Umfrageergebnis anzeigen: Welcher Teil ist der beste?

Teilnehmer
448. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Resident Evil Zero

    17 3,79%
  • Resident Evil (Original, inkl. "Directors Cut")

    65 14,51%
  • Resident Evil (GameCube-Remake)

    63 14,06%
  • RE: Deadly Silence (Nintendo DS-Remake)

    0 0%
  • RE 2

    74 16,52%
  • RE 3: Nemesis

    23 5,13%
  • RE Code: Veronica (inkl. "X")

    32 7,14%
  • RE 4

    174 38,84%
  • RE 5

    0 0%
  • RE 6

    0 0%
  • RE Survivor

    0 0%
  • RE Gaiden (Game Boy Color)

    0 0%
  • RE Survivor 2 Code: Veronica

    0 0%
  • RE: Dead Aim

    0 0%
  • Ein anderer, und zwar...

    0 0%
Seite 23 von 23 ErsteErste ... 414151617181920212223
Zeige Ergebnis 353 bis 363 von 363

Thema: Der beste 'Resident Evil'-Teil

  1. #353
    Elite-Spieler Benutzerbild von Jennifer100
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 06
    Beiträge
    262
    Zitat Zitat von derksowitch Beitrag anzeigen
    so, ich finde jetzt nach resi4 die reihenfolge:


    resi 1 remake(super grafik, gute schocker und die beste story, was bei mir das wichtigste ist)
    resi cvx (gute grafik, super schocker und super story)
    resi 4(beste grafik, wenig schocker und eine gute story, hinzu kommt das bessere gameplay)
    resi 2 (schlechte grafik, beste schocker und super story)
    resi 0 (super grafik, wenig schocker und gute story)
    resi 3 (schlechte grafik, ausreichende schocker und ganz gute story)


    da der storyaspekt bei allen mindestens gut ist, ist resident evil meiner meinung nach auch so erfolgreich und beliebt. auch ethernal darkness bedient sich dieser strategie. fast jeder, der es hat, findest es gut. leider haben´s nicht so viele

    ethernal darkness wäre so einzuordnen (super grafik, super schocker und super story)
    Du kannst doch nicht die Grafiken in der guten alten PS 1 mit der neueren PS 2 vergleichen! Seinerzeit waren RE Teile in der PS 1 mit der besten Grafik unter den damaligen Spielen.
    Fürchtet die Eroberin

  2. #354
    Mitspieler Benutzerbild von Wusel89
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 12
    Ort
    Osnabrück
    Beiträge
    13
    Für mich ist Resident Evil 2 der beste Teil der Serie. Es gab kein anderen Teil den ich so oft gespielt habe. Die Story war klasse. Zudem gefiel mir das Szenario und auch Leon und Claire von den Charaktere am besten. Danach kommt dann für mich der erste Teil. Die Atmosphäre mit dem Herrenhaus war sehr geil!
    Ab Teil 4 gefällt die Reihe leider nicht mehr so gut. Es sind gute Spiele gewesen keine Frage. Aber leider hat es sich vom Ur-Resident Evil weit entfernt. Mal sehen wie Resi 6 wird.

  3. #355
    ZU RUHE GESETZT! Benutzerbild von Silo-san
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 06
    Beiträge
    8.074
    Blog-Einträge
    3
    Hallo Wusel,

    Zitat Zitat von Wusel89
    Ab Teil 4 gefällt die Reihe leider nicht mehr so gut. Es sind gute Spiele gewesen keine Frage. Aber leider hat es sich vom Ur-Resident Evil weit entfernt. Mal sehen wie Resi 6 wird.
    mit der Meinung stehst du hier defintiv nicht alleine da.


    mfg. Silo-san
    Boardregeln<<<<<<<<<<>>>>>>>>>>Suchfunktion

  4. #356
    Mitspieler Benutzerbild von Citybythesea
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 12
    Ort
    Dingelchen-Insel
    Beiträge
    86
    Resident Evil 3 war meines Erachtens der beste Teil. Tolle Grafik, nette Fights und vor allem: Spannende Atmosphäre.

    Allerdings fand ich den Gruselfaktor bei Silent Hill immer höher.
    Orandum est ut sit mens sana in corpore sano


  5. #357
    Mitspieler Benutzerbild von Wusel89
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 12
    Ort
    Osnabrück
    Beiträge
    13
    Ja Resident Evil 3 war auch ein gutes Spiel. Fands ganz cool durch Raccon City mich zu kämpfen. Und was mir ganz besonders im Kopf geblieben ist, das man immer damit rechnen musste, das Nemsis durch die Wand kommt. Allerdings hat mich in der dt. Version extrem gestört, das die Zombies graues Blut hatten und das sie sich einfach in Luft aufgelöst haben nachdem man sie besiegt hatte.

  6. #358
    ZU RUHE GESETZT! Benutzerbild von Silo-san
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 06
    Beiträge
    8.074
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Wusel89 Beitrag anzeigen
    Ja Resident Evil 3 war auch ein gutes Spiel. Fands ganz cool durch Raccon City mich zu kämpfen. Und was mir ganz besonders im Kopf geblieben ist, das man immer damit rechnen musste, das Nemsis durch die Wand kommt. Allerdings hat mich in der dt. Version extrem gestört, das die Zombies graues Blut hatten und das sie sich einfach in Luft aufgelöst haben nachdem man sie besiegt hatte.
    Nicht zu vergessen der nicht spielbare Mercenaries Mode.


    mfg. Silo-san
    Boardregeln<<<<<<<<<<>>>>>>>>>>Suchfunktion

  7. #359
    Mitspieler Benutzerbild von Marin
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 12
    Ort
    Köln
    Beiträge
    4
    Für mich steht Code Veronica ganz weit oben. Allerdings eher deswegen, weil man damals mit Freundinnen nachts um den Fernseher versammelt saß und sich gemeinsam erschrocken und mit den Charakteren mitgefiebert hat
    Ansonsten muss ich es aufteilen. Ich liebe das Remake von Resident Evil 1, weil da die Atmosphäre einfach rundum stimmt. Vor allem die Geschichte von Lisa.. brr.. das nimmt mich bis heute jedesmal mit. Von der Spielmechanik her bevorzuge ich allerdings Resident Evil 4 - das spielt sich einfach herrlich flüssig. Auch wenn Ashley auf Dauer extrem nervt und zu nichts gut ist, werfe ich den Teil immer wieder gerne ein. Alleine Ada reißt schon alles wieder raus. Sie ist definitiv mein liebster Resi-Charakter.

    Mittlerweile fiebere ich neuen Teilen überhaupt nicht mehr entgegen. Resident Evil 5 hatte noch seinen Charme, weil ich es online mit einem Kumpel zocken konnte und wir uns ständig bepisst haben vor lachen, aber ansonsten.. hm. Durchschnittlich. Chris "Mein Bizeps ist größer als mein Kopf" Redfield ist ja sowieso eine Lachnummer.

  8. #360
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 12
    Beiträge
    57
    nun, ich kenne leider nicht alle Teile, nur Resident Evil 1 bis 4, Resident Evil Survivor und einen Teil, wo mir der Name entfallen ist, in dem Teil mußte man ständig auf einen anderen mit aufpassen der mit einem mitrannte, der grundsätzlich in die "Viecher" rannte und war der tod, war das Spiel vorbei - SCHEUßLICHER TEIL! Das Spiel hab ich sofort wieder abgestoßen (bzw. vor Wut erst in die CD gebissen und dann die CD durchgebrochen und mir noch die Flossen drann aufgeschnitten - boah war ich da sauer! Hieß der Teil Outbreak? Na jedenfalls ich bin da ausgebrochen, wie Yellostone! )
    Den besten Teil find ich, ist Teil 2 mit dem besonderen Schmankerl auf den durchgespielten Spielstand von Szenario A mit der jeweils anderen Spielfigur Szenario B spielen zu können, das hat mir sehr gefallen. In diesem Teil bekahm man viel "Geschichte" für sein Geld! Sicher, viele sagen, Teil 4 sei der beste aber man muß auch die technischen Möglichkeiten berücksichtigen, die Teil 2 noch nicht hatte und trotzdem für seine Klasse das Genre überflügelte. Mit dem zweiten Teil hat man sich damals sehr viel Mühe gegeben, das kann für mich eine fortschrittlichere Technik oder Grafik nicht toppen. Auch wich man im 4. Teil doch sehr von der Grundidee ab - nun warn es Parasiten, keine Viren mehr - das befremdete mich doch sehr! Mir fehlt da auch ein wenig die Erklärung, was Las Plagas sind, ich mein, man schafft ja nicht eine völlig neuartige, mehrzellige Spezies im Reagenzglas. Als actiongewaltiges Werk sicher nicht abzulehnen aber wenn man die Teile von Anfang an gespielt hat, ists doch eine zu große Abweichung vom Herrenhaus angefangen ... es wird leider - wie auch bei Fortsetzungen von Spielfilmen - immer mehr drauf gesetzt und überladen, sodaß die Geschichte irgentwann völlig entstellt ist. Eine Mutation wie beim Tyrant war noch annehmbar aber nun diese Riesenorks, die sicher etwas mehr Zeit zum Wachsen gebraucht haben, mal abgesehen vom Klischee "Ork" , das wirkt unglaubwürdig - irgentwann kommt ein Teil raus, da laufen dann virenverseuchte Terminatoren rum mit dem Endgegner Yoda, der einen daran hindert, den Ring ins Feuer zu werfen - lol ... find ich jedenfalls ...

    Edit:
    Fällt mir grade auf, Ihr habt "Resident Evil -Survivor" (Egoshootervariante) gar nicht in der Wertung drinn, warum eigentlich nicht?
    Geändert von Wesley (25.10.12 um 10:32 Uhr) Grund: Ergänzung

  9. #361
    ZU RUHE GESETZT! Benutzerbild von Silo-san
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 06
    Beiträge
    8.074
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Wesley
    Edit:
    Fällt mir grade auf, Ihr habt "Resident Evil -Survivor" (Egoshootervariante) gar nicht in der Wertung drinn, warum eigentlich nicht?
    Es fehlen viele RE-Spiele in der Umfrage. Tut aber nichts zu Sache, da diese eh keiner anklicken würde. Resident Evil Survivor kann man nun wirklich nicht als Highlight ansehen und selbst das etwas bessere Dead Aim hat bisher noch immer ein 0 zu stehen. Das einzige man ergänzen könnte wäre Teil 5 und 6.


    mfg. Silo-san
    Boardregeln<<<<<<<<<<>>>>>>>>>>Suchfunktion

  10. #362
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 12
    Beiträge
    57
    @Silo-san

    ach so, vielen Dank für die Info! Ich hab mir später dann auch so gedacht: eigentlich ist "Survivor" eine Ergänzung für den Fan und nicht wirklich ein Teil. Zumal es ja auch vom Genre abweicht (Action Adventure vs. Egoshooter) So ganz abwerten würd ichs aber nicht aber über Geschmack läßt sich ja nicht streiten Ist irgentwo genauso wie mit dem von mir geschilderten Teil, mit dem ich so gar nicht klar kahm - viele schwörn darauf ! Aus meiner Perspektive: empfehlen würd ich "Survivor" mit gutem Gewissen immer - ist kein vertahnes Geld, sollte beim Fan nicht in der Sammlung fehlen - aber so denkt jeder eben anders .
    Zu den Teilen 5 und 6 kann ich - wie schon erwähnt - leider nichts sagen, da ich leider dafür die Plattform nicht habe (mein PC würds nicht schaffen und eine PS3 hab ich leider nicht) . Irgentwann, wenns die PS4 oder gar 5 giebt, werd ich wohl nachziehen und in den Genuß von Resident Evil 5 und 6 kommen, da ichs dann finanzieren kann einschließlich einer PS3 - aber das dauert noch ein gutes Weilchen. Das ich mich darauf freue, keine Frage !! :-)

  11. #363
    ZU RUHE GESETZT! Benutzerbild von Silo-san
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 06
    Beiträge
    8.074
    Blog-Einträge
    3
    Also ich fand Survivor zum Beispiel viel schlechter als die Outbreak-Teile.
    Bei Outbreak hatte man jedenfalls das Gefühl, dass es sich um ein Resident Evil handelt. ^^


    mfg. Silo-san
    Boardregeln<<<<<<<<<<>>>>>>>>>>Suchfunktion

Ähnliche Themen

  1. Hat jemand einen Resident Evil Teil verpasst?
    Von EchizenRyoma im Forum Resident Evil
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 11.4.10, 10:42
  2. Welchen Resident Evil Teil Habt ihr am meisten gespielt?
    Von Children-Of-Horror im Forum Resident Evil
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 20.8.06, 14:11
  3. Welche Der Resident Evil Spiele Hat Die Beste Grafik ?
    Von Steawart im Forum Resident Evil
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.10.05, 17:18

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •