Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: .hack//enemy TCG

  1. #1
    Mitspieler Benutzerbild von MiKo~aka~CaT
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 04
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    32

    .hack//enemy TCG

    Hat einer schon Karten zum o.g. TCG?
    Die eng. Starter und Booster gibt es ja schon.. kennt sich damit schon einer aus und weiss welche Starter empfehlenswert sind und ob es sich überhaupt lohnt?
    Nach dem Regelwerk zu urteilen scheint es mir ziemlich umfangreich zu sein

    Aber wenn es sich an die Serie hält kann es ja nur genial sein..
    ..:: enter the world of project .hack ::..

  2. #2
    Mitspieler Benutzerbild von Ajaxo
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 04
    Beiträge
    30
    Yupp habe die beiden Distortion Starter mal ausprobiert.
    Soweit ich weiss sind die Contagion mittlerweile nicht mehr erhältlich und die neue Edition Epidemic erst vor einigen Tagen erschienen.

    Zum Spiel:
    Grundsätlich geht es bei dem Spiel darum Siegpunkte einzulagern, die du durch erfolgreiche Angriffe deiner Monster erhältst. Im Kartentext stehen bei den meisten Monstern Zusatzeffekte, die beim Ausspielen und Einlager in Kraft treten.
    Die Beschworenen Monster gehören meist einer bestimmten Elementklasse an (Feuer, Schatten usw...)
    Ein Manasystem gibt es nicht, jedoch ist es schwieriger stärkere Kreaturen auszuspielen, da für das Beschwören spezielle Voraussetzungen nötig sind, Beispielsweise müssen bestimmte Anzahlen an Elementsymbolen (z.B. bei Monstern) auf dem Spielfeld zu finden sein.
    Angriffe kann der Gegenspieler mit Spielercharakteren abwehren. Diese können durch Ausrüstungsgegenstände verstärkt werden. Werden Sie zweimal Verletzt werden Sie aus dem Spiel entfernt.

    Artwork:
    Hmmm... knifflige Frage. Die Spielecharaktere sind genial gezeichnet, wohingegen die Monster aus den gerenderten Modellen der Computerspiele zu entstammen scheinen.
    Mir gefallen sie, ist aber wahrscheinlich nicht jedermanns Sache.

    Decks:
    Wie bereits erwähnt bin ich nur mit den Decks Terajima Ryoko und Sanjuro der Distortion Edition vertraut, wobei ich letzteres bevorzuge. Ryoko hat als Hauptmostertyp Knifes, die relativ unspektakulär auf dem Spielfeld vor sich hin dümpeln... aber wie gesagt nur meine persönliche Meinung.
    (Ausserdem is im Sanjuro ne gute foil... Metal Emperor... sieht geil aus, stark und relativ leicht auszuspielen).

    Hoffe ich konnte weiterhelfen
    cu

  3. #3
    Mitspieler Benutzerbild von MiKo~aka~CaT
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 04
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    32
    Jo hab mir auch schonmal Regelwerk runtergeladen.. hört sich gut an. Weiss sogar nen Laden wo ich noch die Contagion Starter bekomme Die Epidemic Serie soll ja auch ganz gut sein.

    Vom Design her gefällts mir natürlich, da ich totaler Fan von .hack bin Die Karten sehen einfach Klasse aus, bin schon ziemlich gespannt das auszuprobieren!! Hoffe nur das Game hat auch ne Chance hier..

    Danke auf jeden Fall für deine Antwort.. weiss ich ja dann wo ich mich mit Fragen hinwenden kann *fg*
    ..:: enter the world of project .hack ::..

  4. #4
    Mitspieler Benutzerbild von Ajaxo
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 04
    Beiträge
    30
    Sei mein Gast

    PS: Auf der Decipher page kannst du Demo decks runterladen... is zwar ne ziemliche fiese Arbeit die Karten auszuschneiden, aber so kanns man zumindest mal testen

  5. #5
    Mitspieler Benutzerbild von MiKo~aka~CaT
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 04
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    32
    Nee ich glaube ich kauf lieber Da hab ich ja auch das Regelbuch her.. aber die Idee so'n Demo Deck anzubieten find ich garnet mal schlecht..so könnte man sich durch die Welt der TCG's testen..

    Bin ja auch nur draufgestossen weil ich letztens mal wieder auf der .hack site rumgesurft bin nachdem ich Folge 28 gesehen habe.. naja ich freu mich schon
    ..:: enter the world of project .hack ::..

  6. #6
    Profi-Spieler Benutzerbild von Lachinator
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 03
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    142

    Thumbs up .HACK//Enemy

    Ich werde demnächst auch mir ein Starter kaufen und das Spiel probieren.
    Kaufe mir warscheinlich ein Epidemic Starter. Entweder ELK oder MIA.

    Habe mir bisjetzt die Regeln runtergeladen. Macht ein guten Eindruck.
    Gut gefällt mir, dass .HACK//Enemy ein völlig anderes System der Siegbedingungen hat. Keine Lebenspunkt sonder Victory Points, die du mit Monsterangriffen erhöhen musst.
    Außerdem finde ich die Idee mit den Grunties toll.

    Gezeichnete Karten sehen klasse aus, allerdings finde ich manche Monster zu eckig und nicht so schön, manche auch hässlich. Dennoch finde ich Karten mit Computerdesign toll, aber schließlich kommen ja die Monster auch aus "The World". Mir gefällt an den Karten das moderne Design.
    Dennoch sind die Monster, oder Grunties warscheinlich nicht jedermanns sache. Ein Freund von mir fand die überhaupt nicht toll und meinte, dass das nicht sehr erfolgreich wird. Aber erfolgreich wird es bestimmt. Es braucht halt nur seine Zeit, denke ich.
    HAbe noch ein Monster aus Epidemic angehägt.


    NOCH WAS: SPIELT .HACK//E N E M Y!
    Miniaturansicht angehängter Grafiken Miniaturansicht angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	HACK-EN03089.jpeg
Hits:	66
Größe:	75,8 KB
ID:	41613  
    Lachsta la vista, Baby!

    Kurze Signatur. Gut so.

  7. #7
    Mitspieler Benutzerbild von MiKo~aka~CaT
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 04
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    32
    Hab mir eben die Contagion und Distortion Starter zugelegt.. bin schon ganz hibbelig Die Epidemic Starter krieg ich bei einem Turnier am Samstag ^^

    Das Design gefällt mir total .. liegt aber wahrscheinlich daran dass ich die .hack Serien alle gesehen habe und die zu meinem Lieblings Animes zählen

    Aber das Spielsystem ist echt genial.. werd nachher gleichmal spielen Hoffe auch, dass das Spiel jetzt in Dt. bekannter wird!
    ..:: enter the world of project .hack ::..

  8. #8
    Profi-Spieler Benutzerbild von Lachinator
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 03
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    142

    Thumbs up .HACK//Enemy

    Hoffe auch, dass .HACK//Enemy erfolgreich sein.

    Aber ich denke dazu müssten die Karten auch in Deutsch erhältlich sein und wie Magic oder YGO Karten überall erhältlich sein. Wie an Tanktsellen oder Kaufhäusern und Läden. DAmit jeder die Karten überall kaufen kann und jeder auf den Geschmack kommt.
    Lachsta la vista, Baby!

    Kurze Signatur. Gut so.

Ähnliche Themen

  1. Wars TCG
    Von Volth im Forum Sammelkarten-Spiele (TCG)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.12.06, 13:24
  2. Hack//enemy
    Von Sad Elk im Forum Sammelkarten-Spiele (TCG)
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 31.10.06, 21:17
  3. Hack/Sign und Hack Games
    Von Ever Kai im Forum .Hack
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 20.12.05, 20:42
  4. Frage zu Karten von Starter Decks von .HACK//Enemy
    Von Lachinator im Forum Sammelkarten-Spiele (TCG)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 9.7.04, 21:09
  5. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 29.2.04, 15:01

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •