Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Frage zu flooded strand und echoing truth

  1. #1
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    May 04
    Beiträge
    3

    Frage zu flooded strand und echoing truth

    Hallo alle zusammen,

    bin ein relativ neuer Magic Spieler, will heißen eigentlich wieder einsteiger. Hätte bis vor kurzem gar nicht gedacht das ich überhaupt wieder anfange, denn als ich das letzte mal gespielt habe war grade Ice Age als Edittion rausgekommen

    Hab nun ne Frage zu verschiedenen Karten.
    Zum einem wäre hier "Flooded Strand".

    , Pay 1 life, Sacrifice Flooded Strand: Search your library for a Plains or Island card and put it into play. Then shuffle your library.

    Ich verstehe diese KArte irgendwie nicht so ganz. Heißt es das ich die Karte opfern soll und zusätlich ein Leben bezahlen soll um eine Ebenen oder Insel Karte zu ziehen oder heißt es ich opfere den flooded strand oder bezahle 1 Leben???

    Also wenn es bedeutet das ich ein Leben bezahlen muß UND sie opferen muß, dann verstehe ich die KArte nicht. Dann könnte man doch auch gleich stattdessen nen Doppelland oder gegebenenfalls ne einfache Insel oder Ebene reinmachen?!?!?!?


    Nun eine Frage zu echoing truth,
    In der bescheibung steht ja das ich eine permanente Karte und alle die den selben Namen haben zurück auf meine Hand bringen kann. Heißt das ich kann auch Kreaturen die auf dem Friedhof sind auf meine Hand zurück bringen????



    Wäre echt dankbar wenn mir jemand diese Fragen beantworten könnte. Hoffe auch das sowas hier nicht schonmal vorkam habe auch die Suchfunktion benützt. Falls doch könnt ihr ja ne PM schicken oder hier unten die links posten

  2. #2

    Im Spiele-Forum seit
    Dec 03
    Beiträge
    2.729
    Hallo.

    Flooded Strand:
    Du tappst die Karte, zahlst ein Leben und opferst die Karte um in deiner Bibliothek nach einer Ebene oder Insel Karte zu suchen und sie ins Spiel zu bringen.

    Welcher Vorteil hat hat? Grad wenn du mehrfarbig spielst, kann dies ein nützlicher Effekt sein. Wenn du nun z.B. dringend eine Insel bräuchtest, aber leider nur Ebenen ziehst, weil du eben ein paar mehr reingetan hast. Oder du hast nur Inseln, eine Ebene, aber Sprüche die doppelt weisses Mana in den Spruchkosten haben. Da kann das schon hilfreich sein.

    Echoing Truth:
    Permanente Karten gibt es nur "im Spiel" ... also da wo Artefakte, Kreaturen, etc liegen wenn sie erfolgreich gesprochen wurden. Also kannst du keine Karten vom Friedhof damit auf deine Hand zurück bringen.

    Gruß,
    NachtGefluester
    ⚢ ⚣ ⚤ ⚪ ☿ ⚥ ⚧

  3. #3
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    May 04
    Beiträge
    3
    Mal angenommen jemand spricht einen Terror auf meine Kreatur oder einen anderen Zerstörungszauber, wäre es dann möglich mit Echoing truth die Kreatur zurück auf meine Hand zu bringen, so daß sie durch den Terror nicht verletzt wird?!?!?!

  4. #4
    Meisterspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 03
    Beiträge
    521

    Re: Frage zu flooded strand und echoing truth

    Original geschrieben von Reaper83

    Zum einem wäre hier "Flooded Strand".

    [
    sie opferen muß, dann verstehe ich die KArte nicht. Dann könnte man doch auch gleich stattdessen nen Doppelland oder gegebenenfalls ne einfache Insel oder Ebene reinmachen?!?!?!?

    [/B]

    Du machst das Deck im Endeffekt schlanker. Wennst auf der Starthand Flooded hast und du die Karte verwendest, ist die Wahrscheinlichkeit geringer, ein Land nachzuziehen (drum hab ich auch 8 Fetchländer in meinem mono white wheenie)
    "Ich habb viele Kämpfe gsehn. Wennde gwinnen wills, musse hart hämmern, un nich gehämmert wern."
    Grirhok Eisenklaue, Goblin-Bandit

  5. #5

    Im Spiele-Forum seit
    Dec 03
    Beiträge
    2.729
    Hallo.

    Sprüche werden in Magic nach einem LIFO System abgehandelt: Last In First Out ... also mal schauen:

    Dein Gegner spielt den Terror. In Reaktion darauf spielst du Echoing Truth. Da Echoing Truth zuletzt gespielt wurde, wird es zuerst verrechnet. Also kommt die permanente Karte die du ausgewählt hast (in diesem Fall eine Kreatur) und alle anderen permanenten Karten die den gleichen Namen tragen auf die Hand ihrer Besitzer zurück (welcher in dem Fall wohl auch du bist). Danach wird Terror verrechnet. Da sein Ziel nicht mehr da ist, also ungültig geworden ist, verpufft der Effekt einfach. Somit ist deine Kreatur gerettet.

    Gruß,
    NachtGefluester
    ⚢ ⚣ ⚤ ⚪ ☿ ⚥ ⚧

  6. #6
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    May 04
    Beiträge
    3
    Erstaml ein fettes DANKE an euch hier. Das ging ja echt super schnell mit der Hilfe und, dann auch noch nett und professionell

    Ihr habt mir echt sehr weiter geholfen !!!!

Ähnliche Themen

  1. frage zu drain und zu dedalus
    Von palu im Forum Yu-Gi-Oh Regelfragen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.5.05, 16:10
  2. Frage zu Survivor 1 und 2 code veronica und dead aim
    Von NoChance im Forum Resident Evil Code Veronica X
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 7.8.04, 22:53
  3. Frage zu Echoing Decay und Living Wish
    Von GOBLIN GARDENER im Forum Regelfragen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 25.6.04, 00:20
  4. Suche Elvish Champion,Alarmwache biete u.a. Flooded Strand,Gedankenversklaver
    Von frozen solid im Forum Magic: The Gathering TCG
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.2.04, 11:15
  5. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.11.03, 18:01

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •