Seite 6 von 23 ErsteErste 123456789101112131415 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 81 bis 96 von 360

Thema: Die Historien von Pydrion

  1. #81
    Profi-Spieler
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 03
    Ort
    Schwäbische Alb
    Beiträge
    134
    er betritt nun dieses, ihm recht unbekannte Blitzballstadion mit einem Zettel in der Hand und ihm fällt sofort dier betritt nun dieses, ihm recht unbekannte Blitzballstadion mit einem Zettel in der Hand und ihm fällt sofort die kleinere Menschenansammlung auf. Er geht hinüber und sieht auch das mädchen auf das eben geschossen wurde. [COLOR=SlateGray] Du lebst noch ? Verwunderlich bei so vielen Schüssen, aber es freut mich das du noch lebst.
    Every man dies, but not every man really lives

  2. #82
    ( •́ ︵ •̀ ) Benutzerbild von Juna
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 03
    Beiträge
    1.479
    Nelos? Wir haben uns ja seit langem nicht mehr gesehen, sagte Shiori erfreut.
    Ja stimmt es ist lange her.
    Das ist Nelos Rodriguez, wir haben uns in Bikanel kennengelernt. stellte Shiori Nelos den anderen vor. Sie begrüßten ihn und Simon fragte:
    Weißt du, vielleicht mehr über das hier oder die Elementarwaffen?
    Nein, ich habe nur gesehen, dass erstaunlich viele Menschen nach Luca kommen.
    Ja und so einen Zettel hast du auch gefunden.
    Ja, das stimmt.

    Hey, wenn wir Tehla finden, wissen wir bestimmt auch mehr über den Erlöser... Alerdings: Wie sollen wir sie finden? Razath könnte das vielleicht.
    Der jagt aber Mäx hinterher.
    Shiori seufzte und wollte sich umdrehen, als sie merkte, dass die Wunden immer noch schmerzten.
    Sie atmete scharf ein und aus und dann ging es wieder.
    Dann müssen wir eben Mäx finden. sagte Shiori.

  3. #83
    Der Attentäter Benutzerbild von SpiderRaiden
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 03
    Ort
    Shadow Cave
    Beiträge
    704
    "Mäx war so entschlossen ich glaube es ist keine gute Idee ihm hinterherzulaufen. Er wird sich schon blicken lassen." sagte Geyter zu Shiori. "Du hast recht, vielleicht sollten wir warten bis er kommt." antwortete Shiori und setzte sich enttäuscht auf den Boden."Mach dir nix draus Shiori, wir werden Thela schon alleine finden." " Du machst mir vielleicht Mut, Nelos. Du hast aber recht wenn wir Thela finden wollen, werden wir sie auch finden." Was jetzt wohl Mäx macht ?? Ich sollte vielleicht trotzdem hinterher laufen, aber ich kann nicht einfach so die Gruppe verlassen. dachte Geyter und wandte der Gruppe den Rücken zu. "Wohin willst du Geyter ???" "Ich .... äh ..... lasst mich einfach in Ruhe. Ich muss über etwas wichtiges nachdenken." sagte Geyter und verschwand in einer Gasse. "Was ist denn in den gefahren ??? " "Ich glaube er macht sich sorgen um Mäx, so wie ich das sehe haben die beiden eine Freundschaft aufgebaut."
    "Der und Freundschaft ?? Für mich sieht er so aus als hätte er keine Freunde." "Doch doch, aber er gibt sich nicht mit jedem ab. Es muss schon einen guten Grund haben."
    "Wir lassen ihn lieber alleine und suchen nach Tehla, wenn er genug Ruhe gehabt hat wird er uns schon finden."

    Als Geyter nun alleine in dieser Gasse war, setzte er sich auf eine Holzkiste die dort rumstand. Was Mäx wohl gerade macht ?? Eigentlich gebe ich mich nicht gerne mit anderen ab, aber irgendwie ist er mir ans Herz gewachsen. Er hat etwas Mysteriöses an sich dass ich unbedingt rausfinden will, ich weiß nur nicht was es ist. Er interessiert sich genauso für Waffen wie ich, aber irgendwas ist unterschiedlich. Er stand auf und ging wieder zur Gruppe zurück.
    Geändert von SpiderRaiden (3.7.04 um 19:19 Uhr)

  4. #84
    Meisterspieler Benutzerbild von Chris Redfield
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 03
    Ort
    Raccoon City
    Beiträge
    1.008
    Ryu-den sah sich die Kadaver genauer an "Wer auch immer das gemacht hat, er war stark, sehr stark!" "Könnte das dieser Legion gewesen sein?" "Ja, oder einer seiner Handlanger!" Ryu-jin blickte entsetzt in Richtung eines Behemoths, der aus einem Seitengang gekommen war, doch Ryu-den hatte ihn schon mit einem Eiszauber verjagt. "Scheint Angst vor Kälte-Magie zu haben." "Die Viecher lernen schnell, das heist es..." "...muss jemand mit Eis-Kräften hier gewesen sein!" führte sie den Satz fort. "Oder er hatte ein gewisses Eiselementares Schwert" Ryu-jin hatte sich indes etwas umgesehen und ein riesiges Loch in einer der Wände gefunden. "Hey, hier wollte einer den Weg nicht suchen." Irgendwer hatte sich einen direkten Weg von dort zur Tempelkammer gebahnt. Beide folgten dem Weg und wurden von Dunkelheit umfangen.

    Ryu-den war alleine, plötzlich fand er sich in Bumercia wieder, er sah Bilder aus seiner Vergangenheit, wie ihn die Kinder verachtet und ausgelacht hatten, seine Flucht aus Bumercia, die harten Trainingsstunden bei seinem Lehrmeister, die Enttäuschung als er von der Garde abgelehnt wurde, nur wegen seiner Herkunft. Mit einem Schrei erwachte er mitten vor dem Altar des Tempels.

  5. #85
    ( •́ ︵ •̀ ) Benutzerbild von Juna
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 03
    Beiträge
    1.479
    Wir suchen jetzt Mäx und Razath, jaa?
    sagte Shiori schon etwas ungeduldig.
    Ja, wenn du schon Schritt halten kannst, meinte Garto.
    Natürlich!! Also lass uns gehen bevor wir noch Wurzeln schlagen.

    Die Truppe ging durch die Stadt, dabei merkte Shiori, dass es doch nicht ganz so leicht war, aber sie ließ sich nichts anmerken.
    MÄÄÄÄÄÄÄX! RAZAAAATH!!
    Das ist nicht gerade unauffällig , meinte Simon.
    Wenn dir was besseres einfällt meinte Shiori.
    Auf einmal liefen ein paar Al Bhed auf die Truppe zu.
    Ich hoffe mal, die sind freundlicher als die Seed aus dem Stadion
    "Shiori fen fintah juh Tomo kaclrelgd.
    Shiori wir wurden von Tomo geschickt. "
    Sie übergaben Shiori ein kleines rundliches Ding, das ähnlich wie eine Armbanduhr aussah.
    Hey, super, dann ist er noch fertig geworden.
    Jeamah Tyhg. Ern göhhd karah.
    Vielen Dank. Ihr könnt gehen.

    Was ist das für ein Teil?
    Hm..naja.. wenn ich hier den Sender auf die richtige Frequenz stelle, dann müsste...
    Ein Knirschen war zu hören, dann kam ein Bild und Tomo war zu sehen.

    "Shioooori?"
    Hey tomo
    "Dann funktioniert es ja, super."
    Shiori legte das Minigerät auf den Boden, drückte einen Knopf und schon sah man eine größere Projektion des Bildschirms.
    So, was gibt es Tomo? fragte Shiori und ging, teils aus Anstrengung des Gehens, in die Hocke.
    "Also bei den Nachforschungen über den Mörder konnte ich keine Person der Shinra-leitung ausmachen. Die meisten wurden von Rebellen getötet, die anderen würden wohl nie wieder einen Schritt in das Tageslicht wagen."
    Hmm.. sonst keine Hinweise?
    " Naja... es wurden Schriften über die Elementarwaffen gefunden. Das ist zwar schon Jahre her, aber ich denke sie sind immer noch da. Betreffende Gebiete sind Gagazet, Bikanel und Esthar."
    Und was sind das für Aufzeichnungen?
    "Schriften in einer alten Sprache, die Nachforschungen wurden auf einmal eingestellt. Mehr weiß ich leider nicht."
    Hmm schade...
    "Hey, was ist mit dir? Du hast dich ja verletzt!"
    Ähm.. naja.. halb so wild. Die Al Bhed Medizin hat mich wieder auf Vordermann gebracht.
    "Es wird aber nicht immer Al Bhed Medizin da sein Shiori!! ich schicke sofort ein paar Al bhed, wir haben leider nur noch zwei Flaschen davon, aber sie sind gleich da!" Dann hörte man, wie tomo ein paar Al Bhed rumkommandierte.
    Tomo.. sag mir lieber etwas über Tehla.. oder Legion, ja? und wie siehts sonst mit der Erlöser Sache aus?
    "Ich weiß nicht, dass ist alles ziemlich undurchsichtig. Ich werde noch etwas nachforschen müssen."
    Okay Sagte Shiori und stellte wieder an dem Projektor rum.
    "Shiori, warte! Hey, du kannst nicht immer abschalten, du lässt dich anschießen und... " Dann hat Shiori die Verbindung unterbrochen.
    Tut mir leid, aber sonst sitzen wir hier noch Stunden. Lass uns jetzt nach Mäx.
    Geändert von Juna (3.7.04 um 21:10 Uhr)

  6. #86
    Profi-Spieler Benutzerbild von Juba, Herr der Oase
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 03
    Ort
    Meine Oase!!!
    Beiträge
    109
    Ich will nur eine vorübergehende Kooperation. Mehr nicht. Was sagst du?

    Mäx blieb stur. Er schaute ganz cool auf den Boden und verschränkte die Arme, während Razath mit seinem Revolver auf Mäx' Kopf zielte, aber sonst auch eine lockere Haltung eingenommen hatte.

    hm.

    Was hast du gesagt?

    Hm.

    Die beiden spürten deutlich, dass sich schon wieder ein Kampf zwischen ihnen anbahnte, doch diesmal würde sie nichts ablenken.

    Ich will nur wissen, was es mit diesem Legion auf sich hat. Und warum er dich Demon genannt hat. Und warum er sich Gotteskrieger nennt. Und was die Elementarwaffen damit zu tun...

    Beruhig dich, Mann. Du wirst es noch früh genug erfahren.

    Jetzt. Ich will es jetzt wissen...

    Razath's Finger schloßen sich stärker um seine Waffe...
    Inmitten all den tükischen Fata Morganen und den Wüstenräubern leuchtet meine Oase auf wie das Schönste der Welt, doch wer eingelassen wird, das entscheide immer noch ich...

  7. #87
    <~ Fr4gG3R ~> Benutzerbild von -$$-O.G.K-$$-
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 04
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    994
    Sie begannen ihre suche also erneut."Gagazet.....Bikanel........Esthar.Dort befinden sich bestimmt die anderen Elementarwaffen". "Ja,sie können ja überall sein.Wir wissen ja bis jetzt nur,das sie in Gagazet, Bikanel und Esthar sein sollen": "Aber vorher müssen wir noch die anderen finden". "Ja,du hast recht". "Lasst uns erstmal zum Hotel gehen.Villeicht sind sie ja jetzt dort".
    #NídK-Clan @ Qnet

  8. #88
    Mitspieler Benutzerbild von JessiMaus
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 03
    Ort
    Ilmenau (Thüringen)
    Beiträge
    84
    Um Ryu-jin wurde es dunkel, "Ryu-den, Ryu-den wo bist du?" Doch niemand antwortete. Plötzlich sah sie vor sich Bilder ihrer Vergangenheit, die Zeit bei ihren Eltern in Bumercia, den Überfall auf die Stadt, ihre Flucht! Sie konnte nur tatenlos zusehen wie sich alles wieder vor ihren Augen abspielte. Als sie wieder aufwachte, saß Ryu-den neben ihr, und untersuchte den Boden vor dem Altar, alles war von einer dicken Staubschicht übersäht, lediglich der Altar war wie abgewischt! Nachdem sie festgestellt hatten, das hier nichts mehr zu holen war beschlossen sie sich zurück zum Hotel zu begeben. "Ich werde morgen nach Cleyra aufbrechen,es gibt da etwas das ich überprüfen will!" meinte Ryu-den.

  9. #89
    Schattenrose Benutzerbild von Fou_Lu
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 03
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    1.645

    Ich kann dir nur soviel sagen:
    Ich bin ein Bote.
    Aber die Botschaft kommt noch.

    Razath kam das komisch vor,
    er zielte immer noch auf Mäx Kopf.

    Ok,aber was ist mit deiner Schwester?
    Hat er sie entführt?

    Mäx musste lachen,laut und durchdringend.
    Der war gut,aber echt.
    Die lässt sich nicht entführen.

    Ein knisstern entstand,was würde passieren?
    Razath nahm etwas Abstand.

    Du bist gefährlich,halt dich von den anderen fern!

    Mäx drehte sich um und ging.
    Keine Sorge,wenn sie fragen:
    Ich bin in Esthar jemanden....fangen.

  10. #90
    ( •́ ︵ •̀ ) Benutzerbild von Juna
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 03
    Beiträge
    1.479
    Die Truppe war auf dem Weg zum Hotel, als sie Razath sahen.
    Hey Razath, wir haben dich gesucht, rief Shiori.

    Tut mir leid.
    Wo ist Mäx?
    Er will nach Esthar. Irgendjemanden hinterherjagen.
    Ihr.. ihr habt doch nicht gekämpft?
    Nein...noch nicht. Du siehst eher so aus, als hättest du einen Kampf hinter dir, Shiori.
    Naja... ich bin eigentlich nur im Blitzballstadion runtergefallen und wurde dabei von SEEDS angeschoßen.
    Razath schaute sie erstaunt an.
    .. Al Bhed Medizin. Mir gehts wieder gut.
    Dann lass uns jetzt zum Hotel.
    Ja. Ich wollte nur noch mal schnell jemanden besuchen. Bitte geht schonmal vor.
    Sicher?
    Shiori nickte, lief zum Marktplatz und ging in ein Haus.

    Kadera? rief sie.
    Sie hörte ein husten und beschloss in den Garten zu gehen. Dort saß Kadera die sich in einen Schal gewickelt hat.
    Kadera geht es dir nicht gut?
    "Keine Sorge, Kindchen. Nur ein Husten." Sagte sie und hustete wieder los.
    Hört sich aber nicht so an.sagte Shiori und füllte zwei Gläser mit dem Brunnenwasser.
    Kadera lachte wieder. "Mach dir mal keine Sorgen.Im übrigen: Du siehst auch ein bisschen mitgenommen aus."
    Ja kann sein.Sagte Shiori, gab Kadera ein gefülltes glas und nahm selbst einen Schluck. Sie fühlte sich gleich belebter.
    "Dir schmeckt das Wasser,hmm? Nimm dir soviel wie du willst mit."
    Vielen Dank Kadera. sagte Shiori und füllte noch mehr Wasser ein.
    "Und hast du das Amulett schon gebraucht?"
    Das Amulett? Wofür kann man das denn gebrauchen?
    "Naja... wenn du es öffnest hörst du ein kleines Lied. Und es sind Bilder von merkwürdigen Göttern zu sehen. Ich habe dieses Amulett einst von einem Wanderer geschenkt bekommen. Der war ganz vernarrt in mich."
    Götter?sagte Shiori und öffnete das Amulett. Ruhige Klänge waren zu hören, und es schien als wenn die Welt kurz stehen bleiben würde.
    Das... das sind die alten Götter. Hier ist der Gott des Feuers, er ist an dem Flammenkreis zu erkennen. Und die anderen sind auch alle abgebildet.Das muss ich den anderen zeigen.
    "Ja und jetzt lass einer alten frau ihre Ruhe. Ach warte... Das hier ist ein Brief an meine Tochter. Falls du mal irgendwann..."
    Ich werde ihm deiner Tochter bringen Kadera, versprochen. Sagte Shiori und lief los.
    Geändert von Juna (4.7.04 um 12:26 Uhr)

  11. #91
    Profi-Spieler Benutzerbild von Juba, Herr der Oase
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 03
    Ort
    Meine Oase!!!
    Beiträge
    109
    Razath musste darüber nachdenken, was Mäx ihm gesagt hatte. Ein Bote... Er ist ein Bote, aber die Botschaft kommt noch... und er jagt diesem Legion hinterher und hat dämonische Kräfte... Valmar... aber was hat das mit diesen Elementwaffen zu tun?

    Was ist los, altes Haus? Bedrängt dich irgendwas?

    Razath konnte seinen Ohren nicht trauen. War das wirklich Nelos Rodriguez, dem er schon einmal begegnet war?

    Nelos Rodriguez... was tust du hier? Es ist echt toll, dich wieder zu sehen...

    Razath freute sich sichtlich, doch ihn beschäftigte immer noch Mäx Clock, dieser Legion und die Elementarwaffen...
    Inmitten all den tükischen Fata Morganen und den Wüstenräubern leuchtet meine Oase auf wie das Schönste der Welt, doch wer eingelassen wird, das entscheide immer noch ich...

  12. #92
    Meisterspieler Benutzerbild von Chris Redfield
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 03
    Ort
    Raccoon City
    Beiträge
    1.008
    Auf dem weg zum Hotel unterhielten sich Ryu-den und Ryu-jin etwas. "Kannst du mir etwas über deinen Bruder oder deine Eltern erzählen, vielleicht finde ich dann eher etwas heraus?" ryu-jin nickte "Ich weiß selbst nicht viel, aber ich weis noch ein paar Bruchstücke!" Dann gab sie Ryu-den den Brief. "Meine Mutter war eine Menschenfrau, eine Beschwörerin und mein Vater ein Drachenritter aus Bumercia, ziehmlich hochrangig in der Garde!" Ryu-dens Blick wurde immer besorgter. "Vater hieß Ryu-Long!" Kaum hatte sie diese Worte ausgesprochen schrack Ryu-den zurück. Das kann unmöglich sein, Ryu-Long war der Name meines Vaters! dachte er sich. "An den Namen von meiner Mutter kann ich mich nichtmehr erinnern! Ich weiß nurnoch wie sie etwa aussah!" Ryu-den winkte ab "Danke, das reicht erstmal, mit diesen Infos finde ich ganz bestimmt etwas in der Bibliothek von Kleyra! Beide hatten garnicht bemerkt, das sie bereits vor der Tür des Hotels angelangt waren.
    ... the worst foe lies within the self !

    Mitglied der FF-Guardians

  13. #93
    Schattenrose Benutzerbild von Fou_Lu
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 03
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    1.645
    Als sie in das Hotel eintraten,hielt Geyter einen Brief in der Hand.
    Was ist das?
    Geyter drückte ihr den Brief in die Hand und ging.
    Ryu-den began zu lesen:

    "Ich konnte es nicht verhindern,Mäx ist in Esthar angelangt.
    Er war schneller als ich,echt sorry.
    Die Göttin wird bald erwachen,sie wird Chaos über die Welt bringen.
    Kommt bitte alle nach Estahr,Mia wird euch morgen kontaktieren.

    Legion"
    Geändert von Fou_Lu (25.8.04 um 17:17 Uhr)

  14. #94
    Profi-Spieler
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 03
    Ort
    Schwäbische Alb
    Beiträge
    134
    Razath schön dich zu sehen es ist echt lang her. wo war es noch als wir uns trafen ... begrüsste er Razath.

    in Cleyra während diesem riesenfest wo wir ordentlich gebechert hatten und danach noch das ein oder andere mädchen..ne ja sagen wir mal umworben haben

    ja recht haste man das war ne nacht er lachte und sah die nachdenkliche haltung Razaths. und.. was führt dich her ?

    Razath sah ihn an:könnt ich dich auch fragen..
    mit einem kleinen grinsen sagte er:ich war auf reisen und traf hier Shiori als ich so einer komischen nachricht nach zum Blitzballstdion ging. .... nach einer kurzen pause fragte er erneut:aber was führt dich her ?
    Every man dies, but not every man really lives

  15. #95
    Profi-Spieler Benutzerbild von Juba, Herr der Oase
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 03
    Ort
    Meine Oase!!!
    Beiträge
    109
    Weißt du, Nelos, du und auch die anderen Leute die ich hier kennengelernt habe seid noch nicht bereit zu wißen, was ich hier mache und warum ich ausgerechnet hier bin... aber es wird sich sicher bald ergeben

    Nelos schaute ihn verwirrt an.

    Naja, im Moment gehts mir vorrangig um diesen Mäx und diesen legion und was die beiden mit den Elementarwaffen zu tun haben, aber das ist nicht meine richtig, sagen wir, "Mission"...

    Nelos verstand. Er nickte und flüsterte dann deutlich leiser:

    Geheim, nicht wahr?
    Inmitten all den tükischen Fata Morganen und den Wüstenräubern leuchtet meine Oase auf wie das Schönste der Welt, doch wer eingelassen wird, das entscheide immer noch ich...

  16. #96
    Schattenrose Benutzerbild von Fou_Lu
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 03
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    1.645
    Ryu-den unterbrach das Gespräch der beiden.

    Kommt mal,wir haben alle etwas zu bereden.
    Es geht um Legion.

    Gehorsam folgten sie ihm.
    Die anderen saßen an einem großen runden Tisch in der
    großen Halle,sie wirkten sehr nachdenklich.
    Garto ergriff das Wort.


    Wir haben eine Nachricht von Legion,
    wir sollen nach Esthar kommen
    um Valmars Auferstehung zu verhindern.
    Wer auch immer das ist.

    Shiori unterbrach ihn.

    Ich habe nachgeforscht,es gibt alte Schriften über sie.
    Sie ist eine alte dämonin,mit der schlecht Kirschen essen ist.
    Wenn die Aufzeichnungen stimmen,müssen wir dort hin.

    Geyter wandte ein:
    Aber es könnte auch eine Falle sein,
    wir wissen wie dieser Legion ist.

    Jetzt mussten wieder alle schmunzeln.


    Wenn er mit uns spielen will,wird er verlieren.
    Wir sind stärker und das weiß er.
    Also keine sorge.


    Genau!Egal wie stark er ist,wir sind stärker.

    Und ich habe Shiori versprochen,
    ihr bei ihrer Suche zu helfen,das ist eine gute Gelegenheit.

    Mit stolz geschwelter Brust stand Garto auf und rief:
    Nun denn,Morgen ziehen wir los!
    Auf nach Esthar,dieser Valmar in den allerwertesten treten!



    In dieser nacht konnte niemand schlafen,zu viele Gedanken
    schossen durch ihren Kopf,es war ein tolles Gefühl


    -------------------------------------------------------------------------

    Inzwichen in Esthar:

    Frundia kalamus seto putus.....
    Mäx kniete vor einem kleinen Schrein in einer Höhle und sprach formeln,
    vor ihm lag ein Frauenkörper.
    Er stand auf und trat näher heran.
    Endlich,mein Körper.
    Ein schwerer Schlag fuhr durch Mäx,er krümmte und zerrte sich.
    Dann fiel er bewusstlos zu Boden.
    Im aufgewirbelten Staub stieg ein lilanes Gaß auf,
    es zog in den Frauenkörper ein.
    Langsam machte dieser seine Augen auf.
    Ah....nach so vielen Jahren.....
    Die Frau stand auf und schüttelte ihr schönes Haar.
    So,jetzt brauche ich nur noch meine alte Kraft.
    Einen Gegenstand dafür habe ich schon,Morgen bekomme ich die anderen 2.

    Mit liebevollen Blick betrachtete sie Mäx bewusstlosen Körper.

    Und du meine Marionette,du bist jetzt mein treuer Hexenritter.......

Ähnliche Themen

  1. Die Historien von Pydrion ; Kapitel Drei
    Von Fou_Lu im Forum Story
    Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 20.4.06, 11:55
  2. Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 15.6.05, 10:12
  3. Legenden von Pydrion
    Von Chris Redfield im Forum Archiv
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 3.1.05, 21:49
  4. Pydrion-Lotterie
    Von JessiMaus im Forum Quests
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 7.12.04, 15:52
  5. Städteführer von Pydrion
    Von Chris Redfield im Forum Archiv
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 24.8.04, 11:31

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •