Seite 7 von 12 ErsteErste 123456789101112 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 97 bis 112 von 186

Thema: Unvergessliche Momente in Videospielen!

  1. #97
    Traumuser Benutzerbild von The Bin
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 05
    Ort
    Schweiz Ar Bühler
    Beiträge
    1.913
    Operation Flashpoint: Bei der Kampagne mit Viktor Troska ich warte in einer Schlucht mit meinem Raketenwerfer auf die Panzer und neben einem Laswagen den ich als Dekung Nutze.

    Command and Quonquer Red Allert: das Video zu Spiel und als sich die Sowjets selber umbringen und als am schluss der Alliertenkampagne Stafross zu einem Soldaten sagt "Ich sehe niemanden, sie etwa?" und vor ihm liegt Stalin.

    Empire Erth I: bei der Schlacht um Verdun dieses Abschlachten und nicht weiterkommen war für mich sehr realistisch wenn man bedenkt, dass es tatsächlich so war.
    Fröhlich grinsend auf einer Parkbank

    Man muss nicht verrückt sein um Tabletop zu spielen, aber es hilft.

    Mein Wunschzettel an Tom:
    - Die Schweizerfahne für den Chat
    - Ein Smily, dass den Kopf gegen eine Wand schlägt

  2. #98
    Profi-Spieler
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 04
    Beiträge
    130
    KINGDOM HEARTS: - Als Kairi und Sora am Ende getrennt wurden
    - Als Sora das Kingdom Hearts zuschließt
    - Nach dem Kampf gegen RikuAnsem diese vielen traurigen Sequenzen, die waren alle so schööööön!
    BEYOND GOOD & EVIL: Als der Leuchtturm zerstört wird und Jade kurz vorm Aufgeben ist. Da war ich so am Heulen!
    MONKEY ISLAND REIHE: Stan ist DAS Highlight!
    KING KONG: Als der T-Rex den Steg zerstört und dann den armen Lumpy da frisst.

  3. #99
    It Makes Them Disappear Benutzerbild von stealth~master
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 05
    Ort
    Living in Candy-Town
    Beiträge
    662
    auf jedenfall die endsequenz von hitman2(hitman 4 ever )
    hitman3:das erste level im sanatorium

    mgs3:als BB salutiert[ich hab ne gänsehaut bekommen.wenn man das ganze spiel durchgespielt hat fühlt man einfach mit]
    nochmal mgs3:die verfolgungsjagd in dem "kanal"mit den hunden.

    splintercell CT:der schwertmord in hokkaido und als man shettland erschießen muss(diesert verräter! )

    halo2:als man im ersten level die bombe zurück gibt

    eule123

  4. #100
    Meisterspieler Benutzerbild von kommissar
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 03
    Beiträge
    1.192
    Schöner Thread

    Far Cry, Level Boot:
    Ich begab mich auf einen Hügel, hatte eine unfassbare Weitsicht und habs geschafft, dem entferntesten Gegner (auf ner Hängebrücke...) einen dermaßenen Headshot zu verpassen. Der weiteste Shot ever, glaub ich, sicher über 5 km.

    Unvergessen auch der "Sieg" von Max Payne über Vlad. Genugtuung!

    Und Call of Duty: Seltsamerweise empfand ich ein unfassbares Selbstwertgefühl, als ich auf dem Reichstag stand und die rote Fahne gehisst wurde.

    Und als ich damals gemerkt habe, daß man bei Battlefield 1942 keine Missionen erfüllen muß... , das fand ich erst saublöd.
    Intel E8400 2x3 GHz
    Gigabyte GA-EP35-DS3
    2x1024 MB Corsair 800 MHz
    Asus EN8800 GTX
    2x Maxtor 200 GB SATA
    NEC ND-3540 DVD-RW 16x DL silver
    Xilence Gaming Edition 750 Watt
    Areocool Midi Tower Game Jr. silver
    ...und die guten alten daemon tools...

  5. #101
    Hel
    Hel ist offline
    Elite-Spieler Benutzerbild von Hel
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 05
    Ort
    Im Zivil-Mod Hauptquatier
    Beiträge
    280
    Mein unvergesslichsten momente haben weniger mit dem Spiel als mit unseren Kommentaren dazu zutun.

    Also Diablo 2

    Wir hatten es gerade frisch erworben, laufen also durch die gegent und erfüllen unsere Quests, Quest Turm der Gräfin
    Wir dachten uns " Naja ist halt ein Turm mit einer Gräfin drinen und anscheinen viel Geld" Also gingen wir hin töteten einpaar Monster bis wir in die unterste Ebene kammen. Das QuestLockbuch meldete sich, wir öffnen es natürlich und was steht drinnen "vernichten sie die böse Gräfin".
    Wir beide in einen leicht ängstlichen Ton "bbbbbbböse"
    kann man sich glaub ich schlecht vorstellen wennman nicht dabei war.

    Grandia 2

    Ich hatte den Anfang schon mal gespielt und nahm da spiel mit u einem kumpel um es ihm zu zeigen.
    Im Anfangsvideo enstand dan ein sehr interesanter Dialog:

    Man muss das ganze leicht abgehackt und ohne Betonungen lesen.
    Ich:"Du hast einen Sky"
    Er:"Was ist ein Sky"
    Ich:"Das ist ein Vogel"
    Er:"Ich habe einen Vogel"
    Don't be a fool
    Jump in the pool


  6. #102
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 06
    Beiträge
    4
    Unvergessliche Momente... Da gibt es viele, nenne jetzt mal nur n'paar!

    MGS3: Der Kampf gegen BB, und als man ihr dan den Gnadenstoss geben muss... einfach GENIAL Eigentlich hat mich das ganze Spiel unglaublich fasziniert... habe es gleich 4 mal nacheinander durchgezockt und bin jetzt am 5. Durchgang.

    MGS2: Das ganze Spiel... einfach der HAMMER!

    FFX: Die Stelle mit Yuna und Tidus im See, die Endsequenz... konnte mir das weinen nicht verkneiffen

    Mario 64
    : Hab mir nach langer Zeit wieder ein N64 zugelegt und hab wieder Nächte lang Mario gezockt... Hat irgendwie alte Erinnerungen geweckt in mir... einfach wunderbar!

    Gibt noch andere, aber diese 4 Spiele sind meine absoluten Favoriten, welche es auch tatsächlich geschafft haben mir Tränen in die Augen zu treiben

  7. #103
    ineffectual
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 05
    Beiträge
    2.152
    FF-Reihe: dazu brauch ich wohl nix mehr sagen.
    KH-Reihe: gab es auch ein paar schöne Momente z.B. wo Sora und Kairi getrennt werden. Als Sora ein Herzloser war und Kairi ihn erlöst.
    Zelda: auch unverzichbar.

    Gruß Zop
    "Nichts ist auf dieser Welt gerechter verteilt als der natürliche Menschenverstand. Jeder denkt, genug davon zu besitzen."

  8. #104
    Mitspieler Benutzerbild von Bestatter
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 06
    Ort
    Stendal/SAA
    Beiträge
    93
    Vor ettlichen Jahren auf der Playsi 1: Tekken1. Die eine Asiatische Kämpferin. (Name ist mir entfallen). Als ich sie durchgespielt habe die endsequenz. Einfach nur herrlich wie Sie das Pferd gestreichelt hat. Wie süss das Pferd geguckt hat.. Wow.. eine grafikpracht die ich bisher auf noch keiner Konsole sah.. Dieser augenblick blieb mir bis heute noch in erinnerung.
    XBOX360Live Gamercard - Nick ist OGRE1001

  9. #105
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Beiträge
    78
    Ganz klar unvergesslich war MGS 1 !!!!

    der kampf gegen psycho Manthis als mann den Controller wechseln musste!

    und als er danach seine lebensgeschichte erzählte ,einfach ein unvergesslicher moment!

  10. #106
    PlayStation 3 Benutzerbild von burton
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 06
    Ort
    Switzerland
    Beiträge
    1.008
    MGS2: Als sich Snake, Otacon und Raiden in diesem Büro getroffen haben, wo dieser Papagei war und Emma Emmerich gestorben ist. Anschliessend liefen sie doch in Zeitlupe davon, als noch das berühmte MGS-Lied eingespielt wurde, war das einer der geilsten Spiel-Momente die ich je hatte.

    MGS3: Wie Mr.Brown schon sagte, der Kampf gegen The Boss, die Anfangssequenz und nach dem Kampf, wo man sie per Knopfdruck hinrichten muss. Ausserdem noch am Schluss als Snake den Titel des BIG BOSS bekommt und als er anschliessend am Grab steht!

    METAL GEAR 4EVER!


    mfg burton
    PlayStation-Network-ID: xsandrox (...könnt mich ruhig adden)

    "Manchmal passieren Sachen aus einem guten Grund"

  11. #107
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 06
    Ort
    Graz Umgebung (Steiermark) [Österreich]
    Beiträge
    69

    Meine besten Momente

    1. Eindeutig Final Fantasy X am See in Macalania-Wald
    2. Final Fantasy X Die Szene am Ende wo Yuna Tidus umarmen möchte und durch in durch stolpert.
    3. Metal Gear Solid Wo man Sniper Wolf erledigt und sie sagt, dass sie jetzt erst den sinn ihrer Existenz begreif...dass sie nicht wartete zu töten sondern darauf wartete getötet zu werden.
    4. Final Fantasy X-2 Das Konzert in der Donnersteppe (Der Wahnsinn)
    5. Shadow Hearts2 Die Stelle wo Roger die tote zurückholt und sie sich dann vor dem Helden in diesem überdimensionalen Reagenzglas auflöst...


    Das sind die Momente, die mir in erinnerung geblieben sind...

    MAx
    "...es ist unser Irrtum, das wir den Tod in der Zukunft erwarten, der Tod ist zum Großteil schon vorüber denn das was in unserem Leben hinter uns liegt, das hat der Tod schon längst...

  12. #108
    You get what you deserve. Benutzerbild von pyro
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 03
    Beiträge
    3.522
    Der Hamster in der Mikrowelle bei Maniac Mansion..............

    Die RATTENMISSION (1.mission) bei THE BARDS TALE.... LOOOOOOOL ich hab mich bepisst vor lachen! SAUGEIL!
    Geändert von Overminder (8.10.06 um 18:54 Uhr) Grund: DP angefügt
    Live by the sword, die by the sword

  13. #109
    Mitspieler Benutzerbild von Scarecrow
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 06
    Beiträge
    11
    Dynasty warriors 5 die Endsquekwenzen von Xiao qioa und
    Zhou you.Irgendwie gehen mir diese Videos nicht aus dem Kopf.

    King Kong:Mein erstes Zusammentreffen mit den Riesentausendfüßlern.Das war
    echt heftig weil ich die Viecher erst garnicht gesehen hab und dann hör ich plötzlich so ein Kreischen und einer von denen wickelt sich um den Körper
    meiner Spielfigur.

    Lylat wars(N 64):Nach einem Jahr ohne zu speichern(Speicherfunktion war kaputt) hab ich es geschafft den Endgegner zu besiegen.Ich hatte noch nie
    so ein Erfolgsgefühl gehabt.

    Buzz:Ich hab jede einzelne Frage richtig beantwortet und was ist mein Preis?
    Eine Auswahl an Käsesorten!

    Black and White: Der Kreaturenlehrer wird von seinem Gott getötet weil er für
    seine Zwecke zu schwach war.Meine Kreatur spielt mit einem Ball man da könnt ich endlos lange zusehen zwei Gänsehaut Momente in einem fantastischen Spiel.

    Diablo 2:Baal steht mit seiner Schaar vor der Festung und nur ein Wächter steht vor ihm.Baal:"gibgibgibegib".Und der Wächter explodiert wäredn Baal anfängt diabolisch zu lachen.Ich war hin her zwischen schokiert sein und totalem Lachanfall.
    Der oben abgebildete Text ist
    die ofiziele Meinung von Scarcrow Reklamation
    und Umtausch ausgeschloßen.Wer Rechtschreibfehler in diesem Produkt findet darf sie gemäß des
    Paragrafs b.32 behalten

  14. #110
    Mitspieler Benutzerbild von Knobs
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 06
    Beiträge
    48
    F.E.A.R

    OH MAN, ich bin bei Horrorspielen sowas von schreckhaft und frag mich bis heute, was mich dazu gebracht hat, dieses Spiel zu spielen.

    1. Erste Mission, wo man noch keine Gegner vor die Nase kriegt. Bin immer langsam gelaufen weil ich dachte, da kommen Gegner oder so. War aber nich. Aufm Dach angekommen dacht ich: "Wenn nix kommt kann ich auch laufen"
    5 Schritte später kam die Sequenz, wo dich einer umhaut, ich hab mich erschrocken, schei*e

    2. Irgendeine Mission, ich mach Tür auf und seh: OH NEIIIIIN, stockfinstere Kammer. Erstmal Kontrast auf 100, Lampe an der Waffe an und durch.
    War ne Treppe, ich steig drauf und als der sich umdreht steht das "Geistermädchen" da vor mir und ich jag mich voll weg und rutsch nach unten, dreh mich um und der nächste "Geistzombie" latscht da rum ich verjag mich nochmal. Ab da hab ich das Spiel deinstalliert^^



    Gibt es eigentlich ne Therapie gegen Erschrecken?^^

  15. #111
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 06
    Ort
    wtal city
    Beiträge
    82
    ich habe mich noch nie in einem spiel erschreckt ! aber mein bruder undzwar immer an der gleichen stelle bei resident evil 2 wo diese "slicker" in der umbrella untergrund basis durch den schacht vor seiner nase fallen xD jedesmal wo er da langlief hab ich schon auf ihn geguckt und mir gedacht gleich kommtz und ER ZUCKT BOOM hab mir da imer ein abgelacht

  16. #112
    dAs ubEr-sOldaT..! Benutzerbild von Abroxas
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 03
    Beiträge
    1.331
    Zitat Zitat von Knobs
    F.E.A.R
    OH MAN, ich bin bei Horrorspielen sowas von schreckhaft und frag mich bis heute, was mich dazu gebracht hat, dieses Spiel zu spielen.
    oh, das war schon heftig. ich ershreck mich zwar nicht so recht (nur wenn etwas unerwartet kommt - egal ob horror oder nicht^^) aber der puls geht dann immer hoch und dann dieses unangenehme gefühl...als ich in einer späteren mission in den fahrstuhl gestiegen bin, dachte ich: es musste ja so kommen - ein fahrstuhl. aber nix passiert, dann der nächste und die lampe fing an zu flimmern...und für höchstens ne halbe sekunde stand (also als die lampe wieder für ne halbe sekunde geleuchtet hat) neben mir. ich hab dann auch gespeichert und musste mit counter-strike wieder ein bisschen runterkommen

    Zitat Zitat von Scarecrow
    Lylat wars(N 64):Nach einem Jahr ohne zu speichern(Speicherfunktion war kaputt) hab ich es geschafft den Endgegner zu besiegen.
    ich fürchte sie war nicht kaputt - es gab nur nie eine :P . das war ein arcade-spiel, d.h. entweder du kommst mit einem mal durch, oder eben wieder von vorne. aber ich hab auch gedacht, da is was kaputt. wir sind ja nicht mehr im spielomaten-zeitalter
    Modified by Kronos (Boardregel 1.1, 1.4, 1.5, 2.1, 2.2, 2.3, 2.4, 2.5, 3.1, 3.2. 3.5, 3.6, 4.2)

Ähnliche Themen

  1. Unvergessliche Momente in Filmen
    Von Die grüne Meile im Forum Filme & TV
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 8.7.07, 15:14
  2. Was kotzt euch in Sachen Medien und Videospielen an?
    Von Chaos General im Forum HiFi & Technik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.1.06, 16:29
  3. Verarsche in Videospielen - Die Konkurrenz schläft nicht!
    Von Eviga im Forum Allgemeines Gaming-Forum
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 2.7.05, 11:36

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •