Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 16 von 20

Thema: Axe of despair

  1. #1
    Profi-Spieler Benutzerbild von Blindman
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 03
    Ort
    Kempten
    Beiträge
    167

    Axe of despair

    Da steht: A monster equipped with this card increases its ATK by 1000 points. When this card is sent from the field to the Graveyard, you can offer 1 monster from the field as a Tribute to place it on top of your deck.

    kann ich dann auch ein monster vom gegner opfern, um sie auf mein deck zu tun?

  2. #2
    Meisterspieler Benutzerbild von Whisky Jupes
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 03
    Ort
    At Home
    Beiträge
    1.000
    Dem Text nach zu schließen, ist es ja egal, aber ich glaube dass eigentlich nicht, denn dann wäre sie ja wieder zuu geil!!!

  3. #3
    Elite-Spieler Benutzerbild von Lupin3rd
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 03
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    259
    Nein, geht nicht.
    Mann kan generel keine gegn. Monster opfern ^^
    Der Wunsch klug zu erscheinen, verhindert oft, es zu werden.
    [La Rochefoucauld]

    Der Optimist glaubt, wir leben in der besten aller möglichen Welten.
    Der Pessimist fürchtet, dass das wahr sein könnte.

    Modified by Kronos (Boardregel 7.2.2)

  4. #4
    Profi-Spieler
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 03
    Ort
    Bergen auf Rügen
    Beiträge
    122
    Es sei denn durch spezielle Karten wie Überläufer oder der Lavagolem.
    "Deep into that darkness peering,
    long I stood there,
    wondering, fearing, doubting..."
    Edgar Allan Poe

  5. #5
    Mitspieler Benutzerbild von LOG3
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 03
    Beiträge
    31
    Ich würde sagen es geht! denn es steht ja so auf der Karte: Vom Feld!

    und ausserdem geht die Kartenregel der Spielregel vor.
    Bitte, bitte,bitte bewerten:mein Deck
    Wantz: 2x Axe of D. 1x Ceasefire. 1x CotH
    Havez: 1x Freed, 1x Toon Mermaid, 1x Shadow Ghoul, DL1-PROMOS! 1x Pistolendrache, 1x Zeitzauberer
    E-Mail:log.3@web.de

  6. #6
    Profi-Spieler Benutzerbild von Firemaster2000
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 03
    Ort
    Wien
    Beiträge
    232
    Das thema gabs schon mal (nur so nebenbei gesagt)


    TRIBUT = EIN MONSTER VON DIR OPFERN

    (das erklärt alles)
    Gott sprach: Spielt micht mit dem Feuer! Sonst wird das Feuer mit dir spielen.


    Suche:


    1x Jinzo
    2x Archfiend Soldier
    1x Skilled Dark Magician
    2x Infernal Archfiend Quenn
    1x Tribe-Infecting Virus
    1x Sinister Serpent
    1x Exiled Force
    1x Fiber Jar
    1x Breaker the Magicial Warrior


    1x MST
    1x Harpie's Feather Duster
    1x United we Stand
    1x Mirage of Nightmare
    1x Premature Burial
    1x Snatch Steal
    1x Mage Power
    1x Axe of Despair


    1x Imperial Order
    1x Mirror Force
    1x Ring of Destruction
    1x Torrential Tribute
    1x Call of the Haunted

  7. #7
    Banned
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 04
    Ort
    leegebruch (bei berlin)
    Beiträge
    15
    brauch mal nen tipp will mir karten kaufen weiß´aba nich ob ein boosterpack oda das startadeck von yugi(des hab ich no nich)??
    gebt mir emphelungen bitte

  8. #8
    Meisterspieler Benutzerbild von Paladus
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 03
    Beiträge
    2.460
    Es geht definitiv nicht, da es eine Spielregel ist, dass Tribute in dem Sinne wie sie auf Karten genannt werden nur eigene Monster sein können, sofern die Kartenregel nicht ausdrücklich besagt, dass ein gegnerisches Monster geopfert werden kann.
    - schweiß sind muskeln die weinen -
    - schmerz ist schwäche die den körper verlässt -
    - im kampf mit deinem kontrahenten ist der physische, vollkommene sieg -
    - von geringerem wert -
    - als die kleinste behauptung des glaubens -

    alles was zählt, ist im geiste zu obsiegen

  9. #9
    Banned
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 04
    Ort
    leegebruch (bei berlin)
    Beiträge
    15
    hab mir schon das kaiba starterdeck gekauft und auch ein paar boosterpacks soll ich mir jetzt weitere boosterpacks kaufen oda lieba das yugi-starterdeck???

  10. #10
    Elite-Spieler Benutzerbild von Lupin3rd
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 03
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    259
    Besser wär gewesen da Yugi-Starter und Booster, da im yugi-Starter bessere Karten drin sind. Würd jetzt aber mehr Booster kaufen statt nen weiteres Starter
    Der Wunsch klug zu erscheinen, verhindert oft, es zu werden.
    [La Rochefoucauld]

    Der Optimist glaubt, wir leben in der besten aller möglichen Welten.
    Der Pessimist fürchtet, dass das wahr sein könnte.

    Modified by Kronos (Boardregel 7.2.2)

  11. #11
    Profi-Spieler Benutzerbild von DonDK
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 03
    Beiträge
    116
    regel wurde ja schon richtig erklärt....
    (stellt euch sonst mal ne kombo mit gearfried und axe vor *lol*) is ja wien raigeki


    und zum "off topic"

    kommt drauf an ...wenn du dein deck in ne bestimmte richtung bauen willst, dann booster, aber das starter is nie verkehrt, zumal wenn du die beiden anfangs kombinierst schon ordentlich damit spielen kannst (hab ich am anfang auch so gemacht!)

  12. #12
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 04
    Ort
    Leegebruch
    Beiträge
    5
    hab mal ne frage ist es besser yogi-oh starter deck oder kaiber starter deck???
    Geändert von Diablo18m (9.2.04 um 18:11 Uhr)

  13. #13
    Profi-Spieler Benutzerbild von swirlingcrystal
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 04
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    123
    Ich finde das Yugi-Starter-Deck viel sinnvoller für den Anfang.
    Da einem eh die Karten für ein aggressives Deck fehlen,
    bietet das hier ein paar gute Defensiv-Karten für den Anfang:

    - Mystische Elfe 4* 800 / 2000
    - Riesen - Steinsoldat 4* 1300 / 2000
    - Der berühmte Menschenfresserkäfer (Flipp: zerstört
    ein beliebiges Monster auf dem Feld)
    - Wand der Illusionen 4* 1000 / 1850 (Effekt: Ein angreifendes
    Monster kehrt auf die Hand des Besitzers zurück)
    - Waboku
    - Trap Hole
    - Die Staples Monster Reborn, Change of Heart, Fissure und
    Schwarzes Loch
    - Für kurze schmerzhafte Stiche ins Herz deiner Gegner
    ist natürlich noch der Beauftragte der Dämonen, 6* 2500 / 1200,
    einfach klasse für ein Tributmonster mit einem Opfer.
    Nothing is to be gained without touch.

  14. #14
    Banned
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 04
    Ort
    leegebruch (bei berlin)
    Beiträge
    15
    hab mir jetzt auch noch zum starterdeck von kaiba ds von yugi geholt.
    hätt ich das vorher gewusst hät ich mir yugis geholt und dann mit booster verstärkt so hab ich aba auch ne ganz gute zusammstellung bekommen(natürlich auch schon ein paar booster gekauft) aba ich glaube damit gewinn ich imma noch kein blumentopf obwohl ich meinen bruder jedes mal abziehe

  15. #15
    Profi-Spieler Benutzerbild von swirlingcrystal
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 04
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    123
    Ahem...ich korrigiere...
    Spalt ist natürlich keine Staple,
    aber trotzdem nicht zu verachten und für Anfängerdecks trotzdem Pflicht! (IMHO)
    Nothing is to be gained without touch.

  16. #16
    Elite-Spieler Benutzerbild von Nachoman
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 04
    Ort
    Köln
    Beiträge
    408
    Falls ich mich richtig entsinne, ging es in diesem Thema um die Axt und nicht um Starterdecks und Ähnliches. Leute, bleibt bitte beim Thema! Ist ja schön, wenn ihr um Rat bittet, aber macht daraus doch ein eigenes Thema, sonst wird hier alles so unübersichtlich
    Zur Axt: Man kann definitiv kein geg. Monster opfern, sonst wär die Karte noch viel krasser, als sie ohne hin schon ist.
    MfG Nachoman

    Die Welt ist die schönste Sehenswürdigkeit, die es gibt. Schau sie dir gut an!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Axe of despair
    Von Sean-A im Forum Yu-Gi-Oh Regelfragen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.2.04, 20:34
  2. axe of despair
    Von Levi88 im Forum Yu-Gi-Oh Regelfragen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 9.12.03, 18:16
  3. Axe Of Despair
    Von Fiendmaster im Forum Yu-Gi-Oh Regelfragen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.10.03, 11:09
  4. Brauche unbedingt Axe of Despair und United We Stand!!!!!
    Von ranma456 im Forum Yu-Gi-Oh! TCG
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 13.8.03, 15:08
  5. Frage zu Axe of Despair
    Von pout im Forum Yu-Gi-Oh! TCG
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 3.7.03, 18:59

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •