Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Midgard

  1. #1
    Mitspieler Benutzerbild von Darklord81
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 04
    Ort
    NRW
    Beiträge
    26

    Midgard

    Hallöchen erstmal...

    mit dem Thread hier wollte ich allen denen, die genug von DSA und/oder AD/D bzw. D/D haben und Midgard zocken ein zu Hause geben.

    Also ich selbst spiele jetzt seit gut 5 Jahren Midgard und bin immer noch total überzeugt von dem System.

    Würde mich freuen wenn ihr mir mitteilt was ihr von Midgard haltet und ob es überhaupt noch bekannt ist.
    Geändert von Darklord81 (23.4.04 um 04:28 Uhr)
    Alles Gute das ich zu tun vermag lass mich jetzt tun, denn vielleicht komme ich diesen Weg nicht mehr !

    FREI NACH DRUSS DER LEGENDE

  2. #2
    Meisterspieler Benutzerbild von Mitternacht
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 04
    Ort
    nahe Lübbecke
    Beiträge
    686
    Bin nach einer ziemlichen Odysee durch die Systeme ebenfalls bei Midgard gelandet einfach weil es eine sehr schöne Balance hat: ausgewogene Regeln und sehr gute Hintergrundwelt (hab dank Ebay fast alles komplett)

    Davor zig andere Systeme ausgetestet. GURPS war auch klasse, aber ohne richtige Welt (die hätt man selbst kreiern müssen), Harnmaster wiederum war zu extrem für meine Spieler.

    Welches war euer Einstiegsabenteuer (falls es eines der offiziellen war)?

  3. #3
    Mitspieler Benutzerbild von Darklord81
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 04
    Ort
    NRW
    Beiträge
    26
    Also mein Einstiegsabenteuer damals war "40 Fässer Pfeiffenkraut". Zum Einstieg denke ich eigentlich ganz gut geeignet.

    Und deines?
    Alles Gute das ich zu tun vermag lass mich jetzt tun, denn vielleicht komme ich diesen Weg nicht mehr !

    FREI NACH DRUSS DER LEGENDE

  4. #4
    Meisterspieler Benutzerbild von Mitternacht
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 04
    Ort
    nahe Lübbecke
    Beiträge
    686
    ich bin hier irgendwie der "ewige" Spielleiter

    Hab damals mit meiner Gruppe ganz einfach angefangen.... kennst du die Frosthexer-Kampagne? Mit den verlassenen Tempel wo der "Engel" gesucht werden sollte gegen den Eis-Elementar? Damit hab ich sie zu Beginn konfrontiert....

    Hab jetzt gerad die Kampagne der zwei Welten und den Karmordin-Zyklus eingeleitet hier.

  5. #5
    Mitspieler Benutzerbild von Darklord81
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 04
    Ort
    NRW
    Beiträge
    26
    Ja, den Karmordin-Zyklus kenn ich. Das ist doch der Zyklus um den verwunschenen Wald, oder? Haben wir auch schon gespielt.
    Im Moment sind wir ganz fleißig in der Sandobar-Kampagne (oder wird der jetzt anders geschrieben ? ) unterwegs. Die lohnt sich auch auf jedenfall. Macht irre Spaß.
    Alles Gute das ich zu tun vermag lass mich jetzt tun, denn vielleicht komme ich diesen Weg nicht mehr !

    FREI NACH DRUSS DER LEGENDE

  6. #6
    Meisterspieler Benutzerbild von Mitternacht
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 04
    Ort
    nahe Lübbecke
    Beiträge
    686
    Genau die mit den "Zauberwald"... glaube wenn meine Spieler die nächste Fee oder so treffen drehen die durch

    Aber die Kampagne find ich einfach genial (wie fast alle von Midgard).... freu mich schon richtig auf "Das Land das nicht sein darf") Wir haben da bisher nur "Weißer Wolf und Seelenfresser" von durch, alleine die Plots.... meine Spieler sind mittlerweile schon enttäuscht wenn er nicht mindestens diesen Grad enspricht. Hab jetzt mal ein einfaches Abenteuer eingeschoben zum Abspannen, die waren so extrem vorsichtig, hätt es bei DSA nie gegeben.

    ---

    Aber ist ja auch gemein:
    Frosthexer-Kampagne: der Hexer dürfen sie nicht töten, was sie aber erst in seiner Festung erfahren... das gab erstmal eine Diskussion in der Gruppe wie man vorgehen sollte weiter....

    Weißer Wolf und Seelenfresser: Wir verbünden uns mit den Vampir gegen den weißen Wolf... Dummerweise spielt das Rabenvolk auch nicht ganz fair und am Ende ist der Weiße Wolf der Gute? (naja, auf jeden Fall im Vergleich)

    Dieses Falschgeld-Abenteuer aus den einen Sammelband... sie wissen wer dahinter steckt können aber nicht viel machen da er zu den mächtigsten Männern von Alba gehört (Ian MacRathgar).

    Der singende Tod.... ein Wagenzug begleiten... und anschließend in einen Ork-Krieg geraten und diesen aufhalten... achja, nebenbei noch einer Göttin helfen...

    Oder das Abenteur mit den Einhornwald und den Elfen, was an Prinzessin Mononoke angelehnt ist....

  7. #7
    Mitspieler Benutzerbild von RA-Hunter
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 04
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    4
    Hiho, ich spiele mit Darklord81 in der selben Gruppe und treibe das jetzt seit fast 6 Jahren ... und immer noch begeistert ;-)

    "weisser Wolf und Seelenfresser haben wir auch schon gespielt und ist echt nicht übel. Ich glaube mein Char hatte eine Feder von einem der Raben, FALLS wir Hilfe brauchen *lol* naja, ich will nicht zu viel verraten falls einer das Abenteuer noch nicht kennt.

    VG
    ***Das Abenteuer wird dich Finden ***

  8. #8
    Mitspieler Benutzerbild von Darklord81
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 04
    Ort
    NRW
    Beiträge
    26
    Original geschrieben von Mitternacht
    Genau die mit den "Zauberwald"... glaube wenn meine Spieler die nächste Fee oder so treffen drehen die durch
    *LOL*
    Wer kennt das nicht. Aber das ist doch auch das Ziel eines guten Spielleiters...seine Spieler in den Wahnsinn treiben.
    Und das mit dem vorsichtig sein stimmt auch. Sowas ist bei Midgard ein muss. Nicht wie bei dem guten, alten DSA, wo man irgedwann eh alles plattgehauen hat.

    Hallöchen Hunter. Schön dich auch hier begrüßen zu dürfen.
    Alles Gute das ich zu tun vermag lass mich jetzt tun, denn vielleicht komme ich diesen Weg nicht mehr !

    FREI NACH DRUSS DER LEGENDE

Ähnliche Themen

  1. midgard
    Von Blackangel im Forum Pen & Paper Rollenspiele
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 21.9.04, 01:26

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •