Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Divine Divinity - empfehlenswert?

  1. #1
    NUFAN Benutzerbild von tengaar
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 03
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    733

    Divine Divinity - empfehlenswert?

    Nabend.
    Hab in der Screenfun letztens eine Werbeanzeige zum genannten Spiel gesehen, die mein Interesse geweckt hat. Hab ehrlch gesagt vorher noch nie was davon gehört. Die allgemeinen Kritiken auf diversen Internetseiten sind ja ziemlich gut aber hier im Forum ist irgendwie noch nie ein Thread drüber geöffnet worden.
    Deshalb meine Frage: Könnt ihr das Game empfehlen? Wie spielt es sich? Hats gute Atmosphäre u.s.w...
    Überlege nämlich mir das Spiel zu kaufen.



    So Far


    Tengaar
    Hier verstieß ich einst gegen Boardregel 2.7 & 7.2.2 !

  2. #2
    Nr. 15824 Benutzerbild von TeppichPilot
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 03
    Ort
    Bavaria
    Beiträge
    1.510
    ich habs mal ne zeit lang gespielt, ist ne art hack 'n' slay im diablo stil, nur ein bisschen weniger hackerei und mehr laberei, also mehr storie. wenn man sich mal an die komische 'schräge' perspektive gewöhnt hat, macht das spiel richtig spass. hat zwar auch ein paar macken, aber das haben ja die meisten spiele. wenn du also spass an solchen spielen hast und relativ günstig dran kommst, kann ichs dir nur empfehlen. allerdings solltest du wissen, kann in kürze schon der nachfolger namens beyond devinity erscheint.

    hier lang zur demo von beyond devinity

    viel spass!!

  3. #3
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 04
    Ort
    Kleinmachnow
    Beiträge
    6
    Also ich hab mir das Spiel auch "erst" vor einem halben Jahr gekauft und muss sagen, dass ich davor so gut wie gar nicht kannte. Da ich aber solche Rollenspiele in der Art von Diablo, Baldurs Gate, Neverwinter Nights liebe, ist das Spiel echt cool. Die Perspektive macht Spass, es gibt viele nette Aufträge und man kann sich in der riesigen Welt bewegen wie man möchte. Ein bisschen störend fand ich immer nur die Ladezeiten, aber abgesehen davon ist die Story total interessant und das Spiel empfehlenswert.
    Ich kenne Beyond Divinity nicht, aber wenn es der Nachfolger von Divine Divinity ist, wäre es vielleicht nicht schlecht auf das Spiel zu warten? Oder du kaufst dir Divine Dinity preiswert bei e-bay...
    Kann ich nur empfehlen...
    Wadjet

  4. #4
    Meisterspieler Benutzerbild von Hylax
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 04
    Beiträge
    2.371
    Divine Divinity ist sehr empfehlenswert.

    Jedoch! Die Entwickler wurden vom Produuzenten derart terminlich bedrängt, dass das Spiel viele Bugs hat, instabil und nichtmal ganz fertig ist.
    Man kann das Spiel schon durchspielen, aber bei einem Teil der Karte ist einfach mal n Gebirge durchgezogen, weil sie für die Gestaltung des Teils dahinter keine Zeit mehr hatten.

    Demnach sofot auf der DD Homepage den 1.1 Patch und den 1.32 Patch runterladen. Dann ist das Spiel der volle Genuß.

  5. #5
    NUFAN Benutzerbild von tengaar
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 03
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    733
    Danke für eure Antworten!
    hab gerade mal so richtig in die vollen gelangt und mir das Spiel bei Ebay für 5€ gekauft. So ein Vermögen wird laut euren Bewertungen ja gut angelegt sein.
    THX!!!


    So Far


    Tengaar
    Hier verstieß ich einst gegen Boardregel 2.7 & 7.2.2 !

Ähnliche Themen

  1. Divine Divinity/Beyond Divinity
    Von gernot im Forum Rollenspiele
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.2.05, 14:54
  2. Divine Divinity
    Von Candy im Forum PC & Mac Forum
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.6.02, 15:46

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •