Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 17 bis 32 von 46

Thema: Taverne zur toten Harpie !!!

  1. #17
    Mitspieler Benutzerbild von Unlogicial
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 03
    Ort
    Färöer Inseln (naja beinahe)
    Beiträge
    20
    Gom schlich durch den Wald in der Hoffnung bald in Khorinis zu sein. Laut der Karten, die er hatte, müsste er schon da sein, oder vielleicht auch nicht. Mist, warum mussten mir gestern die Karten auch ins Wasser fallen, und so verwischen, dass ich nichts mehr erkenne ? Er sah aus dem Gebüsch heraus, eine Art Weg. Mit einem Schild: "Taverne zur toten Harpie --> 3,2 km" Hm anscheinend bin ich doch nicht falsch Dachte sich Gom zufrieden. Also ging er ohne Vorsicht zu beachten auf den Weg und wollte Richtung Taverne gehen. Doch diese misachtete Vorschicht sollte sich sofort rächen. Auf der anderen Seite des Weges knurrte etwas, und heraus kam ein Schattenläufer. Gom rannte los, obwohl er wusste, die 3km schaff ich nie vor dem Schattenläufer zu fliehen Der Schattenläufer kam immer näher, als dieser auf 5m heran war, viel Gom ein, dass er noch EINEN einzigen Trank bei sich hatte. Er trank ihn schnell aus, ohne zu wissen, was er bewirkt. Er meinte plötzlich zu fliegen, so leicht und unbeschwert rannte er dahin.Prima ein Geschwindigkeitstrank dachte Gom,bloß schade, dass ich jetzt keinen Trank mehr habe Schon nach kurzer Zeit sah er vorne ein Haus. Dies müsste die Taverne sein. Den Schattenläufer hatte er glücklicherweiße abgehängt. Kurz bevor er bei der Taverne ankam, hörte der Trank auf zu wirken, und er spürte seine Lunge, als würde sie platzen. Er blieb somit stark hechelnd neben der Tür stehen. Da kam ein Mann heraus. Hallo wer bist du denn Ich bin Gom, und versuche nach Khorinis zu kommen, wer bist du ? Ich bin Rian. Ich will auch noch Khorinis, ich traf einen Mann, der sagte, dass ich heute Abend - also jetzt - unter die Brücke kommen soll, und meine Freund mitbringen. Ich kenn dich zwar nicht, aber du hast wohl ein ähnliches Schicksal wie ich, willst du nicht mit mir hingehen ? Vielen Dank, gerne Gom war heilfroh, gleich jemand gefunden zu haben, der ihm wohl half.
    So gingen die beiden unter die Brücke, zur vereinbarten Zeit

    //so da bin ich auch hatte Gestern um 0 Uhr vergessen noch zu gucken //
    "Ich bin nicht nur gekommen um dich zu sehen.
    Ich fürchte ich hatte etwas radikaleres im Sinn"

    Zitat: Namenloser

  2. #18
    Muhhhh! Benutzerbild von Rascal
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 03
    Ort
    Neben der Kuh auf der Wiese
    Beiträge
    679
    //Also ich hab mir noch nix durch gelesen also könnten eins zwei sachen abweichen aber egal jetzt//

    Gromet hatte sich grade durch den pass an den ganzen Orks vorbei geschlichen und ging weiter richtung tor des passes wo er schon im ersten augenblick ein paar viecher sah und er versuchte abermals sich an den bestien vorbei zu schleichen. Aber als er versehentlich auf einen ast trat knackste dieser und die zwei Keiler schreckten auf und ranten auf Gromet zu und atakierten ihn. Als Gromet die heranlaufenden Keiler sah erschrack er kurz und lief dann einen kleinen berg hinauf bis er zu einem haus kam was aussah wie eine taverne wo auch ein paar menschen drin saßen und miteinander sprachen und Gromet lief hinein aber die Keiler folgten ihm immernoch und Gromet fing an laut hals zu rufen HILFE!. Als die Leute in der Taverne ihn das hörten und Gromet sahen wie er auf die Taverne zu gelaufen kam zoggen alle ihre waffen und halfen Gromet die keiler zu töten. Nachdem die zwei Keiler erledeigt waren sagte der wirt der Kneipe zu Gromet so und jetzt verschwinde so ein gesindel wie dich können wir hier nicht gebrauchen und zeigte auf die tür. Gromet bedankte sich und ging. Als er vor der Tür stand guckte er einmal nach recht und einmal nach links und beschloss nach links zu gehen weil er wuste das dort die stadt Kohrinis liegt. Nachdem er ein paar meter gegangen war sah er ein mar männer unter einer Brücke die sich scheinbar unterhielten und Gromet stellte sich zu ihnen und einer der männer sagte dann...


    //man is das ein scheiss post ich lese jetzt erstmal die anderen posts//
    so das wars mit dir du mistvieh!

  3. #19
    Streiter des Gothicforums Benutzerbild von Galaxydefender
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 03
    Ort
    Boonville, New York State
    Beiträge
    5.063
    //hab auch garnet mehr gestern abend gepostet . habt ihr net alle icq ? dann könnte man sich absprechen . wenn ja postet eure icq nummer in den questthread damit hier keine dialoge zustande kommen . meine steht im profil

    ps: das rpg läuft ja immo ziemlich gut . Ihr hängt euch echt rein . Lob .//


    Eine ganze Gruppe hatte sich schon um Hal geschart . Gerade kam noch ein Mann dazu den er noch nie gesehen hatte . Eben war auch schon einer eingetroffen .
    Wie ist dein Name ?
    Ich heisse Gromet .
    Also höhrt mir zu begann Hal als ihn Kederon ansprach . Was willst du?Egal was ist,ich habe keine Zeit",sagte Kedoron mürrisch,"ich habe keine dreieinhalb Tage lang versucht aus dem Minental zufliehen um dann für einen Waldläufer die Drecksarbeit zumachen .
    Hüte deine Zunge Kederon . Energische Leute wie dich kann ich gut gebrauchen aber verlier nicht deinen Respekt sagte Hal zu ihm .
    Kederon besann sich wieder da er keine andere Chance hatte in die Stadt zu kommen . Also wen haben wir denn hier alles .Sorec , Kederon , Rian ,Gromet, Gom und Khobar wenn ich das richtig sehe . Nun , Ich habe euch zusammengerufen um euch den Zugang zur Stadt zu verschaffen . Niemand von euch wird eingelassen werden . Dies ist eure einzige Chance . Ihr müsst mir vertrauen auch wenn ihr nichteinmal mein Gesicht kennt .
    Ich verlange nur eine kleine Gegenleistung von euch .

    Die wäre ? fragten alle gleichzeitig .
    Sucht einen Standort an dem man eine Goldmine errichten kann die über Jahre ergibig sein würde . sagte Hal ruhig . Wie soll das gehen . WIr haben nicht mal Waffen . Die Tiere hier sind mordsgefährlich und wenn wir dann noch hier rumstreunen und eine Goldader suchen sind wir so gut wie tot . sagte Kederon . Niemand von euch wird gezwungen mitzumachen aber was die Waffen angeht . Hier habe ich welche für euch .. Die Milizen warfen das Tuch von dem Wagen und hohlten mehrere Schwerter und Bögen heraus ....... .
    Sofort waren alle zuversichtlicher und bedienten sich an den Waffen . Manche die besser im Bogenschiessen waren nahmen Bögen doch die meisten blieben bei Schwertern .
    Dann schickte Hal sie weg .
    Viel Glück . Falls ihr es schafft kehrt in die Taverne zrück rief Hal ihnen nach und dann ging er wieder zurück in die Stadt .

    //Jeder sagt mir nun per Pn die Waffe die er sich genommen hat .
    Das dürfen sein :

    Bögen :

    Kurzbogen
    Reiterbogen

    Einhänder :

    Knüppel
    Schürhaken
    Nagelkeule
    Altes Schwert
    Sichel
    Keule
    Handaxt
    Schmiedehammer
    Rostiges Schwert
    !!

    Ich eröffne einen Nebenthread für euren Quest !!//
    Geändert von Galaxydefender (5.1.04 um 14:30 Uhr)

  4. #20
    Herr der Drachen Benutzerbild von Sami89
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 03
    Beiträge
    1.042
    Miraclar taumelte. Er sah das Stadttor nach drei Tagen sah er endlich das Stadttor zu dem er nun schon seit 3 ganzen Tagen wanderte. Seine Kleidung war zerrissen, von den vielen Kämpfen,die er während seiner Reise nach Khorinis bestehen musste, aber das schlimmste war, das er seine Waffe und sein Gold, bei einer Flucht vor einem Rudel Wölfe, verloren hatte.
    Er nahm seine letzte Heilwurzel aus der Tasche und aß sie. Schlagartig fühlte ersich besser und lief nun auf das Tor zu. als er gerade durch das Stadttor gehen wollte spürte er ein schwert an seinem Hals. Du kommst hier nicht rein, Gesindel können wir hier nicht brauchen. Wenn du ne Kneipe suchst geh zur Taverne zur Toten Harpie. hörte er eine Stadtwache sagen. Miraclar wich wütend zurück, ging dann aber wieder einen schritt vor und sagte: Was fällt euch eigentlich ein ??? Ich bin kein Landstreicher !!! Ja dewswegen tragt ihr auch so edle Klamotten........mein Herr. sagte die Stadtwache lachend und schubste Miraclar so fest, das er zu Boden fiel.
    Ihr werdet schon noch sehen rief Miraclar rappelte sich auf und lief in Richtung tote Harpie.
    Nach der Hälfte des Weges traf er einen Waldläufer der ihn fragte: Wie siehst du denn aus ???
    Miraclar erzählte ihm die Geschichte seiner Reise und auch das erlebnis mit den stadtwachen.
    Daraufhin sagte der Waldläufer (Hal):
    Die Menschheit sollte dem Krieg ein Ende setzen,
    sonst setzt der Krieg der Menscheit ein Ende!

    Es ist nicht deine Schuld, das die Welt ist wie sie ist.
    Es ist nur deine Schuld, wenn sie so bleibt.

    Auch wenn alle Im gleichen Boot sitzen, sitzen sie nicht auf den gleichen Plätzen
    Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren.
    Hoffnung kann einem nie genommen werden also hofft !!!!

  5. #21
    Streiter des Gothicforums Benutzerbild von Galaxydefender
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 03
    Ort
    Boonville, New York State
    Beiträge
    5.063
    Es ist mir klar das sie dich nicht einlassen . MAn kann in der Stadt niemanden gebrauchen der nur Unsinn treibt und nach Diebstahl riecht . sagte Hal .
    Ich werde schon nichts klauen . antwortete Miraclar der sich schon mit Namen vorgestellt hatte .
    Das ist mir klar doch ich muss trotzdem sicher sein das du etwas taugst bevor ich dich hereinbringe .
    Das könntest du ?
    Ja das könnte ich . Und du wirst eine Aufgabe für mich erledigen um das zu beweisen .
    Einen Partner kann ich dir immoment nicht zu teilen ausser . Mich selber . Wir werden das zusammen erledigen .
    Die Bauern in ganz Khorinis beschweren sich über die Feldräuberplage an den Höfen . Wir werden mal an den Höfen vorbeischauen und helfen .

    Miraclaar schien das nicht zu Gefallen jedoch kam er mit und so gingen sie los . Vorher rannte Hal noch in die Stadt um Miraclar
    eine Waffe zu besorgen . ...

    (Dafür gibts nun nen Nebenthread ) SAmi welche Waffe ?

  6. #22
    Streiter des Gothicforums Benutzerbild von Galaxydefender
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 03
    Ort
    Boonville, New York State
    Beiträge
    5.063
    Sorry wegen Doppelpost aber geht net anders //

    Hal saß mit Miraclar in der Taverne . Es war noch nicht einmal Mittag .Es war noch ziemlich leer als plötzlich 7 Personen eintraten .
    Wie ich sehe seid ihr zurück . sagte Hal durch die Taverne .
    Wir haben eine Mine gefunden . Bei Onars Hof .
    Die Gruppe berichtete Hal die einzelheiten und dieser hörte erfreut zu . Dann stellte er ihnen Miraclar vor der seine Aufgabe ebenfalls gemeistert hatte .
    Und was ist nun ? Wie siehts aus mit dem Einlass in die Stadt ? Mir reichts so langsam , meinte einer der Gruppe .
    Wie willst du das überhaupt schaffen uns alle reinzuschleusen ? fragte Gom .
    Hal nahm seinen Mantel und zog ihn aus . Die glitzernde Rüstung kam zum Vorschein .
    Als Stadthalter ist das garnicht mal so schwer meinte Hal grinsend . DEr GRuppe hatte es für das erste die Sprache verschlagen
    Dann redeten alle aufeinmal . Als sie fertig waren redete Hal wieder .
    Ihr habt eure Aufträge gut gemeistert und so will ich euch Berufe in der Stadt zuteilen . DEn Zugang zum oberen Viertel habt ihr nicht . Dafür müsst ihr im Dienst der Stadt stehen . Dann griff er unter den Tisch und gab jedem einen Beutel voll Gold .
    Das ist eure Belohnung . 250 Goldstücke für jeden . Zwar nur ein geringer Anteil am Ertrag der Mine jedoch gut geeignet sich ein Leben in Khorinis aufzubauen .Nun gehen wir in die Stadt .


    // Bitte nun im Khorinis Thread weiterposten //

  7. #23
    GoldMember Benutzerbild von Finner
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 02
    Ort
    Italy
    Beiträge
    1.464
    Sam war gerade mit seinem säckchen unterwegs im Wald und nach vielen kämpfen mit den vielen Mistviechern fragte er sich ob er jemals noch die Stadt erreichen würde.
    Da hörte er leiße musik aus der ferne und nun zog es Sam dort hin.
    Er hoffte endlich angekommen zu sein.
    Taverne zur Toten Harpie stand ober der eingangstür.
    Na hoffentlich wirft man mich nich gleich wieder raus ich seh ja aus wie ein Landstreicher dachte sich Sam und betrat die taverne.
    Sam fühlte sich als wären alle hier so wie er und stapfte deshalb gleich mal in richtung Wirt um sich erstmal ein kühles Bier zu genehmigen.

  8. #24
    Streiter des Gothicforums Benutzerbild von Galaxydefender
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 03
    Ort
    Boonville, New York State
    Beiträge
    5.063
    //hätte ja schon gepostet aber ich hab garnet gesehen das du schon da bist . manchmal wird im forum nur der vorletzte post angezeigt //

    Hal trat in die Taverne ein . An der Theke stand ein Mann der sich mit Kardiff zu streiten schien .
    Du hast garkein Gold also zieh Leine schrie Kardiff .

    Ihr könnt ja wohl einem armen Mann mal ein Bier spendiren antwortete der Mann laut .

    Hal zog sich die Kapuze seines ehemaligen Waldläuferumhangs tiefer ins Gesicht und sagte zu Kardiff :
    Gib dem Mann sein Bier Kardiff . Ich trage die Kosten .
    Dann setzte sich Hal an einen Tisch hinten in der Ecke . Der Mann indessen nahm sein Bier und setzte sich zu ihm .

    Danke das sie mir geholfen haben

    Das war nicht schwer . Du bist neu hier . Weder Bauer noch Novize oder Städter . Sag mir wem du angehören willst .

    Darüber habe ich mir noch keine Gedanken gemacht .

    Das solltest du aber . Wenn du dich hier irgendwo anschliessen willst dann musst du schon deine Tauglichkeit unter Beiweis stellen .

    Und wie mache ich das ?

    Ich hätte da einen Auftrag für dich . Ich kenne jemanden der dringend ein Schattenläuferfell benötigt . Bringst du es mir hast du den Eintritt in die Stadt oder das Kloster sicher . Wenn nicht bist du entweder tot oder musst ein ärmliches Leben in Khoinis führen

    Die Chance lasse ich mir nicht entgehen !Übrigens,mein Name ist Sam.

    Ich rate dir noch ein paar Leute oder mindestens einen mitzunehmen . Zu mehreren ist es leichter . Hier gehen täglich neue Leute ein und aus . Warte etwas und du wirst sicher jemanden finden . sagte Hal und verlies die Taverne .

    //. Eine Waffe kannst du bei Kardiff nehmen . DAs ist mein Freund gg .warte vielleicht noch auf andere neue die hierhinposten . Dann könnt ihr den Quest zusammen erledigen . PS : Ich wrde einen Nebenthread erstellen wenn du bereit bist //
    Geändert von Galaxydefender (7.1.04 um 13:48 Uhr)

  9. #25
    Profi-Spieler Benutzerbild von Nobleman of Crossout
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 03
    Ort
    *frag mich net*
    Beiträge
    116
    Quentin lief durch den Wald -er hatte zwar keine Nahrung aber Gold das er sich hart verdient hatte. Er musste in die Stadt sonst würde aus ihm nichts werden .Er sah an einem Busch eine Frau Kräuter sammeln er ging zu ihr hin.Ähm hallo sagte er-die frau blickt ihn an und erschrack ein bisschenkönnen sie mir sagen wo ich den Stadthalter finden kann? nein -ähm doch sagte die frau ängstlichaber man muss in die stadt zum stadthalter das man in die stadt kommt tja-und außerdem wird man dich sowie so nicht rein lassen so wie sie aussehen können sie mir nicht helfen- ich kann sie auch bezahlen?! ha das würde dir so passen sagte die Frau energisch und verschwand dann.Scheiße mann ich muss in die stadt!
    Er wusste warum die Frau sich so erschrocken hatte -er hatte drei lange narben im gesicht die so aussahen als hätte ein schattenläufer mit seiner Pranke ihm einmal quer durchs gesicht gezogen.Er ging weiter den Weg entlang und traff auf die stadtwachen die vor dem tor standen -Hey du sagte einerdu kommst hier nicht rein 1-machst du mit deinen klamotten nur unseren schönen stadt boden dreckig 2-können wir so ein gesindel wie dich nicht gebrauchen -3hast du uns nicht gegrüßt hehehe und 4 BIST DU UNSYMPATISCH hau NARBENGESICHT ihr dreckigen milizschweine! sgate Quentin während er sich um drehte .Doch dann sah er einen Baum der ganz nah an der Palisade von Kohrinis standmal sehen ob ich immer noch so gut klettern kann wie früher dahcte er sich>>> auch bekannt nich?<<<
    Er rannt auf den Baum zu wollte in packen rutschte ab und schlug mit dem Kopf auf verdammt das zieht stöhnte er.
    Doch beim zweiten Anlauf war er oben -spranfg über die palisade blieb mit dem fuß hängen und schlug diesmal mit dem gesicht auf-
    kurz vor ihm stand ein milize-und verpasste ihm zwie schläge ins gesicht-so denk bloß nicht das du so nach Khorinis rein komscht Quentin gab ihm eien Kinnhaken und der Milize war so überrascht das quentin genug zeit zum aufrappeln und wegrennen hatte.
    Er versteckte sich in einer Seitengasse und mit einem Affenzahn düste der Milize an ihm vorbei...
    Doch dann hörte er eine Stimme hinter sichHey du....

    //galaxy//
    --Zu den Waffen--verbannt Innosschergen--
    [U]FEIERT DEN 29.11.2002 [/U]

    Danke Jowood, Shoebox und Piranha Bytes

    Name: Quentin
    Waffe: Reflexbogen ( 39 )
    Alter: 26
    Yellow Green

  10. #26
    Streiter des Gothicforums Benutzerbild von Galaxydefender
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 03
    Ort
    Boonville, New York State
    Beiträge
    5.063
    Na mein Freundchen . So leicht ist der Eingan in die Stadt nicht . sagte Hal und zog den Mann hoch .

    Ich bring dich zur Taverne .

    Wie du willst .


    Auf dem Weg zur Taverne unterhielten sich die beiden über das Schattenläuferfell . Quentin wollte den Auftrag gerne mit Sam ausführen um den Einlass zu erringen .
    Als sie in der Taverne ankamen sah Hal noch einen neuen .
    Er sprach ihn an und alle setzten sich zu Sam an den Tisch .

    Mein Name ist Edwin bemerkte der Mann .

    Hier Sam . Zwei starke Männer die dir helfen werden ein Schattenläuferfell zu besorgen . Meistert ihr die Aufgabe habt ihr Einlass in Kloster und Stadt . Nun geht .

    Schnell ging Hal noch zu Kardiff und gab den drei ihr Waffen dann gingen sie .

    //bitte teilt mir per pn mit welche waffen ihr genommen habt .

    Ps : postet bitte nun im nebenthread DAS SCHATTENLÄUFERFELL da ich den extra für eure Aufnahmeprüfung eröffne . //

  11. #27
    Banned
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 03
    Ort
    Dalaas in Österreich
    Beiträge
    4
    In diesem Moment erreicht Vyse die Stadt und macht sich auf den Weg in die taverne.

  12. #28
    Streiter des Gothicforums Benutzerbild von Galaxydefender
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 03
    Ort
    Boonville, New York State
    Beiträge
    5.063
    Hal sah den neuen in die Taverne kommen .
    Er begrüßte ihn und setzte sich mit ihm an einen Tisch .


    Wie du sicher weisst kannst du nicht einfach in die Stadt oder das Kloster . Das musst du dir erarbeiten .,

    Mag sein . Ich weiß nicht viel über die Gegend .

    Geh los und suche die anderen Leute aus der Stadt , die gerade auf der Jagd sind . Dann werde ich das regeln .

    Vyse stimmte zu und machte sich auf den Weg . Vorher hollte er sich noch eine Waffe .

    //poste jetzt bitte im Thread Kriegsversorgung weiter . Dann sag mir noch welche Waffe du nimmst und dann bist du schon dabei //

  13. #29
    Profi-Spieler Benutzerbild von Letruc
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 04
    Ort
    Berlin-Karow
    Beiträge
    157
    Letruc tritt in die Kneipe ein. Ein stiller Windzug fährt an im vorüber, lässt seine Haare wehen. Er blickt eine kurze Runde und setzt sich dann vor die Bar.
    Ein Bier bitte! sagt Letruc zum Wirt.
    Könnte ich vielleciht erfahren, ob in der Stadt zur Zeit ein Schmied oder ein Schmiedelehrling gesucht wird?

    Er lässt seine Gedanken über seine erschöpfende Reise kreisen...
    Durch die tiefsten Wälder war er gereist, immer am Rennen; auf der Flucht vor Ungetieren. Schließlich kam er im Sölderlager an, wo er sich eine Woche lang ausruhte. Die guten Suppen von Gritta tatan ihm gut. Sein nächster Anlaufpunkt war diese Taverne...

    Letruc erwacht aus seinen Gedanken und schaut sich forschend in der Kneipe um.
    -"Ein Drache sagst du? Wo ist ein Drache? Ich brauch mal wieder etwas Blut für mein Schwert...."

    ------------------------------------------------
    Die Gemeinschaft der Drachenjäger:

    - Rang: LORD
    - Ehemalige Schüler: RIG, jonas, Kamui, Avar

  14. #30
    Streiter des Gothicforums Benutzerbild von Galaxydefender
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 03
    Ort
    Boonville, New York State
    Beiträge
    5.063
    //bitte im präteritum schreiben .. net präsens //

    Du bist neu . Heute ist wieder richtig was los . sagte Hal zu dem neuen Mann in der Taverne .
    Wie ich höre bist du Schmied .

    Die beiden unterhielten sich eine Zeit und am Ende stand fest das Letruc ebenfalls mithelfen würde die Vorbereitungen für den Feldzug zu treffen .
    Schmiede soviele Schwerter wie du nur kannst . Wir brauchen Waffen über Waffen . Die Banditen sind ein harter Brocken .Du hast kein Gold . Du musst schon den Rohstahl irgendwoher bekommen aber das ist deine Sorge .

    So machte sich Letruc auf in die Stadt in der ihn die Wachen komischerweise durchliessen da Hal ihnen bescheid gegeben hatte .


    /sag mir bitte welche Waffe du wählst . Dann poste im Khorinisthread weiter . DU hast mal ausnahmsweise Glück denn deine Mission handelt in Khorinis gg //

  15. #31
    Mitspieler Benutzerbild von MrDisaster
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 04
    Ort
    Khorinis
    Beiträge
    30

    Anfang einer langen traurigen geschichte!

    Tengar lief durch einen dunklen Wald!
    Sein Gesicht war Blutüberströnt und er hatte einige Brandwunden an seinem Arm! Er rannte so schnell es nur ging durch den Wald! Über seine Wange kullerten dutzende von Tränen! Als er plötzlich zu einer Taverne kam blieb er stehen!
    Er war verwundert, da er diese Taverne noch nie zuvor gesehen hat! Er wischte sich Blut und Tränen aus dem Gesicht und trat ein!
    Als er die Taverne von innen sah, da staunte er wie viele Menschen anwesend waren!Er ging zu dem Wirt, der sich als Kardiff vorstellte und erzählte seine traurige Geschichte:
    Also ich ging gerade von meiner Arbeit nach Hause als ich sah wie eine Herde Oks sich über mein Haus hermachte! Sie zündeten es gerade an und als ich näher ran kam bemerkten sie mich! Sie liefen sofort auf mich zu und da ich kein Schwert dabeihatte erwischten sie mich eiskalt! Innos sei dank haben sie mich nicht erwischt und ich habe mir das zu nutze gemacht um zu meiner Frau ins Haus zu rennen! Sie war aber schon tot! Dann bin ich so schnell wie möglich abgehauen, weil ich nicht selbst von der Ork-Herde ermordet werden wollte! Ich rannte so schnell wie ich konnte und auf einmal stand ich vor dieser Taverne! Und ab dann kennt ihr ja die geschichte!
    Wir sind eh alle schon tot!
    Warum geben wir ihn keine
    Chance zum leben!

    Gothic RPG
    is the best!

  16. #32
    Elite-Spieler Benutzerbild von Beliar99
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 04
    Ort
    Irdorath
    Beiträge
    336
    Urplötzlich kam Alex durch die Hintertür hinein. Verwunderlich fragte der Wirt ihn: Diese Tür war doch verschlossen? Und warum sind überall Blutflecken auf deinen Klamotten? Alex log:Die Tür war nicht verschlossen und ich habe nur gerade ein Tier geschlachtet. Als Alex für sein Zimmer 50 Goldstücke zahlte dachte er:So ein Halbsabschneider1 Ich hole mir mein Gold irgendwann zurück! Er ging auf sein Zimmer und schlief schnell ein.
    ...und der Mensch erschlug das Tier, und es ging ein in Beliars Reich....

    Original Dialog aus Gothic2:
    Held: Ähm hallo... Schaf.
    Liesel: Mähhh
    Held: Komm mit.
    Liesel: Mähh

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Heros aus Taverne
    Von $coot3r im Forum Warcraft
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 31.10.06, 18:36
  2. Harpie`s Pet Dragon ????
    Von Harpyie im Forum Yu-Gi-Oh! TCG
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 7.1.04, 16:12
  3. harpie
    Von kingkooltim im Forum Yu-Gi-Oh Deck-Strategien/Bewertungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 9.10.03, 21:02
  4. Rüstung der Harpie
    Von Blueblader im Forum Yu-Gi-Oh! TCG
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 4.7.03, 21:40

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •