Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Mein weißes Anfängerdeck - taugt's was?

  1. #1
    mix
    mix ist offline
    Mitspieler Benutzerbild von mix
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 04
    Beiträge
    76

    Mein weißes Anfängerdeck - taugt's was?

    Erstmal: Hallo Leute!

    Mein Deck ist eine Mischung aus Little Bashers und Life Boost, es sollte Typ2 sein (bleiben).

    So ist es momentan:
    Artifacts:

    2 Leonin Scimitar
    2 Bonesplitter
    1 Loxodon Warhammer
    1 Fireshrieker
    1 Banshee's Blade
    Enhancments:
    2 Glorious Anthem
    3 Arrest
    1 Noble Purpose
    Instants:
    3 Altar's Light
    1 Blessed Reversal
    2 Awe Strike
    1 Blinding Beam
    1 Roar of the Kha
    Creatures:
    1 Skyhunter Patrol
    3 Gustcloak Harrier
    2 Auriok Bladewarden
    2 Auriok Steelshaper
    1 Loxodon Punisher
    2 Leonin Skyhunter
    1 Taj-Nar Swordsmith
    1 Aven Flock
    2 Crosbow Infantry
    2 Master Decoy
    3 Skyhunter Cub
    Lands:
    20 Plains
    Total: 61

    Und geplant ist es etwa so:

    Artifacts:

    4 Leonin Scimitar
    4 Bonesplitter
    2 Loxodon Warhammer
    2 Fireshrieker
    2 Ivory Cup
    Enhancments:
    4 Glorious Anthem
    4 Arrest
    2 Noble Purpose
    2 Spirit Link
    Instants:
    4 Altar's Light
    3 Blessed Reversal
    4 Awe Strike
    4 Blinding Beam
    1 Roar of the Kha
    2 Chastise
    Creatures:
    2 Skyhunter Patrol
    3 Gustcloak Harrier
    4 Auriok Steelshaper
    2 Loxodon Punisher
    2 Leonin Skyhunter
    2 Crosbow Infantry
    2 Seasoned Marshal
    3 Skyhunter Cub
    Lands:
    25 Plains
    Total: 89

    Leider sind des etwas viele Karten, ein Deck mit 60 Karten / 20 Ländern währe glaubich besser.

    Ist des Deck brauchbar?
    Machen meine geplanten Änderungen Sinn und welche von nen geplanten Karten soll ich besser weglassen?
    Geändert von mix (3.2.04 um 18:56 Uhr)

  2. #2
    A-wannabe-Pro
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 03
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    1.783
    naja, echt nicht schlecht.

    trotzdem:
    1. immer 60 max 62 karten. mehr nicht. ist ganz einfache logik. in jedem deck gibt es karten die besser sind als andere. mehr karten heißt= die wahrscheinlichkeit die besseren karten zu ziehen wird geringer.
    2. mach eine strategie. life boost und little basher versteht sich nicht wirklich, ich erklär auch wieso.
    White Weenie (oder little basher oder wie auch immer) hat den Vorteil im "Early"-Game, also in den ersten Runden. So länger das Spiel geht, um so mehr werden verliert es seinen Vorteil, weil die anderen Decks besser Sprüche für das spätere Spiel haben.
    Das heißt, White Weenie sollte möglichst früh gewinnen.
    Life Boost hat eigentlich, genau die andere Wirkung. Wenn du dein Leben erhöchst, dann willst du ,das das Spiel länger geht, dann stellst du dich auf ein längeres Spiel ein. Lifeboost macht ein Deck langsamer.
    Daher, entweder Life boost oder Little Bashers, weil mit deinen Kreaturen hast du im späterem Spiel wenig Chancen.
    Was bringt es dir ein paar kleine Kreaturen und 40 Leben zu haben, wenn auf der anderen Seite Drachen und Engeln stehen?
    Da verzichtet man doch auf seine 20 Leben und wünscht sich, dass man doch 5 Schaden mehr hätte machen können.
    3. Ivory Cup ist nicht gut!
    4. Billiges Equipment für White Weenie.
    5. Überhaupt billige Sprüche für White Weenie.
    6. Die Karten die du spielst, sind alle spielbar, trotzdem gibt es karten die "spielbarer" sind als andere.
    Gibt es mich noch?

  3. #3
    mix
    mix ist offline
    Mitspieler Benutzerbild von mix
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 04
    Beiträge
    76
    erstmal danke für den komentar.

    strategiemäßig "gefällt" mir lifeboost besser, vorallem sachen wie n blessed reversal nach einem großangriff mit kleinen kreaturen, oder n chastise auf ne sehr starke kreatur. oder eben n spirit link auf ne starke kreatur des gegners...

    anderereits liebe ich es kreaturen aufzublasen, also 2 Glorious Anthem im spiel und ne kreatur mit warhammer, firestriker und ein bis zwei bonesplinter...
    Arrest und Altars Light will ich für die indestructible kreaturen von darksteel drinn lassen.

    ok, sagen wir ich hab mein momentanes deck und wills verbessern:
    banshee blade raus, noch n warhammer und n firestriker rein. blessed reversal raus (ich liebe es zwar, aber mit nur einem ises zu unwarscheinlich).
    roar of the kha raus, blinding beam rein.
    2 Auriok Bladewarden raus, dafür 2 steelshaper rein.
    2 master decoy raus, dafür 2 seasond marshal rein.
    Taj-Nar Swordsmith raus dafür Leonin Skyhunter rein.
    evtl Aven Flock raus.
    sind die sinnvoll? sonst noch was des ich ändern sollte?

  4. #4
    A-wannabe-Pro
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 03
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    1.783
    spiel mit sideboard.
    Gibt es mich noch?

Ähnliche Themen

  1. mein zomie anfängerdeck
    Von tricky13 im Forum Yu-Gi-Oh Deck-Strategien/Bewertungen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 8.3.05, 22:00
  2. SOS,helf mir mein anfängerdeck zu verbessern
    Von kickmac im Forum Yu-Gi-Oh Deck-Strategien/Bewertungen
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 28.3.04, 01:27
  3. Mein Anfängerdeck
    Von swordmasterlink im Forum Deck-/Kartenbewertung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 1.2.04, 13:58
  4. Mein Rot/Schwarzes AnfängerDeck Nach 1.Woche
    Von Freakyfinger im Forum Magic: The Gathering TCG
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 28.9.03, 15:59
  5. bitte bewertet mein anfängerdeck
    Von Kazuya im Forum Yu-Gi-Oh Deck-Strategien/Bewertungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.7.03, 04:04

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •