Umfrageergebnis anzeigen: Tekken ein Button-Smasher?

Teilnehmer
87. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja

    25 28,74%
  • Nein

    62 71,26%
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 16 von 53

Thema: Tekken-Serie ein Button-Smasher?

  1. #1
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 03
    Beiträge
    43

    Tekken-Serie ein Button-Smasher?

    Hallo Leute,

    erst einmal: Ja, ich weiss, dass es ein Tekken-Forum gibt, aber ich wollte es hier reinstellen, damit ich mehr Leute erreiche - hoffe das stört nicht.

    Wie die Überschrift es schon sagt:
    Seid ihr der Meinung, das Tekken bzw. die Serie ein Button-Smasher ist?

    Ich bin nicht der Meinung, bin aber der Ansicht, dass die Simulation immer mehr verschwindet. Habe alle Tekken-Teile mal angespielt und ab Teil 3 alle besessen oder besitze sie noch.
    Dadurch denke ich, dass ich mir ein objektives Urteil erlauben kann.

    Für mich steht es außer Frage, dass man gegen einen Anfänger, der das Spiel vielleicht eine Woche besitzt, gewinnen kann, wenn man wild auf die Tasten drückt. Das ist doch aber bei jedem Kampfspiel so, auch bei Virtua Fighter 4.


    Es können immer, wenn man noch nicht geübt ist, unglückliche Dinge dazu führen, dass der Button-Smasher durch Zufall genau die richtigen Tasten zur richtigen zeit erwischt und dadurch auch im hochgelobten Virtua Fighter 4 gewinnt. Habe das ja selbst gesehen. Möchte aber hinzufügen, das es ein Einzelfall bei Virtua Fighter blieb!
    Eines ist aber auch klar: In Tekken ist es nicht möglich, so zu gewinnen, wenn man eine Weile geübt hat. Das wiederum muss bei Soul Calibur II nicht der Fall sein, das habe ich selbst erlebt. Besitze das Spiel auch seit längerem und habe mich sehr gewundert, als mir das mal passiert ist. Wobei ich aber sagen muss, dass es mir erst ein-zweimal passiert ist - blieb also eine Ausnahme.

    Deswegen behaupt ich, das Tekken kein Button-Smasher ist, das sind eher Spiele wie Mortal Kombat. Natürlich besitzt Virtua Fighter 4 am meisten Simulation, aber meiner Meinung nach wieder zu viel.
    Ich möchte eine Mischung aus Action und Simulation und die richtige Mischung bietet mir hier Tekken.

    Wenn man also im Endeffekt unbedingt einen Vergleich möchte, was am meisten Simulation besitzt, dann ist es Virtua Fighter, aber die Simu. ist da wiederum auch nicht enorm größer als bei Tekken. Zwar spürbar, aber es liegen keine Welten dazwischen im Gegensatz zu Soul Calibur, was zwar auch Simu. besitzt, aber nicht annähernd so viel wie Tekken oder Virtua Fighter.

    Wie denkt ihr, und bitte keine Kommentare wie "Tekken ist Button-Smasher, weil das Spiel Scheisse ist". Bitte objektive und qualifizierte Meinungen.

  2. #2
    GESPERRT Benutzerbild von Venom27
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 04
    Ort
    saarbrücken
    Beiträge
    489

    Hilfe

    gääähn schon wieder so n überflüssiger treath na egal

    ganz klar Tekken IST ein game für Buttonbasher !!! wenn sie doa oder VF
    nicht auf die reihe bekommen sollen sie die finger davon lassen.

    aber allein diese umfrage lässt mich vor dem riesigen Intellekt in erfurcht erstarren LOL



  3. #3
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 03
    Beiträge
    43
    Ähem...also das Forum strotzt nur so vor Intelligenz.
    Weiter so

    edit: Im Laden kann man Tekken antesten

  4. #4
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 03
    Beiträge
    36

    Nein!

    tekken ist genau so viel/wenig button-masher, wie jedes andere 3d beat'em up auch

  5. #5
    >~Eagle's Eye~< Benutzerbild von Mephiros
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 03
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    724
    Na ja, vielleicht ist es bei einigen Characteren der Fall (z.B. Eddy oder Hwoarang^^), ansonsten schließ ich mich aber der Meinung von derSteini an
    The eagle is a magnificent bird
    Who soars with graceful ease
    He's a symbol of our heritage
    As he glides upon the breeze

    He's a symbol of our freedom
    In his soaring boundless flight
    A beacon for humanity
    And a splendid, noble sight

  6. #6
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 04
    Beiträge
    5

    Liebe Leute.....

    also, ich besaß / besitze wirklich genug Beat em ups um anghört zu werden...
    also, bitte höret mich mindere kreatur an...

    ich denke das Tekken ein button smasher ist. Ich denke vor allem das SoulCalibur
    einer ist.
    Ich denke jedoch nicht das MK oder Virtua Fighter 4 welche sind.

    Aber...es ist doch auch relaiv gut das die einen eher action und die anderen eher sim lastig sind.
    so hat jeder sein(e) Favoriten.
    ich habe mir gestern Virtua Fighter 4 evolution gekauft..uuunnnndddd....nein, es
    geht nit so wie bei tekken...man kann nicht auf mittlerem level einfach ohne
    move-kenntnis losprügeln...das geht 4 runden lang gut und dann ist feierabend...
    soll heißen, meiner einer wird sich die nächsten wochen schön die moves aneignen und dann so richtig loszocken...
    Ich liebe so etwas...games mit Tiefgang, gerade im beat em up genre, da es hier kaum welche gibt die dies erfüllen.
    Deswegen ist Virtua Fighter 4 Evolution zur Zeit mein absoluter Liebling...
    warten wir ab was MK Deception oder Def Jam: Fight NY bringen....
    Aber wie gesagt, jedem das seine...und es wird doch so kommen das ich mich in 20 Jahren wohl nur noch an Tekken/Street Fighter und Mortal Kombat erinnern kann...warum sollte jeder selber wissen.

    "Der König ist Tot, es lebe der König"

  7. #7
    Nazhgar
    Kein Mitglied von Spieleforum.de !
    Ich denke, wenn man in einem Kloppspiel die Möglichkeit hat den Attacken irgendwie auszuweichen und den Angriff in eine Gegenattacke zu verwandeln, dann kann man nicht mehr von Button Smasher sprechen.

    Und das trifft auf VF, MK, Doa und Tekken zu (wobei man ja immer sagt, das Eddie ein BS-Charakter ist)

  8. #8
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 04
    Beiträge
    4
    bin kein super tekken spieler, aber eddy (christie) sind deffinitiv bs!
    ich hab keine lust ghabt mir die mov3es anzueignen und hab wild auf die tasten gehaut und siehe da, fast keine probleme mit denm gegnern!
    FaVorianer mit leib und seele =)

  9. #9
    Elite-Spieler Benutzerbild von Harry Mason
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 04
    Beiträge
    357
    eddy is zum kozen den nemen nur noobs
    DOA is auch nich viel besser als tekken
    ich bin der meinung das es einige noob chara gibt in tekken(eddy,christi,)
    wie in jedem fight game

  10. #10
    🚭 🚯 🚱 🚳 📵 Benutzerbild von Overminder
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 04
    Ort
    sol system: planet earth
    Beiträge
    2.179
    ein button-smasher??? Tekken??!!!????


    ja, das behaupten die Kiddys und Noobs immer!

    "das war unfair" + "das geht garnicht" + "das game ist beschissen" ... usw.
    das sind aussagen die ich kenne!

    schlichtweg wird das immer von einem Verliehrer behauptet! ENDE!


    ich selbst habe tekken 2/3/4/TTT und DOA 1/2, der 3er fällt aus da ich mich nicht mit dem Gedanken anfreunden kann ein Ding im haus zu haben auf dem Microsoft steht.
    DOA ist mehr ein "hau rein Alter" game, während Tekken mehr "bodenständig"
    ist. Besonders die strategischen Elemente sind in tekken deutlich besser! beispielsweise kann ich in Tekken "!" unblockbare Moves kommen sehen (bis auf den JF Laser Scraper aber der ist genemigt), in DOA nicht. Super hohe Angriffe... bah! auch die "full body control" (LP, RP, LK, RK) und das Blocken sind in tekken besser! man muss sich eben mit dem gedanken anfreunden das das Game DOA mehr auf die männlichen Hormone anspielt als auf "kontrolliertes" kämpfen.


    greetings,
    Overminder

  11. #11
    Turka
    Kein Mitglied von Spieleforum.de !
    Tekken ist definitiv kein Button-Smasher, vieleicht die 3 Charaktere wie ( Eddy, Christie, Howrang) alle anderen sind absolut keine und ich bin ein echter Tekken fan der alle Tekken teile besitzt, es hat aber auch was mit logisches spielen zutun wenn man einfach auf den gegener zu läuft und schlägt bis zum geht nicht mehr so ist das kein kampf in meiner ansicht ich kämpfe eher ruhig und mache angriffe auf gegenangriffe. Naja, wie jeder spielt ist für sich überlassen, aber das Eigene Kampfsystem ist bei jedem Kämpfer anderes und ihr solltet euch dem jeweiligen Charakter anpassen.
    Außer Tekken sind die anderen Beat em Up Games schrott.

    Tekken - A New Century of Fighting!

  12. #12
    Profi-Spieler Benutzerbild von MADEVIL
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 05
    Ort
    NES
    Beiträge
    105
    Tekken ein smasher?? rofl!! omg!! reden wir hier von Street Fighter VS. x-men? lol

  13. #13
    Meisterspieler Benutzerbild von Crimson Mio
    Im Spiele-Forum seit
    May 05
    Ort
    croft manor
    Beiträge
    638
    vieleicht die 3 Charaktere wie ( Eddy, Christie, Howrang)
    also eddy is mir egal...christie mag ich...un Hwoarang (so heißt mein süßer nämlich...wenn man jemanden runtermachen will..sollte man auch seinen namen richtig schreiben können!!!) ist mein absoluter liebling!!!
    ohne ihn würde sich tekken für mich garnich richtig lohnen!!!
    ich finde es echt überheblich, so über charas zu reden, die anderen leuten bestimmt einiges bedeuten!!!

    Back to topic: also wie man an diesem beitrag sehen kann....ich bin ein absoluter tekken verfechter!!! dieses spiel is definitiv KEIN button-smasher!!!
    . . . g e n o c i d e _ a n d _ m a s s m u r d e r . . .

    ~ s h i n o b i d o | i m a s h i m e ~

  14. #14
    No Gimmick Needed Benutzerbild von Bloodreaper
    Im Spiele-Forum seit
    May 05
    Ort
    ...dort wo ich meinen Mantel fallen lasse!
    Beiträge
    985
    Samaka!
    Tekken ist kein "Button Smasher Game"!
    Es verlangt schon mehr als nur auf den Tasten rum zu hauen, um ein gutes Match hin zu bekommen! (wir reden von guten Matches kein Kiddy Brawl)
    Wer übt ist ganz klar im Vorteil...

    ...SHOOSH...

    Bloodreaper

  15. #15
    Profi-Spieler Benutzerbild von robzombie
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 05
    Ort
    Death Valley
    Beiträge
    231
    KU KODO SHINE!

    Ich hab Tekken 5 jetzt schon seit über einem Monat. Hatte mal Tekken 3 und 4, hab den 4 aber wieder verkauft, als ich gehört hab das T5 rauskommt. So, dann hab ich mal einen Typen in der Schule kennen gelernt, der T4 hat. Da ich T4 zu diesem Zeitpunkt schon lange nicht mehr hatte konnte ich nicht mehr viel gegen ihn ausrichten, eigentlich gar nichts! Eins kann ich sagen, meine Fresse, wie der zockt, der ist einer von den Menschen, die sich in Tekken selbst Tekken-Lord nennen können! Unheimlich viel Taktik wird bei ihm an den Tag gelegt, na ja, immerhin hat er T4 schon über 1 Jahr richtig gezockt. Einfach ein Profi. Muss mal wieder gegen ihn Tekken 5 spielen, habs eingntlich nur ein mal gemacht, wird wieder Zeit zu schauen ob ich mich verbessert hab.

    Aber nun zu denn Erfahrungen aus meiner Umgebung. In unserem Haus wohnen zwei typen. Einer hat Tekken 3 und als Lieblingschar. Hwoarang, ein sehr komplizierter Char. Muss man nebenbei sagen. Wenn ich mit ihm T5 spiele, hat der schon einiges drauf, er ist kein Button-Smasher, aber auch kein Profi, wie der oben beschriebene. Der Junge denkt nach bevor er was tut. Auch wenn ich ihm immer 10 Punkte voraus bin schlägt er sich für seine Verhältnisse(T3 als einzige möglichkeit sich zu verbessern) ganz gut.
    Ein anderer der überhaupt keine PS/ PS2 hat, hat schon ein paar mal gegen mich gezockt. Der haut auf die Tasten drauf wie n psychotischer Affe!!! Die ersten Kämpfe gewinnt er aber dannach merk ich wie der spielt und stampf ihn in Grund und Boden. Ca 6 Kämpfe entscheidet er für sich, ich aber die restlichen 22 für mich! Gegen einen Tekken-Fürst hatte aber keiner der beiden eine Chance.

    Was ich für meinen Teil sehr blöde finde ist, dass ein Spiel wie VF oder MK nur deswegen als besser bewertet werden, weil man bei ihnen die Moves nicht auf Anhieb ausführen kann. Ich mein, nur weil die Moves schwerer auszuführen sind als in Tekken, obwohls da aber auch Chars gibt, mit dennen man auch nichts so schnell anfangen kann, heißt das doch noch lange nicht, dass Tekken schlechter ist.

    MK: Deception finde ich persönlich beschissen. Die Präsentation ist zwar extrem geil, aber das Kampfsystem.... Ok jeder Char hat um die 70 Moves oder so, aber da diese in 3 Kampfstile unterteilt werden, so hat man pro Kampfstil manchmal nur 10-15 Moves! Was bedeutet, das man diese ganzen Moves halt wirklich auswendig lernen muss um in einem Kampf bestehen zu können. So könnte man MK mit VF gleich stellen, was meint ihr dazu?

    PS: Gegen den einen der T3 hat hab ich glaub ich nur deswegen immer ca 10 Punkte mehr gehabt, weil er die Moves der anderen Chars nicht wissen konnte, sodass er viele Überraschungen erlebt hatJ. Dennoch find ich’s seltsam warum ich auch in T3 immer wieder gegen ihn gewinne.

  16. #16
    Elite-Spieler Benutzerbild von Katzenglück
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 05
    Ort
    Anus Mundi
    Beiträge
    314
    Zitat Zitat von robzombie
    Hwoarang, ein sehr komplizierter Char. Muss man nebenbei sagen. Wenn ich mit ihm T5 spiele, hat der schon einiges drauf, er ist kein Button-Smasher, aber auch kein Profi, wie der oben beschriebene. Der Junge denkt nach bevor er was tut.
    Genau. Hwoarang gibt vielen Neulingen die Möglichkeit, sich einzuleben. Aber auch als "Profi" kann man mit Hwoarang einige nette Effekte erzeugen. Damit meine ich, dass er KEIN Button-Smasher ist.

    Zitat Zitat von robzombie
    Ein anderer der überhaupt keine PS/ PS2 hat, hat schon ein paar mal gegen mich gezockt. Der haut auf die Tasten drauf wie n psychotischer Affe!!! Die ersten Kämpfe gewinnt er aber dannach merk ich wie der spielt und stampf ihn in Grund und Boden.
    Oh ja, du sprichst mir aus der Seele. Bei mir in der Umgebung gibt es so gut wie keine Tekken-Zocker, selbst wenn ich welche finde, trifft das Obige zu.

    Back to Topic: Tekken ist kein Button-Smasher. Es ist höchstens "anfängerfreundlich" gestaltet. Serien, bei denen man erst Romane von Befehlslisten auswendig lernen muss, werden auch nicht von Anfängern gekauft.
    Das Leben wär nur halb so nett, wenn keiner einen Vogel hätt.
    Das schönste aller Geheimnisse: Ein Genie zu sein und es als einziger zu wissen.
    Dass ich in Englisch träume, stört mich nicht, aber mich nerven die deutschen Untertitel!

    Siggi-Siggi-Sig-Sig

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Umfrage: Kingdom Hearts II ein Button-Masher?
    Von PGX-F50 im Forum Kingdom Hearts 2
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 9.4.08, 19:17

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •