Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 16 von 17

Thema: schnellzauberkarten

  1. #1
    Profi-Spieler
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 03
    Ort
    Bergen auf Rügen
    Beiträge
    122

    schnellzauberkarten

    Hallo, ich finde den Thread jetzt nicht, wo die Frage war, ob man Schnellzauberkarten aus der Hand spielen kann, hab das jedenfalls Konami gefragt und die schrieben:

    "Schnellzauberkarten müssen zuerst gesetzt werden, bevor sie aktiviert werden."

    Und zu der Frage wegen den Kosten von den Sieben Werkzeugen des Banditen, die es mal gab:

    "Beide Spieler müssen die Life Points bezahlen, da die 1000 Life Points die Kosten der Karte sind. Kosten müssen bereits bei der Aktivierung gezahlt werden."

    MfG
    Goa'Uldsystemlord Ra
    "Deep into that darkness peering,
    long I stood there,
    wondering, fearing, doubting..."
    Edgar Allan Poe

  2. #2
    Meisterspieler Benutzerbild von Harpyie
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 03
    Ort
    Rück-Schippach
    Beiträge
    1.232
    also gut zu 1)

    Du kannst Quickplay spells nur in deiner runde aus der hand spielen!(is ja klar) aber du kannst wenn einer in deiner runde z.B. imperial order aufdeckt kannst du einen MST aus der hand KONTERn und IO so zerstören!

    aber wenn du im gegnerischen zug aktivieren wilst müssen sie vorher gesetzt sein!

    zu 2)

    joa
    Intel Pentium 4 Northwood 3,0GHz
    ASUS P4P800SE
    Sapphire Radeon 9800PRO
    BE QUIET Blackline 400W
    2x 120GB Seagate Barracuda SATA
    Lian Li PC60 Alu Tower
    SOundblaster Audigy2 Platinum
    1GB Corsair XMS TwinX 3200XL PRO

  3. #3
    Meisterspieler Benutzerbild von Hitokiri
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 03
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    790
    Jo, ich geb Harpye recht! Sollte Konami so geantwortet haben, wie du oben gesagt hast, kann die Frage unprezise gewesen sein...
    Swordfight is the art to kill. But I
    prefer the playtalk, that it is to
    protect other poeple.
    Himura, Kenshin
    alias Battousai

    Wer glaubt, unschlagbar werden zu müssen, der wird es nie werden.
    ------------ Graetz, Tai alias Hitokiri ------------------
    Greetz to: SkilledDarkMagician, Sean-A, peeeee, Tamago (Suppenfleisch), RedEagle, PC_Fisch, Master of Darkness, --Evangelion--, bleckneck, §>>$$DJ_Shadow$$<<§, Yata's Spirit, Bazoo

  4. #4
    Profi-Spieler
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 03
    Ort
    Bergen auf Rügen
    Beiträge
    122
    Meine Frage an Konami war: Kann man Schnellzauberkarten auch aus der Hand spielen oder müssen sie wie Fallenkarten vorher gesetzt werden?
    "Deep into that darkness peering,
    long I stood there,
    wondering, fearing, doubting..."
    Edgar Allan Poe

  5. #5
    Meisterspieler Benutzerbild von Paladus
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 03
    Beiträge
    2.460
    Ach sowas mag ich immer, wenn die Logik weiter reicht als Konamis Ausführung.

    Also wenn man rein logisch an die Sache rangeht.
    Da man im gegn. Zug nichts aus der Hand spielen darf, sondern lediglich Karten als Kette aktivieren darf die vom Spell speed her genügen, muss MST definitiv schon gelegt worden sein um es im gegn. Zug aktivieren zu können.
    Aber das wusste ja eh Jedermann schon.

    Dann die Frage ob man es im eigenen Zug aus der Hand kontern darf.
    Folgende Situation:
    -Du spielst Raigeki
    -Dein Gegner Kontert mit Imperial Order
    -Du kannst nun MST aktivieren auch aus der Hand, egal ob es vorher gelegt wurde oder nicht, da es im eigenen Zug ist.
    Die Logik dahinter: Man hätte MST ja genauso gut vorher schon legen können, jedoch wäre das ein wenig umständlich eine Karte erst zu legen um sie danach doch sowieso zu aktivieren.

    Hoffe meine Ausführung ist deutlich und nicht zu verworren.
    - schweiß sind muskeln die weinen -
    - schmerz ist schwäche die den körper verlässt -
    - im kampf mit deinem kontrahenten ist der physische, vollkommene sieg -
    - von geringerem wert -
    - als die kleinste behauptung des glaubens -

    alles was zählt, ist im geiste zu obsiegen

  6. #6
    GESPERRT
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 04
    Beiträge
    11
    ich hab immer gedacht man kann damit nur zauberkarten der spielgeschwindigkeit 1 oder verdeckte kartemn zerstören.

  7. #7
    Elite-Spieler Benutzerbild von Tha Bonesaw!
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 04
    Ort
    Bei Minden
    Beiträge
    463
    Original geschrieben von Harpyie
    also gut zu 1)

    Du kannst Quickplay spells nur in deiner runde aus der hand spielen!(is ja klar) aber du kannst wenn einer in deiner runde z.B. imperial order aufdeckt kannst du einen MST aus der hand KONTERn und IO so zerstören!

    joa
    Warte mal, ich kann mit nem MST, aus der Hand gespielt, einen K. Befehl kontern, hab ich das richtig verstanden?!!!?
    "...und ich schloss meine Augen und öffnete sie...NIE WIEDER..."

    My bands: Nocte Obducta, Khold, Slipknot, Front Line Assembly
    That's me: Finger Guckböse Besoffen
    PS: Tha Bonesaw! must be destroyed!
    PPS: I thank God for the suffering!!!

  8. #8
    Meisterspieler Benutzerbild von Hitokiri
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 03
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    790
    Ja, aber nur, wenn du auf KB chainst
    Swordfight is the art to kill. But I
    prefer the playtalk, that it is to
    protect other poeple.
    Himura, Kenshin
    alias Battousai

    Wer glaubt, unschlagbar werden zu müssen, der wird es nie werden.
    ------------ Graetz, Tai alias Hitokiri ------------------
    Greetz to: SkilledDarkMagician, Sean-A, peeeee, Tamago (Suppenfleisch), RedEagle, PC_Fisch, Master of Darkness, --Evangelion--, bleckneck, §>>$$DJ_Shadow$$<<§, Yata's Spirit, Bazoo

  9. #9
    PSP Jünger Benutzerbild von Falco
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 03
    Ort
    Sindelfingen, BW
    Beiträge
    1.183
    Destroy 1 Magic or Trap Card on the field.
    Jo, hast du richtig verstanden.
    kannst du als kette spielen, denn du darst ja eine Magie oder fallenkarte zerstören.
    "Sapére aude" Suche den Weg zur Wahrheit

    "Noli turbare circulos meos!" Worte das Archimedes, die zu seinem Tode führten

  10. #10
    Elite-Spieler Benutzerbild von Tha Bonesaw!
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 04
    Ort
    Bei Minden
    Beiträge
    463
    Also ist K. Befehl, wenn ich ihn ausspiele, quasi noch gar net sofort aktiviert, sondern erst wenn der Gegner kein entsprechendes Kettenglied spielen kann (=MST)? Aber der Effekt des Jinzos setzt doch sofort ein, also kann ich seine Beschwörung net mit Fallgrube oder Horn d. Himmels o.ä. kontern, stimmts?
    "...und ich schloss meine Augen und öffnete sie...NIE WIEDER..."

    My bands: Nocte Obducta, Khold, Slipknot, Front Line Assembly
    That's me: Finger Guckböse Besoffen
    PS: Tha Bonesaw! must be destroyed!
    PPS: I thank God for the suffering!!!

  11. #11
    Meisterspieler Benutzerbild von Hitokiri
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 03
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    790
    Mit ner Countertrap kannste Jinzo blocken, aber nicht mit Trap Hole. Horn geht also, genau wie Solemn Judge!
    Swordfight is the art to kill. But I
    prefer the playtalk, that it is to
    protect other poeple.
    Himura, Kenshin
    alias Battousai

    Wer glaubt, unschlagbar werden zu müssen, der wird es nie werden.
    ------------ Graetz, Tai alias Hitokiri ------------------
    Greetz to: SkilledDarkMagician, Sean-A, peeeee, Tamago (Suppenfleisch), RedEagle, PC_Fisch, Master of Darkness, --Evangelion--, bleckneck, §>>$$DJ_Shadow$$<<§, Yata's Spirit, Bazoo

  12. #12
    Mitspieler Benutzerbild von Achilles
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 04
    Ort
    Wien
    Beiträge
    97
    @Hitokiri:
    Ist aber leicht unlogisch:

    Laut Regelbuch kann man auf die selbe Zaubergeschwindigkeit reagieren!

    Jinzo hat einen "Mehrfach-Trigger-Effekt" und hat somit Geschwindigkeit 2 ... das hat aber die normale Trap Hole als gewöhnliche Falle auch ...
    Geschw. 2 auf Geschw. 2 geht, somit müsste die simple Trap Hole greifen ...
    Achilles

  13. #13
    GESPERRT Benutzerbild von Klocristel
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 03
    Ort
    Trebendorf
    Beiträge
    919
    aber gestern bei einem turnier hat jemand ehrung der verdammen gespielt und ich hab dann MRT gespielt(hba ich auch schon vorher gesetzt)
    jetzt hat der gesagt,"du kannst zwar die karte zerstören, aber nicht den effekt der karte"!

    und dann hat er also ehrung gespielt und ich musste MRT wieder umdrehen.
    mit meinen kumpel spielen wir das auch immer so, aber im prinzip ist es ja so, das man ehrung zerstüren kann, denn MRT ist spielschnelle 2 und ehrung 1 also kann man ehrung blocken!

  14. #14
    Meisterspieler Benutzerbild von Hitokiri
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 03
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    790
    Das Prob ist, dass MRT nicht negiert und der Effekt der Karte (in diesem Fall ja Ehrung) bestehen bleibt.

    Man kann sich das IMO so vorstellen:
    Die Karte ist der Effekt-Träger. So, du spielst nun Ehrung und der Effekt verlässt den Träger, nun spielt dein Gegner MST und zerstört den Träger, aber der bereits freigesetzte Effekt ist unberührt und tritt in Kraft.
    Sobald du also eine Karte aktivierst, löst sich der Effekt von ihr und verharrt im Raum, bis er dran ist^^. Eine gechainte Karte hat nun eine höhere Geschwindigkeit und der Effekt tritt vor dem anderen in Kraft (vorausgesetzt, es wird nicht weiter gechaint^^). Nur Karten, die jetzt den Effekt im freien Raum auslöschen, verhindern noch ein Zustandekommen des Effekts. Ansonsten wird halt nur der Träger zerstört und der Effekt bleibt!

    Greetz Hito
    Swordfight is the art to kill. But I
    prefer the playtalk, that it is to
    protect other poeple.
    Himura, Kenshin
    alias Battousai

    Wer glaubt, unschlagbar werden zu müssen, der wird es nie werden.
    ------------ Graetz, Tai alias Hitokiri ------------------
    Greetz to: SkilledDarkMagician, Sean-A, peeeee, Tamago (Suppenfleisch), RedEagle, PC_Fisch, Master of Darkness, --Evangelion--, bleckneck, §>>$$DJ_Shadow$$<<§, Yata's Spirit, Bazoo

  15. #15
    Mitspieler Benutzerbild von Achilles
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 04
    Ort
    Wien
    Beiträge
    97
    @Klocristel:
    Mystical Space-Taifun zerstört nur die Karte, nicht dessen Effekt.

    Statt den MST hättest Du zB "Magische Störung" spielen müssen, die verhindert nämlich auch den Effekt, Kartentext:
    "Lege 1 Karte aus der Hand auf den Friedhof. Die Aktivierung einer Zauberkarte hat keine Auswirkungen und die Zauberkarte ist zerstört."

    Es steht extra dabei, wenn der Effekt deaktiviert wird, bei MST steht nur, dass die Karte zerstört wird. Dein Gegner hatte also recht ...

    MST bringts prima gegen Fallen (in deinem Zug) oder permanente Fallen/Zauberkarten (auch im gegnerischen Zug), ansonsten denke ich, hat die Karte nicht viel Wert ...

    Magische Störung ist hier vielleicht nicht das perfekte Beispiel, das es eine KonterFALLE ist und keine Zauberkarte, wäre sie aber eine Schnellzauberkarte, wäre es in dem Fall genauso gegangen! ;-)

    EDIT: *bäää* da weiss ich auch einmal was und kann auf schlau machen, und dann bist Du schneller mit dem Abschicken *tztz*stampf*

    Hito: Hast Du meine (Rück-)Frage auch gelesen?? Kannst Du mir (auch per pn, da es ja eigentlich nicht hierher passt) eventuell erklären, warum eine Konterfalle bei Jinzo wirkt und eine normale Falle nicht?? *verzweifel*
    Geändert von Achilles (12.3.04 um 19:48 Uhr)
    Achilles

  16. #16
    Edo
    Edo ist offline
    - Benutzerbild von Edo
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 04
    Ort
    Matrix
    Beiträge
    1.139
    Nochmal zu Jinzo:

    ALSO:
    er deaktiviert ALLE Traps sobald er auf dem Feld aufgedeckt liegt!
    Mann kann ihn NUR durch Konter Traps, wie HdH oder Solemn J. putt machen, da diese Karten verhindern, das er erst gar net aufgedeckt auf das Feld beschworen wird -> sie verhindern also schon die Beschwörung, bevor Jinzo überhaupt zu ende beschworen wurde ...

    Alle anderen Kontertraps sind wirkungslos gegen ihn!

    Und das mit den Geschwindigkeiten ist schon richtig, doch leider sind nur Kontertraps gegen Jinzo immun, die seine Beschwörung verhindern

    Oder eben Karten wie Skill Drain, wenn sie schon EHER AUFGEDECKT auf dem Feld lag als Jinzo!
    Kleiner Regeltext zu Drain nochmal ^^:
    ...and Jinzo
    Q: If “Skill Drain” is active and “Jinzo” is summoned to the field, is “Jinzo” negated?
    A: “Jinzo's” effect would be negated. Just as a note, if “Skill Drain” had been activated in a chain with
    “Monster Reborn,” “Jinzo's”effect would still be negated.


    T. Hole ist leider zu langsam -> da es zuläst den Jinzo fertig auf das Feld beschwören zu lassen ^^
    Geändert von Edo (12.3.04 um 21:04 Uhr)

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Frage zu Schnellzauberkarten???
    Von Rave85 im Forum Yu-Gi-Oh Regelfragen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.2.07, 18:18
  2. Schnellzauberkarten??
    Von Boerge im Forum Yu-Gi-Oh Regelfragen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.4.04, 02:35
  3. schnellzauberkarten
    Von MasteR KnKb im Forum Yu-Gi-Oh Regelfragen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.11.03, 18:18
  4. schnellzauberkarten
    Von MasteR KnKb im Forum Yu-Gi-Oh Regelfragen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.11.03, 20:33
  5. schnellzauberkarten...
    Von yu-gi-oh-fanatiker im Forum Yu-Gi-Oh Regelfragen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 8.11.03, 01:45

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •