Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Komplizierte Regelfrage

  1. #1
    Nezumi Benutzerbild von Dragonking
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 03
    Ort
    Biel/Bienne, Schweiz
    Beiträge
    793

    Komplizierte Regelfrage

    Wenn sich der eine Spieler mit ner Combo ( hab jetzt keine Lust die Kombos alle aufzuschreiben) Unendlich Lebenspunkte gemacht hat, und der andere hat seinen Megatog zu einer Unendlich/ Unendlich Trampel Krea gemacht und greift an ( der Schaden wird nicht verhindert) Wer hat dann gewonnen?
    Denn, Unendlich ist ja eigentlich keine Zahl bei der du einfach sagen kannst Unendlich Lebenspunkte Minus Unendlich Lebenspunkte gleich 0 Lebenspunkte.
    Wäre froh wenn ihr mir da helfen könntet.

  2. #2
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 03
    Beiträge
    49
    es kommt auf die kombo an, wenn du zb wgdragon combo meinst, braucht man etwas um die schleife zu unterbrechen...also ne andere krea aufm friedhof oder n instant...da es ne endlosschleife ist..ansonsten ist es ein draw..alles klar?

  3. #3
    Profi-Spieler Benutzerbild von klett
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 03
    Beiträge
    238
    es gibt bei magic gar kein unendlich man muss immer eine zahl festlegen wenn die auch zig trillionen wäre.
    also wenn du dir zigtrillionen leben machst macht der gegner seinen megatog zigmillionen und eins
    es heißt nur unendlich mana leben etc. kombo weil man theorethisch unendlich leben machen kann dann würde aber das leben machen auch unendlich lange dauern
    mfg klett
    Die Gilden
    Ein tolles Internet-Spiel in dem sich alles um Magic dreht!
    Macht wirklich super viel Spaß.

  4. #4
    Meisterspieler Benutzerbild von Morphling
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 03
    Ort
    Köln
    Beiträge
    1.262
    nein mit dem unendlich lange dauern stimmt nicht. wenn es im spiel klar ist daß ein spieler eine bestimmte combo unendlich oft wiederholen kann ohne daß ein gegner die möglichkeit hat einzugreifen, dann darf er eine zahl sagen wie oft er das machen will. aber unendlich darf er natürlich nicht sagen wie klett schon sagte.
    Heaven or Hell!!

  5. #5
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 03
    Beiträge
    49
    also wenn man mit dem wgdragon und nem animate die combo durchzieht, braucht man für den laquatus noch eine crea auf nem friedhof, beim stroke nat. nich...sonst wäre es ein draw

    ja...wenn man sie unendlich ausführen KANN, aber nicht wenn man in einer ENDLOSSCHLEIFE landet wie beim dragon

    @klett: es gibt sehr wohl unendlich...bei einer Endlosschleife zb, daher braucht man auch karten, instants, um diese schleife zu durchbrechen...daher ist der stroke ja auch so stark, das macht ihn aus...oder n vulkanic geysir, und eben keine fackel oder feuerball, weil er ein instant ist
    Geändert von Traumwächter (2.2.04 um 17:52 Uhr)

  6. #6
    Meisterspieler Benutzerbild von Morphling
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 03
    Ort
    Köln
    Beiträge
    1.262
    bei endlosschleifen ists automatisch ein draw. gemeint sind natürlich endlosschleifen, die zwischen beiden spielern hin- und her gehen.
    Heaven or Hell!!

  7. #7
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 04
    Ort
    Im erzgebirge
    Beiträge
    57
    ich denke es gibt keine Konbo, bei welcher sich ein Spieler unendlich lebenspunkte geben kann
    M.Blei

  8. #8
    A-wannabe-Pro
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 03
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    1.783
    es gibt kein unendlich, sonst wäre es locker möglich sich unendlich leben zu machen. da gibt es genug combos.

    also wie schon oben genannt.
    wenn ein spieler eine combo auf den tisch legt und diese auch selbst wieder unterbrechen kann ( oder der gegner ), dann sucht er sich aus, wieviel er haben will.
    Wenn er zb die "Wirewood Channeler + Pemmin's Aura" Combo bringt und anfängt den Channeler zu tappen und enttappen, dann muss er sagen, wieviel Mana er in den Pool nimmt.

    Es gibt aber auch Combos, die kein Spieler mehr unterbrechen kann (wie Animate Dead+Worldgorger Dragon). Wenn keiner sie unterbrechen kann, endet das Spiel Unentschieden.
    Gibt es mich noch?

  9. #9
    Elite-Spieler Benutzerbild von JediMaster666
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 03
    Ort
    Weißkirchen OÖ
    Beiträge
    452
    Wie funktioniert Gorger + AD??? Habs einmal gesehen, aber nicht in action. Was tut sich da?
    Bewertungen Havez Wantz: sehr dringend wären 2x Kokusho, the evening Star

    {#6625} SUFU

  10. #10
    A-wannabe-Pro
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 03
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    1.783
    Wurde hier schon mal erklärt und ergibt sich aus den Karten eigentlich ganz logisch.
    Der Drachen liegt im Graveyard und wird durch Animate Dead ins Spiel gebracht. Die Fähigkeit des Drachen entfernt aber wieder das Animate Dead und dadurch geht der Drachen wieder in den Graveyard. Animate Dead kommt dadurch wieder ins Spiel und zielt wieder auf den Drachen... und so geht das unendlich weiter. Die Manaquellen die man liegen hat, werden auch durch den Drachen entfernt, man kann sie aber für Mana tappen und sie kommen ungetappt zurück = Unendlich Mana.

    Da Animate Dead, wenn es wieder ins Spiel kommt, immer ein legales Ziel haben muss (falls vorhanden), lässt sich die Combo nicht einfach unterbrechen und geht unendlich weiter, falls kein Spieler sie unterbrechen kann.
    Dann endet das Spiel in einem Draw.
    Gibt es mich noch?

Ähnliche Themen

  1. Arg komplizierte Kontroll-Situation
    Von Namse im Forum Regelfragen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 8.12.04, 14:08
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.7.04, 17:11
  3. komplizierte regelfrage!!!
    Von LotH(2) im Forum Magic: The Gathering TCG
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.12.03, 15:43

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •