Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Spear Dragon mit Dragon's Rage!

  1. #1
    Elite-Spieler Benutzerbild von Nachoman
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 04
    Ort
    Köln
    Beiträge
    408

    Spear Dragon mit Dragon's Rage!

    Ich habe eine Frage:
    Wieviel Schaden bekommt ein Spieler, dessen Scapegoat von einem Spear Dragon zerstört wird und gleichzeitig Dragon's rage aktiev ist. 1900 oder 3800. Ich weiß, die Frage ist unnötigt, aber ein freund glaubt mir nicht und ich will das mit eurer Hilfe klären.

  2. #2
    Elite-Spieler Benutzerbild von cloud_ff
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 03
    Ort
    duel-city
    Beiträge
    252
    1900 ist eigentlich klar warum sollte er denn 3800 abgezogen bekommen

    mfg cloud_ff

  3. #3
    Elite-Spieler Benutzerbild von Nachoman
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 04
    Ort
    Köln
    Beiträge
    408
    Weil die beiden Karten den selben Effekt haben.
    1900 Schaden wegen Spear Dragon + 1900 Schaden wegen Dragon's Rage. Wäre doch logisch, oder?

  4. #4
    Profi-Spieler Benutzerbild von MistressOfMagicians
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 03
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    219
    ich würde auch sagen 3800, zuerst zieht der effekt von Spear Dragon 1900 ab und dann zieht Dragon's Rage 1900 lps dem gegner ab...

    grüsschen MoM

  5. #5
    Profi-Spieler Benutzerbild von Invisibo
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 03
    Ort
    Nicht dort sondern hier
    Beiträge
    169
    Ich würde mich nicht drauf verlassen, dass du dem Gegner 3800 Schaden machst. Auf www.etcg.de steht:

    When your "Spear Dragon" or Dragon equipped with "Fairy Meteor Crush" inflicts damage to your opponent’s Life Points using those effects, you cannot inflict more damage using "Dragon’s Rage".

    Wenn du Spear Dragon oder einen Drachen, welcher mit fairy meteor crush ausgestatten ist, deinem Gegner mit deren Effekten Schaden machst, dann kannst du keinen weiteren Schaden mit Dragons Rage machen.

    --> du machst nur 1900 Schaden.
    Ein Kämpfer trägt ein Schwert in der Hand, im Herzen einen Stein,
    er kerbt die schwindende Erinnerung in dieses Schwert,
    und die vervollkommneten Techniken in den Stein.
    Die Geschichte wird vom Schwert an den Stein weitergegeben,
    und nun ist es an der Zeit, sie zu erzählen ...

  6. #6
    Elite-Spieler Benutzerbild von Nachoman
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 04
    Ort
    Köln
    Beiträge
    408
    Ich bitte um noch mehr Meinungen.

  7. #7
    Profi-Spieler Benutzerbild von Invisibo
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 03
    Ort
    Nicht dort sondern hier
    Beiträge
    169
    Vielleicht kann man es ja noch so erklären. Man kann kein Monster für 2 Effekte mit der gleichen Bedingung benutzen. Den Spear Dragon Effekt und den Dragons Rage Effekt könnte man dann grob gesagt mit den Effekten von Hysteric Fairy und Amazon Archer vergleichen. Du kannst nicht ein Monster für beide Effekte opfern.
    Auf jeden Fall machst du nur 1900 Schaden.
    Ein Kämpfer trägt ein Schwert in der Hand, im Herzen einen Stein,
    er kerbt die schwindende Erinnerung in dieses Schwert,
    und die vervollkommneten Techniken in den Stein.
    Die Geschichte wird vom Schwert an den Stein weitergegeben,
    und nun ist es an der Zeit, sie zu erzählen ...

  8. #8
    Elite-Spieler Benutzerbild von Nachoman
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 04
    Ort
    Köln
    Beiträge
    408
    Danke, hast mir sehr geholfen.

Ähnliche Themen

  1. Spear dragon gg scapegoat
    Von irgendwas im Forum Yu-Gi-Oh Regelfragen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 4.10.04, 15:58
  2. Spear Dragon und Lord of Dragon
    Von Gerson im Forum Yu-Gi-Oh Regelfragen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 8.5.04, 00:03
  3. Dragon's Rage
    Von Link-Hero-1 im Forum Yu-Gi-Oh Regelfragen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 1.12.03, 13:07
  4. Spear Dragon und Unendlichkeitssymbol
    Von Viking im Forum Yu-Gi-Oh Regelfragen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.10.03, 12:59

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •