichtraucher, und deshalb wird in meiner Wohnung nicht geraucht, wer rauchen will muss vor die Tür oder eben nicht rauchen. Es entwickelte sich dann allerdings eher so, dass die Raucher weniger geraucht haben, war meistens doch interessanter rollenzuspielen als zu rauchen. Ich würde also nie einer Runde beiwohnen, wo am Tisch geraucht wird.
    bis bald, dummdidumm

  14. #14
    Elite-Spieler Benutzerbild von 5thMusketeer
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 04
    Ort
    auf Théa, in den weiten Untiefen der 7.See
    Beiträge
    472
    Zitat Zitat von [cd]hexe
    Ich würde also nie einer Runde beiwohnen, wo am Tisch geraucht wird.
    Tja...um ehrlich zu sein, hab ich mir manchmal schon überlegt, auszusteigen, u.a. auch gerade wegen dem Rauchen. Aber...wenn ich jetzt aussteigen würde, bzw. ausgestiegen wäre, dann hätte sich die Runde vielleicht schon (längst) aufgelöst...Und...einerseits macht es mit großen Spaß, dieses RPG
    (7thSea) zu spielen, andererseits sind sowohl mein Mitspieler als auch der SL beides gute Freunde von mir...wie gesagt, ich kann dem SL schlecht untersagen zu rauchen,wenn wir in dessen 4 Wänden spielen...und beim Mitspieler isses so, dass sein Charakter im Spiel raucht, daher gehört das Rauchen für ihn auch mit zum Rollenspiel, und da sein Charakter Hedonist ist, fragt er bei jeder Gelegenheit nach einem Rauchkraut...Ihr habt es gut, bei euch sind jedoch auch die Vorraussetzungen anders...
    Ich grüße: chimkasu, BlackHorizon,soggy,PsychoD@d,
    TylerDurden,Konsolero85,MrCopykiller75, aco5 und
    SK_Apollo.

  15. #15
    Elite-Spieler Benutzerbild von Renegade-TheBigSexy
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 03
    Ort
    Am Arsch der Welt!!!
    Beiträge
    293

    Text ........

    Soooo... *auch senf abgiebt*
    Zuerst das mit dem rauchen. Wir machen das meist so, daß wir ca. jede stunde ne Raucherpause machen bzw. wenn wir gerade an ner stelle sind wo es ganz zuträglich ist... Rätsel, nachtruhe etc.
    Mit dem Alc... naja is so ne Sache. Wir handhaben das so, dass wir abends ne Pause machen um Pizza zu bestellen, oder was in den Ofen zu schieben. Meistens trinken wir dann beim warten ne Flasche bier und dann noch zum Futtern was. Aber mehr auch nicht.
    Außer zu einseren Winterspielrunden... Drausen schneid es, die Helden stapfen gerade durch den Schnee und die Spiele gehen am Glühwein fest ^^. Is halt ne Ausnahme.
    Zu guter letzt zu dem SL Problem. Schonma dran gedacht mit ihm zu reden und ihm klar zu machen, dass ihr es nicht gut heisen könnt wenn er zu viel trinkt. Wolh gemerkt in nem ordentlichen Ton, also nicht patzig werden.
    Nicht viele haben Mut zur Schwäche, doch die sie haben, sind es wert, Helden zu sein.

    It's true, it's true, because Renegade said so!!!

  16. #16
    Profi-Spieler
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 03
    Beiträge
    128
    Guten Abend,

    bei uns ist das sehr stark von der Saison abhängig... In der Regel kommt kein Alkohol auf den Tisch (und das geräumige Zigarettenzimmer unter freien Himmel wird auch von dem großen Teil aller Spieler nicht benötigt). Ausnahme ist in der Regel die Federweiser-Zeit... Wobei da ohnehin alle mitdrinken.

    So viel das man den SL nicht mehr versteht ist das aber nie.

    cu André
    P.S. ...der SL
    Der Unterschied zwischen "Theorie" und "Praxis" ist,
    das es in der Theorie keinen Unterschied zwischen diesen beiden gibt.
    In der Praxis aber schon.
    [Freie Übersetzung aus dem Buch "Use Case Driven
    Object Modelling with UML - Theory and Praxis"]

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •