Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 16 von 21

Thema: RICHTIGES TRAINING (ruby/saphire)

  1. #1
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 04
    Beiträge
    35

    Wichtig RICHTIGES TRAINING (ruby/saphire)

    Die meisten pokefans und trainer wissen nicht wie man richtig trainiert.

    Dazu werde ich später in diesem thread etwas posten, aber im moment interessiert mich ob schon jemand sich auf den richtigen weg begeben hat.
    Desshalb möchte ich alle trainer bitten, hier zu posten, welches ihre 'erfahrungen' und 'ratschläge' sind, um sie dann miteinander zu diskutieren, und falsche oder ungenaue vorstellungen gezielt zu korrigieren.

  2. #2
    Meisterspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 04
    Beiträge
    2.741
    Ich habe meine Vulnona auf Sp.Vert. und meine Guardevoir auf Sp.Angr. trainiert.Was wirklich schlecht ist:Wenn man nur ein Pokemon trainiert und der
    Rest 20 Level schlechter sind (Außer die übrigen Pokemon sind auch so stark).

  3. #3
    Mitspieler Benutzerbild von KING_ASH
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 04
    Beiträge
    31
    also ich muss ehrlich sein:ich halte gar nichts von cheaten und allen möglichen tricks! ich will meine pokemon stets "ehrlich" trainieren und hab dann viel mehr spaß wenn ich es trotzdem leicht durchspielen kann!mit tricksen würde es mir ,glaub ich , einfach keinen spaß machen, weil man sich dann nicht besonders viel einbilden kann auf seine Trainerkarriereund wirklich ein echtes team wird mit seinen pokemon! das ist meine pokemon"philosophie"!
    KING ASH RULES!

  4. #4
    Meisterspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 04
    Beiträge
    2.741
    Ich cheate auch nicht.Wenn ich mir ein Schummelmodul kaufen würde,nur weil ich gernre ein Pokemon hätte,das es nicht in R./S. nicht gibt,würde ich vielleicht der Verlockung verfallen und nurnoch cheaten!

  5. #5
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 04
    Beiträge
    35
    @ KING_ASH:
    Ehrlich gesagt, hab ich nicht ganz verstanden worauf du mit deinem post hinauswillst, und was cheaten mit meinem thread zu tun hat.
    Cheatgeräte wie gameshark&co können auch zur forschung benutzt werden. Bei so leichten spielen ist cheaten eh überflüssig. Wieso sich den spass an der einzigen grossen herausforderung nehmen, die dieses spiel bietet ? (damit mein ich das kämpfen mit anderen trainern und teilnehmen an turnieren mit vielen echt guten spielern)

    Spätestens wenn ich die anleitung poste wirst du verstehen, wass ich meine mit cheats zur beschleunigung der forschung zu benutzen.
    Bevor die kommt möchte ich aber mehr meinungen zum trainieren hören.

    @kopaka, kannst mir bitte diesen teil deines post näher erklären?
    [/quote]Ich habe meine Vulnona auf Sp.Vert. und meine Guardevoir auf Sp.Angr. trainiert[quote]
    Was meinst mit "auf Sp.Vert./auf Sp.Angr. trainiert?" *sehr interessiert auf die antwort wart*

  6. #6
    Brujah Krieger Benutzerbild von NoChance
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 04
    Beiträge
    924
    ich erkläre es:

    man hat 51 (nicht 60) in R/S zum trainiren frei.

    durch protein zink usw.

    er will jetzt wissen was wir trainiren:

    also ich würde bei pokemon die mehr nahkampf(physichen schaden) machen, natürlich angr. trainiren 10 mal

    dann spez vert und vert 10 mal

    dann int 10 mal ist immer gut

    und dann noch kp plus 10

    dann hat man noch eins auf spez angr. frei

    bie pokemon die mehr auf elemtaren angriff zurückgreifen 10 auf spez aangriff und dafür nur 1 auf angr

    bei pokmoen bei denen es ausgegleichen ist 10 auf beide angreiffe dafür muss die vert ein wenig leiden.

    so trainire ich.

    mfg
    Meine Magic Karten Suche:
    http://www.spieleforum.de/showthread.php?t=185345

    Ordnung ist was für Kleingeister, ein Genie beherrscht das Chaos!

  7. #7
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 04
    Beiträge
    35
    *phew* zum glück kommt kein laie draus was du grad gepostet hast, ist aber genau was ich lesen wollte.

    Soweit ich weiss sind es 510 trainingspunkte.
    man kann 100 pro eigenschaft durch vitamine erhalten (also praktisch ist es möglich ein pokemon ohne kämpfe zu trainieren), aber der 510 limit kann nicht überschritten werden.
    Hast es so gemeint, oder ?

    Das war eigentlich der erste punkt den ich klären wollte da ich bemerkt habe wie viele die in den foren posten häuffig falschaussagen machen, die dann auch noch von anderen als wahr angesehen werden, und dass nur weil sie nicht wissen wie es richtig geht... scheinen sich aber nur wenige für zu interessieren.

    Wie die punkte am besten zu verteilen sind wollte ich eigentlich jeden selbst rausfinden lassen, alles muss man auch nicht auf dem silbernen teller präsentiert bekommen
    Finde aber deine tipps sehr sinnvoll. Ich tippe eher auf verteidigung (SP und normal) und die angriffsart die am meisten benutzt wird (bei normaltypus angriff, bei anderen angriffstypen sp.angr).
    Sp.Verteidigung ist sehr wichtig, besonders bei turnieren kann eine gute verteidigung den OHKO verhindern.(dann ist es nicht mehr wichtig ob dein pokemon langsamer ist... ein treffer, und weg sind die meisten gegner)
    Geändert von KMJX (27.6.04 um 19:53 Uhr)

  8. #8
    Brujah Krieger Benutzerbild von NoChance
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 04
    Beiträge
    924
    jo häng einfach an alles was ich gesagt hab ne 0 dran ^^
    Meine Magic Karten Suche:
    http://www.spieleforum.de/showthread.php?t=185345

    Ordnung ist was für Kleingeister, ein Genie beherrscht das Chaos!

  9. #9
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 04
    Beiträge
    35
    kannst ja editieren (hab auch grad).
    jetzt macht die diskussion so richtig spass.. ob ein paar neulinge was dabei lernen können?

    Ok, wie wärs, wenn du den anfang machst, und erklärst wie man sich die trainingspunkte gezielt erkämpft?

  10. #10
    Brujah Krieger Benutzerbild von NoChance
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 04
    Beiträge
    924
    meinst du wie man an genug protein, zink usw. kommt?

    ich würd sagen man macht so viel wie möglich matches im duellturm

    oder man nimmt das münzamullett und läufft mal duch die top 4 dann bekommt man mehr als 80 k gold und kann sich gleich 8 stück kaufen, ist vlt noch besser als der duellturm.

    das hast du doch gemeint oder?
    Meine Magic Karten Suche:
    http://www.spieleforum.de/showthread.php?t=185345

    Ordnung ist was für Kleingeister, ein Genie beherrscht das Chaos!

  11. #11
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 04
    Beiträge
    35
    nein, eigentlich meinte ich mit kämpfen gegen wilde pokemon trainieren.

    das mit den vitaminen kann man sogar ganz am anfang (sobald man poköbälle kaufen kann) hinkriegen, genauso wie man sich unendlich viel kohle zusichern kann:
    einfach mit einem 6er team zigzags rumfighten und ab und zu (so etwa alle 8-15 kämpfe) die aufgelesen items abnehmen. Gibt massenhaft nuggets und sonderbombons dabei.

  12. #12
    Brujah Krieger Benutzerbild von NoChance
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 04
    Beiträge
    924
    axso, naja gegen wilde pokemon trainire ich nicht, wenn dann würde ich es im himmelsturm lvl 4 tun aber das ist mir zu aufwenig da hoch zu kommen, ich trainire nur gegen die top 4.

    mfg
    Meine Magic Karten Suche:
    http://www.spieleforum.de/showthread.php?t=185345

    Ordnung ist was für Kleingeister, ein Genie beherrscht das Chaos!

  13. #13
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 04
    Beiträge
    35
    fauler sack

    naja, stimmt schon dass man sonst 170-510 kämpfe machen muss um ein einzeles pokemon aufzumaxen. Da ich aber einen hang zum poke-sadismus (hihi, jetzt werden mich alle forumbenutzer killen wollen ) hab weil ich pokemon nicht besonders mag, macht es mir besonders viel spass wenn iche so viele wie möglich besiege.

    Oke, dann zur nächsten frage... die eigentlich vorher hätte gestellt werden müssen:

    Welche faktoren beeinflussen die stärke eines pokemon, und welche tun es trotz allgemeinem fehlglauben nicht?
    Geändert von KMJX (27.6.04 um 21:47 Uhr)

  14. #14
    Urgestein der Ewigkeit Benutzerbild von Beotium
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 03
    Ort
    Psw
    Beiträge
    494
    @KJMX:Kopaka hatte mal einen Thread geöffnet mit dem gleichen Thema:
    "Wie erreichen Pokemon ihre Höchstwerte?"
    Ich habe dort einiges erklärt und Tabellen fürs richtige Training reingestellt(außer die letzte mit dem Mix-EV-Training..halb so schlimm).

    Zu deinen Fragen einfach eine Zusammenfassung:

    Beeinflussen die Werte:
    -Persönlichkeit
    -IV oder die festgelegten Gene eines Pokemon(reichen von 0-31 wobei 31 das beste ist)
    -EV-Training(siehe Thread von Kopaka)

    Beeinflussen die Werte NICHT:
    -Geschlecht
    -Entwicklungsstufe
    -Nur gegen starke/schwache Pokemon kämpfen
    -Glücklichkeit
    -Legendär oder nicht

    Könnten Werte verbessern oder verschlechtern:
    -Zucht

    Ich werde das Thema von Kopaka mal aktualisieren, damit es jeder sieht...
    Hart und hartnäckig wie Granit.
    Rein und schön wie Edelsteine.
    Doch auch lichtbrechend zur dunklen Seite hin..
    Wichtig fürs Leben und doch der Tod!
    Das ist die Macht der Minerale, der Gesteine!!

    Meine Grußliste halt!

  15. #15
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 04
    Beiträge
    35
    solch nützliche threads gehören gefälligst zu den wichtigen aufgepinnt

    das ging mir irgendwie viel zu schnell... wie kommt es dass so viele leute unsinn reden, wenn schon jemand diese fragen geklärt hat?

    jetzt fühl ich mich irgendwie nutzlos

  16. #16
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 04
    Beiträge
    35
    hat hier jemand ne ahnung von C ?
    da die formeln zum berechnen der werte (und daher die umgekehrten formeln um di genetische veranlagung, etc. auszurechnen) nich nach konventioneller art auf- und abgerundete werte banutzen (also statt n.0=n; n.3=n; n.5=n+1 wird immer n.0=n; n.3=n; n.5=n; n.99=n abgerundet / n.0=n; n.1=n+1; n.5=n+1 aufgerundet) müsste ich wiessen welche bibliotheken ich einfügen muss, und welche C/C++ funktionen diese art der auf-/abrundung erwirken.

    möcht nämlich wenn ich ma nix zu tun hab mir ein kleines tool zum schnellen berechnen der werte programmieren (bin in mathe 'ne nuss, besser wenn ich di formel dem PC zum lösen gebe... wenn die variabeln korrekt eingegeben werden kann der auch keinen fehler machen)

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Saphire Radeon X800SE???
    Von Xeo im Forum ATI-Grafikkarten
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 12.4.05, 12:42
  2. Saphire Dragon O_O ????
    Von Kane49 im Forum Yu-Gi-Oh! TCG
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.10.03, 18:47

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •