Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Seeschlachten: welche Schiffe in welcher Formation sind die beste wahl?

  1. #1
    GESPERRT Benutzerbild von Klocristel
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 03
    Ort
    Trebendorf
    Beiträge
    919

    Seeschlachten: welche Schiffe in welcher Formation sind die beste wahl?

    hallo an alle
    ich hab jetzt auch cossacks, bin nich sehr jut in dem spiel jetzt hofe ich ihr könnt mir helfen...
    ich kann einfach nich jejen die Seemacht der engländer jewinnen. Ich habe zwar eine kleine übermacht, aber ein schiff nach dem anderen jeht kaputt. kann mir einer einen tipp jeben, wie ich das schaffen kann?

    bitte schnelle und präzise anworten und bitte ausführlich! danke

    mfg klocristel

  2. #2
    GESPERRT Benutzerbild von chimkasu
    Im Spiele-Forum seit
    May 04
    Ort
    Thalgrund
    Beiträge
    639
    also, bevor du in eine seeschlacht fährst, solltest du dich absichern, indem du schaust, ob noch genügend eisen und kohle vorhanden ist (auf jedenfall mehr als 100.000 pro rohstoff).
    ich weis nicht, wie groß die macht der briten ist, daher nehme ich jetzt mal an, das es 50 schiffe sind. je nach menge der schiffe musst du mehr oder weniger bauen.

    also, du solltest etwa 40 galeeren bauen, die schon zeitig anfangen zu schießen.
    fahr mit ihnen nicht zu nah ran, sie sollen aus der distanz schießen.

    5-10 kriegsschiffe des 18.Jahrhunderts sollten ausreichen um von mittlerer distanz zu schießen.

    dann solltest du noch eine flotte von 10 Fregatten des 18. jahrhunderts bauen, die den feind aus dem hinterhalt angreift.

    Wenn dies nicht geht, da es ein kanal ist (o.ä.), dann ordne die fregatten im halbkreis an.

    Mit dieser Strategie müsstest du die schlacht gewinnen

    Ich weis, das die briten auf der see ziemlich stark sind!

    ->chimkasu<-

  3. #3
    GESPERRT Benutzerbild von Klocristel
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 03
    Ort
    Trebendorf
    Beiträge
    919
    danke erstmal

    du sagest, die schiffe des 18. Jahrhunderts. aber ich weis nich, wie man ins 18. Jahrhundert kommt. kann mir das jemand erklären?

  4. #4
    GESPERRT Benutzerbild von chimkasu
    Im Spiele-Forum seit
    May 04
    Ort
    Thalgrund
    Beiträge
    639
    das ist ganz einfach:
    als grundlage dafür ist der Bau eines Marktplatzes. nachdem du diesen fertiggestellt hast, klicke auf dein rathaus. Da müsste ein feld zu finden sein, wo man ins 18. Jahrhundert kommt. Grundlage dafür sind 50.000 einheiten Nahrung, die du aber locker durch den fischfang und getreideanbau bekommst.
    nachdem du nun im 18. Jahrhundert angekommen bist, klickst du auf die schiffswerft und es müsste jetzt unter dem feld "Linienschiff des 17. Jahrhunderts bauen" ein symbol sein, wo man nun die forschung für das linienschiff des 18. Jahrhunderts anstellen kann. klick da drauf und du kannst anschließend diese schiffe errichten. Genauso funktioniert das mit der fregatte des 18. jahrhunderts

    ->chimkasu<-

  5. #5
    ...Keks? Benutzerbild von DasRelikt
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 04
    Ort
    in nem Museum...
    Beiträge
    532
    mmh die Schiffe des 18. Jahrhunderts sind sehr teuer und verbrauchen sehr viel Kohle und GOLD, ohne Gold kommt es zu einer Meuterei und du hast die Schlacht verloren (ist mir bei ner LAN passiert)... - jedoch sind diese Schiffe von der Feuerkraft her sehr gut. Also solltest du auch ziemlich viel Kohle und Gold haben, ansonsten kannst ud diese Schiffe zwar bauen, doch wenn ise nicht schießen können, bringen sie nicht viel...

    EVERY REVOLUTION WAS FIRST A THOUGHT IN ONE MANS MIND!

  6. #6
    GESPERRT Benutzerbild von chimkasu
    Im Spiele-Forum seit
    May 04
    Ort
    Thalgrund
    Beiträge
    639
    also da ich ja sehr viel in meine seemacht setze, empfehle ich dir, das du zwei goldminen á 95 leuten besitzen solltest. eine kohlemine mit 95 leuten sollte reichen.
    wenn du nicht so viel bauern haben willst oder du aus irgendwelchen gründen dir diese nicht leisten kannst, dann setze deine mittel in die landwirtschaft: viele werften mit fischerbooten und dann musst du tauschen, was das zeug hält.

    aber ich spiele immer die variante mit den minen;9

    ->chimkasu<-

Ähnliche Themen

  1. Was ist das beste schwert im Spiel und welche die beste rüstung???
    Von Rolando Heute im Forum Divine Divinity
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 2.3.07, 23:13
  2. Welche Online Spiele werden viel gespielt? welche sind die besten?
    Von DaStyler im Forum PS2 Online & Netzwerk
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.9.06, 14:59
  3. TAu schiffe: wie gross sind den die???
    Von lichtenstern im Forum Warhammer 40000
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.7.06, 15:28
  4. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 1.1.06, 19:11
  5. Welche Waffenart ist die beste in Sacred?
    Von Skorpiomon im Forum Sacred
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 5.8.05, 14:46

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •